Amazon: Magnat Monitor Supreme 200, Regallautsprecher/Paar, schwarz für 76,11 €
242°Abgelaufen

Amazon: Magnat Monitor Supreme 200, Regallautsprecher/Paar, schwarz für 76,11 €

31
eingestellt am 26. Jan 2014
Moin,

zwar nicht sofort vorrätig, aber die Magnat Monitor Supreme 200 (Farbe: schwarz) können derzeit bei Amazon für sehr günstige 76,11 € bestellt werden. Nächstbester Preis beginnt für das Paar bei ca. 115,-- Euro.

Sehr gut klingender Regellautsprecher, welcher in der Zeitschrift Audio (Heft 1/2009) mit dem Ergebnis "gut" getestet wurde. Zudem vergeben 138 Amazon-Rezensenten überragende 4,8 Sterne von 5 möglichen Sternen!

31 Kommentare

Zuglufttier

Rezessionen



Rezensionen?!?

Im Preissegment bis 100€ definitiv brauchbar. Habe im September dafür 108€ bezahlt.
Nachfolgermodell sind die Magnat Supreme 202
magnat.de/de/…478

Verfasser

3327509-CUO9I

Verfasser

Ups, korrigiert. Danke.

nicht mehr auf Lager. Vorbei.

Verfasser

coch

nicht mehr auf Lager. Vorbei.



Du kannst bestellen und sobald diese lieferbar sind, erfolgt der Versand.

Will endlich mein Philips Brüllwürfelsystem loswerden.

Was würdet ihr empfehlen für 12qm Fläche bis ca. 450 für Lautsprecher?

Hatte es bisher so im Kopf:
4x Magnat Supreme 200
1x Magnat Supreme 250 Center
1x Mivoc Hype 10 oder Magnat 201 Sub

Oder doch lieber was von Teufel wie das Consono 35 MK3?

Die Dinger sind der Hammer. Ich konnte keinen Unterschied zu großen Teufel Standboxen erhören.

bambadidi

Will endlich mein Philips Brüllwürfelsystem loswerden. Was würdet ihr empfehlen für 12qm Fläche bis ca. 450 für Lautsprecher?Hatte es bisher so im Kopf:4x Magnat Supreme 2001x Magnat Supreme 250 Center1x Mivoc Hype 10 oder Magnat 201 SubOder doch lieber was von Teufel wie das Consono 35 MK3?



Genau diese Zusammensetzung (Mivoc Sub) habe ich jetzt seit Juli in Verbindung mit einem Denon X 1000.
Ich finds klasse, ist aber wohl immer persönlicher Geschmack.

Teufel empfehle ich nicht, Preis-Leistungs technisch nur mittelmäßig.

Hat die jemand evtl mit den Heco Victas (501) kombiniert? Ist das empfehlenswert? Oder lieber die 200er Victas?

Hatte vor meine Supreme 200 im neuen Haus durch Supreme 1000 zu ersetzen.
Jemand Erfahrung damit im 5.1. System?

Habe die auch vor einem Jahr als B-Ware für 89,- Euronen in der Bucht geordert, waren überall in dieser Preisklasse Testsieger und bin nicht enttäuscht worden. "Meine Empfehlung" Wer wenig Platz hat sollte bei dem Deal zuschlagen.

Hab davon 2 seit ca. 3 Jahren rumstehen. Für den Preis sehr gut. Wer neutrale Boxen will, sollte sich aber woanders umsehen. Wie heutzutage fast schon üblich haben die Boxen einen deutlichen Vorrang des Bass. Alles in allem in dem Preissegment aber super.

Wirklich neutral ist aber anders.

HHH

Hab davon 2 seit ca. 3 Jahren rumstehen. Für den Preis sehr gut. Wer neutrale Boxen will, sollte sich aber woanders umsehen. Wie heutzutage fast schon üblich haben die Boxen einen deutlichen Vorrang des Bass. Alles in allem in dem Preissegment aber super.Wirklich neutral ist aber anders.



