31°
ABGELAUFEN
[Amazon] Norton Internet Security 2013 für 9,90 Euro Blitzangebot bis 22:00 Uhr
Beliebteste Kommentare
14 Kommentare

Also ich hab im Moment kaspersky als virenprogramm, läuft soweit ganz gut, verlangsamt den PC jedoch extrem. Kann jmd etwas diesbezüglich über Norton sagen?

Bei mir lief Norton immer super, ohne Leistungsverluste.

Bei mir läuft Norton auch parktisch ohne Leistungsverlust und ist viel übersichtlicher. Ich hatte auch Kaspersky und fands unübersichtlich und unverständlich

Hier gibt es ab morgen eine Jahreslizenz computerbild.de/vid…tml Computerbild kostet 3,90.

ich habe avast, braucht kaum ressourcen und kost auch nix

jasminomar

Hier gibt es ab morgen eine Jahreslizenz http://www.computerbild.de/videos/Heftvorschau-COMPUTER-BILD-11-13-8033768.html Computerbild kostet 3,90.



danke, wird morgen gekauft

Die Computerbild mit CD für 2,90,- reicht auch.. Norton befindet sich auf der CD.

avast hat in der Free Version keine Firewall

Im Vergleich zu Kaspersky ist Norton auf alle Fälle besser, was die automatische Aktualisierung der Datenbanken / Programm-Module angeht. Bei Kaspersky habe ich oftmals 24 Stunden "alte" Versionen; obwohl der PC vorher stundenlang online war... ein "Ausbremsen" des PC's konnte ich weder bei Norton noch bei Kaspersky feststellen. Norton läuft bei mir z.B. problemlos auf einem Netbook.

Kann ESET sehr empfehlen, geht einen gar nicht auf den Sack und auch null Leistungseinbußen...

Kann ich mit der Lizenz mein aktuelles Norton Internet Security verlängern oder muss ich bei der Computerbild CD einen neuen Account anlegen und die 12 Monate fangen neu an, ab morgen oder wie?

dslonly

Kann ich mit der Lizenz mein aktuelles Norton Internet Security verlängern oder muss ich bei der Computerbild CD einen neuen Account anlegen und die 12 Monate fangen neu an, ab morgen oder wie?



Bei der Software von Computerbild handelt es sich idR um eine "CBE" (Computer-Bild-Edition); der Key muss alle drei Monate neu angefordert werden und gilt NICHT für die Originalsoftware.

Achtung bei der CBE von Norton:
Bei einer Neuinstallation z.B. wenn man das System neu aufsetzt, dann bekommt man Ärger bei der Aktivierung.
Der Lizenzschlüssel ist nur einmal aktivierbar.

Laut eines Forumseintrags bei Computerbild soll man sich in einem solchen Fall an Norton wenden. - Mir war das dann alles zu blöd und da die Hälfte der Maximallaufzeit eh abgelaufen war, habe ich Kaspersky installiert. Allderdings besteht möglicherweise auch bei der Chip-Ausgabe von Kaspersky das gleiche Problem. Hatte bisher nur noch keinen Grund das testen zu müssen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text