[Amazon oder MM] Rollei City Traveler XL - Super leichtes Reise Stativ Carbon - Arca SWISS kompatibel - Inkl. Kugelkopf und Tasche - Titan
264°

[Amazon oder MM] Rollei City Traveler XL - Super leichtes Reise Stativ Carbon - Arca SWISS kompatibel - Inkl. Kugelkopf und Tasche - Titan

89€144,78€-39%Amazon Angebote
16
eingestellt am 5. FebBearbeitet von:"jamesblond"
Bei Amazon oder Mediamarkt bekommt ihr jetzt das Rollei City Traveler XL - Super leichtes Reise Stativ aus Carbon - Perfekt für DSLM und DSLR Kameras - Arca SWISS kompatibel - Inkl. Kugelkopf und Stativtasche - Titanzum guten Preis

► PVG 144,78€

Hier die anderen Links und der PVG (Achtung: Bei MM aktuell 15-fach Payback Punkte über die App): idealo.de/pre…tml


Typ Tripod
Material Carbon
Traglast max. 8.00kg
Höhe max. 156cm
Höhe min. 23cm
Länge geschlossen 42cm
Beinsektionen 4
Farbe grau
Gewicht 1.12kg
Besonderheiten Stativkopf, Wasserwaage
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Hab das Ding bei der letzten Aktion gekauft. Das Stativ ist totaler Mist. Die Beine werden durch eine leichte Drehung arritiert was überhaupt nicht funktioniert. Es passiert ständig das sich ein Bein von selbst lockert,wenn man dann nicht schnell genug ist wars das mit der Kamera.
16 Kommentare
Hab das Ding bei der letzten Aktion gekauft. Das Stativ ist totaler Mist. Die Beine werden durch eine leichte Drehung arritiert was überhaupt nicht funktioniert. Es passiert ständig das sich ein Bein von selbst lockert,wenn man dann nicht schnell genug ist wars das mit der Kamera.
Die Rollei Stative gibt es in letzter Zeit häufiger in den Blitzangeboten, scheinbar bleiben die aufgrund der wachsenden Konkurrenz auf vielen Modellen sitzen.

Wem es losgelöst von der Marke um ein günstiges und leichtes Stativ mit ähnlichen Ausstattungsmerkmalen geht, der wird für 69,99 EUR ( aktuell gibt es auch noch einen 10 % Gutschein im Angebot) mit Sicherheit auch hiermit glücklich:

amazon.de/dp/…QKT


Was nur ein Beispiel ist ....

Ich persönlich empfinde die Klickverschlüssel als Vorteil gegenüber den aktuell sehr weit verbreiteten Dreh oder auch Twist - Verschlüssen, sie sind für mich leichter zu öffnen, die Beinen rutschen dann je nach Stativmodell von alleine auf die volle Länge heraus, man positioniert das Stativ, klippt wieder zu und fertig.
sind wohl mitgezogen
Zigasivor 39 m

Hab das Ding bei der letzten Aktion gekauft. Das Stativ ist totaler Mist. …Hab das Ding bei der letzten Aktion gekauft. Das Stativ ist totaler Mist. Die Beine werden durch eine leichte Drehung arritiert was überhaupt nicht funktioniert. Es passiert ständig das sich ein Bein von selbst lockert,wenn man dann nicht schnell genug ist wars das mit der Kamera.



Das mit der Drehung ist wie bereits erwähnt aktuell "Mode" und beim größten Teil der Stative so umgesetzt. Bei meinem Zomei sitzt es bombenfest, finde die Technik dennoch dämlich.
Rattennarrvor 8 m

Das mit der Drehung ist wie bereits erwähnt aktuell "Mode" und beim …Das mit der Drehung ist wie bereits erwähnt aktuell "Mode" und beim größten Teil der Stative so umgesetzt. Bei meinem Zomei sitzt es bombenfest, finde die Technik dennoch dämlich.



Bei Velbon zum Teil seit Ewigkeiten und wenn es gut umgesetzt ist, klappt es toll und ist schnell, ich habe Stative mit beidem, bevorzuge auf Reisen die Twistlocks, man ist schneller beim Auf-/Abbau an blöden Stellen und im Winter muss man nicht so viligran fingern mit den eingefrorenen Fingern.
Zigasivor 53 m

Hab das Ding bei der letzten Aktion gekauft. Das Stativ ist totaler Mist. …Hab das Ding bei der letzten Aktion gekauft. Das Stativ ist totaler Mist. Die Beine werden durch eine leichte Drehung arritiert was überhaupt nicht funktioniert. Es passiert ständig das sich ein Bein von selbst lockert,wenn man dann nicht schnell genug ist wars das mit der Kamera.


