[Amazon Prime] Bestpreis: Bang & Olufsen Beoplay A2 Active stonegrey oder natural - Bluetooth Lautsprecher
370°Abgelaufen

[Amazon Prime] Bestpreis: Bang & Olufsen Beoplay A2 Active stonegrey oder natural - Bluetooth Lautsprecher

129€177€-27%Amazon Angebote
9
eingestellt am 16. JulBearbeitet von:"McDin1988"
VPG für Silber
VGP Stein Grau

Habe den Lautsprecher selbst zuhause und bin begeistert von dem Klang. Allein die Akkulaufzeit ist etwas Mager. Daher ist eine angeschlossene Powerbank zu empfehlen. Ohne diese kommt er nur auf ca. 3h bei 60% Lautstärke.

Der Klang ist aber wirklich 1A! Empfehlenswert ist der Lautsprecher für Büro, Küche, Garten, oder auch Schlafzimmer. Für die Strandparty halte ich manche Konkurenz eher geeignet, da diese dann mehr Akkulaufzeit bietet. Für Klang mobil "genießen" ist der Lautsprecher zu diesem Preis einfach top!

  • Staub- und spritzwassergeschützter drahtloser Lautsprecher mit USB-C-Smart-Ladekabel
  • True360-Klangtechnologie mit Bang & Olufsen Signature Sound
  • Tragbarer Bluetooth-Lautsprecher mit bis zu 24 Stunden Akkulaufzeit
  • Verbinden Sie zwei A2 Active-Lautsprecher über die Beoplay App für Stereo- oder Ambient-Sound
  • Mit zwei kurzen Leinenriemen, USB-C-Kabel und Kurzanleitung
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare
Wie ist der Sound im Vergleich zum A1? Hat jemand Erfahrungen?
Hirnfleischvor 12 m

Wie ist der Sound im Vergleich zum A1? Hat jemand Erfahrungen?



Hatte vorher den A1 gehabt und mir dann den A2 Active geholt. Ich muss sagen, dass Beide sehr gut klingen. Das ist dann eher eine Geschmackssache. Der A2 Active hat eher einen wärmeren Sound mit mehr Bassfundament. Da staunt echt jeder Gast. Der A1 bietet aber meiner Meinung nach ein neutraleres Klangbild mit etwas besseren Höhen. Falls du gute Kopfhörer Zuhause hast, die neutral sind, kannst du auf dieser Seite die beiden Lautsprecher ganz gut vergleichen: switcher.oluvsgadgets.net/ Und natürlich auch viele mehr.
Ich bin sehr zurfireden mit dem A2 Active
Bearbeitet von: "McDin1988" 16. Jul
McDin1988vor 4 m

Hatte vorher den A1 gehabt und mir dann den A2 Active geholt. Ich muss …Hatte vorher den A1 gehabt und mir dann den A2 Active geholt. Ich muss sagen, dass Beide sehr gut klingen. Das ist dann eher eine Geschmackssache. Der A2 Active hat eher einen wärmeren Sound mit mehr Bassfundament. Da staunt echt jeder Gast. Der A1 bietet aber meiner Meinung nach ein neutraleres Klangbild mit etwas besseren Höhen. Falls du gute Kopfhörer Zuhause hast, die neutral sind, kannst du auf dieser Seite die beiden Lautsprecher ganz gut vergleichen. Und natürlich auch viele mehr.Ich bin sehr zurfireden mit dem A2 Active


Danke für die Info! Und von der Akkuleistung und Lautstärke vergleichbar oder gibt es starke Unterschiede?
Hirnfleischvor 3 m

Danke für die Info! Und von der Akkuleistung und Lautstärke vergleichbar o …Danke für die Info! Und von der Akkuleistung und Lautstärke vergleichbar oder gibt es starke Unterschiede?



