510°
ABGELAUFEN
[Amazon] Lenovo U41-70; 14" FHD matt, 128GB SSD, 4GB Ram, i3-5020U (2,2GHZ), AC Wlan, USB3.0, Win 10 Home für 499€
[Amazon] Lenovo U41-70; 14" FHD matt, 128GB SSD, 4GB Ram, i3-5020U (2,2GHZ), AC Wlan, USB3.0, Win 10 Home für 499€

[Amazon] Lenovo U41-70; 14" FHD matt, 128GB SSD, 4GB Ram, i3-5020U (2,2GHZ), AC Wlan, USB3.0, Win 10 Home für 499€

Preis:Preis:Preis:499€
Zum DealZum DealZum Deal
Gestern wurde bereits das U31 (13,3") in weiß gepostet, das mit etwas langsamerem Prozessor und ohne Windows zum selben Preis ziemlich heiß wurde (siehe Link im ersten Kommentar).

Eben habe ich zufällig bemerkt, dass der 100€ Rabatt, den Amazon zur Zeit auf die U31 Reihe hat, auch für dieses Modell gilt. UVP ist 599€ (Ersparnis 17%). Für Leute, denen die 13,3" Version zu klein ist, sicher interessant. Das Gehäuse erscheint ansonsten identisch und ist großteils aus gebürstetem Aluminium. Die Farbe ist schwarz.

Ansonsten gibts 2 Jahre Garantie, was bei Lenovo in den Unterklassemodellen ja auch nicht mehr selbstverständlich ist (oft 1 Jahr). Gewicht ist mit 1,65kg auch ziemlich gut. AC Wlan ist auch dabei, was mein y50, den ich über mydealz habe noch nicht hatte. 2 x USB 3.0 und 1 x USB 2.0 sowie HDMI und LAN Anschluss sind auch dabei. Köpfhörer und Mikro teilen sich einen Anschluss. Akkulaufzeit wird mit 4h angegeben, würde aber erwarten, dass sie geringer ist.

Weitere Infos und Links im ersten Kommentar.

Beste Kommentare



Herrlich!

Also mich hat Preis-/Leistung schon beim U31 überzeugt. Das hier mit ca. 10% stärkerem CPU und 14" Bildschirm ist m.M.n. noch besser
Klar geht alles immer noch billiger und besser gerade bei Elektronik.
Aber du kriegst es sressfrei von Amazon mit ordentlicher Garantie- was will man mehr? Sehe auch kein Ultrabook-"Look-a-like" das kurzfristig mit der Ausstattung für Consumer unter den Bedingungen zu beziehen ist...

51 Kommentare



Herrlich!

Verfasser


LOLZ.

Verfasser


verrückt, wusste nicht, dass das so definiert ist, habs rausgenommen.

FUll HD bei 14 Zoll +SSD + i3 TOP

jemand ne Ahnung wie lang die beiden Angebote gültig sind??

finde ja das 31er interessant, wüsste gerne ob das auch nur eine durchschnittliche Helligkeit von 250 hat, das ist schon etwas mau. Da bringt mir dann auch das entspiegelte Display nicht viel...

Verfasser

x

Verfasser

leider keine Ahnung.

Vielen Dank! U31 storniert und hier zugeschlagen.

250 ist die durchschnittliche Helligkeit. Es gibt einen Test für das U41 wo die Helligkeit in dem verschiedenen Sektoren dargestellt wird - da war auch schonmal eine 219 dabei :-/

Akku Laufzeit ist einfach zu gering....schade eigentlich



Habe hier ein hp stehen der laut notebookcheck 230 im durchschnitt hat. Hört sich deutlich schlimmer an als man denkt. Ist drinnen absolut ausreichend und draussen ist es "ok". Matt hilft da halt ein bisschen aber Wunder darf man natürlich nicht erwarten.

Lg

Tasta beleuchtet?


499€.


Ich habe das Gerät. Tastatur ist beleuchtet. es ist absolut ein klasse Laptop! Habe allerdings die Ausstattung mit 8GB Ram, 256SSD und i5 Pozessor für 579€ gekauft (_;)

Akkulaufzeit ist leider wirklich nicht gut. Aber der Rest ist wirklich Oberklasse. Windows 10 ist in 5 Sek hochgefahren und betriebsbereit


Gibt es das Gerät noch zu dem Preis ?


Nein, war allerdings auch ein kauf aus einem Mitarbeiter-Kaufprogramm. Gibt nur noch die i7-Variante für 740€. Aber das kostet bei amazon ja noch 900€...


Mich stört die Displayhelligkeit nicht, wollte nur auf niknakks frage antworten :-)

Die Diskussion, ob die Tastatur nun beleuchtet ist oder nicht gab es auch schon im U31-Thread.
Es scheint, dass die deutsche Basisversion (i3) keine beleuchtete Tastatur hat.
Ab i5 und höher jedoch schon.
Werde berichten, ob das für die i3-Version vom u41 auch gilt.

Kommt da noch was besseres vor Weihnachten für son Teil in der Preiskategorie?

Oder hier zuschlagen. 500€ ist maximun bei mir leider :-(


Man bekommt dafür auf jeden Fall was Gutes!Ich hatte damals den u430p mit ner richtigen Graka für unter 450 bekommen, musst nur etwas warten

Kann ich hier ne HDD und Ram problemlos nachrüsten?



Hast du da vielleicht einen Link zu oder ist das nicht mehr aktuell?

RAM ist austauschbar. Es ist ein 4GB Riegel verbaut der gegen einen 8GB getauscht werden kann.

Kann bitte noch einer von den Experten hier sagen, dass das ein gutes Teil mit gutem Preis/Leistungsverhältnis bietet?

