89°
*Amazon* Philips NTRX900/12 XXL Party-System 3600 Watt

*Amazon* Philips NTRX900/12 XXL Party-System 3600 Watt

TV & HiFiAmazon Angebote

*Amazon* Philips NTRX900/12 XXL Party-System 3600 Watt

Preis:Preis:Preis:1.077,55€
Zum DealZum DealZum Deal
Heute mal ein richtiger Kracher. Die Größe der Boxen ist unbeschreiblich und der Preissturz erst recht!

Nur noch 19 auf Lager

- Philips NTRX900/12 XXL Party-System (3600 Watt, Bluetooth, NX Bass, CD, dynamische LED-Beleuchtung)
3600 W RMS Gesamtausgangsleistung/40800W PMPO
20" Subwoofer für starke Bassleistung
260.000 LED-Lichter für eine tolle Party-Atmosphäre
Auto-DJ Crossfader zum Mischen von Titeln auf USB-Laufwerk
Lieferumfang:Hauptgerät (52,6 x 24,7 x 47 cm), 2 x Hauptlautsprecher (66,8 x 54,7 x 133,2 cm) Fernbedienung, 2 x AAA-Batterien, Audiokabel, UKW/MW-Antenne, Kurzanleitung

youtube.com/wat…_t4
youtube.com/wat…auo
youtube.com/wat…XPA


PVG liegt bei 1.500 bis 1.800 € aus den letzten Wochen des ergooglens!

Der aktuelle Preis schwankt täglich mehrmals zwischen 890 bis 1.080 Euro!

Beliebteste Kommentare

Jinglebells

Bei mir wird nun auch 2300 Euro angezeigt. Schade. Glaube für den Partyraum genau das richtige. Und bevor nun einer hatet: So eine Anlage kauft man alle 30 Jahre für den Partykeller, entspricht pro Jahr also satte 33 Euro.Aber mal eine andere Frage: Braucht die Anlage eine eigene Sicherung? 40800 nehmen wir mal nicht als Maßstab, aber 3600 sind doch eine Sicherung?


Wie wäre es mit einem paar aktiven PA-Tops + Subwoofer und einem Mixer? Z.B: thomann.de/de/…htm

So einen Schrott braucht nun wirklich niemand. Für Bling-Bling darfst du deine Kreativität gerne mit Licherketten und/oder Girlanden ausleben.

16 Kommentare

Bearbeitet von: "djskillor" 25. August

Tolle Kundenmeinung:

SUPERLÄCHERLICH.

Sieht nur imposant aus,!

Für Kiddies bestimmt der Kracher,
wenn der Preis so um die 399€ liegen würde.
Das wäre realistisch.

Bei 40800 Watt (PMPO) würde die Zuleitung vom Haus verglühen.
P = U * I,
kann jeder gerne selber nachrechnen!

Daher ist das für mich versuchter Betrig bei dem Preis.

Warum darf man keine 0 Sterne vergeben?
oder - 5 Sterne, damitdas von anderen
positiven Bewertungen abgezogen wird?



Habe die Anlage selbst auch bei Saturn entdeckt und kann der Rezension nicht zustimmen.
Die Rechnung mit den 40800 Watt ist auch vollkommen aus dem Himmel gegriffen.

Bearbeitet von: "djskillor" 25. August

HaiOPai

...Warum darf man keine 0 Sterne vergeben?oder - 5 Sterne, damitdas von anderenpositiven Bewertungen abgezogen wird?



Dann rechne bitte hier selbst vor, damit es glaubwürdig wird ...



PMPO ist nicht gleich Watt,.. da reicht ein wenig Wikipedia und Googlerecherche! Nur weil er davon spricht, heißt es noch lange nicht das es so ist. Die Anlage ist mit 3600 Watt und 40800 PMPO und nicht mit *wie die Rezession erwähnt* 40800 Watt angegeben!

Bearbeitet von: "djskillor" 25. August

Nicht, dass ich hier zuschlagen wollen würde-aber amazon zeigt mir gerade 2008,00€ an

Schlabbeldiwau

Nicht, dass ich hier zuschlagen wollen würde-aber amazon zeigt mir gerade 2008,00€ an


jetzt sind es schon 2317€, da hat wohl einer bzw jetzt schon zwei zugeschlagen und Amazon dachte sich man kann mit den Dingern doch noch Gewinn machen
Bearbeitet von: "moatrix" 16. September

Bei mir wird nun auch 2300 Euro angezeigt. Schade. Glaube für den Partyraum genau das richtige. Und bevor nun einer hatet: So eine Anlage kauft man alle 30 Jahre für den Partykeller, entspricht pro Jahr also satte 33 Euro.
Aber mal eine andere Frage: Braucht die Anlage eine eigene Sicherung? 40800 nehmen wir mal nicht als Maßstab, aber 3600 sind doch eine Sicherung?

Jinglebells

Bei mir wird nun auch 2300 Euro angezeigt. Schade. Glaube für den Partyraum genau das richtige. Und bevor nun einer hatet: So eine Anlage kauft man alle 30 Jahre für den Partykeller, entspricht pro Jahr also satte 33 Euro.Aber mal eine andere Frage: Braucht die Anlage eine eigene Sicherung? 40800 nehmen wir mal nicht als Maßstab, aber 3600 sind doch eine Sicherung?


Wie wäre es mit einem paar aktiven PA-Tops + Subwoofer und einem Mixer? Z.B: thomann.de/de/…htm

So einen Schrott braucht nun wirklich niemand. Für Bling-Bling darfst du deine Kreativität gerne mit Licherketten und/oder Girlanden ausleben.

Einmal anders gefragt: Mit wieviel Dezibel muss man denn rechnen, wenn man das Teil voll aufdreht? Ich könnte mir vorstellen, dass in einem "normalen" Partykeller danach alle Partyteilnehmer einen Gehörschaden haben. Vorausgesetzt natürlich die Boxen bringen tatsächlich diese Leistung.

-vorbei-

Suedn

-vorbei-


nö gibt doch sogar die Boxen in perfekter Kombination...
Fakeleistungsboxen gebraucht für 999€ bei einem Fakeamazonhändler

Auch die RMS Leistungsangaben sind "Schönrederei" - das einzige was zählt wenn man nicht nur 1 Sekunde Musik hören möchte, die Sinusleistung

interessant finde ich auch die Größe der Verpackung
113,2 x 66,8 x 54,7 cm bei
133,2 x 66,8 x 54,7 cm der Boxen
da steckt selbst in der Verpackung mehr drin als eigentlich rein passt

1800 Watt pro Kanal?
Haben die Wasserkocher in die Lautsprecher integriert?

Ach ja: sieht nicht nur scheiße aus, klingt auch so

Also auf der Rückseite des Verstärkers steht eine Leistungsaufnahme von 250W. Da bleiben selbst bei einer ClassD Endstufe und nach Abzug des DSP etc. maximal 100W pro Seite...so viel also zu 3,6KW/40KW.

Beric

Also auf der Rückseite des Verstärkers steht eine Leistungsaufnahme von 250W. Da bleiben selbst bei einer ClassD Endstufe und nach Abzug des DSP etc. maximal 100W pro Seite...so viel also zu 3,6KW/40KW.



Hehe Wollte ich grad schreiben hab mir das Teil mal angeschaut und das Netzteil Liefert 250W

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text