295°
Amazon Marvel's The Avengers 2D + 3D
9 Kommentare

schade,kein Steelbook

Danke, mitgenommen.

JoeD

http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=229863


Ob die Szene das Zünglein an der FSK 12/16 Waage war?

JoeD

http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=229863



Mag sein. So oder so hat sich Disney da nicht mit Ruhm bekleckert. Ich habe auf die amerikanische Fassung mit allem Zipp und Zapp zurückgegriffen und es nicht bereut. Zensur bleibt Zensur.

Das bissi da in der 2 Sekunden Szene stört mich zum Glück nicht.

777

Das bissi da in der 2 Sekunden Szene stört mich zum Glück nicht.


Und weil das leider viel zu viele Leute so sehen, können sich die Studios langfristig immer mehr Betrug am Kunden leisten ...

777

Das bissi da in der 2 Sekunden Szene stört mich zum Glück nicht.



Da können die Studios nichts dafür, wenn die Gesetzlage in DACH so nunmal ist, dass bei FSK 12 einige Gewaltdarstellungen nicht gezeigt werden dürfen...

777

Das bissi da in der 2 Sekunden Szene stört mich zum Glück nicht.



Schau Dir mal die öffentlich geführte Kommunikation seitens Disney in dieser Sache an. Und über die Willkür bei der Zensur von Medien in Deutschland will ich gar nicht erst zu diskutieren anfangen.

Wäre Watchmen mehr zensiert würde ich es besser finden. Die Szene mit den Eingeweiden die von der Decke baumeln (oder was es ist) hätten se rausschneiden sollen, ekelhaft.

Ob bei Marvel's Avengers nun die Speerspitze sichtbar durch die Brust geht oder nicht find ich total belanglos zu diskutieren drüber. Daran stören sich allenfalls Puristen deren Welt yes or no, back or white ist.
Wenn es deswegen als FSK 12 durch ging ist es doch okay.

Zensur fängt mich erst an zu stören wenn es relevante Dinge betrifft.
Naruto wurde zur Lächerlichkeit zensiert. Sämtliches Blut wurde wegretuschiert (das muss ein Aufwand gewesen sein) und Leute sind dort nicht mehr gestorben, sondern verschwunden - lol. Leichen wurden wegretuschiert, Sätze und Dialoge mussten deswegen verändert werden und Szenen entfernt - selbst enige die gar nicht FSK relevant waren aber nach den ganzen Verkrüppelungen wohl nicht reingepasst hätten.
Der Hauptcharakter der sich im Original auch mit seinen 12 Jahren mit dem Tod aus einander setzen musste, muss dies in der eingedeutschten Version nicht mehr.

Also das find ich auch komplett daneben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text