375°
ABGELAUFEN
[Amazon Prime] Bluesim 10000mAh Powerbank wieder für 10,99€ verfügbar

[Amazon Prime] Bluesim 10000mAh Powerbank wieder für 10,99€ verfügbar

Handys & TabletsAmazon Angebote

[Amazon Prime] Bluesim 10000mAh Powerbank wieder für 10,99€ verfügbar

Preis:Preis:Preis:10,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon gibt es wieder die flache Bluesim 10.000 mAh Powerbank, die hier letztes Jahr schon ein paar mal als Deal gepostet wurde (siehe ersten Kommentar).

Normalerweise kostet die Powerbank 19,99€ (war aber auch schon mal einen Euro günstiger).

Gutscheincode: 3SGCF5ZP (zieht 9€ an der Kasse ab)

Die Powerbank ist mit 4,7 von 5 Sternen bei 33 Kundenrezensionen bewertet.

Beschreibung von Amazon:
- Kompatibel mit den meisten Handys und digitalen Geräten. Kompakte Größe macht es leicht zu transportieren und passt problemlos in die Tasche.
- Hohe Kapazität: 10000mAh wiederaufladbare Stromkapazität, indem Sie Ihre Geräte genug Saft, um es zu halten vor allem für einige Outdoor-Aktivitäten läuft.
- Batterietyp: Li-polymer Zellen; stabiler und sicherer als Li-ion Zellen, sowohl iPad als auch iPhone benutzen diese deutlich sicheren Li-polymer Zellen. Mehr als 500 Mal die Lebensdauer der Batterie. Mit dem Design von dem Kurzschluss und Überlastungschutz.
- Dual USB Ausgang: Laden Sie zwei Smartphones oder ein iPad mit voller Geschwindigkeit (USB Ausgang 1: 5V 1A, USB-Ausgang 2: 5V 2.1A).
- Verpackungsinhalt: 1* Bluesim 10000mAh Externer Akku, 1*Mikro USB Kabel,1*Bedienungsanleitung, 1* Schutztasche

Ein Kunstwerk, diese Beschreibung

30 Kommentare

Sieht gut aus und ich brauche ja noch 3 10.000er Powerbänke. Einzig eine Ladeanzeige vermisse ich...muss noch überlegen^^

ibex

Sieht gut aus und ich brauche ja noch 3 10.000er Powerbänke. Einzig eine Ladeanzeige vermisse ich...muss noch überlegen^^



Da ist doch eine dran. Also zumindest für Näherungswerte mit den 4 LEDs als Indikator.

Und würde sagen richtig blöd bei -10° (Versand) die teile anzubieten...

Ladeanzeige hat es doch....

Leistung die angegeben wurde wird nicht wirklich erreicht, das Teil rechnet die Ladespannung hoch auf den Output. Ich habe lt. Messgerät ein ca. 7500er bekommen.

Sugar_Sugar

Und würde sagen richtig blöd bei -10° (Versand) die teile anzubieten... Ladeanzeige hat es doch....



Wieso? Der Akku geht doch nicht dadurch kaputt. Habe das bei meinem Handy auch. 50% ole ole und dann raus ins kalte und er ist auf einmal "leer"

Wieder ins warme und alles ist ok.

besser oder schlechter als die xiaomi?

Komisches Format irgendwie, passt bestenfalls in die Laptoptasche, für mich lieber die dickere aber kleinere Xiaomi.
d5nsqacq1iwhkqsnq.jpg

wie schwer ist die?

Das Ding kostet nur 6,99 € wenn man ein Review schreibt: amzreviewtrader.com

mastergilgalad

wie schwer ist die?


Produktgewicht inkl. Verpackung: 259 g

Mills

Komisches Format irgendwie, passt bestenfalls in die Laptoptasche, für mich lieber die dickere aber kleinere Xiaomi.


Gibt's gerade ähnliche Angebote? Finde nur Preise >15€

Mills

Komisches Format irgendwie, passt bestenfalls in die Laptoptasche, für mich lieber die dickere aber kleinere Xiaomi.



Die aber nur einen USB Port hat...

mastergilgalad

wie schwer ist die?


wenn du mir jetzt noch sagen kannst wie schwer die Verpackung ist?^^ geht mir ums Leistungsgewicht, der für mich wichtigste Faktor

Mills

Komisches Format irgendwie, passt bestenfalls in die Laptoptasche, für mich lieber die dickere aber kleinere Xiaomi.


Kein nachteil. Die wenigstens geräte benötigen zwei usb anschlüsse zum laden.

Welche ist besser? Diese hier oder die Xiaomi?

xiaomi ging bei mir nach einpaar monaten kaputt. Nie wieder mehr von den billigen zeug.

SparfuchsNRW

Welche ist besser? Diese hier oder die Xiaomi?



würde mich auch interessieren. suche in etwa so eine powerbank, bewertungen sind bei amazon gut, aber hier scheinen ja nicht alle begeistert zu sein..

Melo

Leistung die angegeben wurde wird nicht wirklich erreicht, das Teil rechnet die Ladespannung hoch auf den Output. Ich habe lt. Messgerät ein ca. 7500er bekommen.


Die Hersteller geben immer die Ampere der verbauten Zellen an. Da diese etwa 3,6 V haben, ist die mAh-Angabe natürlich völlig sinnfrei, man lädt ja mit 5,1V.
Interessanter ist die Zahl der Wh, die kann man dann durch die Ladespannung (5,1V) dividieren und erhält die korrekte Kapazität (Watt [W] = Volt [V] * Ampere [A]). Man kann aber locker noch 10% abziehen.

Beispiel Xiaomi 10.000, Angabe auf dem Gerät: 6250 mAh

Min: 10000 mAh bei 3,6 V => 36 Wh
Typ: 9510 mAh bei 3,6V => 34,23 Wh
die angegebenen 6250 mAh sind also durchaus realistisch

Das Ding ist schon ein riesen "Trümmer"...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text