481°
ABGELAUFEN
[Amazon ] Philips Hue Wireless Dimming Kit EEK A+, 9.5W, A60, E27, komfortabel dimmen, ohne Installation

[Amazon ] Philips Hue Wireless Dimming Kit EEK A+, 9.5W, A60, E27, komfortabel dimmen, ohne Installation

Home & LivingAmazon Angebote

[Amazon ] Philips Hue Wireless Dimming Kit EEK A+, 9.5W, A60, E27, komfortabel dimmen, ohne Installation

Preis:Preis:Preis:27,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Nächster Preis lt. Idealo: 35€
idealo.de/pre…tml

846620-hTsbI.jpg
  • Dimmbares, warmweißes Licht für Komfort & Sicherheit
  • Keine Kabel, kein Elektriker, keine Installation: das Wireless Dimming Kit ist sofort einsatzbereit.
  • Individuelle Platzierung des Schalters; Nutzung als Fernbedienung möglich
  • Integrierbar in das Hue System; Erweiterbar auf bis zu 10 Hue Lampen
  • Reichweite des Schalters: 12 Meter
  • Schalter enthält Batterie (CR2450 Knopfzelle)
  • Funktionen:an/aus/dimmen


21 Kommentare

Prime im Titel bzw. folgender Hinweis fehlt, oder?
"KOSTENLOSE Lieferung für Bestellungen über EUR 29."

Kann ich, ohne Benutzung der Fernbedienung, auch noch zusätzlich ganz normal am bestehenden Lichtschalter ein- und ausschalten?

WatchAddictvor 1 m

Kann ich, ohne Benutzung der Fernbedienung, auch noch zusätzlich ganz normal am bestehenden Lichtschalter ein- und ausschalten?



Ja. Merkt sich aber dann die letzte Einstellung nicht.

und funktioniert ohne Strom natürlich auch nicht als repeater...

Kann man damit nur die weißen Lampen steuern und dimmen oder gehen auch die farbigen?

Wenn farbige gehen funkt der Dimmschater auch mit Osram lightify Birnen rgbw?

farbige dimmen geht auch, osram sollte wegen desselben Protokolls auch kein Problem sein

tom2000

Ja. Merkt sich aber dann die letzte Einstellung nicht.



​Doch bei mir gehts! Ebenso die bloom (sowie die iris) können sich die Farben merken nur nicht die e27 und die gu10!

Jighavor 11 m

farbige dimmen geht auch, osram sollte wegen desselben Protokolls auch kein Problem sein


Danke.

Dann ist der Preis ja gut. Wenn man 16.99 für den Dimmer ansetzt kostet die Birne Solo nur 11€.


Merke Grad meine weißen sind noch die alte mit 9w. Naja halt einfach nicht mit der mixen. Funktionieren sollten sie ja auch.
Bearbeitet von: "Akchosen" 16. Oktober

mit amazons alexa kompatibel?

AurorA85vor 1 m

mit amazons alexa kompatibel?




Hue sollte generell kompatibel sein.

Also mit Bridge ja. Keine Ahnung ob man die 2er Bridge braucht oder die 1er für Alexa reicht.
Bearbeitet von: "Akchosen" 16. Oktober

Schon lange drauf gewartet. Die Funktionalität der Fernbedienung interessiert mich. Ist doch irgendwann relativ lästig ständig das (alte) Handy bedienen zu müssen.

Shopping2016

Prime im Titel bzw. folgender Hinweis fehlt, oder? "KOSTENLOSE Lieferung für Bestellungen über EUR 29."



​ Ah das ist ja Neu

k.a.ob bei Mediamarkt noch verfügbar, aber da zum gleichen Kurs inklusive Versand für alle.
trotz Prime bei Mediamarkt bestellt, man muss ja die Konkurrenz am Leben erhalten....bisschen Jin und Jang und so

Kann man auswählen welche der Lampen man dimmt? Oder muss ich für jede Lampe in jedem Zimmer ein Dimmer kaufen?

Ich verstehe es nicht.
Wozu braucht man ein Dimmer wenn man auch ohne dimmr per Handy app dimmen kann??
Und wie steuert der Dimmer gerade die Lampe an die man dimmen will?

Der Dimmer wird genutzt, wenn man den Weg über Handy vermeiden will.

Zusätzlich kann der Dimmer erst einmal nur eine Lampe bzw. Lampengruppe steuern. Es gibt aber Anlernmöglichkeiten für andere Lampen durch bspw. Langes drücken

Ich hab jetzt zwei mal das Set bestellt.
Lohnt das zwei Dimmer?
Gehen alle Lampen an wenn ich oben im zimmer auf Dimmer Drücke? Also auch die Keller Lampe dann? Das wäre doof. Gehen zwei Dimmer unabhängig?

Mit der App "All4Hue" kann man die Regeln in der HUE Bridge ändern so das man mit dem Dimmer und seinen vier Tasten genau das machen kann was man will bzw. was technisch möglich ist.

Dann kann man z. B. so etwas realisieren: Taste AN / AUS schalten einen bestimmen Raum an /aus. Die Tasten Hoch /runter Dimmen schalten alle HUE Lampen im Haus ein/aus.

Ich habe z. B. einen meiner 16 Dimmer neben der Haustür. Derjenige der als Letzter das Haus verläßt drückt dann "Runterdimmen" und aktiviert damit die Szene "Haus verlassen". Alle Lampen werden ausgeschaltet bis auf eine Lampe im Flur die wird runtergedimmt.

Der Dimmer im Schlafzimmer ist ähnlich programmiert. Dort schalten An/Aus auch die Lampen im Schlafzimmer. Aber der runterdimmern Button schaltet für das ganze Haus die Szene "Nacht" an. Alle Lichter im Haus gehen aus bis auf einzelne Lampen im Flur, Bad, Kinderzimmer die stark runtergedimmt werden. Im Bad wird auch auf Rotlicht umgeschaltet :-)

Ist wirklich praktisch wenn man im Bett liegend mit einen Druck alle Lichter im ganzen Haus ausmachen/dimmen kann inkl. dem Licht im Kinderzimmer des 16 Jährigen der auch mal schlafen soll. Das der das dann in der Regel wieder anmacht und nicht schlafen geht ist ein anderes Thema...
Bearbeitet von: "Koerperoeffnungslyrik" 17. Oktober

guitarrrrovor 8 h, 46 m

Kann man auswählen welche der Lampen man dimmt? Oder muss ich für jede Lampe in jedem Zimmer ein Dimmer kaufen?


Ich hab am Samstag zwei Sets installiert. Du kannst auch ohne Bridge mehrere Lampen pro Dimmer und mehrere Dimmer pro Lampe verknüpfen. Das kann auch gemischt sein (Dimmer 1 hat Lampe A,B,C; Dimmer 2 hat Lampe B,C und D). Die Anleitung kannst du leider vergessen... eine Anleitung bei Youtube
Mit bridge kannst du dann angeblich machen was du willst. Da kann man mit alternativen Apps auch die Tasten des Dimmers neu belegen mit bis mehreren Funktionen pro Taste (lang und kurz drücken z.B.)

Gibt's sowas auch in e14?

Schaut mal in die kaufländer... Gerade für 19,99 bekommen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text