156°
[Amazon] Panasonic Lumix DMC-GH4HEG-K Systemkamera mit Objektiv Lumix G Vario (16 Megapixel, 7,5 cm (3 Zoll) OLED Touchscreen, 4K/UHD-Aufnahme, Utra-Higspeed Autofokus, optische Bildstabilisierung, WiFi, NFC) für 1666€

[Amazon] Panasonic Lumix DMC-GH4HEG-K Systemkamera mit Objektiv Lumix G Vario (16 Megapixel, 7,5 cm (3 Zoll) OLED Touchscreen, 4K/UHD-Aufnahme, Utra-Higspeed Autofokus, optische Bildstabilisierung, WiFi, NFC) für 1666€

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon] Panasonic Lumix DMC-GH4HEG-K Systemkamera mit Objektiv Lumix G Vario (16 Megapixel, 7,5 cm (3 Zoll) OLED Touchscreen, 4K/UHD-Aufnahme, Utra-Higspeed Autofokus, optische Bildstabilisierung, WiFi, NFC) für 1666€

Preis:Preis:Preis:1.666€
Zum DealZum DealZum Deal
Nächster Preis laut idealo 1.772,99 € (inkl. Versand).

Kurzbeschreibung von Amazon:

Höchste Bildqualität dank großem mFT-Sensor und ultraschnellem Autofokus
Professionelle 4K Videoproduktion (4K 30p/25p/24p, 1080 60p/50p/24p, Hohe Datenrate, 4:2:2 10 bit)
Professionelle Anschlussmöglichkeiten: Blitz-Synchronisation, ext. Mikrofon, Kopfhörer, Kabelfernbedienung, Batteriegriff, HDMI-Live-Ausgang
schnelle Serienbilder 12 B/s (AF-S) oder 7 B/s (AFC)
Lieferumfang:LUMIX DMC-GH4EG-K Systemkamera Gehäuse, Objektiv H-FS14140E-K LUMIX G Vario 3,5-5,6/ 14-140mm, Akku, Ladegerät, USB-Kabel, Trageriemen, CD-ROM, div. Deckel

