Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Amazon] Original Nikon Lithium-Ionen Akku VFB11402 (D3100, D3200, D5100, P7000 ... )
364° Abgelaufen

[Amazon] Original Nikon Lithium-Ionen Akku VFB11402 (D3100, D3200, D5100, P7000 ... )

22,48€44,20€-49%Amazon Angebote
18
eingestellt am 10. Jul
Amazon hat den Preis für den "Nikon Lithium-Ionen Akku VFB11402" deutlich reduziert.

Kapazität: 1230mAh.
Kompatibel mit Nikon D3100, D3200, D3300, D5100, D5200, D5300, Df, Coolpix P7000, P7100, P7700, P7800

Wie immer bei Amazon: Wer zuschlagen will sollte sich beeilen

PVG: geizhals.de/nik…tml

1404828.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

18 Kommentare
Gibt n hot von mir... aber ich weiß nicht... Akkus sind für mich für fanboys... hab für den Preis quasi 2x nachgebaute plus usb lader gekriegt... ja die halten nicht ganz so lange wie der originale aber dafür habe ich halt 2x für die Hälfte gekriegt...
Xan010.07.2019 11:31

Gibt n hot von mir... aber ich weiß nicht... Akkus sind für mich für fa …Gibt n hot von mir... aber ich weiß nicht... Akkus sind für mich für fanboys... hab für den Preis quasi 2x nachgebaute plus usb lader gekriegt... ja die halten nicht ganz so lange wie der originale aber dafür habe ich halt 2x für die Hälfte gekriegt...



Für den vollen Preis würde ich auch keinen originalen Akku nachkaufen.
Wenn dieser aber mal zum halben Preis zu haben ist, würde ich mich vermutlich eher für den originalen Akku entscheiden.
Kann deine Beweggründe aber vollkommen nachvollziehen
Xan010.07.2019 11:31

Gibt n hot von mir... aber ich weiß nicht... Akkus sind für mich für fa …Gibt n hot von mir... aber ich weiß nicht... Akkus sind für mich für fanboys... hab für den Preis quasi 2x nachgebaute plus usb lader gekriegt... ja die halten nicht ganz so lange wie der originale aber dafür habe ich halt 2x für die Hälfte gekriegt...


Hat wenig mit Fanboy zu tun. Ein Firmwareupdate an der Kamera kann dazu führen, dass Akku oder Objektiv nicht mehr funktionieren, wenn das Zubehör nicht direkt von Nikon ist. Bereits mehrmals erlebt, zuletzt mit der D5300 bei Patona Akku und einem Sigma Objektiv
Top Preis für ein Original Akku von Nikon. Passt auch für die 5600er lt. der Seite des Herstellers! Klares HOT von mir
Mendrel10.07.2019 11:35

Hat wenig mit Fanboy zu tun. Ein Firmwareupdate an der Kamera kann dazu …Hat wenig mit Fanboy zu tun. Ein Firmwareupdate an der Kamera kann dazu führen, dass Akku oder Objektiv nicht mehr funktionieren, wenn das Zubehör nicht direkt von Nikon ist. Bereits mehrmals erlebt, zuletzt mit der D5300 bei Patona Akku und einem Sigma Objektiv


Dito!!!
Hammer, Danke! Mit dem AmazonAssistan Gutschein von 10 € wird das ganze nochmals so attraktiver für TimeLaps Futter erstmal genial
Bearbeitet von: "Chris108" 10. Jul
Hot, danke.
Es ist eine maßlose Frechheit, dass die mit solchen Preisen wegkommen.. komplett überteuert für 1230mAh..

Der Preis ist im Vergleich zu sonst super hot, aber insgesamt sind Original-Akkus viel zu teuer.
Absoluter Top-Preis. Normalerweise gibts dafür gerademal einen gescheiten nachgemachten, die blähen sich aber nach einer Weile auf, von daher absolute Kaufempfehlung!
Preis sinkt wahrscheinlich wegen VfB im Produktnamen.
Mendrel10.07.2019 11:35

Hat wenig mit Fanboy zu tun. Ein Firmwareupdate an der Kamera kann dazu …Hat wenig mit Fanboy zu tun. Ein Firmwareupdate an der Kamera kann dazu führen, dass Akku oder Objektiv nicht mehr funktionieren, wenn das Zubehör nicht direkt von Nikon ist. Bereits mehrmals erlebt, zuletzt mit der D5300 bei Patona Akku und einem Sigma Objektiv


