262°
[Amazon PRIME] 6,99€ anstatt 10,99€: LEORX LED G9 AC 3W Warmweiß 5 Stück

[Amazon PRIME] 6,99€ anstatt 10,99€: LEORX LED G9 AC 3W Warmweiß 5 Stück

Home & LivingAmazon Angebote

[Amazon PRIME] 6,99€ anstatt 10,99€: LEORX LED G9 AC 3W Warmweiß 5 Stück

Preis:Preis:Preis:6,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Die G9 LED Leuchtmittel bekommen Prime Mitglieder zur Zeit für 6,99€ anstatt 10,99€, benutzt dafür folgenden Gutschein: JQOVSIT3

Copy&Paste der Artikelbeschreibung:
•Sie produzieren viel weniger Wärme als die Halogenlampe und geben fast genauso viel Licht wie 25W Halogen Lampe ab.
Hohe Lichtleistung, lange Lebensdauer und ein geringer Energieverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen Halogenlampen.
Die LEORX G9 gibt ein gemütliches und angenehmes Licht, damit eine angenehme Atmosphäre geschafft werden kann. Sie hat ein helles, klares Licht.
•Läuft länger bei geringeren Energiekosten. Aufwand und Wartungskosten auf Glühbirnen kann daher gespart werden. Energie bewertet A +++, 90% Einsparung.
Die LED hat einen Betrachtungswinkel von 360 Grad und somit effektiv leuchtet die Umgebung aus Licht.
Sie ist ein guter Ersatz dafür, der weniger Wärme und eine äquivalente Menge an Licht erzeugt.
•Material: Silikagel
•LED-Typ: 64pcs SMD 3014 LEDs.
•Farbtemperatur: 2600-2900K


Die Bewertungen sind mit durchschnittlich 4,5/5 Sternen sehr gut.

23 Kommentare

thx

ich denke das der Preis sehr gut ist

Mal eine frage ich brauche g4 led für meine abzugshaube gibt es da auch welche die funktionieren ohne den travo in der haube wechseln zu müssen. Denke die müssen dann dimmbar sein damit die funzen oder. Mit normalen g4 leds geht es nicht die flackern mit dem travo der in der haube ist :(..

Carp

Mal eine frage ich brauche g4 led für meine abzugshaube gibt es da auch welche die funktionieren ohne den travo in der haube wechseln zu müssen. Denke die müssen dann dimmbar sein damit die funzen oder. Mit normalen g4 leds geht es nicht die flackern mit dem travo der in der haube ist :(..


Für die Glühbirnen wird 12v Wechselstrom(AC) verwendet, die meistens LEDs wollen normalerweise Gleichsstrom(DC). Es gibt aber auch welche für AC. Guckst du ebay oder so.
Wenn du keinen Dimmer hast, brauchst du auch keine dimmbaren LEDs.
Bearbeitet von: "scot1anderson" 9. September

7€ Dauerpreis bei eBay gekauft. Sind sowieso alle baugleich. Licht ist etwas kühler als Halogen und dunkler, aber man gewöhnt sich dran. Bin zufrieden.

ich habe bisher nur die G9 LEDs von Ikea getestet und die haben alle geflackert. Ich bestelle mal diese, vielleicht sind sie besser.

Danke also kann ich 2 led mit ac in die abzugshaube basteln ohne etwas zu verändern und ohne flackern?

Carp

Mal eine frage ich brauche g4 led für meine abzugshaube gibt es da auch welche die funktionieren ohne den travo in der haube wechseln zu müssen. Denke die müssen dann dimmbar sein damit die funzen oder. Mit normalen g4 leds geht es nicht die flackern mit dem travo der in der haube ist :(..


Carp

Mal eine frage ich brauche g4 led für meine abzugshaube gibt es da auch welche die funktionieren ohne den travo in der haube wechseln zu müssen. Denke die müssen dann dimmbar sein damit die funzen oder. Mit normalen g4 leds geht es nicht die flackern mit dem travo der in der haube ist :(..


Wahrscheinlich nicht. Der Trafo hat eine Mindestlast. Wenn die nicht anliegt,dann regelt der die Spannung nicht mehr auf 12 Volt runter ,sondern macht vielleicht 15-18 Volt daraus. Dann leuchten die LEDs ziemlich hell,aber nicht lange. Um den Austausch des Trafos kommst wohl nicht herum.