Beschreibung von idealo:
Beschreibung/Details: spiegellose Systemkamera / Serie : Panasonic Lumix G / Bildstabilisator Typ: digital, optisch / Kamera-Ausführung: mit Objektiv / Effektive Auflösung: 16,05 Megapixel / Auflösung gesamt: 17,2 Megapixel / Sensorformat: Four Thirds / Sensor-Typ: Live MOS / Sensorgröße: 17,3 x 13 mm / Bildprozessor: Venus Engine / Videoaufnahmen: Full HD, HD ready, VGA, 4K / Display-Eigenschaft: schwenkbarer Monitor / Displaytyp: OLED / Displaygröße: 3 Zoll / Display-Einstellungen: Helligkeit, Farbbalance, Kontrast, Sättigung / Bildpunkte Display: 1.036.000 / Bildfeldabdeckung Display: 100% / Display-Seitenverhältnis: 3:2 / Konnektivitäten: NFC, WLAN / Objektivanschluss: Micro Four Thirds (Micro 4/3) / Objektiv: Panasonic Lumix G Vario 14-140mm f3.5-5.6 ASPH Power OIS / Objektivtyp: Telezoom / Digital-Zoom: 4 fach / Brennweite: 14 - 140 mm / Brennweite Foto (KB): 28 - 280 mm / Crop Faktor: 2 / Blende: 3.5 - 5.6 / Lichtempfindlichkeit ISO: 100 - 25.600 / Belichtungszeit: 60 - 1/8000 sek / max. Bilder pro Sekunde: 12 / Bildstabilisator Typen: optischer Bildstabilisator, digitaler Bildstabilisator / Farbtiefe: 36 Bit / Bildauflösungen: 4.592 x 3.448 (4:3), 3.264 x 2.448 (4:3), 2.336 x 1.752 (4:3), 1.824 x 1.368 (4:3) / Frameraten bei 4K: 24 fps, 30 fps / Frameraten bei Full HD: 50 fps (1080i), 30 fps (1080p), 50 fps (1080p) / Framerate bei HD ready: 25 fps / Ausstattung: Lautsprecher, Mikrofon, Augensensor, AF-Hilfslicht, Wasserwaage, Touchscreen, Bildstabilisator, Aufsteckblitz (optional) / interne Kamerafunktionen: Staubschutzfilter, mehrsprachiges Menü, Dioptrieneinstellung, Selbstauslöser / Anschlüsse: A/V, USB, Blitzschuh, HDMI, Mikrofon, Kopfhörer / Sucher: Live-View, elektronischer Sucher / Bildpunkte Sucher: 2.359.000 Pixel / Bildfeldabdeckung Sucher: 100% / Bedienungsart: Smartphone Remote, AF/AE-Taste, Fn-Taste, Live Wheel, Daumenrad, Vier-Wege-Pad, Videotaste / Dioptrienkorrektur: -4,0 bis +4,0 dpt / Menüsprachen: Englisch, Dänisch, Deutsch, Niederländisch, Schwedisch, Spanisch, Italienisch, Tschechisch, Französisch, Portugiesisch, Polnisch, Finnisch, Türkisch, Griechisch, Ungarisch, Japanisch / Verschlusstypen: Schlitzverschluss, mechanischer Verschluss / Fokus-Funktionen: Single AF+MF, Kontrast-AF, Einzelbild-AF (AF-S), Kontinuierlicher AF (AF-C) / Fokussierungen: Manueller Fokus (MF), Autofokus (AF) / AF-Messfeldsteuerungen: Gesichtserkennungs-AF, Touch-AF, Mehrzonen-AF / Fokusmessfelder: 1 AF-Feld, 49 AF-Felder / Fokusbereich ab: 30 cm / Belichtungsmessungen: Mehrfeldmessung, Spotmessung, Mittenbetont / Belichtungsreihe: Weißabgleich-Belichtungsreihe (±3 Stufen) / Automatikmodi: Blendenautomatik, Verschlusszeitautomatik, Programmautomatik / Aufnahme-Funktionen: Gesichtserkennung, HDR / Aufnahmeprogramme: Serienbilder, Filmmodus, Kunstfilter, Kreativprogramme / Motivprogramme: Porträt, Landschaft / Bildeffekte: Retro, Spielzeugeffekt, Hohe Dynamik, High-Key, Weichzeichnung, Miniatureffekt, Sepia, Monochrom, Cross Process, Low-Key, Expressiv, Fantasy One Point Color, Bleach Bypass / Bildbearbeitungen: Größe ändern, Drehen, RAW-Bearbeitung, Retusche, Titelbearbeitung, Textstempel, Beschneiden, Gesichtserkennung bearbeiten / Wiedergabefunktionen: Vergrößerung, Indexanzeige, Diashow, Kalenderanzeige / Aufnahmeprogramme (Video): Manuell, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik, Blendenautomatik / Selbstauslöser: 2, 10 Sekunden / Weißabgleichprogramme: Tageslicht, Bewölkt, Blitz, Automatisch, Manuell, Schatten, Kunstlicht / unterstützte Speicherkarten: SD, SDHC, SDXC UHS-I / Foto-Dateiformate: JPEG, RAW, MPO / Video-Dateiformate: MOV, MP4, AVCHD / Audio-Eigenschaften: Windfilter, Mono / Audioformate: LPCM, AAC / 3D-Funktion: keine / GPS-Eigenschaft: keine / Outdoor-Funktionen: spritzwassergeschützt, staubgeschützt / Akku Laufzeit: bis zu 500 Aufnahmen / Stromversorgung: Akku / Blitz-Eigenschaft: über Blitzschuh / Blitzprogramme: Langzeitsynchronisation, an, aus, Automatik, Anti rote Augen / Blitzreichweite: 0,3 - 3 m / Blitzsynchronzeit: 1/250 sek / Belichtungskorrektur: +/- 5 in 1/3 / Direktdruckverfahren: PictBridge / Farbe: schwarz / Gewicht (nur Gehäuse): 480 g / Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte): 865 g / Abmessungen: 13,9 x 93,4 x 83,9 mm / Design: modern / weitere Eigenschaften: Anschlüsse verdeckt, Ösen für Trageschlaufe beidseitig, vergrößerter Handgriff / Gehäusematerialien: Magnesium-Legierung, Lederimitat-Beschichtung / Betriebsbedingung Temperatur: 0 bis 40 °C / Betriebsbedingung Luftfeuchtigkeit: bis 80% / mitgelieferte Software: PHOTOfunSTUDIO 9.5 PE, SILKYPIX Developer Studio 4.1 SE, LoiLoScope / unterstützte Betriebssysteme: Windows XP, Windows 7, Windows 8, Mac OS X v10.5, Mac OS X v10.6, Mac OS X v10.7, Mac OS X v10.8 / mitgeliefertes Zubehör: Akku, Ladegerät, Bajonett-Schutzkappe, Software, USB-Kabel, Netzteil / optionales Zubehör: Blitz DMW-FL580L, Externes Mikrofon DMW-MS2, Batteriegriff DMW-BGGH3, Video Interface DMW-YAGH, AC Adapter DMW-AC10 / Herstellergarantie: 2 Jahre / Markteinführung: Februar 2014