Okay (hatte ich nicht auf dem Schirm, die Preise sind aber trotzdem mehr als unverschämt! ) das Problem hatte ich noch nie... weder bei Samsung, Oly, Pentax noch bei meiner Nikon... und ich benutzte eigentlich nur Fremdakkus... das mit den Objektiven hatte ich auf dem Schirm auch wenn ich bis jetzt (teuteuteu hab kein einziges Nikon in meinem Fuhrpark) noch nicht betroffen war.

Bye the way...

Änderungen in der Firmware-Version C 1.13 gegenüber Version 1.12
  • • In der Anzeige für das Menü SYSTEM > Zeitzone und Datum > Zeitzone erscheinen jetzt nur noch die Namen von Großstädten der aktuell gewählten Zone.
Der Chancelog meiner FW... es muss nicht immer die neuste Software sein
Bearbeitet von: "Xan0" 10. Jul
Xan010.07.2019 11:31

Gibt n hot von mir... aber ich weiß nicht... Akkus sind für mich für fa …Gibt n hot von mir... aber ich weiß nicht... Akkus sind für mich für fanboys... hab für den Preis quasi 2x nachgebaute plus usb lader gekriegt... ja die halten nicht ganz so lange wie der originale aber dafür habe ich halt 2x für die Hälfte gekriegt...


Interessante Aussage... aber typisch für Laien. Leider sind die meisten Billigakkus halt Schrott... und die Billighesteller lachen sich üner Leute wie dich schlapp. Ich würde mehr Wettbewerb im Akkumarkt mehr als begrüssen, aber leider bekommt man bei Billigakkus selten das was man bezahlt (in Bezug auf Kapazität, Laufzeit etc.). Und technisch gleichwertige Alternativen liegen meist nicht wirklich unter den Preisen der Hersteller... meist nur marginal.
Xan010.07.2019 14:53

Okay (hatte ich nicht auf dem Schirm, die Preise sind aber trotzdem mehr …Okay (hatte ich nicht auf dem Schirm, die Preise sind aber trotzdem mehr als unverschämt! ) das Problem hatte ich noch nie... weder bei Samsung, Oly, Pentax noch bei meiner Nikon... und ich benutzte eigentlich nur Fremdakkus... das mit den Objektiven hatte ich auf dem Schirm auch wenn ich bis jetzt (teuteuteu hab kein einziges Nikon in meinem Fuhrpark) noch nicht betroffen war.Bye the way...Änderungen in der Firmware-Version C 1.13 gegenüber Version 1.12• In der Anzeige für das Menü SYSTEM > Zeitzone und Datum > Zeitzone erscheinen jetzt nur noch die Namen von Großstädten der aktuell gewählten Zone.Der Chancelog meiner FW... es muss nicht immer die neuste Software sein


Ich kann verstehen was du meinst, aber irgendwie fühlt es sich falsch an die letzten 30€ bei einer Z6 einzusparen, vor allem, wenn man die Videos defekter Akkus auf Youtube im Hinterkopf hat. Wenn hier etwas passiert werfe ich es Nikon einfach um die Ohren.

Ich bin aber bei dir. Der Standardbenutzer, bei dem die Kamera keinen krassen Temperaturwechseln ausgeliefert ist, dürfte nicht von Problemen betroffen sein.
Top-Preis für den Okinal-Akku.

Ich hab zu der Zeit, als die Billigakkus noch nicht an der D3100 funktionierten, mal mangels Alternative nen originalen EN-EL14 für fast 50€ kaufen müssen. Später hab ich noch nachgebaute dazugekauft und mittlerweile fünf Akkus (sowohl Okinale als auch Nachbauten) in der D3100 und D5100 im Einsatz. Mein Fazit ist: ich merke keinen Unterschied, auch meine billigen halten gut durch, und wenn bei der D5300 die GPS-Funktion aktiviert ist gehen auch die Originale schnell in die Knie.
Danke, bestellt.
Dodgerone10.07.2019 16:41

Interessante Aussage... aber typisch für Laien. Leider sind die meisten …Interessante Aussage... aber typisch für Laien. Leider sind die meisten Billigakkus halt Schrott... und die Billighesteller lachen sich üner Leute wie dich schlapp. Ich würde mehr Wettbewerb im Akkumarkt mehr als begrüssen, aber leider bekommt man bei Billigakkus selten das was man bezahlt (in Bezug auf Kapazität, Laufzeit etc.). Und technisch gleichwertige Alternativen liegen meist nicht wirklich unter den Preisen der Hersteller... meist nur marginal.


