[Amazon - Prime] BWT 815446 Tischwasserfilter Vida 2,6 l, Kartusche Magnesium Mineralizer für 120 l gefiltertes Leitungswasser, petrol 6,70 Euro
300°Abgelaufen

[Amazon - Prime] BWT 815446 Tischwasserfilter Vida 2,6 l, Kartusche Magnesium Mineralizer für 120 l gefiltertes Leitungswasser, petrol 6,70 Euro

25
eingestellt am 4. Mai
Bei Amazon für Prime Kunden - BWT 815446 Tischwasserfilter Vida 2,6 l, Kartusche Magnesium Mineralizer für 120 l gefiltertes Leitungswasser, petrol für 6,70 Euro.

In anderen Farben für 18 Euro und bei anderen Shops ebenfalls ca, 18 Euro inkl. Versand.

  • Reichert das Leitungswasser mit wertvollem Magnesium an. Mehr Power und Geschmack dank Magnesium
  • Reduziert den Kalkgehalt des Wassers und schützt dadurch ihre Haushaltsgeräte vor Kalkablagerungen
  • Die clevere Alternative zu Wasserflaschen: Nie wieder schleppen und lagern unzähliger Flaschen
  • Kapazität: 1,4l gefiltertes, mit Magnesium mineralisiertes Trinkwasser / 2,6l Gesamtvolumen, Filterkapazität pro Kartusche: 4 Wochen Nutzungsdauer / rund 120l
  • Inhalt: 1 Tischwasserfilter Vida 2,6l petrol mit einer Kartusche Magnesium Mineralizer

Beste Kommentare

Stoff9vor 4 m

Wasser in Deutschland zu filtern...sinnvoll? Wo doch Leitungswasser eines …Wasser in Deutschland zu filtern...sinnvoll? Wo doch Leitungswasser eines der bestgeprüftesten Lebensmittel sind?Brauch ich nicht, selbst bei dem Preis. Hot trotzdem v0ng Preis her...


Weil München z.B. extrem kalkhaltiges Wasser hat und wenn man seiner Kaffeemaschine etc was gutes tun will braucht man das. End of Story

felix2808vor 2 m

Weil München z.B. extrem kalkhaltiges Wasser hat und wenn man seiner …Weil München z.B. extrem kalkhaltiges Wasser hat und wenn man seiner Kaffeemaschine etc was gutes tun will braucht man das. End of Story



Köln auch.
25 Kommentare

Wasser in Deutschland zu filtern...sinnvoll? Wo doch Leitungswasser eines der bestgeprüftesten Lebensmittel sind?
Brauch ich nicht, selbst bei dem Preis. Hot trotzdem v0ng Preis her...

Stoff9vor 4 m

Wasser in Deutschland zu filtern...sinnvoll? Wo doch Leitungswasser eines …Wasser in Deutschland zu filtern...sinnvoll? Wo doch Leitungswasser eines der bestgeprüftesten Lebensmittel sind?Brauch ich nicht, selbst bei dem Preis. Hot trotzdem v0ng Preis her...


Weil München z.B. extrem kalkhaltiges Wasser hat und wenn man seiner Kaffeemaschine etc was gutes tun will braucht man das. End of Story

felix2808vor 2 m

Weil München z.B. extrem kalkhaltiges Wasser hat und wenn man seiner …Weil München z.B. extrem kalkhaltiges Wasser hat und wenn man seiner Kaffeemaschine etc was gutes tun will braucht man das. End of Story



Köln auch.

Stoff9vor 9 m

Wasser in Deutschland zu filtern...sinnvoll? Wo doch Leitungswasser eines …Wasser in Deutschland zu filtern...sinnvoll? Wo doch Leitungswasser eines der bestgeprüftesten Lebensmittel sind?Brauch ich nicht, selbst bei dem Preis. Hot trotzdem v0ng Preis her...


Ich gebe nochmal einen drauf und unterstelle dir, du hast den Sinn von dem Filter nicht verstanden. Hier geht es nicht darum, Schadstoffe oder Bakterien herauszufiltern, sondern für den Menschen ungiftiges in Kalk gelöstes Wasser - was sich einfach auf Wasserverwendende Elektrogeräte immens negativ auswirkt und für mich subjektiv nicht so gut schmeckt wie Kalkarmes

J0nasvor 9 m

Köln auch.

Berlin nicht
Aber trotzdem ist ein filter besser als kein filter

Stoff9vor 17 m

Wasser in Deutschland zu filtern...sinnvoll? Wo doch Leitungswasser eines …Wasser in Deutschland zu filtern...sinnvoll? Wo doch Leitungswasser eines der bestgeprüftesten Lebensmittel sind?Brauch ich nicht, selbst bei dem Preis. Hot trotzdem v0ng Preis her...