Danke bei strom geschichten kenne ich mich echt null aus da bin ich total der honk leider....

Carp

Mal eine frage ich brauche g4 led für meine abzugshaube gibt es da auch welche die funktionieren ohne den travo in der haube wechseln zu müssen. Denke die müssen dann dimmbar sein damit die funzen oder. Mit normalen g4 leds geht es nicht die flackern mit dem travo der in der haube ist :(..


Die 5 Sterne Bewertungen natürlich wieder hauptsächlich durch Produkttester....sprich gekaufte Bewertungen. Aber bei 1,40€ für ne G9,da kann man auch keine Perfektion erwarten.

Aus den technischen Daten: Energieeffizienzklasse A+++ - sehr lustig, die gibt's bei uns für Lampen und Leuchten gar nicht. Hier ist das Beste A++.

Carp

Mal eine frage ich brauche g4 led für meine abzugshaube gibt es da auch welche die funktionieren ohne den travo in der haube wechseln zu müssen. Denke die müssen dann dimmbar sein damit die funzen oder. Mit normalen g4 leds geht es nicht die flackern mit dem travo der in der haube ist :(..



Ja LED Trafo sonst blinken deine LED'S.
oder du lässt eine "normale g4 Glühlampe" eingebaut und den Rest LED.. dann könntest du Glück haben das es nicht mehr blinkt... weil dann genug Leistung am normalen Trafo anschlossen ist.

Weis jemand, ob man bei den Lampen das 50 Hz-Flimmern (Strobo-Efekt) sieht oder nicht?

joergcom

Wahrscheinlich nicht. Der Trafo hat eine Mindestlast. Wenn die nicht anliegt,dann regelt der die Spannung nicht mehr auf 12 Volt runter ,sondern macht vielleicht 15-18 Volt daraus. Dann leuchten die LEDs ziemlich hell,aber nicht lange. Um den Austausch des Trafos kommst wohl nicht herum.


Ob das der Fall ist kann man ja im vorhinein nachmessen.

joergcom

Wahrscheinlich nicht. Der Trafo hat eine Mindestlast. Wenn die nicht anliegt,dann regelt der die Spannung nicht mehr auf 12 Volt runter ,sondern macht vielleicht 15-18 Volt daraus. Dann leuchten die LEDs ziemlich hell,aber nicht lange. Um den Austausch des Trafos kommst wohl nicht herum.


Mit was für einem Messgerät oder welcher Art Messung soll das gehen? Meiner Erfahrung nach merkt man das erst, wenn man die betreffenden LED-Lampen eingebaut hat. Daten geben da nur einen Hinweis - in der Realität funktionieren manchmal Trafo-/Lampen-Kombinationen, die’s theoretisch gar nicht tun dürften.

Danke

Tnx, bestellt. Hoffentlich sind die etwas "wärmer" als meine jetzigen angeblich "warmen" Eisstrahler...

Wo ist der Unterschied von diesen Dingern zu welchen von Aliexpress?

Fastvoice

Mit was für einem Messgerät oder welcher Art Messung soll das gehen? Meiner Erfahrung nach merkt man das erst, wenn man die betreffenden LED-Lampen eingebaut hat. Daten geben da nur einen Hinweis - in der Realität funktionieren manchmal Trafo-/Lampen-Kombinationen, die’s theoretisch gar nicht tun dürften.


Ich dachte man könnte ohne eingebaute Leuchtmittel/Last die Spannung messen und dann sieht man ja ob der Trafo hochregelt. Der ein oder andere Bastler hat vielleicht einen Hochlastwiderstand mit dem man auch nochmal genauer das Verhalten prüfen kann, aber da begebe ich mich möglicherweise noch tiefer in den Bereich des gefährlichen Halbwissens.

scot1anderson

Ich dachte man könnte ohne eingebaute Leuchtmittel/Last die Spannung messen und dann sieht man ja ob der Trafo hochregelt. Der ein oder andere Bastler hat vielleicht einen Hochlastwiderstand mit dem man auch nochmal genauer das Verhalten prüfen kann, aber da begebe ich mich möglicherweise noch tiefer in den Bereich des gefährlichen Halbwissens.


LED-Lampen sind eher kapazitive Lasten als ohmsche (und teils auch noch temperaturabhängige Verbraucher - ziehen kalt meistens mehr Watt als warm). Die Aussagekraft solcher Vorher-Messungen ist also sehr begrenzt (um es mal milde auszudrücken).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text