201°
ABGELAUFEN
Amazon: Omron BF 511 Körperanalysegerät für 63,00 €

Amazon: Omron BF 511 Körperanalysegerät für 63,00 €

Dies & DasAmazon Angebote

Amazon: Omron BF 511 Körperanalysegerät für 63,00 €

Preis:Preis:Preis:63€
Zum DealZum DealZum Deal
Etwas für die Sportler (und diejenigen, die Wert auf eine - relativ - genaue Bestimmung von Körperfett und Muskelanteil legen) und damit als Produkt sicherlich recht speziell: die Omron BF 511 Körperfettanalysewaage ist momentan bei Amazon zum Bestpreis von 63 € (inkl. Versand) zu haben.

Der Witz an dem Gerät ist hauptsächlich die ziemlich genaue Messung (soweit das mittels bioelektrische Impedanzanalyse möglich ist), die verschiedenen Messgrößen und die vier Speicherplätze.

Für Otto Normalverbraucher ist das sicherlich Overkill, aber wer wert darauf legt, seinen Trainingserfolg zu verfolgen und auf die Eigenheiten der BIA-Messung achtet, für den ist das Gerät vielleicht etwas. Ich habe selber das Vorgängermodell, dass sich im Großen und Ganzen mit dem Funktionsumfang von diesem deckt und das ich durchaus empfehlen kann.

Der Preis lag davor bei Amazon relativ konstant zwischen 75 und 76 €. Selbst bei den Warehousedeals kostet die Waage im Moment noch 70,86 €. Idealo weist Amazon ebenfalls als Bestpreis aus.

Edit: Payback hat im Moment eine Aktion, bei der es pro Euro Umsatz bei Amazon einen Punkt gibt. Bringt also auch noch mal ein paar Cent.

Beliebteste Kommentare

Hat zwar noch zusätzlich eine Handmesssonde, wodurch die Messungen "etwas" besser werden... Ändert aber nix dran, dass auch das Teil nur ein "Schätzeisen" ist...

26 Kommentare

yusu.png
81Y7OWYljPL._SL1500_.jpg

63€ Hot!

0815 Waagen kosten auch schnell 30-40€ und messen nur die Füsse+Beine

Hat zwar noch zusätzlich eine Handmesssonde, wodurch die Messungen "etwas" besser werden... Ändert aber nix dran, dass auch das Teil nur ein "Schätzeisen" ist...

fraugeschichte

Hat zwar noch zusätzlich eine Handmesssonde, wodurch die Messungen "etwas" besser werden... Ändert aber nix dran, dass auch das Teil nur ein "Schätzeisen" ist...

Ich denke mal mehr als 2-3% Abweichung wird das Teil nicht haben. Wer sich nicht grade auf einen Wettkampf vorbereiteten muss, ist damit gut bedient.

Ich habe die Waage vor 1-2 Jahren mal besorgt. Gerade für Sportler hat sie den Nachteil, dass Muskelanteil nur bis 40% geht. Bei mir steht da bei jeder Messung 38.X%-39.X%.

fraugeschichte

Hat zwar noch zusätzlich eine Handmesssonde, wodurch die Messungen "etwas" besser werden... Ändert aber nix dran, dass auch das Teil nur ein "Schätzeisen" ist...



Ja, da ist was dran, denn das ist eine systembedingte Einschränkung aller BIA-Waagen. Es lässt sich etwas auffangen, wenn man darauf achtet, wie man sie verwendet (sprich: Flüssigkeitsprotokoll, morgens nach dem Toilettengang messen, etc). Bei Frauen wird es natürlich noch ein wenig komplizierter.

An sich messen die "großen" Omron-Waagen meiner Erfahrung nach aber relativ genau und die Werte sind - abermals bei mir - relativ nahe an der Realität dran.

sleepwalker768

Ich habe die Waage vor 1-2 Jahren mal besorgt. Gerade für Sportler hat sie den Nachteil, dass Muskelanteil nur bis 40% geht. Bei mir steht da bei jeder Messung 38.X%-39.X%.