Best geprüft ist soweit ich weiß Tier- und Babynahrung. Das Frage besteht einmal darin, was für ein Wasser im regionalen Wasserwerk bezogen, aufbereitet und geprüft wird (je nach Region sehr hart) und die viel größere Frage ist was auf dem Weg vom Wasserwerk bis in deinen Wasserhahn passiert, da prüft außer eventuell dir selbst/dem Hausbesitzer niemand etwas und je nach Alter der Leitungen können da verschieden abenteuerliche Gemische rauskommen. Das Wasser was bei mir aus der Leitung kommt ist einerseits hart und andererseits vermutlich irgendwie biologisch belastet, da bekomme ich nach 2 Gläsern Bauchschmerzen. Kann man nur gefiltert oder gekocht genießen. Aber mit Brita Filterung ist es astrein.

Eddgavor 8 m

Aber mit Brita Filterung ist es astrein.


Ich hoffe, der BWT - wie hier im Deal - tut es auch

felix2808vor 16 m

Ich hoffe, der BWT - wie hier im Deal - tut es auch

Njo hab zwar selbst keine Erfahrung damit. Aber sind beides wohl renomierte Hersteller von Filtersystemen und wenn man nach den Bewertungen/Tests geht nehmen die sich wahrscheinlich nicht so viel. Ich finde Brita wegen ihrer Recycling-Kampagne sehr gut, du kannst kostenlos deine verbrauchten Filter an die zurück schicken und die recyclen die dann komplett und verwenden die wieder. Bringt mir per se zwar nichts aber dafür der Umwelt

Dealpreis ist falsch ,kostet 6,70 € .

jogginghose85vor 6 m

Dealpreis ist falsch ,kostet 6,70 € .



geh mal zum augenarzt

Stoff9vor 1 h, 27 m

Wasser in Deutschland zu filtern...sinnvoll? Wo doch Leitungswasser eines …Wasser in Deutschland zu filtern...sinnvoll? Wo doch Leitungswasser eines der bestgeprüftesten Lebensmittel sind?Brauch ich nicht, selbst bei dem Preis. Hot trotzdem v0ng Preis her...




......mehr gibt es zu dir und deinem Post nicht zu sagen


H
aben uns den BTW Filter bei der Mediamarkt Aktion hier für, glaube 5€ gekauft und es war eine
sehr lohnende und gute Investition, Wasser schmeckt wieder sehr gut und Geräte verkalgen
nicht mehr bzw. nur sehr sehr langsam...
Bearbeitet von: "bayernex" 4. Mai

Ich empfehle (für Spar-Krokodile) die 12 Monats Ration, inklusive Behältnis etc. Die BWT Jahres Packung ist einfach die günstigste Version und man wird das Teil wohl länger als einen Monat nutzen wollen.
Bearbeitet von: "glucifer" 4. Mai

Ist dieser Tischwasserfilter gut? Ich kenne bisher nur den von BRITA, der aber auch wesentlich teurer ist. Möchte den Wasserfilter verwenden für meinen SodaStream.

jamannvor 20 m

geh mal zum augenarzt


Immernoch falsch kostet jetzt 6,69 € ......also wirklich!

Es gibt ein paar Tests im Internet, welche anpragern das durch die Filter Silber ins Wasser gelangt, was schädlich wirkt auf dauer. Informiert euch wenn ihr wollt darüber, wenn ihr euch für ein Wasserfilter interessiert.

Ich selber arbeite in einer Firma, die Umkehrosmoseanlagen (Trinkwasseranlagen für Privathaushalte) baut.
Nach meiner Erfahrung ist ein Filter sehr sinnvoll, weil wirklich nur auf einige wenige Inhaltsstoffe im Leitungswasser untersucht wird. Immerhin mehr, als bei Mineralwässern.

Die Tischwasserfilter haben den Nachteil, dass sie dazu neigen, dass es zu einer sogenannten Kanalbildung kommt, das Wasser sucht sich immer den gleichen Weg, dadurch ist eine sinnvolle Filterung nicht möglich.
Die BWT Filter sehen ganz gut aus, unbedingt bei anderen Herstellern darauf achten, dass nicht ständig Silberionen dem Wasser beigefügt werden. Diese verhindern zwar eine bakterielle Verunreinigung, sind für den Körper auf Dauer jedoch schädlich.

Für weitere Infos mich einfach per PM kontaktieren.

felix2808vor 2 h, 12 m

Weil München z.B. extrem kalkhaltiges Wasser hat und wenn man seiner …Weil München z.B. extrem kalkhaltiges Wasser hat und wenn man seiner Kaffeemaschine etc was gutes tun will braucht man das. End of Story


Bielefeld auch.

