Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Amazon Prime Day] 10-Jahres-Funkrauchmelder Ei650RF
21° Abgelaufen

[Amazon Prime Day] 10-Jahres-Funkrauchmelder Ei650RF

55,99€65,71€-15%Amazon Angebote
22
eingestellt am 15. JulBearbeitet von:"eifel_wolf"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ich finde das ist ein Hammerpreis. Habs über Idealo gefunden, dort steht Amazon mit 55,99 EUR als Bestpreis in der Liste. Da war ich schon versucht zuzuschlagen.

Auf der Artikelseite werden dann, zumindest bei mir, nochmal 20% Rabatt aufs Prime-Day-Angebot versprochen. Und das Versprechen wird auch gehalten, meine Bestellung ist mit 40,04 EUR raus.

Update 16.07. 14:58: Jetzt geht der 20% Gutschein nicht mehr - habe den Preis angepasst.
Zusätzliche Info

Gruppen

22 Kommentare
Gute Teile ohne frage, aber was machst du mit einem funkrauchmelder, die machen nur sinn wenn sie vernetzt sind
40 Euro für einen Rauchmelder!?

Finde ich sehr teuer. Bei Bauhaus kosten die keine 5 Euro. Auch nicht mit den paar Batteriewechseln in den ersten zehn Jahren.
Lakitu2315.07.2019 22:41

Gute Teile ohne frage, aber was machst du mit einem funkrauchmelder, die …Gute Teile ohne frage, aber was machst du mit einem funkrauchmelder, die machen nur sinn wenn sie vernetzt sind


Natürlich ist einer alleine zu wenig, aber ich habe schon mehrere im Einsatz (zu ca. 65,- EUR das Stück) und kann für meinen Anbau noch einen brauchen.
OK, scheint jetzt tot zu sein ... hab ihn auf abgelaufen gestellt. Ich weiß jetzt nicht ob das Zufall ist, oder ob Amazon schon Zugriff die von mydealz kommen monitort...
AnthonyM15.07.2019 22:45

40 Euro für einen Rauchmelder!? Finde ich sehr teuer. Bei Bauhaus kosten …40 Euro für einen Rauchmelder!? Finde ich sehr teuer. Bei Bauhaus kosten die keine 5 Euro. Auch nicht mit den paar Batteriewechseln in den ersten zehn Jahren.


Das ist auch kompletter Chinaramsch. Außerdem nicht vernetzbar. Aber darauf setzen die bei Bauhaus, dass genügend unwissende Menschen wie du vorbeikommen und meinen sie hätten ein Schnäppchen gemacht. Hauptsache billig.

Ei-elektronics ist ein deutscher Hersteller der Spitzentechnik anbietet. Vergleiche also bitte nicht Äpfel mit Birnen!
Das ganze gleich als China Ramsch abtun... für was brauch ich in nem kleinen Häuschen vernetzte Rauchmelder für das x-fache der Kosten?
RoteRose15.07.2019 23:12

Das ganze gleich als China Ramsch abtun... für was brauch ich in nem …Das ganze gleich als China Ramsch abtun... für was brauch ich in nem kleinen Häuschen vernetzte Rauchmelder für das x-fache der Kosten?


Nur als Beispiel ; Wenn es zB im Keller oder im EG brennt und ich im Dachgeschoss genug Zeit haben will um das Haus unversehrt zu verlassen ....
Aber ich gebe dir recht 90€ sind schon ordentlich ich habe die verkabelte Version im Einsatz kosten um die 40€ .... Weiter missbrauche ich die Melder im Haus als Alarmanlage 🙈
Bearbeitet von: "WaRLord" 15. Jul
RoteRose15.07.2019 23:12

Das ganze gleich als China Ramsch abtun... für was brauch ich in nem …Das ganze gleich als China Ramsch abtun... für was brauch ich in nem kleinen Häuschen vernetzte Rauchmelder für das x-fache der Kosten?


Zu was brauch ich nen Ferrari, wenn ich nicht Mal einen Führerschein habe.
Du bist offensichtlich im falschen Deal.
RoteRose15.07.2019 23:12

Das ganze gleich als China Ramsch abtun... für was brauch ich in nem …Das ganze gleich als China Ramsch abtun... für was brauch ich in nem kleinen Häuschen vernetzte Rauchmelder für das x-fache der Kosten?


OK, die Meinungen gehen da auseinander... Wer es nicht braucht, braucht sich ja auch nicht darum zu kümmern. Wenn das Häuschen so klein ist, das man alle Rauchmelder sicher von überall hört, und zwar so das man davon wach wird, dann braucht man natürlich keine Vernetzten.