Echt? Denn der Vorgänger zeigt auch Werte über 40% an. Das ist spannend.

fraugeschichte

Hat zwar noch zusätzlich eine Handmesssonde, wodurch die Messungen "etwas" besser werden... Ändert aber nix dran, dass auch das Teil nur ein "Schätzeisen" ist...



Das Teil streut genauso wie die "Fussmessteile" hoch und runter... Ich hatte ich vor 3-4 Monaten mal intensiv damit beschäftigt, weil ich auch überlegt habe was ich kaufe... Ich bin dann für MICH zur Erkenntnis gekommen, dass mit handelsüblichen Geräten keine gescheiten Messungen sondern nur Tendenzen messbar sind. Man muss halt wirklich schauen, dass man sich am Besten jeden Morgen wiegt. Und auch nicht direkt nach dem Aufstehen, sondern so 1-2h danach. Das bringt aber auch keine verlässlichen Werte. Man muss halt wirklich jeden Tag penibel aufschreiben und dann z.B. in Excel auswerten - Dann hat man ne Tendenz mit relativ verlässlichen Werten

fraugeschichte

Hat zwar noch zusätzlich eine Handmesssonde, wodurch die Messungen "etwas" besser werden... Ändert aber nix dran, dass auch das Teil nur ein "Schätzeisen" ist...


Stimme 100% zu. Hatte mich auch mal damit beschäftigt. Entweder zu nem Caliper greifen oder einfach mal einen Blick in den Spiegel werfen ist auch nicht schlecht.

Über eine gescheite Caliper-Messung geht nichts!

fraugeschichte

Das Teil streut genauso wie die "Fussmessteile" hoch und runter... Ich hatte ich vor 3-4 Monaten mal intensiv damit beschäftigt, weil ich auch überlegt habe was ich kaufe... Ich bin dann für MICH zur Erkenntnis gekommen, dass mit handelsüblichen Geräten keine gescheiten Messungen sondern nur Tendenzen messbar sind. Man muss halt wirklich schauen, dass man sich am Besten jeden Morgen wiegt. Und auch nicht direkt nach dem Aufstehen, sondern so 1-2h danach. Das bringt aber auch keine verlässlichen Werte. Man muss halt wirklich jeden Tag penibel aufschreiben und dann z.B. in Excel auswerten - Dann hat man ne Tendenz mit relativ verlässlichen Werten

Also für mich reichen auch Werte die zu meinem original Wert tendieren. einfach für die Übersicht und für das gute Gefühl, finde die Waage echt ordentlich vom eindruck den ich jetzt erstmal so auf den ersten Blick bekommen habe. Aber was mir gar nicht gefällt ist, das man die Daten nicht automatisch mittels Software am PC auswerten kann! Bei meiner amazon.de/San…SAU die deutlich weniger kostet ist es möglich und diese kommt mit der 1zu1 selben Software wie die deutlich teureren Breuer Waagen. Hab mich mit der Beurer BF 100 Body messen lassen (diese hat auch ein Handteil zum messen) und dann mit meiner ohne Handteil und die Werte waren beinahe identisch 0.4% unterschied. Auch bei öfteren Messen springen die Werte nie mehr als 1%! Finde ich voll in Ordnung! Gebe es eine Software wäre ich hier dabei
Also 3 Messungen mit den fast identischen Werten von mir:
waagewertel62a4u7iew.png
und die Übersicht:
bersichttsyd3qnpix.png

sleepwalker768

Ich habe die Waage vor 1-2 Jahren mal besorgt. Gerade für Sportler hat sie den Nachteil, dass Muskelanteil nur bis 40% geht. Bei mir steht da bei jeder Messung 38.X%-39.X%.