MagicSashvor 46 m

Ich selber arbeite in einer Firma, die Umkehrosmoseanlagen …Ich selber arbeite in einer Firma, die Umkehrosmoseanlagen (Trinkwasseranlagen für Privathaushalte) baut.Nach meiner Erfahrung ist ein Filter sehr sinnvoll, weil wirklich nur auf einige wenige Inhaltsstoffe im Leitungswasser untersucht wird. Immerhin mehr, als bei Mineralwässern.Die Tischwasserfilter haben den Nachteil, dass sie dazu neigen, dass es zu einer sogenannten Kanalbildung kommt, das Wasser sucht sich immer den gleichen Weg, dadurch ist eine sinnvolle Filterung nicht möglich.Die BWT Filter sehen ganz gut aus, unbedingt bei anderen Herstellern darauf achten, dass nicht ständig Silberionen dem Wasser beigefügt werden. Diese verhindern zwar eine bakterielle Verunreinigung, sind für den Körper auf Dauer jedoch schädlich.Für weitere Infos mich einfach per PM kontaktieren.



D.h. Du kannst diesen BWT Tischwasserfilter empfehlen? Habe bisher keinen Filter gehabt und suche einen für meinen SodaStream, um vorher das Wasserhahnwasser zu filtern... Freue mich auf Deine Rückmeldung!

TimboT300vor 27 m

D.h. Du kannst diesen BWT Tischwasserfilter empfehlen? Habe bisher keinen …D.h. Du kannst diesen BWT Tischwasserfilter empfehlen? Habe bisher keinen Filter gehabt und suche einen für meinen SodaStream, um vorher das Wasserhahnwasser zu filtern... Freue mich auf Deine Rückmeldung!


Hallo Timbo T300,
ich empfehle eigentlich immer geschlossene Systeme, an den kein Sauerstoff rankommen kann.

Der BWT macht aber einen guten Eindruck und das gefilterte Wasser ist defintiv geeignet für Deinen SodaStream, weil dem Wasser Mineralien erhalten bleiben. Für die Gesundheit sind diese im Wasser egal, weil der Körper damit nichts anfangen kann, aber die Kohlensäure kann sich an den Mineralien gut binden.

Und noch eine Info:
Das ist nur meine Meinung, ich empfehle diese Kanne nicht in den Geschirrspüler zu stellen, sondern lediglich mit lauwarmen Wasser auszuspülen, keine aggressiven Spülmittel verwenden, weil der Kunsstoff dadurch angegriffen werden kann.
Andere sind eventuell anderer Meinung.

MagicSashvor 31 m

Hallo Timbo T300,ich empfehle eigentlich immer geschlossene Systeme, an …Hallo Timbo T300,ich empfehle eigentlich immer geschlossene Systeme, an den kein Sauerstoff rankommen kann.Der BWT macht aber einen guten Eindruck und das gefilterte Wasser ist defintiv geeignet für Deinen SodaStream, weil dem Wasser Mineralien erhalten bleiben. Für die Gesundheit sind diese im Wasser egal, weil der Körper damit nichts anfangen kann, aber die Kohlensäure kann sich an den Mineralien gut binden.Und noch eine Info:Das ist nur meine Meinung, ich empfehle diese Kanne nicht in den Geschirrspüler zu stellen, sondern lediglich mit lauwarmen Wasser auszuspülen, keine aggressiven Spülmittel verwenden, weil der Kunsstoff dadurch angegriffen werden kann.Andere sind eventuell anderer Meinung.


Was würdest Du ansonsten eher empfehlen? Würde auch paar Euro ausgeben... allerdings fand ich den Preis hier relativ gut oder wie lange hält diese Katusche?

Geld im Unterhalt sparen:
https://www.amazon.de/Nachfüllgranulat-Teilentsalzungsharz-Tankfilter-Laurastar®-AQTE1000-1/dp/B00K7B7AIM/ref=sr_1_3?s=kitchen&ie=UTF8&qid=1493917366&sr=1-3&keywords=wasserfilter+granulat

[quote=J0nas][quote=felix2808]Weil München z.B. extrem kalkhaltiges Wasser hat und wenn man seiner Kaffeemaschine etc was gutes tun will braucht man das. End of Story[/quote]

Köln auch.[/quote]

abgelaufen? Oder mache ich etwas falsch? Prime habe ich.

Köln-Kalk ist richtig am Verkalken:)

TimboT300vor 50 m

Was würdest Du ansonsten eher empfehlen? Würde auch paar Euro ausgeben... a …Was würdest Du ansonsten eher empfehlen? Würde auch paar Euro ausgeben... allerdings fand ich den Preis hier relativ gut oder wie lange hält diese Katusche?



Naja, mich darfst Du nicht fragen.
Ich empfehle Dir eine Untertischanlage Umkehrosmose, etwas vernünftiges geht los ab 249,00 EUR.
Dafür werden folgende Bestandteile gefiltert:
- Kalk
- Schwermetalle
- Nitrate / Nitrite (vornehmlich in ländlichen Gebieten, wo stark gedüngt wird)
- Medikamentenrückstände
- Hormone
- Mikroplastik (leider sehr stark verbreitet in Duschpeelings)
Filterwechsel nach ca. 6 Monaten --> Kosten 39,00 EUR bis 61,00 EUR

Aber nochmals ich will keine Werbung machen.
Die Kartuschen von BWT halten ca. 4 Wochen.

Viele Grüße aus Berlin
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text