[Amazon Prime] Crucial Ballistix Sport Arbeitsspeicher 4GB (PC3-12800, CL9, 240-polig, DDR3-RAM) für 16,49€
417°Abgelaufen

[Amazon Prime] Crucial Ballistix Sport Arbeitsspeicher 4GB (PC3-12800, CL9, 240-polig, DDR3-RAM) für 16,49€

Deal-Jäger 43
Deal-Jäger
eingestellt am 16. Feb 2016
Servus.

Auf Amazon erhaltet ihr den Crucial Ballistix Sport BLS4G3D1609DS1S00CEU mit 4GB für 16,49€.


PVG [Idealo]: 21€


Modellbezeichnung BLS4G3D1609DS1S00
Serie Ballistix Sport
Kapazität 4 GB
Module Anzahl 1 Stück
Bestückung einseitig
Speicherchips Anzahl 8 (8 pro Modul)
Datendichte 4096 Mbit pro Speicherchip
Organisation 512Mx64
Bauform DIMM
Typ SDRAM-DDR3
Anschluss 240-Pin
Spannung 1,5 Volt
Standard DDR3-1600 (PC3-12800)
Timings CAS Latency (CL) 9
RAS-to-CAS-Delay (tRCD) 9
RAS-Precharge-Time (tRP) 9
Row-Active-Time (tRAS) 24

43 Kommentare

Verfasser Deal-Jäger

Preisverlauf:
8954335-oYvcK

Hot!
Würde gerne upgraden, aber dafür nutze ich meinen Desktop zu selten...
6GB reichen da erst einmal noch.

Wer noch DDR3 braucht, sollte jetzt zuschlagen - viel billiger dürfte es kaum noch werden oO

WHD sogar nur 14.xx EUR

Verfasser Deal-Jäger

Crythar

Bei otto.de für ~16€, wenn man kostenlosen Versand hat.


Kostenlosen Versand hat man allerdings nur als Neukunde.

Crythar

Bei otto.de für ~16€, wenn man kostenlosen Versand hat.


Bzw. wer im letzten Jahr Neukunde geworden ist. Und das sind glaube ich sehr viele hier. Da hat man glaube ich noch bis Ende des Jahres kostenlosen Versand. Der Gutschein an sich ist ja für Bestandskunden, d.h. auch nach der 1. Bestellung. Sonst hätte ich das nicht erwähnt.

Danke, jetzt hab ich doch mal zugeschlagen. Allerdings bei den WHD Versionen. Unter 30€ für 8 GB Ballistix ist schon Top. Da sind dann 16 GB drin und das reicht dann auch locker. Auch wenn ich bis jetzt nie das Gefühl hatte, das mir die 8 GB beim zocken zu wenig sind. Egal, rein damit und gut.. :-)

otto neukundengutschein und dann kostet 1x8Gb noch 23€.. im Notfall braucht der Hamster halt noch ein Otto-Konto

Was ist denn da los..Ich musste vor 1 1/2 Jahren noch 70 Euro für 8 GB zahlen.

Ich glaub ich rüste in 2 jahren wieder um.

lohnt es sich hier von 4 2gb Riegeln, also von 8gb auf 16gb aufzurüsten? zocken primär mit meinem alten 1090t und ner 290

Hallo.
Kann mir einer sagen ob ich den Speicher damit in meinem Imac 21,5 Zoll von Ende 2009 aufrüsten kann?
Das steht bei Apple dazu:
Verwenden Sie SO-DIMMs (Small Outline Dual Inline Memory Modules), die alle der folgenden Kriterien erfüllen:
iMac (Ende 2009)
PC3-8500
ohne Puffer
ohne Parität
204-polig
1066 MHz DDR3 SDRAM

Hab momentan 2x2 im Imac und würde nochmal 2x2 einbauen wollen.
Danke für die Hilfe.

Vielleicht hat ja jemand andere Angebote falls diese hier nicht passen sollten

Hauckschen

Hallo. Kann mir einer sagen ob ich den Speicher damit in meinem Imac 21,5 Zoll von Ende 2009 aufrüsten kann? Das steht bei Apple dazu: Verwenden Sie SO-DIMMs (Small Outline Dual Inline Memory Modules), die alle der folgenden Kriterien erfüllen: iMac (Ende 2009) PC3-8500 ohne Puffer ohne Parität 204-polig 1066 MHz DDR3 SDRAM Hab momentan 2x2 im Imac und würde nochmal 2x2 einbauen wollen. Danke für die Hilfe. Vielleicht hat ja jemand andere Angebote falls diese hier nicht passen sollten


Nein, da dies "normale" DIMM sind und keine SO-DIMM (wie für Laptops)

...

Für 8gb 30€ das ist nicht hot

teuro

Für 8gb 30€ das ist nicht hot


Gibts denn irgendwo einen besseren preis außer bei Otto als Neukunde?

