88°
ABGELAUFEN
[Amazon Prime Day] Logitech G602 Wireless Gaming Maus

[Amazon Prime Day] Logitech G602 Wireless Gaming Maus

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon Prime Day] Logitech G602 Wireless Gaming Maus

Preis:Preis:Preis:44,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich besitze die selbst und habe sie seit etwas mehr als 1,5 Jahren im Einsatz. Man kann zwischen 2 Einstellungen wählen. Einen Zockmodus und einen Ecomodus. Vorallem in letzteren ist die Maus sehr energiesparend und hält mit 2 Batterien bei mir Monate durch. Man kann die Maus auch mit nur einer Batterie betreiben, falls man nur noch eine zur Hand hat ist das sehr praktisch.
6 differenzierbare Daumentasten und 2 Tasten um die Sensitivität einzustellen finde ich auch sehr gut. Ein Schwachpunkt soll die mittlere Maustaste sein, die laut einigen Berichten leicht kaputt geht.

Die G602 sorgt mit einer Batterielebensdauer von 250 Stunden im Spielbetrieb für eine Neudefinition des kabellosen Spielens
Kabelloses Gaming über die 2,4 GHz-Verbindung mit einer Signalrate von 2ms
11 programmierbare Bedienelemente für komplizierte Manöver und komplexe Vorgänge.
Kompatibilität: Windows 8, Windows 7 oder Windows Vista, Mac OS X 10.6.8 oder höher
Lieferumfang: Maus, kabelloser Empfänger, Verlängerungskabel für Empfänger, Bedienungsanleitung

13 Kommentare

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/41tupVwdxtL.jpg
https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/716F3vmIlLL._SL1500_.jpg
https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/71GnTzizJjL._SL1150_.jpg

meine Microsoft Wireless Desktop 3000 Maus hat auch 2,4 GHz, aber ich habe keine Angabe zu den Millisekunden gefunden. 1000 dpi Auflösung
wo hat die Gaming Maus jetzt einen Vorteil bei CS:GO und Bad Company 2?

Johnny

meine Microsoft Wireless Desktop 3000 Maus hat auch 2,4 GHz, aber ich habe keine Angabe zu den Millisekunden gefunden. 1000 dpi Auflösungwo hat die Gaming Maus jetzt einen Vorteil bei CS:GO und Bad Company 2?



Naja ich kenne die MS Maus nun nicht aus erster Hand aber 1-2 Dinge kann ich dir nennen.

Die 2,4 GHz ist im Prinzip erstmal unwichtig. Das ist das Standard-Frequenz-Band für viele Dinge, wie eben Funktastatur & Maus, aber auch Wlan, DECT-Telefone, usw.

Die Daumentasten finde ich zb sehr gut, kann man bei cs Waffenwechsel, Granatenwurf, etc drauflegen. Die Sens "on the fly" umzustellen finde ich bei cs nun nicht so interessant, aber bei Battlefield zb sehr interessant wenn man von pedes auf Gefährt umsteigt. Dann können auch so werte wie Auflösung (dpi) und USB- Abtastrate interessant sein.

Gaming-Spezifikationen

Abtastung
Auflösung: 250–2.500 dpi
Max. Beschleunigung: 20 G2
Max. Geschwindigkeit: bis zu 2 m/Sekunde 2

Reaktion
USB-Datenformat: 16 Bit/Achse
USB-Signalrate: bis 500 Signale/Sekunde

Gleitfähigkeit
Dynamischer Reibungskoeffizient – Mu (k): 0,093
Statischer Reibungskoeffizient – Mu (s): 0,143
Strapazierfähigkeit

Tasten (links/rechts): 20 Millionen Klicks
Füße: 250 km

Batterielbensdauer und kabellose Leistung
Leistungsmodus: bis zu 250 Stunden
Ausdauermodus: bis zu 1.440 Stunden
Kabellose Reichweite: 3 Meter

Das Ding hat übertrieben viele Seitentasten und ist damit nix für mich. Viel zu viel...Ansonsten ist die Maus echt gut.

Habe die Maus erst vor kurzem fuer mich entdeckt und will somit meine g700 mal langsam abloesen (die viel zu vielen tasten an den Seiten finde ich super! Habe ja mit der jetzigen bereits 4 Tasten, zwei mehr ist gleich doppelt gut ^^). Zwar zocke ich gelegentlich, aber am meisten begeistert mich die lange akkuzeit.
aber was sagt ihr letztlich zum preis? geht der so klar oder kann man eventuell nen richtigen schnapper machen? eilig habe ich es naemlich nicht...