Nutze das seit Jahren und hatte noch nie Probleme damit. Gelegentlich frage ich mich, ob ich doch zu blöd für die Welt bin. Ich habe so wenig Probleme mit Dingen, die ich kaufe, verglichen mit den unhaltbaren Fehlern bei den anderen. Der Fehler muss ja bei mir liegen.
Rattennarrvor 45 m

Die Rollei Stative gibt es in letzter Zeit häufiger in den Blitzangeboten, …Die Rollei Stative gibt es in letzter Zeit häufiger in den Blitzangeboten, scheinbar bleiben die aufgrund der wachsenden Konkurrenz auf vielen Modellen sitzen. Wem es losgelöst von der Marke um ein günstiges und leichtes Stativ mit ähnlichen Ausstattungsmerkmalen geht, der wird für 69,99 EUR ( aktuell gibt es auch noch einen 10 % Gutschein im Angebot) mit Sicherheit auch hiermit glücklich:https://www.amazon.de/dp/B015CGRREI/ref=psdc_341022031_t3_B07JDRKQKTWas nur ein Beispiel ist ....Ich persönlich empfinde die Klickverschlüssel als Vorteil gegenüber den aktuell sehr weit verbreiteten Dreh oder auch Twist - Verschlüssen, sie sind für mich leichter zu öffnen, die Beinen rutschen dann je nach Stativmodell von alleine auf die volle Länge heraus, man positioniert das Stativ, klippt wieder zu und fertig.


Das hab ich auch und kann es empfehlen.
Teilweise, vor allem über eBay, aber auch um die 50€ zu bekommen.
Äh doppelt ???

mydealz.de/dea…255

Auch Experten können die Suche nutzen
Bearbeitet von: "TMUC_Otto_Neukunde" 5. Feb
TMUC_Otto_Neukundevor 3 m

Äh doppelt …Äh doppelt ???https://www.mydealz.de/deals/carbon-stativ-rollei-city-traveler-xl-1115g-156cm-maximale-hohe-42cm-packmass-inkl-kugelkopf-1328255Auch Experten können die Suche nutzen


Neuer Händler (Amazon). Nach den neuen Regeln ist der andere damit doppelt, leider. Ich hatte oben auch bereits darauf verwiesen, mal sehen, was passiert.
vercvor 8 m

Neuer Händler (Amazon). Nach den neuen Regeln ist der andere damit …Neuer Händler (Amazon). Nach den neuen Regeln ist der andere damit doppelt, leider. Ich hatte oben auch bereits darauf verwiesen, mal sehen, was passiert.


Wie was wo???
Man stellt einen Deal rein, der Verkäufer ist z.B. Conrad Elektronik und sobald Amazon nachgezogen hat, ist der Conrad Deal automatisch doppelt nach neuen Regeln?
Flyer30890vor 6 m

Wie was wo???Man stellt einen Deal rein, der Verkäufer ist z.B. Conrad …Wie was wo???Man stellt einen Deal rein, der Verkäufer ist z.B. Conrad Elektronik und sobald Amazon nachgezogen hat, ist der Conrad Deal automatisch doppelt nach neuen Regeln?


Auch wenn der Preis beim gleichen Händler noch etwas sinken sollte, einfach neu einstellen. Wenn Dein neuer Deal schneller da ist als die Aktualisierung des vorhandenen, ist Deiner der aktuelle und der andere doppelt. Ist recht neu, wurde von Seiten des Teams kommuniziert und auf Nachfrage nicht widerspochen. Ich hatte es auch im pepper-thread angesprochen.

Ich persönlich halte mich nicht dran, ich hätte hier zum Beispiel einfach die Amazoninfo in den anderen Thread gepostet.
vercvor 1 h, 28 m

.... man ist schneller beim Auf-/Abbau an blöden Stellen und im Winter ….... man ist schneller beim Auf-/Abbau an blöden Stellen und im Winter muss man nicht so viligran fingern mit den eingefrorenen Fingern.


Um das zu Vergleichen müsste man einen Wettbewerb draus machen, ich bin der Meinung, dass ich die Klickverschlüsse schneller geöffnet habe, als ich die twists aufdrehe..... als Filigran habe ich die Klicks noch nie empfunden.... aber vielleicht mit dicken Fäustligen

Bloodhuntervor 1 h, 19 m

Das hab ich auch und kann es empfehlen.Teilweise, vor allem über eBay, …Das hab ich auch und kann es empfehlen.Teilweise, vor allem über eBay, aber auch um die 50€ zu bekommen.