Kann ich den für den Dell T 20 nutzen? Glaube nicht, oder? Jemand eine Empfehlung für den T 20?
Günstig auf 16 GB hochrüsten? Mit ECC!

Samsing

Kann ich den für den Dell T 20 nutzen? Glaube nicht, oder? Jemand eine Empfehlung für den T 20? Günstig auf 16 GB hochrüsten? Mit ECC!




jepp schließe mich an...... suche auch was für meinen DELL t20 mit 4GB. Wieviele BANKS hat der eigentlich?

Grüße

Coole Sache! Für ~32 Eur mal meinen Desktop von 8 auf 16 GB afgerüstet, habe derzeit schon die gleichen verbaut (_;)

kaqn4p

lohnt es sich hier von 4 2gb Riegeln, also von 8gb auf 16gb aufzurüsten? zocken primär mit meinem alten 1090t und ner 290



Hängt stark davon ab wie lange du die Kiste noch verwenden willst. Das Ding ist noch ganz gut, damit schlägst du sogar noch alle FX 6000er, von daher kann man damit noch ein wenig auskommen. Allerdings wird für die CPU bei Ebay viel Geld bezahlt, so um die 100€ sollten drin sein, wenn du eine Funktionsgarantie gibst. Damit läßt sich dann schon ein Teil eines Skylakesystems finanzieren oder du wartest auf Zen.

Lange Rede kurzer Sinn:
Wer ein DDR3 System noch einige Zeit nutzen will sollte jetzt seine Speicherbänke volllklatschen.

Recht viel billiger wird es wohl nicht mehr und bald dürften die Preise dann wie immer bei einer abgewickelten Speichergeneration explodieren. Ich würde jetzt auch zuschlagen, hätte ich nicht meinen i7 3770 nicht schon 2012 für 130€ mit 32GB versorgt.

Samsing

Kann ich den für den Dell T 20 nutzen? Glaube nicht, oder? Jemand eine Empfehlung für den T 20? Günstig auf 16 GB hochrüsten? Mit ECC!


gehen im dell t20 allerdings ohne ecc.
hab das org modul damals verkauft und dafür 2x4 Balistics Sport rein gebaut. Geht problemlos.
MYDAVIDZ

jepp schließe mich an...... suche auch was für meinen DELL t20 mit 4GB. Wieviele BANKS hat der eigentlich? Grüße

der hat 4

Ich hab n alten Core 2 Duo E4500 mit 2x1GB Ram... zocke primär Csgo, meint ihr es lohnt sich hier einen Riegel zu holen also ohne Dual Channel?

kaqn4p

lohnt es sich hier von 4 2gb Riegeln, also von 8gb auf 16gb aufzurüsten? zocken primär mit meinem alten 1090t und ner 290


Eher nicht. Mit 8 GB fährt man auch zum spielen IMHO noch sehr gut, aus dem Stehgreif wüsste ich kein Spiel was sich mehr als 4~6 GB genehmigt.

kaqn4p

lohnt es sich hier von 4 2gb Riegeln, also von 8gb auf 16gb aufzurüsten? zocken primär mit meinem alten 1090t und ner 290



Anno 2070 und Planetary Annihilation (das kann sogar 16GB sprengen), gibt auch noch einige andere, die ich aber nicht zocke. das Problem ist das die ihre Zahl wohl in Zukunft noch erheblich steigern werden, besonders da die 32 Bit Grenze endgültig gefallen ist.

Ach was soll's, jetzt habe ich mir doch drei Riegel bestellt, kann ja nicht schaden... Etwas Bild- und Videobearbeitung wird es freuen.
Danke.

Definitv leckerer Preis.
Gibt's was ähnliches mit 8GB Riegeln?

Dann wird jetzt von 8 auf 16 GB verdoppelt Dann Schnurrt der I7-2600 hoffentlich nochmal etwas länger

Habe in meinem Asus Z97-E schon 2x 4GB Crucial Ballsitix drin.
Ist es besser nun mit 8GB oder mit 2x 4GB zu erweitern?
Wegen Dualchannel also besser 2x4GB + 1x 8GB oder besser 4x4GB ? Oder machts kein Unterschied?

Arvid

Habe in meinem Asus Z97-E schon 2x 4GB Crucial Ballsitix drin. Ist es besser nun mit 8GB oder mit 2x 4GB zu erweitern? Wegen Dualchannel also besser 2x4GB + 1x 8GB oder besser 4x4GB ? Oder machts kein Unterschied?


4x4, da du sonst keinen Dual-Channel Betrieb hast. Dafür müssen zwei oder vier RAM-Bänke belegt sein, bei deiner Idee wären es nur drei (2x4 + 1x8).

RiseAgainst92

Gibt's was ähnliches mit 8GB Riegeln?


Beginnt bei 31,38€.
amazon.de/s/r…031

Samsing

Kann ich den für den Dell T 20 nutzen? Glaube nicht, oder? Jemand eine Empfehlung für den T 20? Günstig auf 16 GB hochrüsten? Mit ECC!

