326°
(Amazon) Lenovo Ideapad 100 - 15,6 Zoll HD, Intel Core i3-5005U, 4GB RAM, 128GB SSD, NVIDIA GeForce 920M, HDMI, DVD-Brenner, Bluetooth 4.0) für 299€

(Amazon) Lenovo Ideapad 100 - 15,6 Zoll HD, Intel Core i3-5005U, 4GB RAM, 128GB SSD, NVIDIA GeForce 920M, HDMI, DVD-Brenner, Bluetooth 4.0) für 299€

ElektronikAmazon Angebote

(Amazon) Lenovo Ideapad 100 - 15,6 Zoll HD, Intel Core i3-5005U, 4GB RAM, 128GB SSD, NVIDIA GeForce 920M, HDMI, DVD-Brenner, Bluetooth 4.0) für 299€

Moderator

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 349€

Bei Amazon erhaltet ihr das Lenovo IdeaPad 100-15 mit Intel Core i3-5005U, 2GHz, 128GB SSD, NVIDIA GeForce 920M gerade zum Bestpreis von 299€ inkl. Versand.

CPU: Intel Core i3-5005U, 2x 2.00GHz
• RAM: 4GB DDR3
• Festplatte: 128GB SSD
• optisches Laufwerk: DVD+/​-RW DL
• Grafik: NVIDIA GeForce 920M, HDMI
• Display: 15.6", 1366x768, glare
• Anschlüsse: 1x USB 3.0, 1x USB 2.0, LAN
• Wireless: WLAN 802.11b/​g/​n, Bluetooth 4.0
• Cardreader: 4in1 (SD/​SDHC/​SDXC/​MMC)
• Webcam: 0.9 Megapixel
• Betriebssystem: kein Betriebssystem
• Akku: Li-Ionen, 4 Zellen, 32Wh, 4h Laufzeit
• Gewicht: 2.30kg
• Besonderheiten: Nummernblock
• Herstellergarantie: ein Jahr

13 Kommentare

Von der Geforce sollte man nix erwarten, aber besser als die Intel HD zu dem Preis allemal.

Die Anschlüsse sehen mir recht mager und auch noch schlecht verteilt aus. Kein USB auf der rechten Seite (-> Maus!) und auf der linken Seite sind die Anschlüsse alle im vorderen Bereich angebracht.

Außerdem sollte angegeben werden, dass hier kein Betriebssystem dabei ist! Insbesondere da das Foto mit Windows in der Displayanzeige anderes suggeriert.

Carlee

Die Anschlüsse sehen mir recht mager und auch noch schlecht verteilt aus. Kein USB auf der rechten Seite (-> Maus!)



Nutzt du noch ne Kabelmaus?

Carlee

Die Anschlüsse sehen mir recht mager und auch noch schlecht verteilt aus. Kein USB auf der rechten Seite (-> Maus!)


Ja.

(da bei denen mehr, bessere und billigere Auswahl und außerdem kein Aufladen/Batteriewechsel nötig)

Carlee

Die Anschlüsse sehen mir recht mager und auch noch schlecht verteilt aus. Kein USB auf der rechten Seite (-> Maus!)



​zumal ich es besser finde die Maus links anzuschließen und das Kabel hinter dem Laptop vorbei zu führen.

Ja gut dann ist es wie immer Geschmackssache.

Auf Amazon wird bemängelt, dass es nur Win8 driver gibt, die unter Win10 nicht funktionieren. Kann das jemand bestätigen?
Wäre für mich DAS K.O. Kriterium.

Kann ich mir nicht vorstellen, auch NBC bestätigt der Version ohne dedizierte GPU volle Win7/8/10 Tauglichkeit.

Carlee

Die Anschlüsse sehen mir recht mager und auch noch schlecht verteilt aus. Kein USB auf der rechten Seite (-> Maus!) und auf der linken Seite sind die Anschlüsse alle im vorderen Bereich angebracht.



Wenn ich eine Maus benutze, dann liegt die bei mir rechts von der Tastatur. Deswegen sind (USB-)Anschlüsse auf der rechten Seite für mich kaum nutzbar, weil Stecker, Kabel oder Sticks in den "Maus-Auslauf" hineinragen. Ich finde die Aufteilung also eher positiv.
Bearbeitet von: "Saletti" 9. September

Carlee

Die Anschlüsse sehen mir recht mager und auch noch schlecht verteilt aus. Kein USB auf der rechten Seite (-> Maus!) und auf der linken Seite sind die Anschlüsse alle im vorderen Bereich angebracht.

Deshalb sollten die Anschlüssen ja auch möglichst weit hinten liegen.

Wenn Du ne kabellose Maus nutzt, ok, dann sind Anschlüsse links vorne immerhin besser als rechts vorne.
Da ich aber wie gesagt eine Kabelmaus nutze, möchte ich zumindest 1 USB-Anschluss auf der rechten Seite (wo auch bei mir der Maus-Benutz-Bereich liegt). Ich will das Mauskabel ja nicht erst einmal um den Laptop rumwickeln müssen...

Carlee

Die Anschlüsse sehen mir recht mager und auch noch schlecht verteilt aus. Kein USB auf der rechten Seite (-> Maus!)

Echt?
Also wenn die Anschlüsse links dann auch noch recht weit vorne liegen, fände ich diese Lösung ziemlich unpraktisch.
Was empfindest Du denn an dieser Methode als vorteilshaft?

Aber wie auch immer, mMn sollten Laptops auf beiden Seiten USB-Anschlüsse haben.

Dann liegt das Kabel nicht im Weg rum und da ich die Maus ja rechts vom Laptop habe, kommt der USB Stecker auch nicht in den Weg.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text