169°
ABGELAUFEN
[Amazon] Mobee Magic Bar Induktionsladegerät für das Apple Wireless Keyboard & Trackpad für 19,95€

[Amazon] Mobee Magic Bar Induktionsladegerät für das Apple Wireless Keyboard & Trackpad für 19,95€

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon] Mobee Magic Bar Induktionsladegerät für das Apple Wireless Keyboard & Trackpad für 19,95€

Preis:Preis:Preis:19,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Nachdem ich vor wenigen Tagen den "Mobee Magic Charger" aus dem Conrad-Deal erhalten habe (http://www.mydealz.de/deals/mobee-magic-charger-induktionsladegerät-apple-magic-mouse-24-98-gravis-de-590235), wollte ich natürlich noch das passende zweite Stück, nämlich die "Mobee Magic Bar" für das Wireless Keyboard und das Trackpad, zu einem guten Preis ausfindig machen. Und siehe da: Ich habe ein angemessenes Angebot bei Amazon gefunden!

Über Sinn und Nutzen dieses Induktionsladegerätes lässt sich diskutieren, allerdings sind die meisten Testberichte zu dem Gerät selbst sehr positiv. Und auffallen tut es allemal!

Hier noch einige Informationen zu dem Produkt:

> Induktive Ladestation und Akku
> Eine vollständige Akkuladung hält bis zu 10 Tage
> Sparen Sie Energie, Kosten und schonen Sie so die Umwelt
> Fast vollständig aus Aluminium gefertigt - passt ideal zum Design Ihrer Apple-Geräte
> Die Ladezeit für eine vollständige Akkuladung beträgt ca. 6 Stunden
> Lebensdauer des Akkus: bis zu 500 Ladezyklen
> Ladestation kann über das USB-Kabel auch an einen USB-Netzadapter (nicht mitgeliefert) angeschlossen und so geladen werden
> Größe der Ladestation: 300mm x 45mm x 25mm
> Gewicht der Ladestation: 188 g
> Gewicht des Akkus: 38 g

Versand mit Prime ist kostenlos, alle anderen können den Buchtrick nutzen!

Der Preisvergleich, via Idealo, liegt bei 31,97€ inkl. Versand.


Ich hoffe, der ein oder andere kann sich an dem Angebot erfreuen!

10 Kommentare

Da braucht man dann noch spezielle Akkus dazu?

BillichBillichWasWillich

Da braucht man dann noch spezielle Akkus dazu?



"Entfernen Sie die Alkaline Batterien aus Ihrer Apple Wireless Tastatur oder Apple Magic Trackpad und setzen Sie stattdessen den mitgelieferten Akkupack ein."

Es liegt ein Akku für die Tastatur oder das Trackpad bei.

BillichBillichWasWillich

Da braucht man dann noch spezielle Akkus dazu?



Ah ok, ich hatte nur auf den Deal Link geklickt und war gar nicht mehr zur Produktseite gewechselt.
Jetzt habe ich mir das Ding und seinen Einsatzzweck mal genauer angesehen. Frage ist dann nur: Warum nicht gleich eine USB-Tastatur nutzen? Wahrscheinlich wegen des Designs...

BillichBillichWasWillich

Da braucht man dann noch spezielle Akkus dazu?



Weil m.M.n. die Wireless Tastatur von Apple (wie auch alle MacBook-Tastaturen) sich perfekt anschlagen lassen und weil sie eben kabellos sind. Wozu also 'ne kabelgebundene Tastatur? :P Ein Mac ist schließlich auch nicht zum Zocken da.

Nur als Hinweis: ich habe mir dies Anfang des Jahres gekauft. Leider bin ich mehr als enttäuscht, da der Akku leider nicht sehr lang hält. Weiterhin ist mir bereits ein Akku am Schraubverschluss kaputt gegangen. Wenn ich sehe, dass die mitgelieferten Batterien von Apple nach über einem halben Jahr immer noch 92% anzeigen, hätte ich mir wahrscheinlich dies nicht geholt. Dennoch muss ich sagen ist der Preis gut.

Was ist denn der Buchtrick?^^

Moderator

Carnegie2013

Was ist denn der Buchtrick?^^


http://www.mydealz.de/deals/amazon-nicht-prime-mitglieder-versandkosten-sparen-senken-durch-div-bücher-buch-531961

Hauptsache Apple da ist alles gut ...... Keine Windows und Android Scheisse

BillichBillichWasWillich

Da braucht man dann noch spezielle Akkus dazu?


Weil in der Produktbeschreibung steht, man soll das Ding an den USB-Anschluss seines Rechners anschließen. Ich habe ja die Tastatur, um die es hier geht und wechsel alle 3 Monate mal die Akkus...
Da lohnt sich das Teil nicht so wirklich für mich, trotz des guten Preises.

BillichBillichWasWillich

Da braucht man dann noch spezielle Akkus dazu?



Ja klar, wirklich "lohnen" tut es sich nicht unbedingt, da die Akkus auch nicht die leistungsstärksten sind und so schon relativ oft an den Strom müssen. Für mich halt einfach perfekt, weil ich wirklich derartig faul bin, was den Batteriewechsel anbelangt und mich so ständig aufrege, wenn die Maus oder Tastatur, wegen des niedrigen Akkustandes, permanent die Verbindung zum Rechner verliert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text