127°
ABGELAUFEN
Amazon Prime - 72 Stück Alkali Marken Batterien LR03 AAA Nur 13,95 €
Beliebteste Kommentare

baerry

sorry, aber AA bzw AAA Batterien sind für mich in jedem Fall eiskalt. LSD Akkus kann man auch problemlos in Uhren, Fernbedienungen und Co verwenden und muss dafür nicht jedes Jahr ein bisschen mehr Sondermüll verursachen.


Genau das tust du aber mit Akkus in Uhren, Fernbedienungen und Co!

Ein Akku macht nur da Sinn, wo er auch regelmäßig geleert und geladen wird ... bei solchen Low-Current-Anwendungen wie die genannten, wo der Akku alle 1..2 Jahre mal geladen wird, ist er völlig fehl am Platze.

Ein Akku ist sowohl in der Produktion als auch in der Entsorgung um ein vielfaches umweltschädlicher als Alkaline Batterien. Das Akkus im Endeffekt aber doch viel umweltfreundlicher sind, liegt einzig allein an der Masse an ersetzten Batterien. Wenn der Akku aber in 10 Jahren nur 5 Batterien ersetzen konnte, weil er in einer Fernbedienung "rumdümpelt", dann bleibt die Umweltbilanz aber negativ.

Ganz im Gegenteil, grade Alkaline Mangan Zellen sind sehr, sehr gut recyclebar, wenn man sie ordentlich entsorgt und nicht in den Hausmüll schmeißt, wo sie absolut nichts verloren haben.

Batterien und Akkus haben also beide ihren Einsatzbereich und daher ihre Daseinsberechtigung.

Ob man allerdings 72 Stück bunkern muss sei mal dahingestellt ... zumal der Preis ja kaum Ersparnis gegenüber den (sehr guten!) Aldi und Lidl Batterien bietet.

16 Kommentare

LR06 AA 72 Stück Alkali Marken Batterien (Mignon- Batterien) für 15,85 €
amazon.de/pow…CSM

achso, von de.power. WOW. Geile Marke.

Es gibt tatsächlich billige Alkaline-Batterien, die auslaufen.

Dann lieber so etwas, vom Markenhersteller GP und trotzdem günstig:

amazon.de/GP-…W4V

Kaum günstiger, als die vom Aldi (8 Stk für 1,67€).
Die sind übrigens sehr gut (wahrscheinlich wie auch die vom Norma & Co.).

sound67

Es gibt tatsächlich billige Alkaline-Batterien, die auslaufen. Dann lieber so etwas, vom Markenhersteller GP und trotzdem günstig: http://www.amazon.de/GP-Mignon-Super-Alkaline-40-er-CONCEPTION-1/dp/B009YF5S2C/ref=pd_sim_ce_3?ie=UTF8&refRID=0WFA0PCZR81WWPSFVW4V



Lese Dir mal die Bewertungen durch von meinen geposten Artikel . Bewertungen 4.1 von 5 Sternen

sorry, aber AA bzw AAA Batterien sind für mich in jedem Fall eiskalt.

LSD Akkus kann man auch problemlos in Uhren, Fernbedienungen und Co verwenden und muss dafür nicht jedes Jahr ein bisschen mehr Sondermüll verursachen.

Cold für "Marken" ;-)

Asperin2012

Lese Dir mal die Bewertungen durch von meinen geposten Artikel . Bewertungen 4.1 von 5 Sternen



Habe ich. Ordentliche Zahl von 1* Bewertungen -> offenbar jede Menge "Fahrkarten".

Wenn da mal nicht Giftmüll verbaut wurde..

sound67

Es gibt tatsächlich billige Alkaline-Batterien, die auslaufen.

Mag ja sein, ich habe allerdings in meinem "Aldi/Norma"-Leben noch nie so eine erleben dürfen (Glückspilz?)

Vergesst nicht das geile Varta Angebot bei Kaufland ab dem 19. ! :

VARTA 6 Stück 1 €

zu klein für den dildo! O:-)

baerry

sorry, aber AA bzw AAA Batterien sind für mich in jedem Fall eiskalt. LSD Akkus kann man auch problemlos in Uhren, Fernbedienungen und Co verwenden und muss dafür nicht jedes Jahr ein bisschen mehr Sondermüll verursachen.


Genau das tust du aber mit Akkus in Uhren, Fernbedienungen und Co!

Ein Akku macht nur da Sinn, wo er auch regelmäßig geleert und geladen wird ... bei solchen Low-Current-Anwendungen wie die genannten, wo der Akku alle 1..2 Jahre mal geladen wird, ist er völlig fehl am Platze.

Ein Akku ist sowohl in der Produktion als auch in der Entsorgung um ein vielfaches umweltschädlicher als Alkaline Batterien. Das Akkus im Endeffekt aber doch viel umweltfreundlicher sind, liegt einzig allein an der Masse an ersetzten Batterien. Wenn der Akku aber in 10 Jahren nur 5 Batterien ersetzen konnte, weil er in einer Fernbedienung "rumdümpelt", dann bleibt die Umweltbilanz aber negativ.

Ganz im Gegenteil, grade Alkaline Mangan Zellen sind sehr, sehr gut recyclebar, wenn man sie ordentlich entsorgt und nicht in den Hausmüll schmeißt, wo sie absolut nichts verloren haben.

Batterien und Akkus haben also beide ihren Einsatzbereich und daher ihre Daseinsberechtigung.

Ob man allerdings 72 Stück bunkern muss sei mal dahingestellt ... zumal der Preis ja kaum Ersparnis gegenüber den (sehr guten!) Aldi und Lidl Batterien bietet.

[quote=mandel50]Kaum günstiger, als die vom Aldi (8 Stk für 1,67€).
Die sind übrigens sehr gut (wahrscheinlich wie auch die vom Norma & Co.).

[/quote]


Weiß jemand wie viel die Batterien von DM kosten? Die sollen noch besser sein... Bin jedoch nie dazu gekommen, zu gucken was die das kosten.

Sind bei mir heute angekommen. Alles sahen gut aus, nix ausgelaufen.

Asperin2012

Sind bei mir heute angekommen. Alles sahen gut aus, nix ausgelaufen.


Dann warte mal 1-2 Jahre... Ich kaufe lieber alle 6 Monate ein neues 8er Pack bei Lidl.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text