[Amazon] PHILIPS 55PUS6101/12, 139 CM (55 ZOLL), UHD 4K, SMART TV, LED TV, DVB-T2 (H.265), DVB-S2 | 486,56€
544°Abgelaufen

[Amazon] PHILIPS 55PUS6101/12, 139 CM (55 ZOLL), UHD 4K, SMART TV, LED TV, DVB-T2 (H.265), DVB-S2 | 486,56€

52
eingestellt am 3. Jan 2017
Nächster Preis bei Saturn.de 543,24 inklusive Versand durch die aktuelle Rabattaktion, ansonsten 599€ laut Idealo.

Produktdetails:

  • 139 cm (55 Zoll)
  • 4K Ultra HD-Fernseher
  • Smart TV
  • Micro Dimming
  • Pixel Plus Ultra HD
  • DVB-T/ T2/ T2 HD/ C/ S/ S2
  • Besonders schlankes Design

Zusätzliche Info
Redaktion
4 Bewertungen mit 3,3 Sternen bei Amazon.

Diagonale: 55"/140cm • Auflösung: 3840x2160 • Panel: LCD, LED (Edge-lit, Dimming) • Helligkeit: 350cd/m² • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC • Video-Anschlüsse: 4x HDMI, 1x SCART, Komponenten (YPbPr) • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) • Weitere Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Miracast • Wiedergabe: HEVC, MKV, AVI • Audio-Decoder: Dolby Digital Plus, DTS • Audio-Gesamtleistung: 16W (2x 8W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, USB-Recorder • Energieeffizienzklasse: A+ • Jahresverbrauch: 91kWh • Leistungsaufnahme: 62W (typisch), 0.3W (Standby) • Abmessungen mit Standfuß: 123.9x77.9x22.9cm • Abmessungen ohne Standfuß: 123.9x72.5x8.8cm • Gewicht mit Standfuß: 16.00kg • Gewicht ohne Standfuß: 15.50kg • VESA: 400x200

Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Kein ambilight.
Dirtyharrison3. Jan 2017

​für was steht deiner Meinung nach denn 4k uhd?

​dein ernst? xD
HDR = High Dynamic Range
52 Kommentare
Gebannt
Nicht lagernd =(
Kein ambilight.
Kostet bei Saturn 503,34€ durch die genannte Aktion, Amazon ist halt mitgezogen.
Bearbeitet von: "CroMarmot" 3. Jan 2017
kein ambilight
...hab noch vor 3 Wochen 51,64 Eus mehr bezahlt.
Würde ich aber wieder kaufen das Teil. Bild finde ich sehr ordentlich. Display tatsächlich völlig frei von Lichthöfen und kein Clouding (war mir am wichtigsten). Software wie bei vielen anderen Smart-TVs nicht die schnellste aber vollkommen akzeptabel.
Verfasser
CroMarmot3. Jan 2017

Kostet bei Saturn 503,34€ durch die genannte Aktion, Amazon ist halt …Kostet bei Saturn 503,34€ durch die genannte Aktion, Amazon ist halt mitgezogen.


Ja, aber nur bei Marktabholung. Ich denke mal, die meisten fahren ungern durch die Gegend, um einen TV abzuholen. Mal vom genialen Amazon-Service abgesehen.
Und kein HDR oder?
_inspector_3. Jan 2017

...hab noch vor 3 Wochen 51,64 Eus mehr bezahlt. Würde ich aber …...hab noch vor 3 Wochen 51,64 Eus mehr bezahlt. Würde ich aber wieder kaufen das Teil. Bild finde ich sehr ordentlich. Display tatsächlich völlig frei von Lichthöfen und kein Clouding (war mir am wichtigsten). Software wie bei vielen anderen Smart-TVs nicht die schnellste aber vollkommen akzeptabel.