Das ist für die Nutella-Mydealzer eh nicht interessant, da zählt eher der Fettanteil mit möglichst hohem Anzeigewert X)

Fat Caliper und alles stimmt.

caliper ist auch nicht in jedem fall genau. leider.

tosilly4u

Über eine gescheite Caliper-Messung geht nichts!


tosilly4u

Über eine gescheite Caliper-Messung geht nichts!



Sehe ich ähnlich. Man verschiebt im Grunde nur die Fehlerquelle. Der Witz an der Waage für mich ist aber eigentlich auch weniger, dass ich sagen kann "Körperfett X, Muskeln Y", sondern vielmehr dass man das über einen längeren Zeitraum betrachten kann.

sleepwalker768

Ich habe die Waage vor 1-2 Jahren mal besorgt. Gerade für Sportler hat sie den Nachteil, dass Muskelanteil nur bis 40% geht. Bei mir steht da bei jeder Messung 38.X%-39.X%.


Und sobald man mit der Hand nicht mehr in die Pringelsdose rein kommt, weiß man, dass man zu Fett geworden ist

Mein Erfahrungsbericht was diese wage angeht.
Als ich habe diese WAGE, gekauft weil ich auch die Problematik bewusst war die bei normalen wagen zustande kommt da die Widerstandsmessung nur von einem Fuß zum anderen geht.
Bei diesem model geht sie zusätzlich vom Fuß bis in die Hände und von einer Hand zur Anderen und und und usw...

Sie ist extrem Genau Jeden Morgen habe ich bis auf die Komma Stelle bei Jeder Funktion genau werte. Habe 2 Mal bewusst mich Mittags direkt nach dem Essen und Trinken Gewogen, Dabei gab es dann eine immer noch sehr gute Streuung von 1-3 Prozent. Nur man Muss sich ehrlich sein ob man überhaupt so eine wage, braucht ich im Nachhinein brauche sie doch nicht oft genug ...

Kleiner Tipp kauft euch die wenn dann in Schwarz das hellblaue Modell sieht im Internet schön aus aber zuhause richtig scheiße ...

PS. Welt der Wunder auf Prosieben hat letztes Jahr eine 3 teilige Sendung ausgestrahlt bei denn auch diese wage dank seiner exzellenten Genauigkeit eingesetzt wurde.

Have Fun

ILIHACK

Mein Erfahrungsbericht was diese wage angeht.Als ich habe diese WAGE, gekauft weil ich auch die Problematik bewusst war die bei normalen wagen zustande kommt da die Widerstandsmessung nur von einem Fuß zum anderen geht[...] Sie ist extrem Genau Jeden Morgen habe ich bis auf die Komma Stelle bei Jeder Funktion genau werte. Habe 2 Mal bewusst mich Mittags direkt nach dem Essen und Trinken Gewogen, Dabei gab es dann eine immer noch sehr gute Streuung von 1-3 Prozent. Nur man Muss sich ehrlich sein ob man überhaupt so eine wage, braucht ich im Nachhinein brauche sie doch nicht oft genug ... [...]PS. Welt der Wunder auf Prosieben hat letztes Jahr eine 3 teilige Sendung ausgestrahlt bei denn auch diese wage dank seiner exzellenten Genauigkeit eingesetzt wurde.



Deine Kommasetzung ist der Wahnsinn! Aber kein Wunder, wenn man seine Bildung vom TV bezieht.
Galileo hat auch einmal über ein Hochwasserauffangreservoir berichtet, das mehrere Millionen Liter Wasser auffangen konnte - soviel, wie 30 Fußballfelder!
Verstehst du, was ich meine?

Wenn ihr nicht alle so fett wärt....






ILIHACK

PS. Welt der Wunder auf Prosieben hat letztes Jahr eine 3 teilige Sendung ausgestrahlt bei denn auch diese wage dank seiner exzellenten Genauigkeit eingesetzt wurde.



Pro7 = Werbefernsehen. Nicht glaubwürdig.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text