520°
ABGELAUFEN
Amazon Plus Revell 06753 - Star Wars - Resistance X-Wing Fighter

Amazon Plus Revell 06753 - Star Wars - Resistance X-Wing Fighter

Family & KidsAmazon Angebote

Amazon Plus Revell 06753 - Star Wars - Resistance X-Wing Fighter

AvatarGelöschterUser24828

Preis:Preis:Preis:4,99€
Zum DealZum DealZum Deal

Leider nur Plusprodukt aber mal wieder guter Preis.

Star Wars Episode VII - Das Erwachen der Macht
Mit coolen Sound Effekten für noch mehr Spaß.






Einfach zusammenstecken - Kleber, Farbe oder Werkzeug werden nicht benötigt.
Geeignet ab 6 Jahren
Batterien enthalten (2x LR44).






idealo 11,81 Euro

Vielleicht zum Auffüllen mit einem sehr guten Preis:
Hot Wheels Star Wars: The Force Awakens First Order TIE Fighter vs. Millennium Falcon 2-Pack
6,98 Euro
amazon.de/gp/…54/
geizhals.de/590…084

924414.jpg
Revell 63604 - Star Wars - Model Set Snowspeeder Im Maßstab 1:52
7,98 Euro
amazon.de/gp/…c=1
idealo.de/pre…tml

924414.jpg

12 Kommentare

Traurig, dass nach Casual-Videospielen auch noch Casual-Bausätze hergestellt werden. Nix mehr mit bemalen oder Anforderung beim Zusammensetzen, alles ist schon fertig...

Was kommt als nächstes? Casual Sex?

jollyjumperxDvor 12 m

Traurig, dass nach Casual-Videospielen auch noch Casual-Bausätze hergestellt werden. Nix mehr mit bemalen oder Anforderung beim Zusammensetzen, alles ist schon fertig...

​traurig das es immer wieder jemand geben muss der nur meckern kann! Für Kinder ab 6 Jahren. Also ist zusammen stecken und los spielen besser, da Kinder nicht Wochen darauf warten wollen damit durch die Wohnung zu fliegen!

Ich finde das Model echt klasse. Mein Neffe (5 Jahre) konnte das Model mit kleinen Hilfestellungen zusammenbauen und spielt jetzt damit. Das Model ist recht stabil und verzeiht bisher alle Abstürze und wilde Flugmanöver, nur ein Standfuß (der ist nur gesteckt) ist bisher verloren gegangen.

Kylo Rens Command Shuttle ist dagegen deutlich schwerer zusammenzubauen (ist auch erst ab 8 Jahre) und auch deutlich instabiler. Das Modell ist eher nur zum hinstellen und angucken.

Da lohnt sich der x-wing von Lego mit 750 teilen bei Rossmann für 40€ mehr ... für mich nichts.

Dierkvor 4 m

Ich finde das Model echt klasse. Mein Neffe (5 Jahre) konnte das Model mit kleinen Hilfestellungen zusammenbauen und spielt jetzt damit. Das Model ist recht stabil und verzeiht bisher alle Abstürze und wilde Flugmanöver, nur ein Standfuß (der ist nur gesteckt) ist bisher verloren gegangen. Kylo Rens Command Shuttle ist dagegen deutlich schwerer zusammenzubauen (ist auch erst ab 8 Jahre) und auch deutlich instabiler. Das Modell ist eher nur zum hinstellen und angucken.

​ja das stimmt für klein Kinder ideal

Ideal sind einige Modelle übrigens auch, um "stilecht" im Heimkino die LIRC-Empfänger und ggf. -Sender von HTPCs aufzunehmen; in den Millennium Falcon kürzlich bei LIDL (dürfte Revell 06752 sein) passt evtl. sogar ein ganzer Raspberry Pi.
Bearbeitet von: "TEN" 29. Dez 2016

ich habe die poe variante (schwarz/orange) und als einfache deko/spielzeug reicht die es gibt natürlich um welten bessere modelle aber die sind deutlich teurer detallierter und definitiv nicht zum spielen geeignet

verdammt ich hätte die weiße variante ja gerne als gegenstück aber die ist ja leider nur als plus produkt...^^

maverick2707vor 3 h, 18 m

​traurig das es immer wieder jemand geben muss der nur meckern kann! Für Kinder ab 6 Jahren. Also ist zusammen stecken und los spielen besser, da Kinder nicht Wochen darauf warten wollen damit durch die Wohnung zu fliegen!


