[Amazon] Nexus 5X 16GB/32GB schwarz/weiß für 349€/399€
218°Abgelaufen

[Amazon] Nexus 5X 16GB/32GB schwarz/weiß für 349€/399€

44
eingestellt am 29. Jan 2016heiß seit 29. Jan 2016
Hallo,

die schwarze Variante gibt es nun auch bei Amazon im Angebot.

Technisches:

Technische Daten ( und Bild) übernommen aus dem Deal von Crythar:
Format: Barren • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (800/850/900/1700/1800/1900/2100), LTE (B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B9/B17/B18/B19/B20/B26/B28/B38/B40/B41) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A • Bandbreite (Download/Upload): 300Mbps/50Mbps (LTE) • Navigation: A-GPS, GLONASS • OS: Android 6.0 • CPU: 2x 1.80GHz Cortex-A57 + 4x 1.44GHz Cortex-A53 (Qualcomm MSM8992 Snapdragon 808, 64bit) • GPU: Adreno 418 • RAM: 2GB • Display: 5.2", 1920x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3 • Kamera: 12.3MP, Laser-AF, Dual-LED-Blitz, Videos @2160p/30fps (hinten); 5.0MP (vorne) • Schnittstellen: USB 2.0 (Typ-C), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n/ac (Miracast, DLNA), Bluetooth 4.2, NFC • Sensoren: Bewegungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass, Barometer, Fingerabdrucksensor • Speicher: 16GB • Akku: 2700mAh, fest verbaut • Abmessungen: 147x72.6x7.9mm • Gewicht: 136g • SIM-Formfaktor: Nano-SIM

Vermutlich eine Reaktion auf Angebote von Media Markt/Google selbst.

Danke für die Info Henrikc007!

Die Farbe Quarz/weiß gibt es jetzt auch im Angebot.
Genauso wie die 32GB Versionen.

Nexus 5X 16GB schwarz/weiß für 349€
Nexus 5X 32GB schwarz/weiß für 399€
- Klubkola

42 Kommentare

Echt jetzt? Es gab drei Deals zwecks dem 5X, dass diverse Shops mitgezogen sind, somit ist eine vierte Erwähnung absolut überflüssig.

Klubkola

Gesehen bei Caschys Blog


Honk18

Echt jetzt? Es gab drei Deals zwecks dem 5X, dass diverse Shops … Echt jetzt? Es gab drei Deals zwecks dem 5X, dass diverse Shops mitgezogen sind, somit ist eine vierte Erwähnung absolut überflüssig.


Ich hab es schon in meinem Deal aktualisiert, vermutlich zeitgleich mit deinem Deal. Aber macht ja nix. Lass stehen und die Community entscheidet, ob es noch einen Deal wert ist.
mydealz.de/dea…921

Verfasser

Honk18

Echt jetzt? Es gab drei Deals zwecks dem 5X, dass diverse Shops mitgezogen sind, somit ist eine vierte Erwähnung absolut überflüssig.


Kennst du nicht den Spruch vierfach hält besser?

...wenns Qi hätte, wärs eine Überlegung wert...aber so ein klarer Rückschritt im Vergleich zu meinen N4 - und das war billiger.

Dompteur9

...wenns Qi hätte, wärs eine Überlegung wert...aber so ein klarer Rückschritt im Vergleich zu meinen N4 - und das war billiger.



nach dem N4 kam leider kein vergleichliches Handy mehr

ja, das n4 war echt ein Knaller.

naja mittlerweile muss aber auch bei mir mal ein neues her.

tq3000

ja, das n4 war echt ein Knaller.naja mittlerweile muss aber auch bei mir mal ein neues her.


N5 war auch nicht schlecht

32 GB für 299€ wäre ok

N5 war mein liebstes, aber musste mir wegen defektem Powerbutton was neues holen. N6 war keine Option, aber das N5X ist wieder klasse. QI Ladestationen hab ich damals fürs N5 selbst gekauft, aber diesen "Standard" finde ich eigentlich fast überflüssig, da zu langsam und mit diversen getesteten Ladepads nicht zuverlässig genug, wenn man das Smartphone nicht genau abgelegt hat. Lieber jetzt mit USB-C und Schnelllade-Feature das Teil in ner knappen Stunde vollpumpen

Das N4 hatte ich selbst auch und ich fand die Kamera war nur mäßig.

16GB und keine SD-Karten. Eisig kalt...

pukem0n

16GB und keine SD-Karten. Eisig kalt...



6,53 GB frei. Und nu?

Da ist mir das G4 defintiv lieber.

niz

N5 war mein liebstes, aber musste mir wegen defektem Powerbutton was neues holen. N6 war keine Option, aber das N5X ist wieder klasse. QI Ladestationen hab ich damals fürs N5 selbst gekauft, aber diesen "Standard" finde ich eigentlich fast überflüssig, da zu langsam und mit diversen getesteten Ladepads nicht zuverlässig genug, wenn man das Smartphone nicht genau abgelegt hat. Lieber jetzt mit USB-C und Schnelllade-Feature das Teil in ner knappen Stunde vollpumpen Das N4 hatte ich selbst auch und ich fand die Kamera war nur mäßig.