Wie siehts bei dem Gerät mit der Bewegtbilddarstellung aus? Sprich sieht man ruckeln bei horizontalen Kameraschwenks? Ich finde dass die 50Hz Panels da noch gravierend im Nachteil sind.
Tobias763. Jan 2017

Wie siehts bei dem Gerät mit der Bewegtbilddarstellung aus? Sprich sieht …Wie siehts bei dem Gerät mit der Bewegtbilddarstellung aus? Sprich sieht man ruckeln bei horizontalen Kameraschwenks? Ich finde dass die 50Hz Panels da noch gravierend im Nachteil sind.


Ist mir ehrlich gesagt bis jetzt nicht negativ aufgefallen. Vllt. bringt die Softwareoptimierung "Natural Motion" ja was. Ich gucke aber auch kein Fussball sondern fast ausschließlich Serien über Netflix oder Amazon.
ibex3. Jan 2017

Und kein HDR oder?

​für was steht deiner Meinung nach denn 4k uhd?
Dirtyharrison3. Jan 2017

​für was steht deiner Meinung nach denn 4k uhd?

​dein ernst? xD
HDR = High Dynamic Range
Dirtyharrison3. Jan 2017

​für was steht deiner Meinung nach denn 4k uhd?


4k uhd hat nichts mit HDR.
UHD beschreibt hier lediglich die Auflösung.


Ich geh mal davon aus, dass du dies mit den UHD Blu-Rays verwechselt, welche (mehr oder weniger) nativ mit HDR arbeiten.
Bin nun seit längerer Zeit auf der Suche nach einem neue TV Gerät, da mein Sony Bravia KLV-40V300A mittlerweile in die Jahre gekommen ist (10 Jahre alt) und dieser mit 180W auch nicht der sparsamste ist. Nun soll etwas größeres her.
Hauptsächlich wird der TV bei uns genutzt um normales Fernsehen Programm zu schauen, Serien sowie Filme via Streamingdienste wie Netflix und Amazon über die Amazon Fire TV box und gelegentlich wird auch mal PS4 (GTA, Battlefield, FIFA) und Wii gezockt. Das wars eigentlich schon.
Sitzabstand ist mit 3m relativ groß und somit frage ich mich ob ich mir einen 55" oder doch direkt ein 65" anschaffen soll? Ist 4K bei dem Sitzabstand überhaupt sinnig oder kann ich auch einfach einen guten Full HD Tv kaufen?
Mein Budget liegt so bei 500-600€.
Könnte auch noch etwas abwarten da mein Sony ja noch funktioniert. Aber bei diesem Angebot fangen meine Finger schon an zu zucken . Hab noch Amazongutscheine im Wert von 75€ von Callmobile und der Amazonservice ist ja unschlagbar falls mal was an dem Gerät sein sollte.
Bearbeitet von: "Matzegeil" 3. Jan 2017
bei dem Budget würde ich eher bei unter 50" suchen und 1m näher an den TV Rücken.
hat jemand ne Info zum input lag oder generell ob er für ab und zu zocken taugt?
soul4ever3. Jan 2017

bei dem Budget würde ich eher bei unter 50" suchen und 1m näher an den TV R …bei dem Budget würde ich eher bei unter 50" suchen und 1m näher an den TV Rücken.


Näher an den TV rücken ist keine Option. Die vergangenen 10 Jahre hatte ich auf einen 40" TV aus 3m Abstand geschaut . Dann würde ich lieber mehr Geld investieren. Dieser TV ist also nicht zu empfehlen?
Dirtyharrison3. Jan 2017

​für was steht deiner Meinung nach denn 4k uhd?



