[Amazon] Lenovo G70-80 43,94cm (17,3 Zoll HD+ Glare) Multimedia Notebook (Intel Core i3, 8GB RAM, 1.000 GB HDD, Intel HD, DVD Brenner, Windows 10 Home) schwarz
136°Abgelaufen

[Amazon] Lenovo G70-80 43,94cm (17,3 Zoll HD+ Glare) Multimedia Notebook (Intel Core i3, 8GB RAM, 1.000 GB HDD, Intel HD, DVD Brenner, Windows 10 Home) schwarz

6
eingestellt am 3. Mär 2017
Amazon hat den Preis für das Lenovo G70-80 43,94cm (17,3 Zoll HD+ Glare) Multimedia Notebook (Intel Core i3, 8GB RAM, 1.000 GB HDD, Intel HD, DVD Brenner, Windows 10 Home) schwarz um 50€ gesenkt.

PVG 444€

  • Marke Lenovo
  • Artikelgewicht 2,9 Kg
  • Produktabmessungen 28,3 x 2,8 x 41,8 cm
  • Modellnummer 80FF00NPGE
  • Farbe schwarz
  • Formfaktor Notebook
  • Bildschirmgröße 17.3 Zoll
  • Bildschirmauflösung 1600 x 900 pixels
  • Max. Bildschirmauflösung 1600 x 900 pixels
  • Prozessormarke Intel
  • Prozessortyp Core i3
  • Prozessorgeschwindigkeit 2 GHz
  • Prozessoranzahl 2
  • RAM Größe 8 GB
  • Speicher-Art DDR3L-1600 SDRAM
  • Größe Festplatte 1000 GB
  • Festplatten-Technologie HDD
  • Graphics Coprocessor Intel
  • Beschreibung Grafikkarte intel_hd
  • Connectivity Type bluetooth
  • WLAN Typ Bluetooth
  • Anzahl USB 2.0 Schnittstellen 2
  • Anzahl USB 3.0 Schnittstellen 1
  • Anzahl HDMI Schnittstellen 1
  • Optischer Speicher DVD Brenner
  • Betriebssystem Windows 10 Home
  • Durchschnittliche Batterielaufzeit 1 Stunden
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    6 Kommentare
    • Durchschnittliche Batterielaufzeit 1 Stunden

    Wow doch so lange^^
    Jetzt stell ich mir die Frage, ob eine SSD wirklich notwendig ist.
    Hauptsächlich für diverse Office-Arbeiten.

    Weil ohne spart man sich wirklich ein haufen Geld
    Stramme Ausstattung, jetzt noch eine SSD, dann wärs der Renner.
    Verfasser
    Kartonage3. Mär 2017

    Jetzt stell ich mir die Frage, ob eine SSD wirklich notwendig …Jetzt stell ich mir die Frage, ob eine SSD wirklich notwendig ist. Hauptsächlich für diverse Office-Arbeiten. Weil ohne spart man sich wirklich ein haufen Geld



    Eine SSD hilft vor allem bei vielen I/O Zugriffen (Laden OS etc.). Bei statischen Arbeiten (Office etc.) kommt man auch ohne aus.
    Clifford3. Mär 2017

    Stramme Ausstattung


    Wo denn das, bitteschön?
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text