Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Amazon Prime] De’Longhi ECO 311.R Icona Vintage Siebträger Kaffeemaschine
390° Abgelaufen

[Amazon Prime] De’Longhi ECO 311.R Icona Vintage Siebträger Kaffeemaschine

83,10€121,90€-32%Amazon Angebote
24
eingestellt am 30. Mär

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon gibt es gerade die De’Longhi ECO 311.R Icona Vintage Siebträgermaschine in rot zum Bestpreis von 83,10€ inkl. Versand.

Details: (Quelle: Delonghi)
  • Leistung: 1100 Watt
  • 15 bar Pumpendruck
  • Selbstentlüftungssystem, daher immer betriebsbereit
  • Cappuccino-Aufschäumdüse.
  • Durchlauferhitzer-Heizsystem.
  • Getrennte Thermostate für Kaffee und Dampf
  • Edelstahlkessel
  • Heißwasserfunktion für Teezubereitung.
  • Beheizte Tassenabstellfläche
  • Transparenter, abnehmbarer Wassertank (1,4 l)
  • Herausnehmbare Abtropfschale
  • ECO-Funktion: Automatische Abschaltung
  • Eingebauter Kaffeestampfer

Idealo: 121,90€
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Hier mal ein paar Tipps von mir, hab die 680 seit längerer Zeit im Einsatz, die Tipps gelten analog.

1. Der Kaffee/Mahlgrad muss 100% passen. Dafür braucht man fast zwangsläufig eine Mühle, weil beim Einstellen des Kaffees auf die Maschine einiges in den Müll wandert. Die günstigsten brauchbaren E-Mühlen kommen von Graef, konkret z.B. die CM702.

2. Ein einwandiges Sieb ist eigentlich Pflicht. Erst dann erkennt man, ob man wirklich guten Kaffee zubereitet hat. Diese doppelwandingen Siebe täuschen einem quasi Erfolg vor. Ich habe ein Honkongsieb, ähnlich diesem hier: ebay.de/itm…088 Dafür muss der Siebträger minimal modifiziert werden, das ist aber eine Arbeit von 2 Minuten.

3. Die Temperatur fällt über den Bezug leicht ab. Indem man ein bisschen wärmeres Wasser in den Tank füllt, kann man dem entgegen wirken.

4. Kauft unbedingt einen gescheiten Tamper, dieses Plastikding ist wirklich kaum zu gebrauchen. Bei dieser erst recht, weil er meines Wissens an der Seite angebracht ist. Dieser hier ist z.B. kompatibel: goo.gl/TxupAK

5. Man kann überlegen den billigen Siebträger durch einen massiven zu ersetzen. Es gibt kompatible, da weiß ich aber nicht mehr auswendig welche das sind.

Mit gemahlenem "Espresso" aus dem Supermarkt und der Standardausstattung kriegt man bestenfalls saure Plörre hin. Online gibt es z.B. bei Café Fausto sehr leckeren Kaffee, aber da hat ja eigentlich jede größere Stadt brauchbare Klein-Röstereien.
24 Kommentare
ist das ne dreikreiser?
Taugt das Ding was?
Nö!
eddy8530.03.2019 08:29

Taugt das Ding was?


Lieber zum nächst größeren Modell von DeLonghi greifen.

preisvergleich.check24.de/esp…BwE

In Verbindung mit einem anderen Sieb und frisch gemahlenem Kaffee aus der Graef CM702 entsteht top Kaffee!
Superschwabenpower30.03.2019 08:49

In Verbindung mit einem anderen Sieb und frisch gemahlenem Kaffee aus der …In Verbindung mit einem anderen Sieb und frisch gemahlenem Kaffee aus der Graef CM702 entsteht top Kaffee!


Hast du einen Tipp für ein Sieb, bei dem man an der Maschine nicht irgendwelche Bestandteile wegpfeilen/entfernen muss?
fresh_dax30.03.2019 09:24

Hast du einen Tipp für ein Sieb, bei dem man an der Maschine nicht …Hast du einen Tipp für ein Sieb, bei dem man an der Maschine nicht irgendwelche Bestandteile wegpfeilen/entfernen muss?


Das 60mm Sieb von Graef passt ganz gut
Emil_Erpel30.03.2019 10:15

Ist doch 51mm?


Moment, muss nachmessen. Auf jeden Fall das von Graef :/
Hier mal ein paar Tipps von mir, hab die 680 seit längerer Zeit im Einsatz, die Tipps gelten analog.

