195°
ABGELAUFEN
[Amazon + NBB] Linksys SE2800 8 Port Gigabit Ethernet Switch QoS Priorisierung Energiesparfunktionen Plug & Play für 25€ incl. Versand

[Amazon + NBB] Linksys SE2800 8 Port Gigabit Ethernet Switch QoS Priorisierung Energiesparfunktionen Plug & Play für 25€ incl. Versand

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon + NBB] Linksys SE2800 8 Port Gigabit Ethernet Switch QoS Priorisierung Energiesparfunktionen Plug & Play für 25€ incl. Versand

Preis:Preis:Preis:25€
Zum DealZum DealZum Deal
Amazon und Notebooksbilliger bieten diesen Switch aktuell für 25€ an (NBB hat noch 3 Stück auf Lager)

Nächster Idealo- Preis: ca. 42€ -> ungefähr 40% Ersparnis

Gute Rezensionen. 4,7 Sterne bei 96 Bewertungen

Es gibt sicherlich auch günstigere 8 Port Gigabit Switches um die 20€. Da das Teil aber meistens für den Dauerbetrieb verwendet wird, sollte man hier auf den Stromverbrauch achten. Der Linksys liegt unter Volllast bei ca. 4 Watt.


Beschreibung/Details: Gigabit-Switch / Desktop-Switch / Serie: Linksys SE / Switching-Ports: 8 / Layer: 2 / Switch-Typen: Standalone, Unmanaged / Ethernet-Ports: 8 x 10 Mbit/s (RJ-45) / Fast Ethernet Ports: 8 x 100 Mbit/s (RJ-45) / Gigabit Ethernet Ports: 8 x 1000 Mbit/s (RJ-45) / Netzwerkstandard: Quality of Services (QoS) / Switch-Kapazität: 1 Gb/s / Paket-Weiterleitungsrate: 11904000 pps / Topbegriffe : Green-IT / Uplink-Port: 8 x Auto-MDI/MDI-X / Modus: Store-and-Forward / Sonstiges: Green-IT

11 Kommentare

funktioniert nicht mit T-Entertain, da kein IGMPv3

Soll auch bei T-Entertain funktionieren, siehe Amazon Bewertungen.

" Daher empfehle ich jedem T-Entertain Kunden, der zwischen Router und Media Receiver einen Switch benötigt genau diesen hier zu kaufen, um störungsfrei Sendungen zu sehen und aufzuzeichnen. "

ich nutze im Moment einen netgear fs605 v3 switch an meiner fritzbox 7330. seitdem schaltet sich mein nas dns 320l nicht mehr automatisch ab. löst sich dieses Problem mit diesem switch, oder geht es auch günstiger? brauche eigentlich maximal 5 steckplätze

6lihm5xc.jpgglaub der ist auch nicht übel: TP-LINK TL-SG108E
Das Gerät gibt es bei Amazon seit 08.04.2014 ... alle Rezensionen davor beziehen sich auf das 108er Modell, das E spart wohl noch etwas mehr E.
Metallgehäuse, plug and play, kostet aber 10 Euro mehr als der Linksys. Vielleicht ein wenig geringerer Stromverbrauch?


grad mal mein Voltkraft Strommessgerät drangehängt und ein youtube video und ip tv laufen lassen... Stromverbrauch wenn es denn korrekt ist: nur 1,3 Watt
Allerdings keine echte Gigabit "Verbraucher" angeschlossen/ sieht man an den gelben LEDs/ bei grün ist es gigabit... weder imac noch technisat noch apple tv noch samsung tv etc. brauche ich auch nicht wirklich bei nur 16mbit Leitung,
Wohne ja nicht im Büro oder Fotolabor wobei eine gescheite NAS wäre zu überlegen...

desaint

glaub der ist auch nicht übel: TP-LINK TL-SG108E Das Gerät gibt es bei Amazon seit 08.04.2014 ... alle Rezensionen davor beziehen sich auf das 108er Modell, das E spart wohl noch etwas mehr E. Metallgehäuse, plug and play, kostet aber 10 Euro mehr als der Linksys. Vielleicht ein wenig geringerer Stromverbrauch?



Der ist gut und löst das Problem von ellocko...

Ea sei denn ein anderes Gerät versucht ständig Daten ans Nas zu senden

desaint

glaub der ist auch nicht übel: TP-LINK TL-SG108E Das Gerät gibt es bei Amazon seit 08.04.2014 ... alle Rezensionen davor beziehen sich auf das 108er Modell, das E spart wohl noch etwas mehr E. Metallgehäuse, plug and play, kostet aber 10 Euro mehr als der Linksys. Vielleicht ein wenig geringerer Stromverbrauch?



kann ich den Datenverkehr irgendwo Überblicken? vllt habe ich ja eine Freigabe falsch vergeben?

ellocko

ich nutze im Moment einen netgear fs605 v3 switch an meiner fritzbox 7330. seitdem schaltet sich mein nas dns 320l nicht mehr automatisch ab. löst sich dieses Problem mit diesem switch, oder geht es auch günstiger? brauche eigentlich maximal 5 steckplätze



Sicher, das es am Netgear-Switch liegt? Angeblich ist das ein richtiger Switch, pumpt also nicht sinnlos den ganzen Traffic auf alle Ports, sondern "zielt".
Meist sind irgendwelche Dienste die im Hintergrund laufen Schuld. An einem anderen Switch geht der ins Standby (oder alleine am Netgear)?

Dieses Modell bringt dir aber auf jeden Fall Gigabit-Ethernet, d. h. deutlich schnellere Dateiübertragung.

ellocko

ich nutze im Moment einen netgear fs605 v3 switch an meiner fritzbox 7330. seitdem schaltet sich mein nas dns 320l nicht mehr automatisch ab. löst sich dieses Problem mit diesem switch, oder geht es auch günstiger? brauche eigentlich maximal 5 steckplätze



ich habe keinen anderen switch, um es zu probieren. aber an der fritzbox allein geht das nas in standby. kann ich irgendwo überprüfen, wann woher traffic kommt?

ellocko

ich nutze im Moment einen netgear fs605 v3 switch an meiner fritzbox 7330. seitdem schaltet sich mein nas dns 320l nicht mehr automatisch ab. löst sich dieses Problem mit diesem switch, oder geht es auch günstiger? brauche eigentlich maximal 5 steckplätze



Kann man, ist aber recht aufwändig. Spontan hätte ich zwei Verdachtsmomente bei "tollen" Funktionen der verwendeten Hardware:
- angeblich scannen Fritzboxen ab und zu, was so im Netzwerk online ist; wie sieht es aus, wenn das NAS am Netgear Switch hängt und der nicht mir der FB verbunden ist?
- manche Switches haben eine tolle Energiesparfunktion und schalten Ports ab, wenn sie der Meinung sind, dort sei nichts in Betrieb --> durch den Vebindungsverlust springt das NAs an --> der Ports am Switch auch --> NAS gehts kurz ins Standby --> und wieder von vorn

Im ersteren Falle liegt es wohl nicht am Switch und es ist nur glücklicher Zufall, dass die Fritzbox direkt-verbundene Geräte weniger traktiert. Der letztere Fall ist ohne KnowHow und Technik quasi nicht nachweisbar; allerdings würde hier in der Tat ein Tausch Abhilfe schaffen.

Wieder auf 43,89€.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text