Ziemlich überhebliche Aussage... Vielleicht lachen sich die Hersteller auch über dich tot... Da du bereit bist einen vollkommen überteuerten Preis zu bezahlen... Wir reden hier von Lipos die überwiegend von einigen großen Herstellern vom Band laufen... So wie bei Nand Bausteinen oder LCD-Panels... Und nicht um Nanotechnologie... Ja ich bin definitiv kein Profi und verdiene auch meine Brötchen nicht damit... Aber ich fahre seit Jahren mit den *Billigakkus* Querbett durch mehrere Camhersteller gut... Mir sind 2 vom Fremdhersteller lieber als 1 originaler.

Ich verstehe das wenn ich eine Body für 2-3k und eine Objektiv-Park für 5-10k habe, ich mir dann auch noch 2 bis 3 originale Akkus in die Tasche lege die ich optimalerweise von der Steuer absetzte aber für den Hobbyfotografen mit seiner 300,- DSLR mit 18-55 Scherbe muss es nicht unbedingt ein Originaler Akku für das 4x des Preises sein... Hier geht es auch nicht um ein Z6 oder A7 III Akku... Und auch nicht um den Artikel den da ist der Preis Top... Obwohl ich persönlich weder Flash noch Akkus (ich rede nicht von Batterien) bei Amazon kaufen würde. Sondern von Einstigscameras (Sorry die 3k oder 5k Modelle von Nikon sind keine VFs für Sportfotografie) und da finde ich 50,- für ein Akku mehr als Fragwürdig. Übrigens es tut mir leid wenn ich dem Profi in seinem Nikon Schlafanzug auf den Schlips getreten bin aber du musst deine Ausgaben nicht rechtfertigen ehrlich nicht... Ist okeh wenn Dir das gute Feeling und der Brand den Aufpreis wert ist... Einigen ist es nicht
BrunoBraunbaer10.07.2019 16:46

Ich kann verstehen was du meinst, aber irgendwie fühlt es sich falsch an … Ich kann verstehen was du meinst, aber irgendwie fühlt es sich falsch an die letzten 30€ bei einer Z6 einzusparen, vor allem, wenn man die Videos defekter Akkus auf Youtube im Hinterkopf hat. Wenn hier etwas passiert werfe ich es Nikon einfach um die Ohren.Ich bin aber bei dir. Der Standardbenutzer, bei dem die Kamera keinen krassen Temperaturwechseln ausgeliefert ist, dürfte nicht von Problemen betroffen sein.


Danke... Darum ging es mir ja auch grob... Ich hab nicht gesagt das der Deal schlecht ist oder Originalzubehör verteufelt... Aber für die meisten tuts auch ein Fremdakku oder Fremdblitz...
llrn10.07.2019 19:53

Top-Preis für den Okinal-Akku. Ich hab zu der Zeit, als die Billigakkus …Top-Preis für den Okinal-Akku. Ich hab zu der Zeit, als die Billigakkus noch nicht an der D3100 funktionierten, mal mangels Alternative nen originalen EN-EL14 für fast 50€ kaufen müssen. Später hab ich noch nachgebaute dazugekauft und mittlerweile fünf Akkus (sowohl Okinale als auch Nachbauten) in der D3100 und D5100 im Einsatz. Mein Fazit ist: ich merke keinen Unterschied, auch meine billigen halten gut durch, und wenn bei der D5300 die GPS-Funktion aktiviert ist gehen auch die Originale schnell in die Knie.


Bei meiner Nikon... Merke ich bis jetzt auch keinen Unterschied... bei meiner Samsung NX ist die Selbstentladung z.B. definitiv höher und der Akku reicht nur für ca. 3/4 Fotos wie der originale... aber damit kann ich bei dem Preis leben...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text