[Amazon] Lumix FZ2000 - ca. 100€ günstiger
226°Abgelaufen

[Amazon] Lumix FZ2000 - ca. 100€ günstiger

854,74€952,95€-10%Amazon Angebote
14
eingestellt am 1. Nov 2017Bearbeitet von:"ValeryViolette"
Hallo,

Ich hab gerade bei Amazon gesehen, dass die Lumix FZ2000 (Nachfolger der FZ1000) billiger ist, als bei anderen Händlern die Idealo anzeigt.
Zwar wird eine recht lange Lieferzeit angegeben, aber dann kommt sie immer noch rechtzeitig zu Weihnachten :-)

Die FZ2000 ist eine Bridgekamera - das heißt man kann das Objektiv nicht wechseln. Ist aber ein ziemlich gutes :-) Als Immer-dabei-Kamera oder gerade für die, die nur eine Urlaubskamera suchen, ein gutes Angebot.
Sie ist gegenüber die FZ1000 vor Allem bezüglich der Videofunktionen besser. Wer darauf keinen Wert legt, kann auch bei der 300€ günstigeren FZ1000 bleiben.

Mehr Infos zur Kamera findet ihr hier.
Die Kompaktkamera DMC-FZ2000 ist das Bridgekamera-Flaggschiff von Panasonic mit LEICA 20x Zoom, 1-Zoll Sensor, professionellen 4K & Full HD Video-Optionen.


Preisverlauf:

1065714-PJobL.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

14 Kommentare
Definitiv hot. Ggf mal die WHD anschauen, das sind sehr gute Exemplare noch günstiger und zu sofort
Meiner Meinung nach lohnt sich die Fz2000 nicht wenn man bedenkt, dass der Vorgänger um einige Hundert Euro günstiger ist und bei Fotos teils bessere Ergebnisse liefert.
@ Amokran3:

Kann ich so bestätigen und unterstreichen. Habe von der FZ2000 wieder downgegraded auf die FZ1000, weil ich nahezu ausschließlich fotografiere und keine Videos mache. Da reicht mir die FZ1000 nicht nur, nein - sie macht meines Erachtens tatsächlich die besseren Fotos...
Was sich Pana mit der FZ2k gedacht hat nach der 1000er frage ich mich auch Naja, vielleicht wird ja die 3K wieder was
Deal ist gut. Der Empfehlung zur FZ1000 schließe ich mich jedoch an.
Für Videos die F2k, für Fotos reicht die F1k.
Konnte die FZ-1000 bei Amazon als Warehouse Deal (war neuwertig) und 50 € Abzug als Rabatt auf WHD für 395 € bekommen und behielt diese obwohl ich mehrere Sony SLR und andere habe. Diese Kamera mit Ihrem Superzoom ist wirklich eine geniale Reisekamera. Schließe mich hier der Meinung an, das man deshalb nicht die FZ-2000 kaufen braucht für diesen Aufpreis , da es an Mehrwert fehlt.
Mal ne interessen Frage: Ich mach mich gerade bzgl system Kameras schlau als zusätzliche zu ner eos 600d... Die Preise liegen so ziemlich im gleichen Rahmen. Was rechtfertigt denn dann die Bridge Kamera? Die dürfte so schwer sein sein wie ne dslr, Größe wahrscheinlich auch ähnlich. Aber eben kein wechselbares objektiv. Da würde ich für was leichtes doch zu ner alpha 6000 oder sowas greifen? Danke für eure Erläuterungen!
dm19881. Nov 2017

Die Preise liegen so ziemlich im gleichen Rahmen. Was rechtfertigt denn …Die Preise liegen so ziemlich im gleichen Rahmen. Was rechtfertigt denn dann die Bridge Kamera? Die dürfte so schwer sein sein wie ne dslr, Größe wahrscheinlich auch ähnlich


13,8 x 13,5 x 10,2 Zentimeter
0,92 kg
optischer Zoom 20x

Gehäuse EOS600D wiegt 0,57kg. Bleiben 350g für das Superzoom. 20x Zoom gibt es für die EOS, von Tamron, wiegt 710g.

Die EOS hat einen grösseren Sensor, aber die FZ2000 immrhin 1 Zoll im Gegensatz zu den ganzen Taschenknipsen.

Für mich sind beide zu gross als Reisekamera, und ein Super-Verwackel-Zoom brauche ich nicht. Bin meistens mit einer TZ101 unterwegs.
dm19881. Nov 2017

Mal ne interessen Frage: Ich mach mich gerade bzgl system Kameras schlau …Mal ne interessen Frage: Ich mach mich gerade bzgl system Kameras schlau als zusätzliche zu ner eos 600d... Die Preise liegen so ziemlich im gleichen Rahmen. Was rechtfertigt denn dann die Bridge Kamera? Die dürfte so schwer sein sein wie ne dslr, Größe wahrscheinlich auch ähnlich. Aber eben kein wechselbares objektiv. Da würde ich für was leichtes doch zu ner alpha 6000 oder sowas greifen? Danke für eure Erläuterungen!