Oder gibt es n günstigeres vergleichbares irgendwo?


Wenn nicht schlag ich nämlich gleich zu

Hab zugeschlagen, danke.

Sollte für die bessere Hälfte für Büroarbeiten und Surfen locker reichen, werde wohl noch auf 8GB Ram aufrüsten und gut ist.

Oh Mann... Ich kann mich bei sowas überhaupt nicht entscheiden... Wie ist denn der hier im Vergleich, der macht auch einen guten Eindruck:


amazon.de/gp/…7XF


...:|

Also mich hat Preis-/Leistung schon beim U31 überzeugt. Das hier mit ca. 10% stärkerem CPU und 14" Bildschirm ist m.M.n. noch besser
Klar geht alles immer noch billiger und besser gerade bei Elektronik.
Aber du kriegst es sressfrei von Amazon mit ordentlicher Garantie- was will man mehr? Sehe auch kein Ultrabook-"Look-a-like" das kurzfristig mit der Ausstattung für Consumer unter den Bedingungen zu beziehen ist...

Kommentar



Das Notebook kann man nicht mit dem U41 vergleichen. Du solltest für dich überlegen was für eine Art von Notebook du benötigst.
Das U41 hat nur eine 128GB Platte, dafür aber SSD.
Tip: wem der Speicherplatz hier nicht reicht, einen kleinen USB 3.0 Stick zum Dauerverbleib bestellen!
(z.b. SanDisk UltraFit 128GB für momentan 39,99€ bei Amazon)

Das U41 ist zudem sehr leicht - ich zum Beispiel verkaufe mein iPad mini und "ersetze" es mit dem U41.



Gekauft X)

Mit lautem Lüfter etc. dürfte man hier auch keine Probleme haben, oder...? Das ist bei meiner Frau ein Haupt-KO-Kriterium...



im rahmen der blitzangebote gab es folgendes ULTRABOOK (erfüllt die anforderungen) mindestens 3 mal wiederholt für 499.-


ich hatte auch zu geschlagen und bin sehr zu frieden. einziges manko ist das spiegelnde display. könnte stören, wenn man dem ganzen tag damit bei sturbucks rumsitzen möchte. 4gb arbeitsspeicher kann man kritisieren, aber mir reicht es und für alles andere hab ich zumindest noch einen desktop pc. tastatur beleuchtet - ja bei 499 :P


das ding ist größtenteils lautlos, nur ab und an springt der lüfter mal an. die touch funktion des displays ist überraschend präzise und richtig sinnvoll. optisch ist es der hammer, sieht enorm hochwertig aus. bleibt für die meisten hier nur die nicht zu akzeptierende tatsache, dass das apfel logo fehlt.

Uuuund gekauft. Verdammt. Das ist das teuerste Weihnachten aller Zeiten. ;-)

Kommentar



Geht man von der Annahme aus, dass im U31/U41 der gleiche Lüfter verbaut ist, fällt dieser im Alltag nicht negativ auf.

Kritisch ist es immer bei audiophilen Menschen - meine Bewertungsgrundlage ist aber der Kroko-Normal-Verbraucher


Beim spielen von CS GO wird eine Lüfterlautstärke von 57-60db gemessen - wenn das deiner Frau weiterhilft (_;)

So Leute, hab das 13.3" storniert und dafür das hier bestellt

kann mir jemand sagen, ob man den arbeitsspeicher nun aufrüsten kann oder nicht? in den details steht max 8, aber ich hab hier


ecx.images-amazon.com/ima…pdf


eine pdf gefunden, die das gegenteil behauptet.


und zur tastaturbeleuchtung gibt es auch immer wieder widersprüchliche aussagen leider

Verfasser

Bin recht sicher, dass diese Version keine Tastaturbeleuchtung hat. Wohl erst ab i5.

Ganz schick und schön leicht. Da ich noch Zeit habe warte ich aber auf ein etwas besseres Angebot (warte allerdings schon lange ) Wo gabs ihn denn mit i5, 8 Ram und 256 SSD für 579€? Das hätte ich sofort bestellt.




idealo.de/pre…ook


Danke..

"Nur" 100,- mehr. Lohnt sich das? Gern würd ich mal wieder C&C, CSS und GTA V spielen. Läuft es auf der günstigeren Variante gut oder sollte man die 100,- investieren?


Doch keine 100,- mehr sondern 400,-



Suche was bis 600,- gern auch gebraucht.

L. T420 ist mir leider zu schwer.

Verfasser



Die von dir gepostete Variante hat keine SSD und (wie das für 499€) keine dezidierte Grafikkarte. Sind also beide nicht fürs Spielen geeignet. In Deinem Fall würde ich keins der beiden Angebote nehmen und noch abwarten bis was Gutes mit ner geforce 960m Grafikkarte kommt. 600€ ist da aber schwierig.



"Leider ist der Lüfter unüberhörbar und auch im Praxisbetrieb fast immer an. Die gemessenen Laborwerte mit bis zu 42 Dezibel sind zwar nicht besonders hoch. Jedoch läuft der Lüfter auch im einfachen Desktop-Betrieb - also nicht nur, wenn etwa leistungsintensive Anwendungen laufen. Er ist zwar dann auch nicht besonders laut, jedoch passt das Lüfterverhalten nicht gerade zu einem ansonsten edlen, unauffälligen Notebook. Dasselbe wurde auch beim Asus Zenbook festgestellt. Ein Tribut, den wohl die Broadwell-Prozessoren verlangen. Bei den Haswell-Modellen war der Lüfter im Idle-Modus noch leise."

notebookcheck.com/Tes…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text