Für was steht denn bei dir 4K? Ich glaube die Leute haben es hier schon sehr gut erklärt was 4K bedeutet!
Redaktion
Ich habe den Philips für 555€ bei Saturn gekauft. Bei mir funktioniert die RTL Sendegruppe HD nicht - CI+ sei nicht entschlüsselbar. Andere HD Sender gehen - hat das Problem irgendwer? Vodafone Kabel Deutschland - ich habe bereits einen Techniker im Haus gehabt und etliche Stunden telefoniert (sowohl mit Philips, wie auch mit KD) - beide sagen es läge nicht an ihnen...
symon3. Jan 2017

Ich habe den Philips für 555€ bei Saturn gekauft. Bei mir funktioniert …Ich habe den Philips für 555€ bei Saturn gekauft. Bei mir funktioniert die RTL Sendegruppe HD nicht - CI+ sei nicht entschlüsselbar. Andere HD Sender gehen - hat das Problem irgendwer? Vodafone Kabel Deutschland - ich habe bereits einen Techniker im Haus gehabt und etliche Stunden telefoniert (sowohl mit Philips, wie auch mit KD) - beide sagen es läge nicht an ihnen...


hört sich ja nicht sooo gut an.
Kannst du sonst was zu dem TV sagen?
Matzegeil3. Jan 2017

Hauptsächlich wird der TV bei uns genutzt um normales Fernsehen Programm …Hauptsächlich wird der TV bei uns genutzt um normales Fernsehen Programm zu schauen, Serien sowie Filme via Streamingdienste wie Netflix und Amazon über die Amazon Fire TV box und gelegentlich wird auch mal PS4 (GTA, Battlefield, FIFA) und Wii gezockt. Das wars eigentlich schon.Sitzabstand ist mit 3m relativ groß und somit frage ich mich ob ich mir einen 55" oder doch direkt ein 65" anschaffen soll? Ist 4K bei dem Sitzabstand überhaupt sinnig oder kann ich auch einfach einen guten Full HD Tv kaufen?


Ungefähr wie bei mir. Ich sehe aus der Entfernung ehrlich gesagt keinen grossartig wahrnehmbaren Unterschied zwischen FHD und 4K. 65 Zoll in der Preisklasse gibbets doch nur die tollen "JTC" Teile, oder? Da wüsste ich aber was ich nehme...
Matzegeil3. Jan 2017

Näher an den TV rücken ist keine Option. Die vergangenen 10 Jahre hatte i …Näher an den TV rücken ist keine Option. Die vergangenen 10 Jahre hatte ich auf einen 40" TV aus 3m Abstand geschaut . Dann würde ich lieber mehr Geld investieren. Dieser TV ist also nicht zu empfehlen?

​doch für den Preis ist der TV ordentlich aber bei mindestens 3m würde ich über 65 Nachdenken, wenn man 4k genießen möchte und da geht es bestenfalls bei 800 erst los... TV ist für den Preis okay.
_inspector_3. Jan 2017

Ungefähr wie bei mir. Ich sehe aus der Entfernung ehrlich gesagt keinen …Ungefähr wie bei mir. Ich sehe aus der Entfernung ehrlich gesagt keinen grossartig wahrnehmbaren Unterschied zwischen FHD und 4K. 65 Zoll in der Preisklasse gibbets doch nur die tollen "JTC" Teile, oder? Da wüsste ich aber was ich nehme...

​bei 3m und nur 55" ist es wohl besser einen guten fhd von vor 1-3 Jahren zu nehmen.
soul4ever3. Jan 2017

​doch für den Preis ist der TV ordentlich aber bei mindestens 3m würde ich …​doch für den Preis ist der TV ordentlich aber bei mindestens 3m würde ich über 65 Nachdenken, wenn man 4k genießen möchte und da geht es bestenfalls bei 800 erst los... TV ist für den Preis okay.


Da ich sowieso keine 4K Wiedergabegeräte habe (außer Netflix), wäre ich nicht sehr enttäuscht wenn der TV kein 4K hat. Bei dem Abstand sollte Full HD auch reichen wie ich finde. Aber die 65" Full HD TV's sind auch nicht gerade günstig . Schade ist doch dass bei vielem Modellen der preisliche Unterschied zwischen 32" und 42" gerade mal bei ca. 100€ liegt und zwischen 55" und 65" fast das Doppel von dem 55" Modell
ja ist mir auch schon aufgefallen, ist sehr schade. aber noch lassen sie sich den Aufpreis dick bezahlen. denke mal das wird künftig günstiger.
Verfasser
Matzegeil3. Jan 2017

