458°
ABGELAUFEN
(Amazon Prime Day) Philips Sonicare HX6932/34 für 99,99€ - Zahnbürste mit Schalltechnologie im Doppelpack

(Amazon Prime Day) Philips Sonicare HX6932/34 für 99,99€ - Zahnbürste mit Schalltechnologie im Doppelpack

BeautyAmazon Prime Day 2016

(Amazon Prime Day) Philips Sonicare HX6932/34 für 99,99€ - Zahnbürste mit Schalltechnologie im Doppelpack

Redaktion

Preis:Preis:Preis:99,99€
Zum DealZum DealZum Deal
130€ fallen im Preisvergleich an.

4 Sterne von über 1800 Rezensenten.

Ich bin von der Sonicare auf die Oral-B Pro 6500 gewechselt, da ich die Vibration der Sonicare als störend empfunden habe. Der Akku hält aber deutlich länger bei der Sonicare.

Die Stiftung Warentest gibt die Note 1,8 "gut":

„Die Ausdauernde. Sehr lange Betriebszeit pro Akkuladung: 153 Minuten. Schallzahnbürste mit guter Zahnreinigung und guter Handhabung. Gehört zu den teureren Zahnbürsten des Tests. Verfügt über eine vielseitige Ausstattung. Mehrere Putzmodi und -zeiten einstellbar. Am Ende der Putzzeit schaltet sich die Zahnbürste automatisch ab.“

  • Für ein perfekt glattes Gefühl auf den Zähnen dank patentierter Schalltechnologie mit bis zu 62.000 Bürstenkopfbewegungen pro Minute
  • Bis zu 2x mehr Plaque-Entfernungmit dem ProResults Aufsteckbürstenkopf im Vergleich zu einer Handzahnbürste
  • Drei Putzprogramme für Ihr individuelles Bedürfnis
  • Features: bis zu zwei Wochen Akkulaufzeit, 2-Minuten-Timer, 4-Quadranten-Timer, Easy-Start-Funktion, Ladestandsanzeige
  • Lieferumfang: 2x Philips Sonicare Flexcare Handstücke weiß/grün, 3x Aufsteckbürsten (2x ProResults Standard, 1x ProResults Mini), 1x Reiseetui, 1x Reisetasche, 1x Ladegerät, 1x UV-Reinigungsgerät für Aufsteckbürsten

30 Kommentare

Guter Preis
Aus meiner Erfahrung jedoch kein qualitativ gutes und haltbares Produkt. Die Zahnbürste selbst inkl. Putzleistung sind top. Allerdings ist innerhalb von zwei Jahren ein Handteil komplett defekt, das zweite muckt schon. Für den Preis für mich eine zu kurze Lebensdauer.

Finger weg, diese Dinger gehen geplant kaputt. Oral B laufen dagegen endlos
de.wikipedia.org/wik…enz

schnurz

Finger weg, diese Dinger gehen geplant kaputt. Oral B laufen dagegen endlos https://de.wikipedia.org/wiki/Geplante_Obsoleszenz



​Meine Oral-b war auch nach knapp 2 Jahren kaputt... Ich denke Pech kann man mit jedem Produkt haben... Auf jeden Fall wird meine nächste eine Phillips:)

danke. bestellt.. schon vor dem deal

Wenn das ding kaputt geht, bekommt es amazon zurück.. so einfach ist das für mich

einfach mal in Rezensionen lesen. geht kaputt genau wenn Garantie abläuft

Ich hatte die bestimmt 5 Jahre OHNE defekt. Das Nachfolgemodell läuft bei mir auch problemlos (2) Jahre.
Keine Ahnung was ihr damit macht, aber man soll die nur für Zähne nutzen. Super Zahnbürste mit sehr guter Reinigungsleistung.

Bei mit läuft die ohne Unterbrechung seit ca. 5 Jahren (Plus Aktion) - das Einzige was ich ausgewechselt habe ist die UV-Birne (und natürlich die einzelnen Bürsten in regelmäßigen Abständen). Kann mich auf jeden Fall nicht beklagen und würde es auch weiterhin empfehlen.

Redaktion

Ich habe meine auch bereits seit 3-4 Jahren und sie läuft. Lag davon aber ein Jahr ungenutzt rum (nicht geladen) und funktioniert wie am 1. Tag

Ich hab mir die Philips auch vor 4 oder 5 Jahren trotz der teilweise schlechten Rezessionen bestellt. Zugegeben, jetzt ist eine der 2 kaputt gegangen.
Ich hab sie jedoch heute erneut gekauft, für mich definitiv die bessere Marke für elektrische Zahnbürsten, die Oral-B wirken von der Haptik weniger wertig

Meine laufen inzwischen auch seit fast vier Jahren, Akkus halten noch immer knapp zwei Wochen, werden beide dauerhaft täglich benutzt …

Früher waren die mal Made in USA, die haben gehalten.
Wer die Bürste haltbar machen will, muss das Ding leider auseinander bauen und mit einem Spray aus dem Automobilbereich wasserabweisend machen, da die Dichtungen schnell kaputt gehen und dann eben auch die Zahnbürste selbst das Zeitliche segnet. Weiß nicht, weshalb Philips das Problem nicht ausräumt.