In meinen Augen war da kein signifikanter Unterschied festzustellen. Der A2 active klingt aber etwas länger noch satt, wo beim A1 der Bass schon verschwindet.
bitte Kommentare lesen... No Go.... Soundcore Boost kaufen, wirklich
McDin1988vor 4 h, 10 m

Hatte vorher den A1 gehabt und mir dann den A2 Active geholt. Ich muss …Hatte vorher den A1 gehabt und mir dann den A2 Active geholt. Ich muss sagen, dass Beide sehr gut klingen. Das ist dann eher eine Geschmackssache. Der A2 Active hat eher einen wärmeren Sound mit mehr Bassfundament. Da staunt echt jeder Gast. Der A1 bietet aber meiner Meinung nach ein neutraleres Klangbild mit etwas besseren Höhen. Falls du gute Kopfhörer Zuhause hast, die neutral sind, kannst du auf dieser Seite die beiden Lautsprecher ganz gut vergleichen: http://switcher.oluvsgadgets.net/ Und natürlich auch viele mehr.Ich bin sehr zurfireden mit dem A2 Active


Ein Amazon User schreibt, dass die Box trotz Powerbank nicht auf 75% spielen kann, weil wohl zu wenig Saft ankommt. Kannst du das bestätigen? Vielen Dank
amazon.de/gp/…NJU
"Schnell wurde mit der 20000mAh-Powerbank (amazon.de/gp/…s00?ie=UTF8&psc=1) mit 4,8A Ladestrom und den mitgelieferten USB-C-Kabeln eine "Ladestation" errichtet. Offensichtlich wurde aber mehr Strom verbraucht, als nachgeladen werden konnte. An den folgenden Tagen wurden deshalb versucht, die Laufzeit mit einem iPad-Netzteil (welches grundsätzlich auch nicht mehr Ladestrom liefern sollte) zu verlängern. Aber auch damit konnte die Box nicht dazu bewegt werden, mehrere Stunden mit ca. 75% Lautstärke zu spielen."
le_nomisvor 11 h, 3 m

Ein Amazon User schreibt, dass die Box trotz Powerbank nicht auf 75% …Ein Amazon User schreibt, dass die Box trotz Powerbank nicht auf 75% spielen kann, weil wohl zu wenig Saft ankommt. Kannst du das bestätigen? Vielen Dank https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R15JU77PQTFS2C/ref=cm_cr_othr_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B01M1CVNJU"Schnell wurde mit der 20000mAh-Powerbank (https://www.amazon.de/gp/product/B01422TC14/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1) mit 4,8A Ladestrom und den mitgelieferten USB-C-Kabeln eine "Ladestation" errichtet. Offensichtlich wurde aber mehr Strom verbraucht, als nachgeladen werden konnte. An den folgenden Tagen wurden deshalb versucht, die Laufzeit mit einem iPad-Netzteil (welches grundsätzlich auch nicht mehr Ladestrom liefern sollte) zu verlängern. Aber auch damit konnte die Box nicht dazu bewegt werden, mehrere Stunden mit ca. 75% Lautstärke zu spielen."


Weiß nicht. Ich betreibe die immer bei 60%. Da hat die ihren Sweetspot. Da ist es möglich mit einer Powerbank. Da übersteht die den Tag am See. Ein iPad Netzteil hat auch nur 2,4A und die Powerbanks mit 4,8A haben meist auch zwei Ports mit 2,4A. Mit einem USB C Netzteil oder Powerbank ist da sicherlich auch mehr drin. Wobei ich die 60% bei der Box auch nicht leise finde.
Bearbeitet von: "McDin1988" 17. Jul
WRipleyvor 14 h, 4 m

bitte Kommentare lesen... No Go.... Soundcore Boost kaufen, wirklich …bitte Kommentare lesen... No Go.... Soundcore Boost kaufen, wirklich


Ist das dein Ernst? Dann stell die mal nebeneinander dann änderst du deine Meinung aber wieder ganz schnell. Wenn du auf die Laufzeit anspielst ist das eine bekannte Schwäche. Aber so verallgemeinern kann man das nicht. Es kommt auf die Ansprüche an.
McDin198817. Jul

Weiß nicht. Ich betreibe die immer bei 60%. Da hat die ihren Sweetspot. Da …Weiß nicht. Ich betreibe die immer bei 60%. Da hat die ihren Sweetspot. Da ist es möglich mit einer Powerbank. Da übersteht die den Tag am See. Ein iPad Netzteil hat auch nur 2,4A und die Powerbanks mit 4,8A haben meist auch zwei Ports mit 2,4A. Mit einem USB C Netzteil oder Powerbank ist da sicherlich auch mehr drin. Wobei ich die 60% bei der Box auch nicht leise finde.


Alright, also eig. machbar. Danke dir
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text