Da ich sowieso keine 4K Wiedergabegeräte habe (außer Netflix), wäre ich ni …Da ich sowieso keine 4K Wiedergabegeräte habe (außer Netflix), wäre ich nicht sehr enttäuscht wenn der TV kein 4K hat. Bei dem Abstand sollte Full HD auch reichen wie ich finde. Aber die 65" Full HD TV's sind auch nicht gerade günstig . Schade ist doch dass bei vielem Modellen der preisliche Unterschied zwischen 32" und 42" gerade mal bei ca. 100€ liegt und zwischen 55" und 65" fast das Doppel von dem 55" Modell


Ich frage mich auch gerade, ob ein 4K-Fernseher wirklich sinnvoll ist, wenn ich eigentlich nur HD-Material schaue. Inwiefern macht sich das denn bemerkbar? Abstand zum TV ist etwa 4 Meter.
symon3. Jan 2017

Ich habe den Philips für 555€ bei Saturn gekauft. Bei mir funktioniert …Ich habe den Philips für 555€ bei Saturn gekauft. Bei mir funktioniert die RTL Sendegruppe HD nicht - CI+ sei nicht entschlüsselbar. Andere HD Sender gehen - hat das Problem irgendwer? Vodafone Kabel Deutschland - ich habe bereits einen Techniker im Haus gehabt und etliche Stunden telefoniert (sowohl mit Philips, wie auch mit KD) - beide sagen es läge nicht an ihnen...


Hey, hatte so etwas ähnlich es schon bei Unitymedia. Da war das Problem das eine alte Dose in der Wand war die Frequenzen der besagten Sender nicht übertragen hat. Empfängt den der Techniker an der selben Dose alle Sender fehlerfrei?
Nach deiner Beschreibung hast du das CI-Modul im TV, mal ein externen Receiver getestet?
Wie lange dauert es denn (ungefähr) bei Amazon bis so ein TV dann verfügbar ist und geliefert wird? Oder lässt sich das pauschal gar nicht sagen?
wie siehts mit HDR aus?

Edit: ok laut displayspecifications.com/de/…54d nur 8 bit pannel.... für die nächste konsolen generation also nich komplett geeignet.... dachte ich mir aber bei der preisklasse schon
Bearbeitet von: "chickenjoe7" 3. Jan 2017
Zur Info: der Fernseher wurde auf 486,56 reduziert!
Verfasser
lab4er3. Jan 2017

Zur Info: der Fernseher wurde auf 486,56 reduziert!


Sehr gut. Ich hatte das an Amazon gemeldet, da er auf Saturn.de zuerst reduziert wurde. Top!
Matzegeil3. Jan 2017

Da ich sowieso keine 4K Wiedergabegeräte habe (außer Netflix), wäre ich ni …Da ich sowieso keine 4K Wiedergabegeräte habe (außer Netflix), wäre ich nicht sehr enttäuscht wenn der TV kein 4K hat. Bei dem Abstand sollte Full HD auch reichen wie ich finde. Aber die 65" Full HD TV's sind auch nicht gerade günstig . Schade ist doch dass bei vielem Modellen der preisliche Unterschied zwischen 32" und 42" gerade mal bei ca. 100€ liegt und zwischen 55" und 65" fast das Doppel von dem 55" Modell


So direkt darfst du nicht rechnen. Du betrachtest ja mit deinen Augen keine Diagonale, sondern eine Fläche und hier ist der Sprung von 32 auf 42 kleiner als von 55 auf 65 Zoll. Auch wenn es für Mathelaien wie das Gleiche anhört.
mydealzer3. Jan 2017

Ich frage mich auch gerade, ob ein 4K-Fernseher wirklich sinnvoll ist, …Ich frage mich auch gerade, ob ein 4K-Fernseher wirklich sinnvoll ist, wenn ich eigentlich nur HD-Material schaue. Inwiefern macht sich das denn bemerkbar? Abstand zum TV ist etwa 4 Meter.


