Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[AMAZON Prime] Eyelike Hartlinsenaufbewahrungslöung 240ml
-137° Abgelaufen

[AMAZON Prime] Eyelike Hartlinsenaufbewahrungslöung 240ml

5,79€10,58€-45%Amazon Angebote
16
eingestellt am 3. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

eyelike - Hartlinsen Aufbewahrung
Desinfizieren – Befeuchten - Aufbewahren


Inhalt: 240 ml / Für harte Kontaktlinsen
eyelike Aufbewahrungslösung ist eine Lösung zum täglich Desinfizieren, Benetzen und Aufbewahren für alle formstabilen (harten) und sauerstoffdurchlässigen Kontaktlinsen.


Anwendung: Vor dem Anfassen der Linse Hände gründlich waschen. Bevor Sie Ihre Linsen im Behälter lagern, reinigen Sie diese mit eyelike Hartlinsenreiniger. Legen Sie dazu die Linse auf Ihre Handfläche und geben 2-3 Tropfen des Reinigers auf beide Linsenoberflächen. Reiben Sie die Linsen ca. 20 Sek. vorsichtig zwischen den Fingerkuppen. Dann spülen Sie die Linsen gründlich mit Aufbewahrungslösung oder eyelike Kochsalzlösung ab. Legen Sie die Linse über Nacht (mindestens 4 Stunden) in den mit frischer eyelike Aufbewahrungslösung gefüllten Linsenbehälter. Achten Sie darauf, dass die Linsen vollständig mit der Lösung bedeckt sind. Behälter täglich gründlich reinigen und mit frischer Aufbewahrungslösung füllen.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

16 Kommentare
Ich werde nie verstehen, wie sich die Leute freiwillig Desinfektionsmittel und nachweislich! zellschädigende Konservierungsmittel ins Auge kippen können

Zumal es mit Wasserstoffperoxid eine perfekte Alternative gibt: perfekte Desinfektion und das ganz ohne schädliche Inhaltsstoffe und (für alle bequemen) mit dem Katalysator-System (automatische Neutralisation im Behälter) genauso simpel und schnell anwendbar wie die Gift-Plörre.
Tibor.Süßbier03.06.2020 08:13

Ich werde nie verstehen, wie sich die Leute freiwillig Desinfektionsmittel …Ich werde nie verstehen, wie sich die Leute freiwillig Desinfektionsmittel und nachweislich! zellschädigende Konservierungsmittel ins Auge kippen können (confused)Zumal es mit Wasserstoffperoxid eine perfekte Alternative gibt: perfekte Desinfektion und das ganz ohne schädliche Inhaltsstoffe und (für alle bequemen) mit dem Katalysator-System (automatische Neutralisation im Behälter) genauso simpel und schnell anwendbar wie die Gift-Plörre.


Doch genau bei diesen Produkten zeigte sich, dass solche wirksamen und nützlichen Lösungen möglicherweise weniger verträglich sind. In Laborversuchen haben wir nämlich geprüft, wie Zellkulturen auf die Flüssigkeiten reagieren. Ergebnis: Die Zellkulturen reagierten besonders empfindlich auf fast alle Mittel, die „sehr gut“ desinfizierten – bei vier von ihnen stellten wir eine „deutliche“ Schädigung fest.
test.de/Kon…72/

Ich nutze auch ausschließlich ein zweistufiges System (blue vision).
WatchAddict03.06.2020 08:39

Doch genau bei diesen Produkten zeigte sich, dass solche wirksamen und …Doch genau bei diesen Produkten zeigte sich, dass solche wirksamen und nützlichen Lösungen möglicherweise weniger verträglich sind.


Wasserstoffperoxid schädigt nicht, da da nichts schädigendes drin ist, nach der Neutralisation.
Tibor.Süßbier03.06.2020 08:13

Ich werde nie verstehen, wie sich die Leute freiwillig Desinfektionsmittel …Ich werde nie verstehen, wie sich die Leute freiwillig Desinfektionsmittel und nachweislich! zellschädigende Konservierungsmittel ins Auge kippen können (confused)Zumal es mit Wasserstoffperoxid eine perfekte Alternative gibt: perfekte Desinfektion und das ganz ohne schädliche Inhaltsstoffe und (für alle bequemen) mit dem Katalysator-System (automatische Neutralisation im Behälter) genauso simpel und schnell anwendbar wie die Gift-Plörre.