1. Der Kaffee/Mahlgrad muss 100% passen. Dafür braucht man fast zwangsläufig eine Mühle, weil beim Einstellen des Kaffees auf die Maschine einiges in den Müll wandert. Die günstigsten brauchbaren E-Mühlen kommen von Graef, konkret z.B. die CM702.

2. Ein einwandiges Sieb ist eigentlich Pflicht. Erst dann erkennt man, ob man wirklich guten Kaffee zubereitet hat. Diese doppelwandingen Siebe täuschen einem quasi Erfolg vor. Ich habe ein Honkongsieb, ähnlich diesem hier: ebay.de/itm…088 Dafür muss der Siebträger minimal modifiziert werden, das ist aber eine Arbeit von 2 Minuten.

3. Die Temperatur fällt über den Bezug leicht ab. Indem man ein bisschen wärmeres Wasser in den Tank füllt, kann man dem entgegen wirken.

4. Kauft unbedingt einen gescheiten Tamper, dieses Plastikding ist wirklich kaum zu gebrauchen. Bei dieser erst recht, weil er meines Wissens an der Seite angebracht ist. Dieser hier ist z.B. kompatibel: goo.gl/TxupAK

5. Man kann überlegen den billigen Siebträger durch einen massiven zu ersetzen. Es gibt kompatible, da weiß ich aber nicht mehr auswendig welche das sind.

Mit gemahlenem "Espresso" aus dem Supermarkt und der Standardausstattung kriegt man bestenfalls saure Plörre hin. Online gibt es z.B. bei Café Fausto sehr leckeren Kaffee, aber da hat ja eigentlich jede größere Stadt brauchbare Klein-Röstereien.
leon_idenvor 1 m

Kommt darauf an wo man misst! Die von der 680'er sind oben 6cm breit. Das …Kommt darauf an wo man misst! Die von der 680'er sind oben 6cm breit. Das genannte Graef passt da


Der Durchmesser ist bei Sieben die Breite des Tampers also bitte 51mm Siebe kaufen. Mit dem HK-Sieb hab ich gute Erfahrungen gemacht.
Emil_Erpel30.03.2019 10:11

Hier mal ein paar Tipps von mir, hab die 680 seit längerer Zeit im …Hier mal ein paar Tipps von mir, hab die 680 seit längerer Zeit im Einsatz, die Tipps gelten analog.1. Der Kaffee/Mahlgrad muss 100% passen. Dafür braucht man fast zwangsläufig eine Mühle, weil beim Einstellen des Kaffees auf die Maschine einiges in den Müll wandert. Die günstigsten brauchbaren E-Mühlen kommen von Graef, konkret z.B. die CM702.2. Ein einwandiges Sieb ist eigentlich Pflicht. Erst dann erkennt man, ob man wirklich guten Kaffee zubereitet hat. Diese doppelwandingen Siebe täuschen einem quasi Erfolg vor. Ich habe ein Honkongsieb, ähnlich diesem hier: ebay.de/itm…088 Dafür muss der Siebträger minimal modifiziert werden, das ist aber eine Arbeit von 2 Minuten.3. Die Temperatur fällt über den Bezug leicht ab. Indem man ein bisschen wärmeres Wasser in den Tank füllt, kann man dem entgegen wirken.4. Kauft unbedingt einen gescheiten Tamper, dieses Plastikding ist wirklich kaum zu gebrauchen. Bei dieser erst recht, weil er meines Wissens an der Seite angebracht ist. Dieser hier ist z.B. kompatibel: goo.gl/TxupAK5. Man kann überlegen den billigen Siebträger durch einen massiven zu ersetzen. Es gibt kompatible, da weiß ich aber nicht mehr auswendig welche das sind.Mit gemahlenem "Espresso" aus dem Supermarkt und der Standardausstattung kriegt man bestenfalls saure Plörre hin. Online gibt es z.B. bei Café Fausto sehr leckeren Kaffee, aber da hat ja eigentlich jede größere Stadt brauchbare Klein-Röstereien.


Kann ich so weitestgehend bestätigen. Welchen mahlgrad hast du bei der CM702? Habe 8-10 als ganz brauchbar erachtet nach langem herumprobieren.

Das mit dem Sieb unterschreibe ich 1:1, wobei man auch mit dem originalen guten Kaffee hinbekommen kann.

Espresso kaufe ich immer den Mailänder Espresso ganze Bohne von Tchibo der ist vom P/L Verhältnis wenn man ihn im Angebot kauft sehr gut!
Superschwabenpower30.03.2019 10:42

Kann ich so weitestgehend bestätigen. Welchen mahlgrad hast du bei der …Kann ich so weitestgehend bestätigen. Welchen mahlgrad hast du bei der CM702? Habe 8-10 als ganz brauchbar erachtet nach langem herumprobieren.


