373°
ABGELAUFEN
[Amazon] Motorola Moto X LTE 2. Gen (5,2x27x27 FHD Amoled, Snapdragon 801 Quadcore, 2GB RAM, 32GB intern, 13MP + 2MP Kamera, 2300 mAh, Android 6) für 198,56€

[Amazon] Motorola Moto X LTE 2. Gen (5,2x27x27 FHD Amoled, Snapdragon 801 Quadcore, 2GB RAM, 32GB intern, 13MP + 2MP Kamera, 2300 mAh, Android 6) für 198,56€

Handys & TabletsAmazon Angebote

[Amazon] Motorola Moto X LTE 2. Gen (5,2x27x27 FHD Amoled, Snapdragon 801 Quadcore, 2GB RAM, 32GB intern, 13MP + 2MP Kamera, 2300 mAh, Android 6) für 198,56€

Preis:Preis:Preis:198,56€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Bei Amazon erhaltet ihr das Moto X 2 in weiß/bambus für 198,56€.


PVG [Idealo]: 244,99€


Beachtet bitte, dass kein microSD-Slot vorhanden ist.


Prozessor: 2,5 GHz Qualcomm Snapdragon 801 Quad-Core-Prozessor
Speicher: 2 GB Arbeitsspeicher / 32 GB interner Speicher
Display\x09
13,2 cm (5,2 Zoll) AMOLED HD Display
1080 x 1920 Pixel
Kamera\x09
13 Megapixel Kamera
2,0 Megapixel Frontkamera
Fotolicht
4x Digitalzoom
Maximale Video-Auflösung: 1920 x 1080
Kommunikation\x09
GSM: Quad-Band (850/900/1800/1900)
UMTS: Quad-Band (850/900/1900/2100)
WLAN 802.11 a/b/g/n/ac + Bluetooth 4.0 + LTE + NFC
Maximale Downloadgeschwindigkeit: 100 MBit/s
Maximale Uploadgeschwindigkeit: 50 Mbit/s
Schnittstellen\x09
USB 2.0 + microUSB + Kopfhörer-Ausgang + GPS
Akku & Laufzeiten\x09
Akkutyp: Lithium-Ionen / Leistung: 2300 mAh
Betriebssystem: Android 5.1 -> 6
Gewicht: 144 g
Abmessungen (H x B x T): 140,8 mm x 72,4 mm x 3,8-9,9 mm
SIM-Karte: nanoSIM

Besonderheiten\x09
Corning® Gorilla® Glass 3
Rückkamera mit 13 MP, f/2.25 mit Quick Capture, 4K-Aufnahmeauflösung, Ringblitz mit Doppel-LEDs, 1080p-HD-Video (30 fps), 4x Digitalzoom, Zeitlupenvideo, Serienbildfunktion, Auto-HDR, Panorama, Fokussieren per Fingertipp

12 Kommentare

AreaMobile fasst es sehr gut zusammen:
- Akku zu schwach (musste immer beten, dass der Akku einen Tag durchhält)
- Kamera zu schlecht

Bin sehr froh jetzt das Nexus 5x zu besitzen.
Ich hatte mit dem Moto X auch Bluetooth Probleme. Musste das Display bei einem verzerrten Gespräch aufwecken und hoffen. Aufgetreten ist das bei einem Plantronics Headset und im BMW.

Preis natürlich gut.

Bearbeitet von: "Mo10" 14. September

Mein Akku hält nen Tag eigentlich ganz gut durch, zumal er auch sehr schnell geladen ist. Kamera ist sicher nicht die beste, sooo mies ist sie aber auch nicht. Und es ist soooooooooo schön

luisant

Mein Akku hält nen Tag eigentlich ganz gut durch, zumal er auch sehr schnell geladen ist. Kamera ist sicher nicht die beste, sooo mies ist sie aber auch nicht. Und es ist soooooooooo schön



​Dito!

Mo10

AreaMobile fasst es sehr gut zusammen:- Akku zu schwach (musste immer beten, dass der Akku einen Tag durchhält)- Kamera zu schlecht


AreaMobile hat es wahrscheinlich mit Kitkat oder Lollipop getestet, da war der Akku schwächer als jetzt unter Marshmallow! Kann dir das versichern!

Xeswinoss


Preis mal 206 mal 218,-EUR

Bearbeitet von: "kingjames" 14. September

Zweitausenddreihundert mAh, da hilft auch Softwareoptimierung nur begrenzt.

ich bin auch immer sehr zufrieden gewesen. seit einiger Zeit ist das Handy nicht mehr wirklich brauchbar. Akku ist nach 1,5 Jahren ziemlich kaputt. bei anrufen stürzt das moto x ab, sofern der Akku unter 40% ist. ganz seltsam. Software Reset bringt nichts...
finds super schade, dass ich mich schon nach so kurzer Zeit nach einem neuen Gerät umsehen muss. von den specs her langt mir das nämlich eig noch locker

Selbst nur mit Wifi fühlt es sich an, als ob es nur 1500mAh wären.

Wo ist der wirkliche Mehrwert zum Firephone? Kaum besserer Prozessor, ansonsten alles gleich, größerer Bildschirm, ok, für die, die es so groß mögen. Aber sonst?

Leider ist mir das X2 runtergefallen und Displaybruch. Nun habe ich mir das Nexus 5x geholt und vermisse stellenweise mein altes X2. Im Gegensatz zum Nexus hat mir der Akku beim meinem Gebrauch sogar länger gehalten. Zudem ist das Handy kleiner bei gleicher Screengrösse, meiner Meinung nach schöner und die zusätzlichen Sensoren fand ich cool. Ok, das 5x macht etwas schönere Videos und der Fingerabdruckscanner ist praktisch.

gstras

Wo ist der wirkliche Mehrwert zum Firephone? Kaum besserer Prozessor, ansonsten alles gleich, größerer Bildschirm, ok, für die, die es so groß mögen. Aber sonst?



​Firefone hat doch kein Android oder gibt es das mittlerweile?

Nein, aber Fire OS basiert darauf und man kann den playstore installieren und den Google Now Launcher, dann ist es kaum anders. Mir gefällt es jedenfalls sehr gut und es hat 67€ gekostet!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text