Die ist nicht allzu groß.
Alpha 6000 vs Lumix FZ2000
D800 vs Lumix FZ2000
Klar ist sie größer als ne kleine Kompakte wie die Sony, aber immer noch kleiner als DSLR. Und wiegt auch nicht soviel finde ich.
Der Vorteil ist eben, du hast eine Kamera die für viele Zwecke gut einsetzbar ist. Musst keine Objektive mitschleppen, musst nicht wechseln, und das Objektiv ist gut auf die Kamera abgestimmt.
Ist halt eine typische Immer-dabei-Kamera :-)
ValeryViolette1. Nov 2017

Die ist nicht allzu groß.Alpha 6000 vs Lumix FZ2000D800 vs Lumix …Die ist nicht allzu groß.Alpha 6000 vs Lumix FZ2000D800 vs Lumix FZ2000Klar ist sie größer als ne kleine Kompakte wie die Sony, aber immer noch kleiner als DSLR. Und wiegt auch nicht soviel finde ich.Der Vorteil ist eben, du hast eine Kamera die für viele Zwecke gut einsetzbar ist. Musst keine Objektive mitschleppen, musst nicht wechseln, und das Objektiv ist gut auf die Kamera abgestimmt.Ist halt eine typische Immer-dabei-Kamera :-)

Also 64 % Unterschied beim Gewicht find ich schon hart im Gegensatz zu ner System Kamera.

Die Bridge Kamera versucht also im Endeffekt ihre negativ Punkte dadurch auszugleichen, dass man nur ein Objektiv hat, welches für viele Zwecke geeignet ist.
So sehe ich das zumindest irgendwie. Kein Fleisch und kein Fisch wie man so schön sagt. Wäre für mich auch als Kompromiss verständlich, wenn der Preis nicht so astronomisch wäre.
Und sowas wie UWW ist damit auch nicht drin. Ich weiß jetzt nicht wie es mit blenden etc aussieht. Wäre natürlich ein Punkt für die Bridge, wenn auch bei hohen Brennweiten ne sehr große Offenblende möglich ist, wie man das sonst im DSLR Bereich nur bei hoch preisigen objektiven bekommt, die mehr als die ganze bridge Kamera kosten
dm19881. Nov 2017

Also 64 % Unterschied beim Gewicht find ich schon hart im Gegensatz zu ner …Also 64 % Unterschied beim Gewicht find ich schon hart im Gegensatz zu ner System Kamera.Die Bridge Kamera versucht also im Endeffekt ihre negativ Punkte dadurch auszugleichen, dass man nur ein Objektiv hat, welches für viele Zwecke geeignet ist.So sehe ich das zumindest irgendwie. Kein Fleisch und kein Fisch wie man so schön sagt. Wäre für mich auch als Kompromiss verständlich, wenn der Preis nicht so astronomisch wäre. Und sowas wie UWW ist damit auch nicht drin. Ich weiß jetzt nicht wie es mit blenden etc aussieht. Wäre natürlich ein Punkt für die Bridge, wenn auch bei hohen Brennweiten ne sehr große Offenblende möglich ist, wie man das sonst im DSLR Bereich nur bei hoch preisigen objektiven bekommt, die mehr als die ganze bridge Kamera kosten



Du kannst nicht eine Bridge MIT einem Objektiv mit einem Body OHNE Objektiv vergleichen.
Mit Objektiv wiegt die Kompaktkamera mehr.
Und ob du irgendwo ein Objektiv mit der Brennweite und der Blende für den Preis bekommst - wage ich zu bezweifeln. Und hier bekommste noch ne ganze Kamera dazu Und dank der Bauweise auch wasser&staubdicht.

Klar geht kein UWW. Aber dafür darfst du gerne deine große Kamera mit all den schönen Objektiven mitschleppen ^.^ Da haste deutlich mehr zu tragen und nimmt mehr Platz weg.

Ist einfach ne gute Allroundkamera.
ValeryViolette1. Nov 2017

Du kannst nicht eine Bridge MIT einem Objektiv mit einem Body OHNE …Du kannst nicht eine Bridge MIT einem Objektiv mit einem Body OHNE Objektiv vergleichen.Mit Objektiv wiegt die Kompaktkamera mehr.Und ob du irgendwo ein Objektiv mit der Brennweite und der Blende für den Preis bekommst - wage ich zu bezweifeln. Und hier bekommste noch ne ganze Kamera dazu Und dank der Bauweise auch wasser&staubdicht.Klar geht kein UWW. Aber dafür darfst du gerne deine große Kamera mit all den schönen Objektiven mitschleppen ^.^ Da haste deutlich mehr zu tragen und nimmt mehr Platz weg.Ist einfach ne gute Allroundkamera.


Stimmt, dass da kein Objektiv bei ist hab ich natürlich ganz vergessen. Auch wenn das wahrscheinlich nicht die Kamera doppelt so schwer macht

Wollte den Deal auch nicht kaputt reden oder sonst was, ging mir nur um den Erkenntnisgewinn. Danke für die Geduld. Da ich ja schon ein fettes, schweres System habe, ist in meinem Fall wphl nur die Systemkamera sinnvoll. Wer noch nichts hat, erreicht mit der Bridge wohl einfach etwas aus beiden Welten, schlägt quasi die "Brücke" dazwischen... Ah Ha!
dm19882. Nov 2017

Stimmt, dass da kein Objektiv bei ist hab ich natürlich ganz vergessen. …Stimmt, dass da kein Objektiv bei ist hab ich natürlich ganz vergessen. Auch wenn das wahrscheinlich nicht die Kamera doppelt so schwer macht Wollte den Deal auch nicht kaputt reden oder sonst was, ging mir nur um den Erkenntnisgewinn. Danke für die Geduld. Da ich ja schon ein fettes, schweres System habe, ist in meinem Fall wphl nur die Systemkamera sinnvoll. Wer noch nichts hat, erreicht mit der Bridge wohl einfach etwas aus beiden Welten, schlägt quasi die "Brücke" dazwischen... Ah Ha!



Das stimme ich dir voll und ganz zu :-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text