12 Kommentare

Gibt es seit fast einem Jahr und kaum im Preis gefallen...LX100 bietet ähnliches.

Snaku

LX100 bietet ähnliches.


ähh...nein!

Vanessa1969

Panasonic Lumix DMC-GH4HEG-K Systemkamera mit Objektiv Lumix G Vario (16 Megapixel, 7,5 cm (3 Zoll) OLED Touchscreen, 4K/UHD-Aufnahme, Utra-Higspeed Autofokus, optische Bildstabilisierung, WiFi, NFC) für 1666€



Statt die halben technischen Daten in den Dealtitel zu quetschen, solltest du dort lieber angeben, welches Objektiv zum Kit gehört. Das "14-140 mm" fehlt hinter "mit Objektiv Lumix G Vario".
(Die wenigsten werden das aus dem Kürzel GH4HEG-K rauslesen können...)

Preis ist ziemlich gut, zumal von Amazon.

Für Videographer eine der besten Kameras. Schade, dass nicht das Kit mit dem 12-35 für den Preis angeboten wird.

Na für das Geld lieber ne Sony a7 II mit Vollformatsensor. Die Bilder der A7 sind endlich wieder mal scharf!

Snaku

LX100 bietet ähnliches.



stimmt sogar noch besseres. Das Objektiv entspricht einem besseren 12-35 welches allein schon 800€ kostet

Der 4K Modus ist identisch.

Was fehlt ist ein Mikrofon-Eingang. Und natürlich das fehlen der Wechselobjektive, das eingebaute ist aber hervorragend. Alles andere sind unwichtige Sachen die in der Bildqualität keinerlei Bedeutung haben.

Habe beide hier, die GH4 werde ich wohl verkaufen.

Das meinst du jetzt nicht ernst oder?

Wer die Objektive wechseln will kann mit der LX100 nichts anfangen, der Vergleich ist recht sinnlos.

Und ob die Brennweite bis 140mm je nach Anwendungsfall sinnlos ist sein auch mal dahin gestellt.

Snaku

Habe beide hier, die GH4 werde ich wohl verkaufen.


Das ist dann in deinem Fall sicherlich die richtige Entscheidung.
Die beiden Kameras richten sich nunmal an zwei völlig unterschiedliche Zielgruppen.

gimli123

Das meinst du jetzt nicht ernst oder? Wer die Objektive wechseln will kann mit der LX100 nichts anfangen, der Vergleich ist recht sinnlos. Und ob die Brennweite bis 140mm je nach Anwendungsfall sinnlos ist sein auch mal dahin gestellt.



Das beliebteste Objektiv an der Gh3/4 ist das 12-35. Das entspricht dem der LX100, welches wiederum noch besser ist. Und selbst dafür haben die wenigsten das Geld. Jetzt meinst also du man sollte auf einer GH4 beharren mit dem Argument der Wechselobjektive? Nur um dann so mittelmässige Objektive a la 14-140 draufzuklatschen? Wer die größte Leistung für sein Geld haben möchte(hier ja anscheinend wichtig) kauft sich eine Kombination aus LX100 und FZ1000.(beide zusammen weniger als eine GH4) Wer ordentlich Geld ausgeben will nimmt die GH4 und und noch Objektive für rund 2000€.

Allgemein sind die MFT für ihre Leistung völlig überteuert.

So ein Dünnpfiff. Das beliebteste Objektiv an der GH4... aha - das bestimmst Du? Bei mir ist zu 90% das 35-100 drauf. Gebe ich doch gerne ordentlich Geld aus um das zu haben was ich möchte! Wobei die FZ1000 keine schlechte ist, genau so wenig wie die LX100. Du kannst ja auch gerne Deine Meinung haben und sie behalten - sie hat nun mal nicht jeder!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text