[Amazon Prime] 2in1 Rettungswerkzeug mit Notfallhammer und Gurtschneider für 5,99€
276°Abgelaufen

[Amazon Prime] 2in1 Rettungswerkzeug mit Notfallhammer und Gurtschneider für 5,99€

26
eingestellt am 4. Mai 2016heiß seit 4. Mai 2016
Bei amazon bekommt ihr das Rettungswerkzeug mit Notfallhammer und Gurtschneider für 5,99€ als Prime-Mitglied.

Um auf den Preis zu kommen müsst ihr diesen Code nutzen: SNANAUTO

Endpreis mit dem Code: 5,99€
Ohne Prime kommen die VSK hinzu oder nimmt den Buchtrick zur Hand.

Baugleich habe ich das Resqme für 20€ gefunden.

Info:
Farbe: schwarz
2in1, Notfallhammer + Gurtschneider
Als Schlüsselanhänger an dem Schlüssel befestigen
Die Abmessungen betragen ca. 8,5x3x2,5 cm.


"chris211264" - Thx - hat darauf hingewiesen.

Beste Kommentare

Nicht vergessen: bei Verbund-Sicherheitsglas (Auto Frontscheibe, zunehmend auch Seitenscheiben) ist ein Nothammer nach dem Federkörnerprinzip weitgehend nutzlos.
Gerade der weiter oben vorgeschlagene "Funktionstest" mit einer Flasche aus dem Altglascontainer schafft eine trügerische Sicherheit. Im tatsächlichen Notfall gibts dann lange Gesichter ...

Coole Sache, passt genau neben meinen Notfall-Defi und die Rettungskettensäge im Auto. Ein "Muss" für jeden Autofahrer!

26 Kommentare

kommt mir teuer vor.

Gehört an jeden Autoschlüssel

finde ich interessant. wer weiß wann man das mal braucht ... 5,99 die leben retten können.

zum testen einfach mal den Boden einer Altglas-Flasche durchschlagen, die eh in den Container geht. Gibt schon ein beruhigendes Gefühl, dass das wirklich klappt.

Coole Sache, passt genau neben meinen Notfall-Defi und die Rettungskettensäge im Auto. Ein "Muss" für jeden Autofahrer!


Mehr als Notfallhamer, Gurtschneider und kleinen Feuerlöscher braucht man eigentlich nicht.
Kettensäge bringt nicht viel, nimm lieber eine hydraulische Rettungszange mit.
Kannst damit auch ein Cabrio aus deinem Kombi machen.

Klugscheissa

Coole Sache, passt genau neben meinen Notfall-Defi und die Rettungskettensäge im Auto. Ein "Muss" für jeden Autofahrer!


Mit der Kettensäge kann ich die ständig auf der Straße liegenden Bäume kleinsägen, die bei den hier alltäglichen Wirbelstürmen wie Mikados rumliegen - der hydraulische Blechschneider ist natürlich eine Überlegenung wert. Interessant wäre zudem eine Luftbetankungssonde und - nur für den Fall - ein paar Photonentorpedos...

Nicht vergessen: bei Verbund-Sicherheitsglas (Auto Frontscheibe, zunehmend auch Seitenscheiben) ist ein Nothammer nach dem Federkörnerprinzip weitgehend nutzlos.
Gerade der weiter oben vorgeschlagene "Funktionstest" mit einer Flasche aus dem Altglascontainer schafft eine trügerische Sicherheit. Im tatsächlichen Notfall gibts dann lange Gesichter ...



Vor allem kleiner Feuerlöscher... Das wäre das letzte was ich mitnehme. Hatte auch lange diesen Irrglauben oO


Durch die Leichenstarre eher nicht.


Naja, in meinem Bekanntenbereich hat schonmal der Motorraum gebrannt. Der 2l Löscher hätte da aber auch nicht mehr viel gebracht.

Mal für die Freundin geschnappt!

1-Dollar-Artikel auf Ebay. Wenn man kein Englisch kann, natürlich hot.

Warum gibt es sowas nicht als Werbegeschenk anstatt die kullis:(

Gästeklo!