Bearbeitet von: "DealStroy" 8. September

Kann die Maus ebenfalls nur empfehlen, liegt sehr gut in der Hand und eignet sich sehr gut zum zocken.

Die vielen Tasten an der Seite... ich war auch kein Fan davon, aber muss zugeben dass man sich sehr schnell daran gewöhnt und im Endeffekt können diese auch ziemlich praktisch sein.

Ich habe die Maus als WHD für 29€ (Zustand - Wie neu) gekauft, die Maus kam komplett neu und versiegelt an.

Ich würde die Maus aber auch für 44,90 Euro kaufen, ist ein guter Preis, dazu hat man noch den schnellen Amazon Support falls mal etwas sein sollte.

Guter Preis für eine Top Maus. Habe sie "leider" neulich im Blitzangebot für 49 gekauft, daher hot

Ich hatte die Maus mal bei amazon bestellt und fand sie nicht wertig. Die ging sofort wieder zurück. Das ist ein Plastikbomber und sieht in der Realität bei weitem nicht so gut aus wie auf den Bildern. Und vor allem fühlt sie sich nicht gut an. Wenn man von einer Mad Catz R.A.T. kommt, dann ist das Teil hier wie eine billige Chinamaus. Hab mir dann die schnurlose Variante der Mad Catz R.A.T. geholt.

Übrigens als Tipp: Bei Mäusen lohnen sich Warehouse-Deals... bei vielen, die wie neu sind, steht ja genau beschrieben, ob irgendwo ein Kratzer ist oder so. Hatte jetzt schon zwei, die wurden ein mal in die Hand genommen und wieder eingepackt, dafür halben Preis bezahlt ;-)

Bearbeitet von: "MistaMilla" 8. September

Die oder die G502?

MistaMilla

Ich hatte die Maus mal bei amazon bestellt und fand sie nicht wertig. Die ging sofort wieder zurück. Das ist ein Plastikbomber und sieht in der Realität bei weitem nicht so gut aus wie auf den Bildern. Und vor allem fühlt sie sich nicht gut an. Wenn man von einer Mad Catz R.A.T. kommt, dann ist das Teil hier wie eine billige Chinamaus. Hab mir dann die schnurlose Variante der Mad Catz R.A.T. geholt.Übrigens als Tipp: Bei Mäusen lohnen sich Warehouse-Deals... bei vielen, die wie neu sind, steht ja genau beschrieben, ob irgendwo ein Kratzer ist oder so. Hatte jetzt schon zwei, die wurden ein mal in die Hand genommen und wieder eingepackt, dafür halben Preis bezahlt ;-)



​Den Kommentar kann ich nicht nachvollziehen.
Habe selber als ich mir die G602 gekauft habe unter anderem auch die MAD Catz Modelle gesehen, das Plastik der MAD Catz ist aber doch nochmal deutlich billiger als das der G 602.

MistaMilla

Ich hatte die Maus mal bei amazon bestellt und fand sie nicht wertig. Die ging sofort wieder zurück. Das ist ein Plastikbomber und sieht in der Realität bei weitem nicht so gut aus wie auf den Bildern. Und vor allem fühlt sie sich nicht gut an. Wenn man von einer Mad Catz R.A.T. kommt, dann ist das Teil hier wie eine billige Chinamaus. Hab mir dann die schnurlose Variante der Mad Catz R.A.T. geholt.Übrigens als Tipp: Bei Mäusen lohnen sich Warehouse-Deals... bei vielen, die wie neu sind, steht ja genau beschrieben, ob irgendwo ein Kratzer ist oder so. Hatte jetzt schon zwei, die wurden ein mal in die Hand genommen und wieder eingepackt, dafür halben Preis bezahlt ;-)



Diese Aussage stimmt überhaupt nicht. Und vor allem ist an den Mad Catz viel Metall. Das ist einfach eine andere Liga. Gummierter Kunststoff und nicht so billig anmutendes Plastik.

Die Mad Catz Mäuse meiner Freunde sind alle total schwamming von den Tasten, haben keinen definierten Druckpunktund fühlen sich - bis auf das Metall ! - kein bisschen wertig an.

Die Akkus muss man mit viel Kraft rausziehen und reinstecken und das ganze Gestell macht irgendwie einen unhandlichen Eindruck.

Ich will mit meiner Maus keine Bierflaschen aufmachen. Plaste ist leichter und fühlt sich besser an. Vor allem mit Gummierung. Die G602 ist bisher die beste Maus die ich je hatte.

Und mit einem einzigen Eneloop Akku hält sie locker eine Woche im Gaming-Modus durch.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text