3 GB Ram hätten es gerne sein dürfen. Ansonsten verstehe ich die Kritik am Nexus 5x aber auch nicht.

Das einzige Manko an meinem N5 sind die 16 GB und die schlechte Kamera. Früher haben mir 16 GB locker gereicht aber Amazon video macht mir das leben schwer

Dompteur9

...wenns Qi hätte, wärs eine Überlegung wert...aber so ein klarer Rückschritt im Vergleich zu meinen N4 - und das war billiger.



Doch das Nexus 5

niz

N5 war mein liebstes, aber musste mir wegen defektem Powerbutton was neues holen. N6 war keine Option, aber das N5X ist wieder klasse. QI Ladestationen hab ich damals fürs N5 selbst gekauft, aber diesen "Standard" finde ich eigentlich fast überflüssig, da zu langsam und mit diversen getesteten Ladepads nicht zuverlässig genug, wenn man das Smartphone nicht genau abgelegt hat. Lieber jetzt mit USB-C und Schnelllade-Feature das Teil in ner knappen Stunde vollpumpen Das N4 hatte ich selbst auch und ich fand die Kamera war nur mäßig.



kein Problem, kann ja beliebig oft bei Google getauscht werden, dann gibts nen neues Gerät - oder Refurbished, aber wie neu


Das mit dual sim wäre Wahnsinn

niz

N5 war mein liebstes, aber musste mir wegen defektem Powerbutton was neues holen.

Hier auch! Mit Android 6 läuft das Teil flott wie am ersten Tag und jetzt, wie aus dem nichts, versagt 3 Monate nach Garantie-Ende der Powerbutton. Man landet dann in einem Bootloop, weil der Power-Button quasi dauergedrückt ist (hier am Anfang: youtube.com/watch?v=8g4gXoSNh3Y). Das Handy ist hin, wenn man das nicht repariert bekommt. Bei eBay lötet jemand für 30€ einen neuen Button auf (http://www.ebay.de/itm/LG-Nexus-5-Powerbutton-An-und-Aus-Schalter-Austausch-Reparatur-/252188518635?hash=item3ab79b68eb:g:YegAAOSwgyxWWMV3). Meins kommt heute zurück. Ich habe da vorher alles versucht, nichts half.

Vonti

Da ist mir das G4 defintiv lieber.


Dann scheinst du auch nicht die Zielgruppe zu sein...

niz

N5 war mein liebstes, aber musste mir wegen defektem Powerbutton was neues holen.



Ein Freund hatte das selbe Problem. Das Schnippen von hinten gegen den Knopf hat geholfen. Dadurch löste sich der Knopf und er war nicht mehr "Dauergedrückt".

Das Teil ist nicht besser als mein altes Galaxy S4... weder die Auflösung noch der RAM nich irgendwas Anderes. Ausser der anscheinend sehr gute Austauschservie wenn man es direkt bei Google kauft. Ich würde so gerne auf was Neues und vor Allem Besseres umsteigen aber nicht mehr als 300 EUR ausgeben.

Hat jemand eine Idee?

niz

N5 war mein liebstes, aber musste mir wegen defektem Powerbutton was neues holen.




Ich hatte das gleiche Problem ca 3 Monate nach Garantie. Im Playstore hat man es anstandslos für ein refurbished Gerät ausgetauscht.

Find das den hauptgrund für ein nexus gar nicht mehr so gegeben, der update suppport für das nexus 4 hielt nur bis 5.1.1, dabei wäre 6 locker möglich, da scheinen mir andere hersteller mittlerweile vergleichbar zu supporten.

jokois

Find das den hauptgrund für ein nexus gar nicht mehr so gegeben, der update suppport für das nexus 4 hielt nur bis 5.1.1, dabei wäre 6 locker möglich, da scheinen mir andere hersteller mittlerweile vergleichbar zu supporten.



Nenn mir einen Hersteller, der ein Gerät 3 Jahrelang zeitnah mit Updates versorgt. Und genau das ist das Argument für ein Nexus.

niz

N5 war mein liebstes, aber musste mir wegen defektem Powerbutton was neues holen.

Kacke, hatte ich gar nicht versucht o_O

Ich habe auch geschnippt, oft, sehr oft. Das Gerät blieb solange an, wie ich im 3-Sek-Takt geschnippt habe. Sobald ich aufhörte, ging's aus.

jokois

Find das den hauptgrund für ein nexus gar nicht mehr so gegeben, der update suppport für das nexus 4 hielt nur bis 5.1.1, dabei wäre 6 locker möglich, da scheinen mir andere hersteller mittlerweile vergleichbar zu supporten.