damit der nutzer nicht jahrzehnte lang das gerät besitzt, sondern, damit er alle ca. 2 Jahre ein neues kauft

bei den neuen Sonicars ist mir aufgefallen dass sie spürbar schwächer sind wie die alten (ca Bj 2012). Ist das bei euch auch so? Ich habe noch eine alte und bei der ist mein Spiegel zugespritzt wenn man den Mund aufmacht. Bei den alten braucht man auch nur zu halten ohne druck, bei den neuen muss man schon etwas kreiseln damit die Zähne sauber werden

Der_Feiste

Guter PreisAus meiner Erfahrung jedoch kein qualitativ gutes und haltbares Produkt. Die Zahnbürste selbst inkl. Putzleistung sind top. Allerdings ist innerhalb von zwei Jahren ein Handteil komplett defekt, das zweite muckt schon. Für den Preis für mich eine zu kurze Lebensdauer.



Die gleiche Erfahrung habe ich auch gemacht, allerdings mit 2 Einzelhandstücken.
Der Akku ging jeweils fratze kurz nach der Gewährleistungszeit..Werde daher nun mal das Pendant von ORAL B testen.
Denn das Sauberkeitsgefühl will ich nicht mehr missen.
Eine handzahnbürste ist nichts dagegen.

Hab mir vor ein paar Jahren auch mal so ein "Doppelpack" davon gekauft. Eins für mich, eins für meine Mutter. Gingen dann beide fast zeitgleich (meins 1 Woche eher) nach ziemlich genau 2 Jahren kaputt. Seitdem auch auf Oral-B gewechselt und keine Probleme gehabt seitdem...

Zwingend nach Kauf online registrieren und so um 1 Jahr auf 3 Jahre Garantie erweitern!

schnurz

einfach mal in Rezensionen lesen. geht kaputt genau wenn Garantie abläuft



Ich putze einmal in der Woche. Hält bei mir 14x so lange. =D

schnurz

Finger weg, diese Dinger gehen geplant kaputt. Oral B laufen dagegen endlos https://de.wikipedia.org/wiki/Geplante_Obsoleszenz



Ich kann das geliche von Oral sagen. Hatte beides im Einsatz. Die Philips putzt aber wesentlich besser als die Oral. Deshalb bleibe ich bei Philips.

Josh343

Ich hatte die bestimmt 5 Jahre OHNE defekt. Das Nachfolgemodell läuft bei mir auch problemlos (2) Jahre.Keine Ahnung was ihr damit macht, aber man soll die nur für Zähne nutzen. Super Zahnbürste mit sehr guter Reinigungsleistung.



Wenn man nur 1x die Woche putzt, hält sie natürlich umso länger :-P

Hab selber dieses Kit: Meine Erfahrung...

Geräte umgehend bei Philipps registrieren, dann gibt es ein weiteres Jahr Garantie. Im normalen Gebrauch gehen die Zahnbürsten MIT SICHERHEIT nach zwei bis drei Jahren kaputt. Die Schwachstelle ist die Dichtung zwischen dem Stift (auf dem die Zahnbürste aufgesteckt wird) und dem Gehäuse. Früher oder später wird diese undicht, es kommt Feuchtigkeit ins Gehäuse, ergo das Ding ist defekt (Die Zahnbürste geht von alleine an, lässt sich nicht mehr laden, etc...). Philipps tauscht die Geräte ohne großes Pipapo um, allerdings eben nur in der Garantiezeit.

Ist die Garantiezeit abgelaufen, lassen sich die Geräte in der Regel reparieren -- so kann man wahrscheinlich noch ein paar Jahre rauskitzeln (ich habe meine Philipps-Zahnbürste seit 3 Jahren und ein paar Monaten). Man kann das Gehäuse aufdrücken, das Innere entnehmen und dann die Elektronik trocknen lassen. Damit das Innere trocken bleibt, kann man einen kleinen O-Ring (gibts bspw. ab und an in einer größeren Auswahl auch bei Aldi) abdichten. Mit ein wenig Gewalt kann man das Gehäuse wieder zusammenfügen.

Solange das Gerät noch tut ein paar Tipps: Immer die Dichtung unter der Zahnbürste nach dem Putzen sauber machen. Vielleicht ab und an auch mit etwas Vaseline einreiben, damit sich geschmeidig bleibt und es zwischen Aufsteckzahnbürste und Dichtung weniger reibt. Nach dem Gebrauch das gerät flach lagern und nicht hochkant hinstellen. So kann die Feuchtigkeit abfließen und steht nicht auf der Dichtung.

Viele Grüße

//PS: Man muss nicht die schweine teuren Ersatzbürsten von Philips kaufen. Es gibt diverse Alternativen bei Amazon. Ich bin am Ende beim 8er Pack tillvex HX6018 Bürstenkopf gelandet. Die Dinger kosten pro Stück unter zwei Euro und funktionieren genauso gut wie die Originale. Ich habe auch noch billigere Alternativen getestet, die aber meist ziemlich schnell verschlissen waren.

Bearbeitet von: "Chrissss" 24. August

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text