Wie denn? Viele beklagen sich, dass die Monitor Supreme 200 eher auf zu wenig Bass eingestellt wären...

Die Heco Victa sollen deutlich basslastiger sein.

Horst Schlaemmer

Viele beklagen sich, dass die Monitor Supreme 200 eher auf zu wenig Bass eingestellt wären...Die Heco Victa sollen deutlich basslastiger sein.



Die Frage ist immer WER sich da beklagt und was für ein Hörverständnis die Leute haben. Ein natürliches Hörerlebnis ist bei mir neutral. Dem werden sie nicht gerecht. Wer auf richtig Bass Wert legt, dem werden die zu wenig haben.

Verfasser

Es sind Regallautsprecher und bei dem Gehäusevolumen kann man eigentlich keinen überragenden Bass erwarten. Idealer Spielpartner wäre dann ein kleiner aktiver Subwoofer. Der hier schon genannte Mivoc dürfte für das Geld eine gute Ergänzung sein.

bambadidi

Hatte es bisher so im Kopf: 4x Magnat Supreme 200 1x Magnat Supreme 250 Center 1x Mivoc Hype 10 oder Magnat 201 Sub Oder doch lieber was von Teufel wie das Consono 35 MK3?



Kann man sicher machen. Besser als diese Teufel. Eher den Mivoc, wenn WAF eher Magnat 300 als 200. Oder Selbstbau CT 245.

Leider ist der Artikel Magnat Monitor Supreme 200 2-Wege Regallautsprecher Paar, Bassreflex 91 dB schwarz nicht mehr über den von Ihnen gewählten Anbieter erhältlich. Bitte klicken Sie hier, um zur Produktseite zurückzukehren und einen anderen Anbieter zu wählen.

Farex

Hat die jemand evtl mit den Heco Victas (501) kombiniert? Ist das empfehlenswert? Oder lieber die 200er Victas?



Lieber 201er Victas! Ich würde nicht Serien mischen wollen.

JensHS

Hatte vor meine Supreme 200 im neuen Haus durch Supreme 1000 zu ersetzen.Jemand Erfahrung damit im 5.1. System?



Eher bei 5.0 oder Stereo sinnvoll. Ich würde eher 200 Euro auf den Subwoofer drauflegen. Ab 400 Euro bekommt man schon was Vernünftiges!

HHH

Für den Preis sehr gut.



Gebraucht kann man Besseres bekommen. Aber keine Frage neu die billigsten Hifi-Einsteiger.

jetzt ists wirklich vorbei.

Zu lange überlegt, nun ist´s rum.:(

Sie lassen sich nicht mehr bestellen.

coch und MisterFox waren schneller.

Verfasser

Es wird halt immer schnell abgeschrieben; siehe Monsterdealz.

MisterFox

Zu lange überlegt, nun ist´s rum.:(


Ich überlege oft absichtlich zu lange und bin dann eigentlich froh, wenn es um ist oO

JensHS

Hatte vor meine Supreme 200 im neuen Haus durch Supreme 1000 zu ersetzen. Jemand Erfahrung damit im 5.1. System?



Ich hatte genau diese Kombination (1000 Front & 200 Rear) in Verbindung mit einen Mivoc an einem Pioneer vsx 2020 und war damit sehr (25qm Raum) zufrieden bei Filmen und Musik.
Mit den richtigen Einstellungen kann man locker die Nachbarn verärgern
Als Front Boxen würde ich die 200er ohne Subwoofer nicht nehmen aber für Surround sind sie zu empfehlen.

Die gehen/gingen jetzt bestimmt so günstig weg, weil die Supreme II demnächst kommen. Gibt es vereinzelt schon bei Saturn/Media Markt

Heissen dann 202/802/252/102/ ect.

meine Amazon Bestellung wurde heute aufgrund eines Preisfehlers storniert

will zufällig jemand retournieren --> an mich

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text