Hier geht es ja eigentlich um den Preis für bestimmte Produkte - und der war hier aus meiner Sicht echt gut, wenn auch leider nur für sehr kurze Zeit.

Ansonsten mag ich auch die ausschweifenden Diskussionen hier im allgemeinen sehr - sofern ich was daraus lernen kann. Wenn also jemand fundierte Erkenntnisse hat das die 5 EUR-Dinger aus dem Bauhaus auch sehr gut und funktional absolut vergleichbar sind, dann immer her damit. Aber bitte mit genauer Artikelbezeichnung und solider Begründung.

Ich habe/hatte hier im Haus auch verschiedene Modelle im Einsatz, von Ikea bis sonstwas. Die haben Batterien gefressen, min. jedes Jahr eine Neue - und "Leer" wurden die meist um 3 Uhr Nachts. Ja, die Batterien sind nicht der riesen Kostenfaktor, das Problem ist nur das die nach meinem Tester immer noch über 80 % der Kapazität hatten. Da ich keine weitere Verwendung dafür habe, zumindest nicht in der Menge, habe ich also einen Haufen Müll erzeugt, von dem ich weniger als 20 % des Potentials genutzt habe. Ist mir zuwider.

Außerdem haben die preiswerten Angebote bei mir auch den ein- oder anderen Fehlalarm erzeugt. Immer die gleichen paar Geräte, unabhängig vom Standort, immer ohne erkennbaren Grund. Natürlich auch gerne wenn die Kinder schon schlafen.

Ja, ich habe mir auch schwer damit getan soviel Geld für die Dinger auszugeben. Aber wenn ich zu den Kosten für die anderen noch die Batterien und den Ärger dazu rechne, dann kommt es mich so günstiger.
AnthonyM15.07.2019 22:45

40 Euro für einen Rauchmelder!? Finde ich sehr teuer. Bei Bauhaus kosten …40 Euro für einen Rauchmelder!? Finde ich sehr teuer. Bei Bauhaus kosten die keine 5 Euro. Auch nicht mit den paar Batteriewechseln in den ersten zehn Jahren.




tja, dein Leben ist dir wohl auch nur 5€ wert. Du kaufst bestimmt auch die Reifen von noname Herstellern und nimmst die günstigsten Bremsbeläge. Jaja, Vorurteile und ich kenne dich nicht Blabla
AnthonyM15.07.2019 22:45

40 Euro für einen Rauchmelder!? Finde ich sehr teuer. Bei Bauhaus kosten …40 Euro für einen Rauchmelder!? Finde ich sehr teuer. Bei Bauhaus kosten die keine 5 Euro. Auch nicht mit den paar Batteriewechseln in den ersten zehn Jahren.


Was ein Mercedes für 70000 Euro . Ein Fiat bekomme ich auch schon für 30000 Euro
nokion16.07.2019 00:25

tja, dein Leben ist dir wohl auch nur 5€ wert. Du kaufst bestimmt auch die …tja, dein Leben ist dir wohl auch nur 5€ wert. Du kaufst bestimmt auch die Reifen von noname Herstellern und nimmst die günstigsten Bremsbeläge. Jaja, Vorurteile und ich kenne dich nicht Blabla


Wenn die günstigen noname Hersteller gut abschneiden wieso nicht? warum gewinnen bei Stiftung waerentest reihenweise die Discounter Produkte gegen die Marken Produkte? Nicht immer so auf Marken fixieren
Ei electronic ist doch der stifung warenstest sieger und für den normalen hausgebrauch sind die ohne funkmodul vollkommen ausreichen, die kosten dann nur ca 20 euro
Ich hatte als erstes vernetzte Rauchmelder vor etwa 10-15 Jahren. Das war ganz toll. Wenn einer ausgelöst hat, gingen alle anderen auch an. Erstens war dann ein Mordskrach in der Bude und zweitens musste man dann leider erst alle Geräte abhängen und ausschalten, bevor man sie wieder einschalten konnte (sonst wurde der resettete Rauchmelder durch die anderen wieder aktiviert). Das war natürlich ganz einfach, weil die Teile unter der Decke hängen und auch bei kritischer Batterie Krach gemacht haben. Ich weiß gar nicht mehr, wie oft die mich geweckt haben. Erst einer hier, dann der nächste da...
Von den Fehlalarmen ganz zu schweigen.

Versuch Nummer zwei waren so longlife Teile über den Elektrohandel. Angeblich braucht man für eine Versicherung einen Nachweis, dass die Dinger hängen.
Diese "Supergeräte" hat der Handwerker mit doppelseitigem Spezialklebeband an die Decke geklebt. Nach dem ersten Wochenende lag schon einer auf dem Boden - kaputt.

