117°
ABGELAUFEN
(Amazon) Makita BHP453RHX2 Akku-Schlagbohrschrauber -14% auf 199,99€

(Amazon) Makita BHP453RHX2 Akku-Schlagbohrschrauber -14% auf 199,99€

ElektronikAmazon Angebote

(Amazon) Makita BHP453RHX2 Akku-Schlagbohrschrauber -14% auf 199,99€

Preis:Preis:Preis:199,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Produktbeschreibung Akku-Schlagbohrschrauber BHP453 Schlagwerk abschaltbar Elektronikschalter für stufenlose Drehzahlsteuerung Rechts-/Links-Lauf Drehmoment in 16 Stufen plus Bohrstufe einstellbar Handgriff mit eingelegtem Gummipolster für sicheren Halt und komfortables Arbeiten

Mitgeliefertes Zubehör: Transportkoffer 2 Akkus BL1815 Ladegerät DC18RA Schnellspannbohrfutter Zubehörset

Leerlaufdrehzahl 1. Gang 0 - 400 min-1 Leerlaufdrehzahl 2. Gang 0 - 1.300 min-1 Bohrleistung in Holz 36 mm Bohrleistung in Stahl 13 mm Bohrleistung in Mauerwerk 13 mm Drehmoment hart 42 Nm Drehmoment weich 27 Nm Akkuspannung 18 V Akkukapazität 1,3 Ah Bohrfutterspannweite 1,5 - 13 mm Leerlaufschlagzahl 1. Gang 0 - 6.000 min-1 Leerlaufschlagzahl 2. Gang 0 - 19.000 min-1 Gewicht 1,7 kg
Eingetragen mit der myDealZ App für Android

amazon.de/dp/…527

16 Kommentare

Hui, 18 Volt.

1,3 Ah finde ich bei Akkus schon recht mager, wenigstens gibts hier einen zweiten dazu.

Radiohead

Hui, 18 Volt.


Leider geht dir schnell der Saft aus bei den kleinen Akkus.

Nein, die Akkus sind schon OK. Ich arbeite damit schon Jahre lang und bin sehr zufrieden. Stärkere Akkus machen die Maschine für Überkopfarbeiten zu schwer.

Bei professionellem Gebrauch hält so ein Akku um die 4 Jahre! Und mit zwei Akkus kann man den ganzen Tag durcharbeiten.

ABER: Bei mir funktioniert der Deal Link nicht.

Downloader

Nein, die Akkus sind schon OK. Ich arbeite damit schon Jahre lang und bin sehr zufrieden. Stärkere Akkus machen die Maschine für Überkopfarbeiten zu schwer.



??! Völliger Blödsinn, es werden andere Zellen verbaut, das Gewicht bleibt gleich! Ob du 1,3 oder 4Ah nimmst, es sind immer noch 1,7kg. Blos weil 3 mal mehr Strom ansteht, hast du nicht 3x mehr Akku, da hast du, mit Verlaub, einfach keine Ahunng.

Downloader

Bei professionellem Gebrauch hält so ein Akku um die 4 Jahre! Und mit zwei Akkus kann man den ganzen Tag durcharbeiten.


Wie lange über die Lebenszeit ein Akku hält, ist zweitrangig, das holst du als Handwerker über den Preis raus. Die Frage ist, wie lange du am Stück damit arbeiten kannst, da sind 1,3Ah sehr mager. Was arbeitest du den ganzen Tag, das du damit auskommst?

Meine Traummaschine ,aber für 2mal im Jahr 3Löcher bohren ist sie mir zu teuer

Downloader

ABER: Bei mir funktioniert der Deal Link nicht.


Sorry, mit dem Android erstellt, kann Link nicht mehr modifizieren.. Link in der Beschreibung...

Downloader

Nein, die Akkus sind schon OK. Ich arbeite damit schon Jahre lang und bin sehr zufrieden. Stärkere Akkus machen die Maschine für Überkopfarbeiten zu schwer.



Es macht keinen unterschied, ob du 3 oder 4 Ah nimmst. zwischen 1,3 und 3 (bzw. 4) Ah ist dennoch ein Unterschied, der 1,3Ah ist deutlich kleiner (und demnach auch leichter)

Bild hier: makita.de/4ah…tml

Gekauft.

Downloader

Nein, die Akkus sind schon OK. Ich arbeite damit schon Jahre lang und bin sehr zufrieden. Stärkere Akkus machen die Maschine für Überkopfarbeiten zu schwer.



Mag sein, das er kleiner ist, aber das er leichter ist, behauptest du nur. Ich habe Maschinen samt Akku verglichen, die sind immer gleich schwer. Wo wird jetzt gespart?

Downloader

Nein, die Akkus sind schon OK. Ich arbeite damit schon Jahre lang und bin sehr zufrieden. Stärkere Akkus machen die Maschine für Überkopfarbeiten zu schwer.



Das ist völliger Blödsinn: Das gleiche Gewicht haben nur die 3 und die 4 Amperestunden Akkus, die 1,3er sind deutlich leichter.

unbenannt0if8lg37dy.png

...und vorbei...!!

Downloader

Nein, die Akkus sind schon OK. Ich arbeite damit schon Jahre lang und bin sehr zufrieden. Stärkere Akkus machen die Maschine für Überkopfarbeiten zu schwer.



Bevor du hier großkotzig die Leute anmachst informier dich mal bitte vorher - schwer zu glauben das du den Hauch einer Ahnung/ oder vom Fach bist.

Der 3/4 AH 18V Li-Ion Akku liegt bei 700gr, der 1,3Ah bei knapp 300gr - 400gr Differenz mit dem Hebel der Grifflänge sind ein ganz beachtlicher Unterschied bei der Ergonomie - grade bei Überkopfarbeiten.

Auch wie "Downloader" den ganzen Tag arbeitet geht dich recht wenig an - Fakt ist, dass selbst bei schraubintensiven Arbeiten wie zB Terassenbau oder Weidezaun stellen man mit dem 20 Minuten Schnellader und einem zweiten Akku problemlos durcharbeiten kann.

Radiohead

Hui, 18 Volt.


Bitte den Unterschied zwischen Wattstunde und Amperestunde googlen. Ah ist keine konkrete Kapazitätsangabe.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text