130°
ABGELAUFEN
[Amazon] LG55UF7709 Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

[Amazon] LG55UF7709  Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

TV & HiFiAmazon Angebote

[Amazon] LG55UF7709 Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

Preis:Preis:Preis:879€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

das Einstiegsgerät und der teure OLED TV sind bereits hier online.

Meiner Meinung hat die beste Preis-Leistung aber der LG55UF7709.
Günstigster Preis laut idealo 1099€ .> 20% Rabatt.
Testberichte: Note 1,3 und 4,5 von 5 Sternen bei Amazon (20 Bewertungen).

Eigenschaften:
Größe: 55"
Auflösung: 3840 x 2160 Pixel (Ultra HD)
Empfang: Analog, DVB-T2 (Terrestrisch), DVB-C (Kabel), DVB-S2 (Satellit), CI+, WLAN/DLNA
Anschlüsse: 3x HDMI, 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, Digital-Audioausgang (optisch), CI+-Slot, Kopfhörerausgang, Ethernet (LAN), Komponenteneingang, Scart
Lieferumfang: Magic Remote, Kurzanleitung
Unterstützte Streaming-Dienste: Amazon Video, Netflix, Maxdome, Watchever

PMI 1500 Hz. Leider konnte ich zu der nativen Anzahl nichts finden. Eine Bewertung spricht von einem 100 Hz Panel.

15 Kommentare

Das einzige was bei mir bei dem fehlen würde, wäre die Quantum Dot Technology (LG nennt die Prime Color)...hab das bei meinem Sony W905 und das würde ich nie wieder missen wollen (ausser dann, wenn es bei mir irgendwann ein OLED wird).

Hatte erst vor, mir den Samsung UE48JU6450 zu kaufen. Kann mir jemand was zum Qualitätsunterschied sagen?

m.M. nach zu teuer! Mein Sony war günstiger!

Habe gerade herausgefunden, dass der TV kein HDCP 2.2 hat, was aber erforderlich ist, um in Zukunft 4K Filme abspielen zu können!

olli19801980

Das einzige was bei mir bei dem fehlen würde, wäre die Quantum Dot Technology (LG nennt die Prime Color)...hab das bei meinem Sony W905 und das würde ich nie wieder missen wollen (ausser dann, wenn es bei mir irgendwann ein OLED wird).


Was macht das und wo liegt der Unterschied?

4K Filme wirste schon abspielen können, gibt dann halt nur ein Fallback auf 1080p. Aber immerhin gibts nen Bild und Ton;)

olli19801980

Das einzige was bei mir bei dem fehlen würde, wäre die Quantum Dot Technology (LG nennt die Prime Color)...hab das bei meinem Sony W905 und das würde ich nie wieder missen wollen (ausser dann, wenn es bei mir irgendwann ein OLED wird).



Die Quantum Dot Technologie (bei Sony heisst die "Triluminos", bei Samsung SUHD, bei LG Prime Color) sorgt für eine deutlich bessere Farbdarstellung, wenn du das mal gesehen hast, kaufst du keinen normalen LCD mehr, weil die Farben für dich ausgewaschen aussehen. Schau dir mal das Youtube Video hier an, ab so 2:30 ca., da siehst du den Unterschied zwischen einem TV mit Quantum Dots (W905) und dem damaligen Samsung Flagship (ohne Quantum Dots).

youtu.be/2ur…YLY

Hier ist eine Erklärung für Quantum Dots:
welt.de/wir…tml

Wer noch nicht auf OLED setzen will, wegen der OLED Nachteile wie "Bildnachleuchten" oder wem es schlichtweg zu teuer ist, der bekommt mit der Quantum Dot Technologie ähnlich gute Bilder, aber deutlich günstiger (und eben ohne OLED Nachteile).

olli19801980

Wer noch nicht auf OLED setzen will, wegen der OLED Nachteile wie "Bildnachleuchten" oder wem es schlichtweg zu teuer ist, der bekommt mit der Quantum Dot Technologie ähnlich gute Bilder, aber deutlich günstiger (und eben ohne OLED Nachteile).



Ich persönlich würde wegen der Langlebigkeit noch nicht auf OLED setzen, weiß aber ehrlicherweise nicht wie da aktuell der Stand ist.
Die verschiedenfarbigen OLEDs hatten bisher immer eine unterschiedliche Lebenserwartung, weshalb das Bild im Laufe der Zeit dunkler und andersfarbig wurde.

olli19801980

Wer noch nicht auf OLED setzen will, wegen der OLED Nachteile wie "Bildnachleuchten" oder wem es schlichtweg zu teuer ist, der bekommt mit der Quantum Dot Technologie ähnlich gute Bilder, aber deutlich günstiger (und eben ohne OLED Nachteile).



Das ist auch tatsächlich noch so. Deswegen meinte ich ja, wenn man die OLED Nachteile nicht will, bekommt man mit der Quantum Dot Technologie ähnlich tolle Farben etc hin, ohne eben OLED Nachteile zu haben, deswegen steh ich auch so auf meinen W905 und hab gestern den LG 8906 bestellt, statt eines OLEDs

Was rechtfertigt den höheren Preis im Gegensatz zum LG 55UF675V?

Digger1988

Was rechtfertigt den höheren Preis im Gegensatz zum LG 55UF675V?



Wenn ich mal kurz die Idealo Datenblätter Vergleiche (keine Ahnung ob die stimmen), dann fällt mir auf:

675V kein Local Dimming
675V nur H.264 unterstützt, kein H.265 und kein HEVC (keine Ahnung ob man die nachpatchen kann)
675V weniger Hz (auch wenn das immer nicht die nativen, sondern die interpolierten sind)
675V eventuell keine Smart TV Funktionen (? bin mir nicht sicher)
675V eventuell keine MagicRemote (?)

Ich glaub das sind die wesentlichen Unterschiede

675V: idealo.de/pre…tml
UF7709 idealo.de/pre…tml

mega tv. da passt alles zusammen

War ist der Deal nur lauwarm?

Wahrscheinlich u.a. aus dem Grund, dass hier geschrieben wurde, dass der TV kein HDCP 2.2 unterstützt. Laut meinen Recherchen hat er dies allerdings sehr wohl.

Siehe folgenden Link und im Forum vorhandener Chat mit dem LG Kundenservice:
hifi-forum.de/vie…tml

Persönliche Meinung - Hot!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text