Amazon Plus Produkt I Xoro HAN 100 Aktive DVB-T2 Zimmer-Antenne (Magnetfuß, Kupferkern, 1 m Kabel und 1 m Verstärkerkabel, 20dB+, Reichweite) schwarz
270°

Amazon Plus Produkt I Xoro HAN 100 Aktive DVB-T2 Zimmer-Antenne (Magnetfuß, Kupferkern, 1 m Kabel und 1 m Verstärkerkabel, 20dB+, Reichweite) schwarz

2,87€5,84€ -51% Amazon Angebote
17
eingestellt am 10. Nov
Auf der Suche nach einer aktiven DVB-T2 Antenne habe ich diese hier bei Amazon gefunden. Die Bewertungen lesen sich ganz gut. Es handelt sich um eine Amazon Plus Produkt, ab einem Einkauswert von 20€ könnt Ihr diesen Artikel also versandkostenfrei mitbestellen.

Preisvergleich:
idealo.de/pre…tml

Der nächste Preis stammt von einem Amazon Marketplace Händler und ist ebenfalls ein Plus Produkt, danach geht es mit 11,28€ inkl Lieferung bei Alternate weiter.

Sogar die passive Version kostet bei Amazon 12,62€ 🤔

Beste Kommentare

Sieht eher wie an A...plug aus.
17 Kommentare

Sieht eher wie an A...plug aus.

Verfasser

Pricehunter84vor 5 m

Sieht eher wie an A...plug aus.


Ist ein Amazon Plus Produkt, das gehört in die Beschreibung und Überschrift.
Bearbeitet von: "summsenhans" 10. Nov

Verfasser

summsenhansvor 5 m

Ist ein Amazon Plus Produkt, das gehört in die Beschreibung und …Ist ein Amazon Plus Produkt, das gehört in die Beschreibung und Überschrift.


In der Beschreibung steht es bereits. Im Titel werde ich es noch ändern. Danke

kai9555vor 5 m

In der Beschreibung steht es bereits. Im Titel werde ich es noch ändern. …In der Beschreibung steht es bereits. Im Titel werde ich es noch ändern. Danke




Jetzt gibts auch ein Plus von mir
Schade, hätte sofort für meine Bruder eine gekauft aber ich benötige nichts anderes.
Der Vergleichspreis liegt aber bei ca 10 Euro, da bringt es nichts wenn man anführt was eine passive Antenne bei Amazon kostet...diese hier z.B. kostet bei Bora 11,98 Euro.
Dennoch ist der Preis hot, so fern man sowieso noch etwas kaufen muß/möchte.

"Zimmerantenne"
Herr Doktor, ich bin ganz unglücklich gestolpert, als ich nackt aus der Dusche kam und auf die Zimmerantenne gefallen..

Zu dumm, daß ein Kupferkern HF-technisch völlig sinnlos ist. Würde mich sehr wundern, wenn unter dem dicken Gummimantel etwas anderes als ein lächerlich dünnes Stückchen Draht ist.

Ich kenn mich da leider null aus, ist das dann dafür??15290828-VkHeb.jpg

dashanti89vor 4 m

Ich kenn mich da leider null aus, ist das dann dafür??[Bild]



Ja (plus DVB-T2-Receiver ab ca. 25 Euro).
Bearbeitet von: "Kalauer" 10. Nov

Verfasser

dashanti89vor 5 m

Ich kenn mich da leider null aus, ist das dann dafür??[Bild]


Die Grundvorraussetzung ist ein DVB-T2 Receiver. Entweder extra kaufen, oder dein TV unterstütz es bereits?! Wenn eines von beiden vorhanden ist, dann passt diese Antenne um entsprechen für Empfang zu sorgen.

kai9555vor 48 s

Die Grundvorraussetzung ist ein DVB-T2 Receiver. Entweder extra kaufen, …Die Grundvorraussetzung ist ein DVB-T2 Receiver. Entweder extra kaufen, oder dein TV unterstütz es bereits?! Wenn eines von beiden vorhanden ist, dann passt diese Antenne um entsprechen für Empfang zu sorgen.


Vielen lieben Dank für die Aufklärung, jetzt hab ich das endlich auch mal kapiert

Kalauervor 2 m

Ja (plus DVB-T2-Receiver ab ca. 25 Euro).


Merci 😊

Pricehunter84vor 1 h, 12 m

Sieht eher wie an A...plug aus.



in erwartung dieser kommentare, habe ich raufgeklickt

20 dB sind halt echt nicht viel. Klar, zu dem Preis kann man probieren, ob die Verstärkung ausreicht. Man kann aber übrigens auch noch die Zimmerantennen aus "analogen Zeiten" weiter nutzen.

rubicvor 6 h, 28 m

20 dB sind halt echt nicht viel. Klar, zu dem Preis kann man probieren, ob …20 dB sind halt echt nicht viel. Klar, zu dem Preis kann man probieren, ob die Verstärkung ausreicht. Man kann aber übrigens auch noch die Zimmerantennen aus "analogen Zeiten" weiter nutzen.


Um das noch mal deutlich zu schreiben: Es gibt keine DVB-T2 Antennen, es gibt Antennen! Nur die Receiver müssen für DVB-T2 HEVC in Deutschland geeignet sein.
Wie kai9555 schrieb, die meisten vorhandenen Antennen inklusive Hausantennen sollten es tun.
Bearbeitet von: "Floh79" 10. Nov

Floh79vor 1 h, 20 m

Um das noch mal deutlich zu schreiben: Es gibt keine DVB-T2 Antennen, es …Um das noch mal deutlich zu schreiben: Es gibt keine DVB-T2 Antennen, es gibt Antennen! Nur die Receiver müssen für DVB-T2 HEVC in Deutschland geeignet sein.Wie kai9555 schrieb, die meisten vorhandenen Antennen inklusive Hausantennen sollten es tun.


Wie ist es denn mit den Frequenzenbändern aus? Ich hab mir seinerzeit für DVBT1 noch eine Doppelquad gebaut, weil eine normale alte Antenne nicht gezogen hat, da nicht optimal für die Frequenz gebaut.

pffftvor 11 h, 51 m

Zu dumm, daß ein Kupferkern HF-technisch völlig sinnlos ist. Würde mich se …Zu dumm, daß ein Kupferkern HF-technisch völlig sinnlos ist. Würde mich sehr wundern, wenn unter dem dicken Gummimantel etwas anderes als ein lächerlich dünnes Stückchen Draht ist.



Ich hab so eine Antenne und sie funktioniert, auch mit RTL-SDR, einwandfrei.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text