Wir haben seitdem nur noch die Bauhausteile. Die habe ich mit Dübel und Schraube angebracht.
Solche Aussagen wie "dein Leben sind dir also keine 5€ wert..." sind einfach nur Quatsch. Ich hab ja mehrere von den 5€ Teilen
diegla15.07.2019 23:02

Das ist auch kompletter Chinaramsch. Außerdem nicht vernetzbar. Aber …Das ist auch kompletter Chinaramsch. Außerdem nicht vernetzbar. Aber darauf setzen die bei Bauhaus, dass genügend unwissende Menschen wie du vorbeikommen und meinen sie hätten ein Schnäppchen gemacht. Hauptsache billig. Ei-elektronics ist ein deutscher Hersteller der Spitzentechnik anbietet. Vergleiche also bitte nicht Äpfel mit Birnen!



Seh ich auch so. Hab selber die vernetzbaren (noch ohne Funkmodul) aber mit App-Funktion zur Kontrolle des Status. Finde die echt Klasse und vom Support (technische Anfragen) bin ich sehr überzeugt.

Ei Electronics ist allerdings eine irische Firma mit Sitz in Shannon.
AnthonyM16.07.2019 09:57

...Diese "Supergeräte" hat der Handwerker mit doppelseitigem …...Diese "Supergeräte" hat der Handwerker mit doppelseitigem Spezialklebeband an die Decke geklebt. Nach dem ersten Wochenende lag schon einer auf dem Boden - kaputt.Wir haben seitdem nur noch die Bauhausteile. Die habe ich mit Dübel und Schraube angebracht...


Ach so, die teuren "Supergeräte" taugen technisch nix, weil der Handwerker die mit Klebeband angebracht hat. Die von Bauhaus sind super weil Du sie gedübelt hast. Hm ...

Und irgendwelche vernetzten Modelle vor 15 Jahren waren Mist. Interessant, aber nur hilfreich wenn man wüsste welche es waren - und ob die heute immer noch die Probleme machen.

Und nochmal:
- Wenn Du mit den, noch immer nicht näher spezifizierten, "Bauhaus-Teilen" glücklich bist, dann ist doch alles gut.
- Wenn Du keine Vernetzten haben möchtest/brauchst, dann ist das Deine Entscheidung.
- Wenn du lieber Batterien wechselst als so ein 10-Jahres-Gerät zu benutzen, dann ist das für mich auch absolut OK.
Da mag ich Dir gar nicht reinreden.

Aber wenn Du diese Dinger hier als gleichwertige, günstigere Lösung für funkvernetzte 10-Jahres-Melder anführst, dann mag ich doch reinreden. Denn das ist übel irreführend für jemanden der sich mit dem Thema noch nicht beschäftigt hat. Und die anderen finden so undifferenzierte Statements halt extrem ärgerlich.
Ich hab den Deal gerade wieder aktiv gestellt, der Preis ist wieder da. Und man kann auch mehrere zu dem Preis bekommen.
Fakt ist einfach, dass das Funkmodul der teure Teil bei den Rauchmeldern ist und einzeln normalerweise schon 35-40 Euro kostet (eben ohne Rauchmelder). Hier bekommt man beides zusammen für 40 Euro. Ultrahot!
Ich komm nicht auf den Preis bei mir steht 55,99 und keine 20% mehr drauf mache ich was falsch?
Amazon ist da irgendwie willkürlich ... Aktuell wird es mir nicht mehr angeboten, aber ich habe definitiv so bestellt:

22326358-LAwG5.jpg
Einmal gestern Abend, und heute Morgen noch eins, weil mir noch eine Lücke in meiner Abdeckung ein-/aufgefallen ist, die ich zu dem Preis gleich mit schließen will.

Ich ändere den Preis ...
Der reduzierte Preis wird erst an der Kasse angezeigt (und vermutlich nur für eingeloggte Prime Kunden). Ich hab vorhin 3 Stück für jeweils 40,04 Euro bestellt.
eifel_wolf16.07.2019 11:20

Ach so, die teuren "Supergeräte" taugen technisch nix, weil der Handwerker …Ach so, die teuren "Supergeräte" taugen technisch nix, weil der Handwerker die mit Klebeband angebracht hat. Die von Bauhaus sind super weil Du sie gedübelt hast. Hm ...


Genau. Die teuren hatten nämlich gar keine Möglichkeit zum Anbringen mit einer Schraube. Die sollten mit Magnet an einer Platte halten, die man an die Decke kleben sollte.
Hat aber nicht gehalten.

Ich habe mit den Bauhaus Teilen am wenigsten Ärger.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von eifel_wolf. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text