MYDAVIDZ

jepp schließe mich an...... suche auch was für meinen DELL t20 mit 4GB. Wieviele BANKS hat der eigentlich? Grüße



Läuft der RAM im DELL T20 auch entsprechend mit 1600MHz oder mit 1333MHz? Bzgl. der Spannung 1,35V vs. 1,5V gibt es auch keine Probleme? Würde gerne 2x4GB im dual channel betreiben

Danke!

Mittlerweile Standardpreis für dieses Modell.

Cold.

Verfasser Deal-Jäger

mentalhunter

http://www.mindfactory.de/product_info.php/4GB-Crucial-Ballistix-Sport-DDR3-1600-DIMM-CL9-Single_793358.html


Jap. Plus Versandkosten i.H.v. 7,99€. = ~24,xx€

bobitsch

Mittlerweile Standardpreis für dieses Modell. Cold.


außer Otto, kenne ich keine Alternative zu diesen Preis!

Kann ich den zum aufrüsten meines Qnap-NAS TS-251 verwenden?

moeppy

Läuft der RAM im DELL T20 auch entsprechend mit 1600MHz oder mit 1333MHz? Bzgl. der Spannung 1,35V vs. 1,5V gibt es auch keine Probleme? Würde gerne 2x4GB im dual channel betreiben Danke!

wenn ich mich recht entsinne laufen die mit 1333MHz wie das orginal modul, hab aber auch nur den Pentium - vielleicht ist es bei xeon anders. Und ja die laufen mit 1,5V, vielleicht würden sie auch mit 1,35V laufen hab ich aber nicht probiert. Kann ich heut abend aber nochmal schauen bei bedarf.

Henkli

4x4, da du sonst keinen Dual-Channel Betrieb hast. Dafür müssen zwei oder vier RAM-Bänke belegt sein, bei deiner Idee wären es nur drei (2x4 + 1x8).




a) falsch
b) ob Dual-Channel oder nicht ist in aktuellen Systemen nicht mehr Praxis-relevant.

Henkli

4x4, da du sonst keinen Dual-Channel Betrieb hast. Dafür müssen zwei oder vier RAM-Bänke belegt sein, bei deiner Idee wären es nur drei (2x4 + 1x8).


Das nächste mal bitte noch entsprechende Quellen nennen, damit ich mir das nicht selbst mühsam zusammensuchen muss...
Aber trotzdem danke für den Hinweis. Mein Wissen war veraltet, das kommt wohl dann davon, wenn man einen etwas älteren Rechner betreibt und sich nur mit Triple Channel befassen musste.

Also kann ich auf 2x4GB + 1x 8GB aufrüsten ohne Performanceeinbußen gegenüber 4x4GB?
Was meinst Du mit nicht praxisrelevant?
Hatte beim Asus im Servicechat nachgefragt und die sagten, dass nur die absolut gleichen Rams verwendet werden dürfen, da es sonst nicht funktionieren würde...Im Handbuch steht was vom Singlechannel für die Speichermenge, die die Größe des kleinsten Speichermoduls überschreitet.

LG

Henkli

4x4, da du sonst keinen Dual-Channel Betrieb hast. Dafür müssen zwei oder vier RAM-Bänke belegt sein, bei deiner Idee wären es nur drei (2x4 + 1x8).


Arvid

Also kann ich auf 2x4GB + 1x 8GB aufrüsten ohne Performanceeinbußen gegenüber 4x4GB? Was meinst Du mit nicht praxisrelevant? Hatte beim Asus im Servicechat nachgefragt und die sagten, dass nur die absolut gleichen Rams verwendet werden dürfen, da es sonst nicht funktionieren würde...Im Handbuch steht was vom Singlechannel für die Speichermenge, die die Größe des kleinsten Speichermoduls überschreitet.



1: Konkret bedeutet dies das heutige CPUs nicht mehr sonderlich von der Geschwindigkeit des RAM profitieren. Mit anderen Worten es ist beinahe egal ob du DDR3-1066 oder DDR3-2133, bzw. Dualchannel oder auch nicht verwendest. Es gibt allerdings einige wenige Ausnahmeanwendungen (RAM Disks z.B.). Etwas anderes ist es wenn du die integrierte Grafik in der CPU für 3D Spiele oa. nutzen willst, dann braucht man schnellen RAM und unbedingt Dual Channel.

2: Normalerweise ist es kein Problem unterschiedliche Module zu mischen, man einigt sich einfach auf der niedrigsten Geschwindigkeit. Allerdings wird der Speichercontroller bei mehr Modulen stärker belastet, sodaß nur geringere Geschwindigkeiten möglich sind. Dagegen hilft ein längerer (ca. 8-24h) Test mit Memtest 86(+), das ganze wird per Boot CD oder USB Stick gemacht.

1x8GB hat den gigantischen Vorteil das du problemlos nochmal 8GB reinrichten kannst ohne gleich auf 2x4GB sitzen zu bleiben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text