Das Nexus 4 hat doch 3Jahre nach Release das Update auf Android 6 gar nicht mehr bekommen, es wurde nur 2Jahre supportet. Selbst Samsung supportet die Galaxy S-Reihe 2Jahre, daher kann ich den Vorposter schon verstehen, die Nexusgeräte haben kaum noch Vorteile, wenn Updatepolitik und Preispolitik nicht mehr gegeben sind.

kann jemand erklären warum das hot ist?
Vor 1 woche gabs den n6 für 310€

Das N6 ist älter. Was nicbt heißt, dass es schlechter sein muss. Wäre es nur nicht sooo groß

Dompteur9

...wenns Qi hätte, wärs eine Überlegung wert...aber so ein klarer Rückschritt im Vergleich zu meinen N4 - und das war billiger.



Hab heute mein 5x bekommen und mehr NX4 mit etwas Wehmut in die Schublade gelegt. Wenn das N4 LTE hätte, würde ich es noch Jahre behalten. Es ist nämlich perfekt!

Jimpex

kann jemand erklären warum das hot ist? Vor 1 woche gabs den n6 für 310€



Das Nexus 6 ist aus dem letzten Jahr und leider zu groß, andernfalls hätte ich es schon längst gekauft

Perfekter Deal, bereits Anfang Dezember im Blitzdeal bestellt und jetzt hat Amazon mir auf Nachfrage den Preis angepasst und die Differenz erstattet.

jokois

Find das den hauptgrund für ein nexus gar nicht mehr so gegeben, der update suppport für das nexus 4 hielt nur bis 5.1.1, dabei wäre 6 locker möglich, da scheinen mir andere hersteller mittlerweile vergleichbar zu supporten.


Apple?

Kommentar

HerrHandy

Das Teil ist nicht besser als mein altes Galaxy S4... weder die Auflösung noch der RAM nich irgendwas Anderes. Ausser der anscheinend sehr gute Austauschservie wenn man es direkt bei Google kauft. Ich würde so gerne auf was Neues und vor Allem Besseres umsteigen aber nicht mehr als 300 EUR ausgeben. Hat jemand eine Idee?



(Viel) bessere Verarbeitung, pures android, die schnellere und sparsamere CPU, nen fingerabdrucksensor, USB C... Was willst du denn noch?

Vonti

Da ist mir das G4 defintiv lieber.


da warte ich noch das es zu dem Kurs irgendwo zu kaufen ist.

cold
Das ist kein Deal. Der Preis wurde ganz regulär von Google runter gesetzt. War auch schon länger bekannt.

niz

N5 war mein liebstes, aber musste mir wegen defektem Powerbutton was neues holen.


is wahr? oO mein n5 liegt hier noch. weil ich mir ein 5x gekauft hab, musste ich für meine frau gleich noch eins mitbestellen wenn mein altes n5 getauscht wird, dann hätten wir ja 2 funktionierende ersatzgeräte oO

jokois

Find das den hauptgrund für ein nexus gar nicht mehr so gegeben, der update suppport für das nexus 4 hielt nur bis 5.1.1, dabei wäre 6 locker möglich, da scheinen mir andere hersteller mittlerweile vergleichbar zu supporten.



Exakt das ist auch mein Gefühl. Vor einiger Zeit hatte man bei Nexus das Gefühl, dass da supported wird bis es halt gar nicht mehr geht. Auch wenn das vielleicht so niemals offiziell niemals von Google kommuniziert wurde.
Beim Galaxy Nexus warens die SoC Treiber, ärgerlich aber wenns stimmt verständlich. Dass aber das N4 nicht mehr supported wird, find ich persönlich schon ziemlich schwach.

Da sollte meiner Meinung nach gerade Google als gutes Beispiel vorangehen.

Die direkten und unverbauten Updates sind natürlich toll und bleiben für viele Kaufgrund Nummer eins.

Bleibt für möglichst lange Updates einem also nur ein Modell, dass ne gute Mod Community hat. Oder mal schauen, welcher Hersteller sich in diesem Punkt in Zukunft hervortut - Oneplus vielleicht.

Hab leider ein 5x mit Gelbstichdisplay erhalten. Meint ihr man kann das bei Amazon beanstanden und einen nachträglichen Rabatt/Gutschrift verlangen?

niz

wenn mein altes n5 getauscht wird, dann hätten wir ja 2 funktionierende ersatzgeräte oO


Versuch's und dann berichte hier! Im Grunde kann man das ja sogar erwarten. Ein Powerbutton, der einfach nach x Mal drücken schrott ist...



Und zum N4: Nach 2,5 Jahren gab es dafür doch noch Android 5.1.1, erst das Update nach 3 Jahren gibt es dann nicht mehr.
Und dann gehört das N4 zu den am besten unterstützen Geräten der Custom-Roms.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text