Das kann man meines Erachtens nicht ganz pauschal beantworten. Ich wechsle zwischen zwei Röstereien/Kaffeesorten, bei einer muss ich mit 2er-Mahlgrad mahlen, bei der anderen so um 6-7. Als Anhaltspunkt wann ich den richtigen Mahlgrad getroffen habe, nehme ich das Geräusch der Kreiselpumpe. Wenn die anfangs hörbar gegen einen Widerstand arbeitet und der Kaffee leicht verzögert rauskommt, bekomme ich das beste Ergebnis hin.
Emil_Erpelvor 4 m

Das kann man meines Erachtens nicht ganz pauschal beantworten. Ich wechsle …Das kann man meines Erachtens nicht ganz pauschal beantworten. Ich wechsle zwischen zwei Röstereien/Kaffeesorten, bei einer muss ich mit 2er-Mahlgrad mahlen, bei der anderen so um 6-7. Als Anhaltspunkt wann ich den richtigen Mahlgrad getroffen habe, nehme ich das Geräusch der Kreiselpumpe. Wenn die anfangs hörbar gegen einen Widerstand arbeitet und der Kaffee leicht verzögert rauskommt, bekomme ich das beste Ergebnis hin.

Genau so habe ich das auch ausgetestet. Perfekt wird er dann, wenn die Pumpe es gerade so noch schafft das Wasser durchzudrücken. Mahlgrad und Anpressdruck sind da sehr wichtig.

Was ich auch gemerkt habe: Leitungswasser lässt den Kaffe sauer werden, seit ich Wasser aus der Flasche einfülle habe ich a keine Kalk Probleme mehr und b besseren Kaffe.
Bearbeitet von: "Superschwabenpower" 30. Mär
Emil_Erpel30.03.2019 10:11

Hier mal ein paar Tipps von mir, hab die 680 seit längerer Zeit im …Hier mal ein paar Tipps von mir, hab die 680 seit längerer Zeit im Einsatz, die Tipps gelten analog.1. Der Kaffee/Mahlgrad muss 100% passen. Dafür braucht man fast zwangsläufig eine Mühle, weil beim Einstellen des Kaffees auf die Maschine einiges in den Müll wandert. Die günstigsten brauchbaren E-Mühlen kommen von Graef, konkret z.B. die CM702.2. Ein einwandiges Sieb ist eigentlich Pflicht. Erst dann erkennt man, ob man wirklich guten Kaffee zubereitet hat. Diese doppelwandingen Siebe täuschen einem quasi Erfolg vor. Ich habe ein Honkongsieb, ähnlich diesem hier: ebay.de/itm…088 Dafür muss der Siebträger minimal modifiziert werden, das ist aber eine Arbeit von 2 Minuten.3. Die Temperatur fällt über den Bezug leicht ab. Indem man ein bisschen wärmeres Wasser in den Tank füllt, kann man dem entgegen wirken.4. Kauft unbedingt einen gescheiten Tamper, dieses Plastikding ist wirklich kaum zu gebrauchen. Bei dieser erst recht, weil er meines Wissens an der Seite angebracht ist. Dieser hier ist z.B. kompatibel: goo.gl/TxupAK5. Man kann überlegen den billigen Siebträger durch einen massiven zu ersetzen. Es gibt kompatible, da weiß ich aber nicht mehr auswendig welche das sind.Mit gemahlenem "Espresso" aus dem Supermarkt und der Standardausstattung kriegt man bestenfalls saure Plörre hin. Online gibt es z.B. bei Café Fausto sehr leckeren Kaffee, aber da hat ja eigentlich jede größere Stadt brauchbare Klein-Röstereien.


Sehr gute Anleitung
Einen Grindenstein sollte man sich auch direkt zulegen.
Kann vielleicht jemand ein brauchbares einwandiges Sieb verlinken, das man ohne Modifikationen am Siebträger nutzen kann?
Dr.Acula30.03.2019 11:28

Sehr gute Anleitung Einen Grindenstein sollte man sich auch direkt …Sehr gute Anleitung Einen Grindenstein sollte man sich auch direkt zulegen.Kann vielleicht jemand ein brauchbares einwandiges Sieb verlinken, das man ohne Modifikationen am Siebträger nutzen kann?