ThanhNghia

Warum gibt es sowas nicht als Werbegeschenk anstatt die kullis:(


VT:
Mit einem Rettungswerkzeug kann man den Organspendeausweis nicht unterschreiben.

pffft

Nicht vergessen: bei Verbund-Sicherheitsglas (Auto Frontscheibe, zunehmend auch Seitenscheiben) ist ein Nothammer nach dem Federkörnerprinzip weitgehend nutzlos.Gerade der weiter oben vorgeschlagene "Funktionstest" mit einer Flasche aus dem Altglascontainer schafft eine trügerische Sicherheit. Im tatsächlichen Notfall gibts dann lange Gesichter ...



Was nimmt man dann?

Speedbanner_de

Gehört an jeden Autoschlüssel


Das Ding ist viel zu groß, um es ständig am Schlüsselbund zu tragen.

Geil, funktioniert sogar bei der Terassentür vom Nachbarn!!
Der 65Zoll ist nun meine.

Kombalotschikosvki

Geil, funktioniert sogar bei der Terassentür vom Nachbarn!! Der 65Zoll ist nun meine.


Wäre nur fair danach den Nachbarn zum Kinoabend einzuladen.

1040bln

1-Dollar-Artikel auf Ebay. Wenn man kein Englisch kann, natürlich hot.


"Kein Versand nach Deutschland"

1040bln

1-Dollar-Artikel auf Ebay. Wenn man kein Englisch kann, natürlich hot.


Jemand hat nach meinem Posting gleich sieben Stück bestellt, da hat der Chinese anscheinend kalte Füße gekriegt. AFAIR kosten die nächstteureren aber noch unter einem Euro.


Bei uns hier in der Gegend ist eine Frau erst vor kurzem im Auto verbrannt. Die Ersthelfer haben sogar versucht, über die Autobahn auf die Raststätte auf der anderen Autobahnseite zu gelangen und aus den geparkten LKW's die Löscher zu bekommen.
augsburger-allgemeine.de/gue…tml
So sinnlos sind die kleinen nicht. Klar, die von den LKW's und Bussen sind deutlich größer aber nachts und Sonntags haben die Fahrverbot.

Ich bezweifel den Nutzen derartiger Werkzeuge stark! Ich bin Notarzt und habe etwa 3000 Einsätze hinter mir, das bedeutet dann so in etwa ca. 300 Verkehrsunfälle mit vermeintlich Schwerverletzten, zu denen ich anwesend war. Noch nie habe ich bemerkt, dass eine Scheibe sofort eingeschlagen werden musste noch dass ein Gurt notfalls sofort durchgeschnitten werden musste. Bis die Rettungskräfte eintreffen kann man die Scheibe (so sie nicht schon kaputt ist, was in quasi allen Hochrasanztraumen der Fall ist) intakt lassen und den Gurt umlassen. Die Gefahr einer ernsthaften Verletzung im Rahmen der Bergung (für Opfer und Helfer) ist groß, daher würde ich diese auch eher den Fachleuten überlassen. Was hingegen an jeden Schlüsselbund gehört wäre ein Beatmungstuch, z.B. Ambu LifeKey.

masterblaster01

Mehr als Notfallhamer, Gurtschneider und kleinen Feuerlöscher braucht man eigentlich nicht.



Feuerlöscher ist sicher nicht verkehrt. Mir hat mal ein Marder in die Kraftstoffleitung im Motorraum gebissen. Habe es während der fahrt gemerkt, als es lecker aus der Lüftung nach Benzin gerochen hat. Mtorhaube auf gemacht und da war ein Benzin-Springbrunnen. Der hat ein wunderbares Benzin-Luft-Gemisch produziert, das sich ohne Probleme im Motoraum hätte entzünden kommen. Nochmal Glück gehabt!

masterblaster01

Mehr als Notfallhamer, Gurtschneider und kleinen Feuerlöscher braucht man eigentlich nicht.


Kannst du laut sagen.
Wie heiß war denn der Motorraum (aus Interesse)? Normalerweise kommt bei moderatem Fahrtwind nämlich nicht genug Benzin an einen Ort um sich zu einem zündfähigen Gemisch zu verbinden.
Bei stehendem Auto und laufendem (heißem) Motor aber ohne weiteres möglich.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text