[Amazon Marketplace] CMX WinTek 101-1016 Tablet-PC - Windows 8 - 10" - 1 GB RAM, 16 GB EMMC

[Amazon Marketplace] CMX WinTek 101-1016 Tablet-PC - Windows 8 - 10" - 1 GB RAM, 16 GB EMMC

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon Marketplace] CMX WinTek 101-1016 Tablet-PC - Windows 8 - 10" - 1 GB RAM, 16 GB EMMC

Preis:Preis:Preis:119€
Zum DealZum DealZum Deal
Mal ein interessanter Preis für ein No-Name-Windows Tablet im unteren Leistungssegment. Es handelt sich um ein Tablet mit folgenden Spezifikationen:

Intel Atom 3735f - 1,33 GHZ
1 GB RAM
16 GB EMMC Speicher
10,1" Display, Auflösung: 1366x768
Gewicht: 610g
Betriebszeit: Bis zu 6 Stunden

Was kann man dazu sagen? Für Windows natürlich bis auf die Auflösung unterstes Leistungsniveau, das Arbeiten ist nur sehr einfach möglich, Multitasking auch weniger. Lt. Amazon ist wohl auch ein sehr blinkwinkelschwaches Display verbaut worden, welches nur ein grades Betrachten erlaubt. Dafür haben wir hier eine Auflösung von 1366x768, was ein gutes Stück über dem absolutes Low-End von 1024x600 liegt, was das Minimum darstellt für Windows 8. Lt. Amazon-Bewertung ist trotz des niedrigen Speichers wohl auch ein Windows 10 Update möglich. (Ggf. Speicherkarte nötig.)

Vergleichspreis sind utopische 248,99, die sind natürlich mehr als lächerlich. Realistisch ist lt. Idealo-Preisverlauf eher 130-140€ die es Ende letzten Jahres gekostet hat.

Für wen eignet sich das Tablet also? Für jeden der wenig Ansprüche hat aber dennoch gern ein großes Windows Tablet haben möchte, mir ist nämlich kein günstigeres 10"-Modell bekannt das in Deutschland vertrieben wird mit richtiger Gewährleistung. (Belehrt mich gern eines besseren!)
Für Spieler, Profi-Multitasker etc. ist das Gerät natürlich nicht geeignet.

13 Kommentare

"16 GB EMMC" sind extrem wenig finde ich.

Hauptsache billig X)

menace23

"16 GB EMMC" sind extrem wenig finde ich.



Und dennoch gibt es Leute die sich solche Geräte kaufen.

Ich gehöre nicht zu denen, selbst 32 GB sind mir zu wenig bei Windows. Aber gut, es wird eben jedes Klientel bedient, ist ja auch nicht schlecht. Für den Windows-Fanatischen Couch-Surfer, oder Paint-Maler reicht es auch aus. Nur wenn man dazu kommt ständig Programme auszuführen oder etwas zu spielen, dann sollte man nicht in die Verlegenheit kommen auf SD-Karte zurückgreifen zu müssen, das ist halt nichts.

Überschrift: 1GB Ram
Beschreibung: 2 GB Ram

???

LowerHell

Überschrift: 1GB Ram Beschreibung: 2 GB Ram ???



Ich habe mich vertan. Tut mir Leid. Korrigiert.

!!!

LowerHell

Überschrift: 1GB Ram Beschreibung: 2 GB Ram ???


Dann kann mann sich aber auch für ~45€ das Trekstor holen, falls einem die 7 Zoll reichen.

menace23

"16 GB EMMC" sind extrem wenig finde ich.



War auch erst skeptisch, aber als zweit Tablet reichen 1gig/16gig+SD durchaus aus

LowerHell

Überschrift: 1GB Ram Beschreibung: 2 GB Ram ???



Definitiv eine gute Alternative, wenn auch mit lausiger Auflösung.
Ich würde in so einem Fall versuchen ein gebrauchtes HP Stream 7 zu ergattern wenn 7 Zoll reichen, das liegt so bei guten 60 Euro wenn man Glück hat, hat aber 32 GB sowie eine 1280er Auflösung. Das ist um einiges Angenehmer.

Aber gut, die Auswahl ist ja schon groß und man kriegt ja quasi in jeder Preiskategorie was.


Zweittablet? Braucht man sowas?

Kantilen

[quote=menace23] Für den Windows-Fanatischen Couch-Surfer


für die couch würde ich mir lieber android als betriebssystem auswählen. Aber wie du es ja schon sagst "Windows-Fanatischen".

Zu teuer.

Gab vor Weihnachten das Odys Wintab v2 mit 2GB Ram und 32GB Speicher sowie Tastaturdock für 136€.

Wer nicht unbedingt jetzt sofort eins braucht lieber warten. Gibt immer mal wieder wirklich gute Angebote. Das hier gehört m.E.n. nicht dazu. Cold.

Spaß macht das nicht. Ich habe auch ein Tab mit 1GB/16GB (Trekstor Wintron 7.0) und es war eine Tortur das Windows Update von vor ca. 3 Wochen zu installieren. Die Installation konnte nie gestartet werden, weil zu wenig Platz auf C: war, auch nicht mit eingelegter Speicherkarte als Zwischenpuffer. Ergo habe ich mir eine Iso gezogen (Media Creation Tool) und das Tablet neu aufgesetzt mit einem USB Hub und der "Angst", dass das Tablet einfach in der Installation ausgeht, da ich den Akku nicht laden konnte wegen dem Hub. Es hat zum Glück geklappt. Also 32Gb sollten schon Pflicht sein, ebenso wie 2GB Ram.
Ansonsten hat man häufig Probleme.
Ich hab das Tab günstig bekommen und wollte es mal ausprobieren, von daher wusste ich so halb was auf mich zukommt. Wer die Wahl hat sollte zu einem anderen Gerät mit mind 2Gb/32Gb greifen.

Das würde ich so unterschreiben, wer wirklich was damit vorhat, der sollte zu einem etwas hochklassigeren Gerät greifen. Der Beitrag dient auch nur dazu, die Klientel zu unterstützen die aus welchen Gründen auch immer so ein Tablet haben will. Und anscheinend gibt es ja genug.

Kantilen

Zweittablet? Braucht man sowas?



eins mit i5 4gig ram ... zum Arbeiten/ für Leistungshungrige aufgaben
ein kleines am Tisch zum surfen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text