War wie gesagt nur "ein" Beispiel - keine Empfehlung

Jeder hat andere Anforderungen an sein Stativ und genau die muss es erfüllen. Die eierlegende Wollmilchsau gibt es hier m.E. nicht. In meinem Fall hätte die folgende Features:

-Über 2 m Maximalhöhe

-Klippverschlüsse

-Auslegearm

-Unter 1 KG Gewicht


Allein da Maximalhöhe und Gewicht sich meistens ins Gehege kommen, muss man sich hier eben mit mehreren Stativen behelfen und im Zweifel darüber nachdenken, welches man wohin mitnimmt.
Rattennarrvor 2 m

Um das zu Vergleichen müsste man einen Wettbewerb draus machen, ich bin …Um das zu Vergleichen müsste man einen Wettbewerb draus machen, ich bin der Meinung, dass ich die Klickverschlüsse schneller geöffnet habe, als ich die twists aufdrehe..... als Filigran habe ich die Klicks noch nie empfunden.... aber vielleicht mit dicken Fäustligen War wie gesagt nur "ein" Beispiel - keine Empfehlung Jeder hat andere Anforderungen an sein Stativ und genau die muss es erfüllen. Die eierlegende Wollmilchsau gibt es hier m.E. nicht. In meinem Fall hätte die folgende Features: -Über 2 m Maximalhöhe -Klippverschlüsse -Auslegearm -Unter 1 KG Gewicht Allein da Maximalhöhe und Gewicht sich meistens ins Gehege kommen, muss man sich hier eben mit mehreren Stativen behelfen und im Zweifel darüber nachdenken, welches man wohin mitnimmt.


Meine twistlocks drehe ich alle auf einmal auf und auf einmal wieder zu, das ist der Trick bei Velbon, es gibt bestimmt Videos dazu, ich schaue heute Abend mal.

Wenn ich sie einzeln öffnen muss, bringt es nichts, stimmt.
Bearbeitet von: "verc" 5. Feb
Danke für den Deal, mit Payback Punkten eingerechnet für 82,40€ mitgenommen.
vercvor 1 h, 33 m

Meine twistlocks drehe ich alle auf einmal auf und auf einmal wieder zu, …Meine twistlocks drehe ich alle auf einmal auf und auf einmal wieder zu, das ist der Trick bei Velbon, es gibt bestimmt Videos dazu, ich schaue heute Abend mal.Wenn ich sie einzeln öffnen muss, bringt es nichts, stimmt.



Gerne, falls sich da was findet, klingt zumindest mal interessant. Welches hast du denn ? Die Velbon die ich jetzt gefunden haben, sahen sehr nach Klickverschluss aus.
Rattennarr5. Feb

Gerne, falls sich da was findet, klingt zumindest mal interessant. Welches …Gerne, falls sich da was findet, klingt zumindest mal interessant. Welches hast du denn ? Die Velbon die ich jetzt gefunden haben, sahen sehr nach Klickverschluss aus.


Ich habe das UT63, das war zum Kaufzeitpunkt das stärkste echte Reisestativ. Das besondere sind zwei Punkte:
1. Öffnen und Schließen der Verschlüsse in einer Drehung
2. Durch den Aufbau ist der Durchmesser der dünneren Elemente sehr groß im Vergleich mit anderen Modelle (andere Reisetripods, Vorläufer war das Ultra Rexi (da sieht man sehr schön im Video, dass die Beindurchmesser nach unten nur wenig abnehmen.
Im Gegensatz zum Rexi hat das UT aber durch die Umlegbarkeit ein sehr kompaktes Faltmaß, es passt bei mir sogar quer unten in den Fotorucksack! Da liegt sonst das 80-200.
Ich hänge mal zwei Videos an, einmal vom ut63 und einmal (man sieht Durchmesser und Mechanismus besser) vom rexi. Es gibt auch reviews vor allem zum ultra, die die beeindruckende Stabilität zeigen.
Seit ich das habe, lasse ich auch im Inland sehr oft die großen Stative zu Hause. Der Kopf ist okay, aber nicht wirklich gut und nicht arca-kompatibel.
Als letztes ein Link zum Produkt selbst.





amazon

Lass Dich vom Preis nicht zu sehr schocken, es gibt auch ein ut53 und ut43, das ut63 ist deutlich stabiler als die Reisekonkurrenz. Außerdem gibt es immer mal Angebote deutlich günstiger.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text