272°
ABGELAUFEN
[AMAZON PRIME DAY] LG 65UF6809 65" Fernseher für nur 999€!
[AMAZON PRIME DAY] LG 65UF6809 65" Fernseher für nur 999€!

[AMAZON PRIME DAY] LG 65UF6809 65" Fernseher für nur 999€!

Preis:Preis:Preis:999€
Zum DealZum DealZum Deal
164 cm (65"), 4K Ultra HD, LED
PMI 1000, Smart TV
Integrierter Triple Tuner (DVB-T/C/S)
DLNA, CI+, WLAN, HbbTV, 2x HDMI, 1x USB, Dolby Digital Plus
Energieeffizienz: A+, Energieverbrauch/Jahr: 86 W / 126 kWh

Idealo: 1279€!
Amazon: 999€

Ersparnis: 280€ (-21,9%)

Beste Kommentare

COLD

Conrad für 998,-€ inkl. Versand + 5% Qipu möglich:
conrad.de/de/…tml
Bearbeitet von: "infected" 12. Jul 2016
23 Kommentare

65 für nen tausender, geil

50/100 HZ?

Laut Amazon Kommentaren 50 Hz.

Schummelt LG wieder bei den Pixeln oder nicht?

Bearbeitet von: "Produkttester" 12. Jul 2016

PMI nur 1000.

Ohne 3d will ich iwie keinen tv...verstehe gar net das bei den ganzen 4k teilen 3d immer so teuer ist.

cerunda

Ohne 3d will ich iwie keinen tv...verstehe gar net das bei den ganzen 4k teilen 3d immer so teuer ist.



Tja mit dem Feature können die Hersteller den Leuten halt mehr Geld aus der Tasche ziehen
Möglich wäre 3D auch bei vielen Geräte der Unterklasse wo man es aber bewusst weglässt.

Verfasser

cerunda

Ohne 3d will ich iwie keinen tv...verstehe gar net das bei den ganzen 4k teilen 3d immer so teuer ist.



Weil es die Masse nicht mehr will...Dehalb packt man es nur noch in die Topmodelle und hat damit noch ein Argument in der Tasche warum der Fernseher besser ist.

Reicht für's Gästeklo.

cerunda

Ohne 3d will ich iwie keinen tv...verstehe gar net das bei den ganzen 4k teilen 3d immer so teuer ist.




nicht wegen 3d, aber wegen der 100hz

Seit froh das der kein 3D hat, LG hat laut Hifi-forum doch arge Probleme mit ihrem 3D in den 4K Panels.

Wegen den 50/100hz, dazu kann ich nur sagen, gab es früher auch nicht und keiner hat sich beschwert. Damals sagte die Zokker auch immer "Man läuft das Game flüssig auf meiner xBox360" an einem Standard LCD-Tv.

Sicherlich ein NiceToHave, bedenkt aber auch mal den Preis.

Keine 100hz, no deal

Top Preis! Danke http://liqew.xyz/187/t.png

hahaha 86W Verbrauch, da haben die den Verbrauch aber enorm beschönigt, man kann Locker mit einem Verbrauch von 240W Rechnen, wenn nicht sogar mehr.

iptoux

Seit froh das der kein 3D hat, LG hat laut Hifi-forum doch arge Probleme mit ihrem 3D in den 4K Panels. Wegen den 50/100hz, dazu kann ich nur sagen, gab es früher auch nicht und keiner hat sich beschwert. Damals sagte die Zokker auch immer "Man läuft das Game flüssig auf meiner xBox360" an einem Standard LCD-Tv. Sicherlich ein NiceToHave, bedenkt aber auch mal den Preis.




also ich hab das ding im warenkorb, mit TV retoure bin ich zz bestens auf dem stand der dinge.
wenn es so weiter geht bleibt mein lg 42" hier bis er abfackelt.
eins ist fakt, keinen cent mehr als 999€ für einen TV.

mein 4 jahre alter 3d lg 42" verrichtet seine dienste, wenigstens enttäuscht der nicht so wie modelle ab 2015 .....
egal welcher hersteller !

COLD

Conrad für 998,-€ inkl. Versand + 5% Qipu möglich:
conrad.de/de/…tml
Bearbeitet von: "infected" 12. Jul 2016

Klasse, da ich von Samsung in Sachen Support und Defektanfälligkeit sehr enttäuscht wurde, versuchen wir es mal mit einem LG Gerät.

infected

COLDConrad für 998,-€ inkl. Versand + 5% Qipu möglich:https://www.conrad.de/de/led-fernseher-164-cm-65-zoll-lg-electronics-65uf6809-eek-a-dvb-t2-dvb-c-dvb-s-uhd-smart-tv-wlan-pvr-ready-ci-schwarz-1397569.html



dann bestell den mal......

Ist das richtig das der nur 2 HDMI Anschlüsse hat? :-/

Ist der in Ordnung für das Geld? Eltern brauchen den bloß um normal fernzusehen in Standardauflösung

burt_888_

dann bestell den mal......



ich suche etwas ab 75 Zoll.
2 HDMI sind mir ehrlich gesagt auch etwas zu wenig

xDan19

Ist der in Ordnung für das Geld? Eltern brauchen den bloß um normal fernzusehen in Standardauflösung



Also wenn es unbedingt 65 Zoll sein sollen und wie beschrieben man nichts anspruchsvolles damit vor hat ist das meiner meinung nach die beste wahl.
In der Preisklasse gibt es ansonsten nur noname bzw sowas wie grundig..... LG sind meiner meinung nach führend was bild und generelle technik bei TVs angeht.

quote=infected]



Also wenn es unbedingt 65 Zoll sein sollen und wie beschrieben man nichts anspruchsvolles damit vor hat ist das meiner meinung nach die beste wahl.
In der Preisklasse gibt es ansonsten nur noname bzw sowas wie grundig..... LG sind meiner meinung nach führend was bild und generelle technik bei TVs angeht.[/quote]

Ja die haben halt einen Sitzabstand von etwa 5,5m, da wäre 65" schon von Vorteil. Ich habe selber habe auch immer nur LG Fernseher, jedoch liegt mein letzter Kauf rund 2 Jahre zurück, da kann man dann auch noch mal nachfragen vor einem Kauf
Bearbeitet von: "xDan19" 12. Jul 2016



Ich hatte bisher immer nur Samsung und damals waren die auch nicht schlecht.. allerdings haben die sich mittlerweile ins Aus geschossen.
Das WebOS von LG hat es mir schon sehr angetan...

Ich hab aktuell "nur" 5,10m Abstand und überlege, mir einen 75 Zoll zu kaufen

Bearbeitet von: "infected" 12. Jul 2016

xDan19

Ja die haben halt einen Sitzabstand von etwa 5,5m, da wäre 65" schon von Vorteil. Ich habe selber habe auch immer nur LG Fernseher, jedoch liegt mein letzter Kauf rund 2 Jahre zurück, da kann man dann auch noch mal nachfragen vor einem Kauf



Bei uns wird es wohl schon mit dem 65" wegen dem Wohnzimmerschrank knapp, daher braucht man an 75" gar nicht zu denken. Zudem schauen meine Eltern zur Zeit immer noch mit einem 42" Fernseher.. Da ist 65" doch schon ein großer Sprung nach vorne.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text