Die Modifikation besteht darin, den Plastikboden rauszunehmen. Das ist eine Schraube
Emil_Erpelvor 1 h, 52 m

Die Modifikation besteht darin, den Plastikboden rauszunehmen. Das ist …Die Modifikation besteht darin, den Plastikboden rauszunehmen. Das ist eine Schraube


Danke, wollte nur nichts wegfräsen etc.
Dr.Acula30.03.2019 11:28

Sehr gute Anleitung Einen Grindenstein sollte man sich auch direkt …Sehr gute Anleitung Einen Grindenstein sollte man sich auch direkt zulegen.Kann vielleicht jemand ein brauchbares einwandiges Sieb verlinken, das man ohne Modifikationen am Siebträger nutzen kann?


Grindenstein ist so was wie Stein der Weisen?
Superschwabenpowervor 7 h, 5 m

Lieber zum nächst größeren Modell von DeLonghi gr …Lieber zum nächst größeren Modell von DeLonghi greifen.https://preisvergleich.check24.de/espressomaschinen/delonghi-ec685m-dedica-style.html?utm_medium=glp&wpset=google_pla_shopping_01&bc=pt&gclid=CjwKCAjwp_zkBRBBEiwAndwD9fhHPE1Ai6xnZz7fZvgCsargB4T-9gZmpLeDt9ENPg67jevW-4NlvBoCcasQAvD_BwEIn Verbindung mit einem anderen Sieb und frisch gemahlenem Kaffee aus der Graef CM702 entsteht top Kaffee!


Super, Danke dir, schau ich mir im elektrofachmarkt an
Emil_Erpel30.03.2019 10:11

Hier mal ein paar Tipps von mir, hab die 680 seit längerer Zeit im …Hier mal ein paar Tipps von mir, hab die 680 seit längerer Zeit im Einsatz, die Tipps gelten analog.1. Der Kaffee/Mahlgrad muss 100% passen. Dafür braucht man fast zwangsläufig eine Mühle, weil beim Einstellen des Kaffees auf die Maschine einiges in den Müll wandert. Die günstigsten brauchbaren E-Mühlen kommen von Graef, konkret z.B. die CM702.2. Ein einwandiges Sieb ist eigentlich Pflicht. Erst dann erkennt man, ob man wirklich guten Kaffee zubereitet hat. Diese doppelwandingen Siebe täuschen einem quasi Erfolg vor. Ich habe ein Honkongsieb, ähnlich diesem hier: ebay.de/itm…088 Dafür muss der Siebträger minimal modifiziert werden, das ist aber eine Arbeit von 2 Minuten.3. Die Temperatur fällt über den Bezug leicht ab. Indem man ein bisschen wärmeres Wasser in den Tank füllt, kann man dem entgegen wirken.4. Kauft unbedingt einen gescheiten Tamper, dieses Plastikding ist wirklich kaum zu gebrauchen. Bei dieser erst recht, weil er meines Wissens an der Seite angebracht ist. Dieser hier ist z.B. kompatibel: goo.gl/TxupAK5. Man kann überlegen den billigen Siebträger durch einen massiven zu ersetzen. Es gibt kompatible, da weiß ich aber nicht mehr auswendig welche das sind.Mit gemahlenem "Espresso" aus dem Supermarkt und der Standardausstattung kriegt man bestenfalls saure Plörre hin. Online gibt es z.B. bei Café Fausto sehr leckeren Kaffee, aber da hat ja eigentlich jede größere Stadt brauchbare Klein-Röstereien.


Wie hast du den Siebträger gemoddet?
Läuft Kaffee dann nicht durch das Loch, wo vorher die Schraube war?
Bearbeitet von: "JocklJugin" 30. Mär
JocklJuginvor 49 m

Wie hast du den Siebträger gemoddet?Läuft Kaffee dann nicht durch das L …Wie hast du den Siebträger gemoddet?Läuft Kaffee dann nicht durch das Loch, wo vorher die Schraube war?


Entweder das, oder du machst eine scheibe von der anderen Seite dahinter, oder du machst einen offenen Siebträger indem du den Siebträger köpfst.
phoenXvor 3 h, 53 m

Grindenstein ist so was wie Stein der Weisen?


Exakt
Ich hab die Maschine und den Siebträger zum bodenlosen modifiziert. Zusammen mit den einwandigen Sieben und der Hario Handmühle kann man sehr leckeren Kaffee zaubern
Skeedervor 16 h, 36 m

Ich hab die Maschine und den Siebträger zum bodenlosen modifiziert. …Ich hab die Maschine und den Siebträger zum bodenlosen modifiziert. Zusammen mit den einwandigen Sieben und der Hario Handmühle kann man sehr leckeren Kaffee zaubern


Bilder bitte
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text