Für dich und die meisten anderen ist 4k so sinnig wie es der 3d hype vor Jahren war. Bei typische Sitzabständen bräuchte es ≥ 65 Zoll und noch gute Augen um überhaupt eine Unterschied zu sehen. Von mangelden (kostenlosen) 4k Quellen Mal mal ganz abgesehen. 4k ist reine Verkaufsförderung in einem eigentlich gesättigten Markt.
DasLebenstinkt4. Jan 2017

So direkt darfst du nicht rechnen. Du betrachtest ja mit deinen Augen …So direkt darfst du nicht rechnen. Du betrachtest ja mit deinen Augen keine Diagonale, sondern eine Fläche und hier ist der Sprung von 32 auf 42 kleiner als von 55 auf 65 Zoll. Auch wenn es für Mathelaien wie das Gleiche anhört.

Ja klar, leuchtet ein(:| So weit habe ich natürlich nicht gedacht.
555 wieder, oder?
icke21034. Jan 2017

555 wieder, oder?


599 oder? Damit Deal abgelaufen? Ich hatte, da mir ein einfacher aber namhafter TV genügt, gestern Abend bei 503,xx EUR schon gekauft, da ich noch den 10 EUR Kreditkarten-Rabatt hatte aus dem Deal neulich. Da das Gerät noch nciht versandt ist, durfte ich mich eben über die Reduktion des Preises auf 486,56€ sogar noch nachträglich freuen. Abzüglich des 10 EUR Rabattes habe ich nun 476,56 bezahlt. Ich denke, als Normal-TV-Gucker wird mich das Gerät vermutlich begeistern, zumal ich damit meinen alten HDready 42 Zoll LG Plasma mit 310 WATT Leistungsaufnahme ersetze für einen günstigen Taler.
fredericklein4. Jan 2017

599 oder? Damit Deal abgelaufen? Ich hatte, da mir ein einfacher aber …599 oder? Damit Deal abgelaufen? Ich hatte, da mir ein einfacher aber namhafter TV genügt, gestern Abend bei 503,xx EUR schon gekauft, da ich noch den 10 EUR Kreditkarten-Rabatt hatte aus dem Deal neulich. Da das Gerät noch nciht versandt ist, durfte ich mich eben über die Reduktion des Preises auf 486,56€ sogar noch nachträglich freuen. Abzüglich des 10 EUR Rabattes habe ich nun 476,56 bezahlt. Ich denke, als Normal-TV-Gucker wird mich das Gerät vermutlich begeistern, zumal ich damit meinen alten HDready 42 Zoll LG Plasma mit 310 WATT Leistungsaufnahme ersetze für einen günstigen Taler.

Ja das is bei den Vorbestellungen bei Amazon aber normal. Hinter dem Kaufpreis steht doch auch "oder weniger" eingeklammert.
hab ihn jetzt auch gekauft. bin gespannt, für 480 ein 55" 4k tv ist aber sicher in jedem Fall ein guter Kurs
benis4. Jan 2017

hab ihn jetzt auch gekauft. bin gespannt, für 480 ein 55" 4k tv ist aber …hab ihn jetzt auch gekauft. bin gespannt, für 480 ein 55" 4k tv ist aber sicher in jedem Fall ein guter Kurs

​da dein kommentar noch jung ist, konntest du tatsächlich noch zu dem Deal Preis bestellen? ich sehe nur noch den Preis von 599, daher hab ich nicht für Familie ein weiteres Gerät bestellt heute.
fredericklein4. Jan 2017

​da dein kommentar noch jung ist, konntest du tatsächlich noch zu dem Deal …​da dein kommentar noch jung ist, konntest du tatsächlich noch zu dem Deal Preis bestellen? ich sehe nur noch den Preis von 599, daher hab ich nicht für Familie ein weiteres Gerät bestellt heute.


ja hatte ihn gestern gegen 22 Uhr noch für 503€ bestellt, wurde aber jetzt dann auf 486 runtergesetzt.
preis stimmt nicht
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text