​Stimmt, wie konnte ich nur. Was haben wir nur früher gemacht? Ach richtig, wir haben uns mit den Eltern daran gesetzt und die Bausätze zusammen gemeistert. Das hat auch geklappt. Aber stimmt, in zweiten von RTL und Co. haben die Eltern Wichtigeres zu tun als sich um ihren Nachwuchs zu bemühen.

Und außerdem wäre es mir egal, wenn es eine Version für Kinder gibt. Als Erwachsener bin ich an dem Mist doch nur unterfordert!
Bearbeitet von: "jollyjumperxD" 29. Dez 2016

jollyjumperxDvor 1 h, 18 m

​Stimmt, wie konnte ich nur. Was haben wir nur früher gemacht? Ach richtig, wir haben uns mit den Eltern daran gesetzt und die Bausätze zusammen gemeistert. Das hat auch geklappt. Aber stimmt, in zweiten von RTL und Co. haben die Eltern Wichtigeres zu tun als sich um ihren Nachwuchs zu bemühen. Und außerdem wäre es mir egal, wenn es eine Version für Kinder gibt. Als Erwachsener bin ich an dem Mist doch nur unterfordert!


Und du bezeichnest dich als Modellbauer?? Als Modellbauer gibt es bei keinem Modell eine Unterforderung. Auch solche "Kindermodelle" sind Herausforderungen. Wer sagt, dass man dieses Modell OOTB übernimmt.

Ein Modellbauer könnte hier durch scratchen, neulackieren, washen, shaden und trocken malen ggfs. Elektronik verbauen ein Unikat schaffen... Was in dem Maßstab sicherlich kein Kinderfasching ist.


Ansonsten bildet es wohl für Kleinkinder einen spielerischen und optimalen Einstig in den Modellbau...
Also nicht voreilig urteilen und so etwas behaupten....


Black_Hawkvor 5 h, 1 m

Und du bezeichnest dich als Modellbauer?? Als Modellbauer gibt es bei keinem Modell eine Unterforderung. Auch solche "Kindermodelle" sind Herausforderungen. Wer sagt, dass man dieses Modell OOTB übernimmt. Ein Modellbauer könnte hier durch scratchen, neulackieren, washen, shaden und trocken malen ggfs. Elektronik verbauen ein Unikat schaffen... Was in dem Maßstab sicherlich kein Kinderfasching ist.Ansonsten bildet es wohl für Kleinkinder einen spielerischen und optimalen Einstig in den Modellbau...Also nicht voreilig urteilen und so etwas behaupten....

​Verstehst du nicht, worum es mir geht? Es geht mir darum, dass Revell einfach keinen Bausatz anbietet, der höhere Ansprüche hat. Ich finde keinen X-Wing mit Anforderungsstufe 3 oder 4.

Und in welchem Satz habe ich mich als Modellbauer bezeichnet? Was willst du von mir?

Einfach mal lesen und verstehen und nicht gleich losschiessen.

jollyjumperxDvor 4 h, 53 m

​Verstehst du nicht, worum es mir geht? Es geht mir darum, dass Revell einfach keinen Bausatz anbietet, der höhere Ansprüche hat. Ich finde keinen X-Wing mit Anforderungsstufe 3 oder 4. Und in welchem Satz habe ich mich als Modellbauer bezeichnet? Was willst du von mir? Einfach mal lesen und verstehen und nicht gleich losschiessen.



Also zumindest eine Stufe 3 Version habe ich schon gesehen. Aber mal ehrlich, es sind X-Wings, so arg komplex sind die Teile vom Grundaufbau ohnehin nicht. Das ist quasi der universelle Anfänger Modellbausatz.
So oder so gibt es Kinder (und Eltern), die fürs Bauen die Geduld haben und solche, die lieber direkt los spielen wollen. Ist halt kein Modell für die Bastler Fraktion. Die sollte aber auch kein Problem haben was passendes zu finden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text