Wow funktioniert den diese Wasserstoffperoxid Lösung ?
WatchAddict03.06.2020 08:39

Doch genau bei diesen Produkten zeigte sich, dass solche wirksamen und …Doch genau bei diesen Produkten zeigte sich, dass solche wirksamen und nützlichen Lösungen möglicherweise weniger verträglich sind. In Laborversuchen haben wir nämlich geprüft, wie Zellkulturen auf die Flüssigkeiten reagieren. Ergebnis: Die Zellkulturen reagierten besonders empfindlich auf fast alle Mittel, die „sehr gut“ desinfizierten – bei vier von ihnen stellten wir eine „deutliche“ Schädigung fest.https://www.test.de/Kontaktlinsenpflegemittel-Acht-desinfizieren-schlecht-1854572-2854572/Ich nutze auch ausschließlich ein zweistufiges System (blue vision).


Hier geht es um harte Kontaktlinsen. Im verlinkten Test wurden nur Mittel für weiche Kontaktlinsen getestet.
Tibor.Süßbier03.06.2020 08:54

Wasserstoffperoxid schädigt nicht, da da nichts schädigendes drin ist, n …Wasserstoffperoxid schädigt nicht, da da nichts schädigendes drin ist, nach der Neutralisation.


Hast du eine Produktempfehlung?
Tibor.Süßbier03.06.2020 08:13

Ich werde nie verstehen, wie sich die Leute freiwillig Desinfektionsmittel …Ich werde nie verstehen, wie sich die Leute freiwillig Desinfektionsmittel und nachweislich! zellschädigende Konservierungsmittel ins Auge kippen können


Das allermeiste spüle ich mit Kochsalzlösung ab. Formstabile Kontaktlinsen speichern sehr wenig von dem Desinfektionsmittel.

Tibor.Süßbier03.06.2020 08:13

Zumal es mit Wasserstoffperoxid eine perfekte Alternative gibt


Die meisten davon sind aber laut Hersteller oder Vertrieb nicht für formstabile Kontaktlinsen geeignet.

Ansonsten hast Du Recht. Für Monatslinsen würde ich auch Peroxid bevorzugen.
Aber wieso sollte ich mir glibbrige Folie aufs Auge legen, wenn ein kleines Stück Kunststoff den Zweck mindestens genauso gut erfüllt?
SaxnPaule03.06.2020 09:04

Hier geht es um harte Kontaktlinsen. Im verlinkten Test wurden nur Mittel …Hier geht es um harte Kontaktlinsen. Im verlinkten Test wurden nur Mittel für weiche Kontaktlinsen getestet.


Ja, offensichtlich. Aber das Problem ist das gleiche...
SaxnPaule03.06.2020 09:05

Hast du eine Produktempfehlung?


Da alle Wasserstoffperoxid-Lösungen das gleiche enthalten, Wasserstoffperoxid (y), ist es eigentlich egal, welches Produkt man kauft.

Die Art der Neutralisation ist wichtiger, es gibt ein Katalysator-System, bei dem wird die Lösung mit Hilfe einer Platinscheibe im Kontaktlinsenbehälter neutralisiert.

Und ein Tabletten-System, da muss man eine Neutralisation-Tablette in die Lösung im Kontaktlinsenbehälter tun.

Vorteile Katalysator: schnell und einfach
Nachteile: die Neutralisation dauert 6 Stunden

Vorteile Tabletten: noch etwas gründlicher, Neutralisation dauert nur 2 Stunden.
Nachteil Tabletten: die Tablette in den Behälter einzuwenden dauert ca. 5 Sekunden

Ich nehme das hier (Tabletten), für alle weichen Linsen:

medikamente-per-klick.de/len…018
WatchAddict03.06.2020 09:15

Ja, offensichtlich. Aber das Problem ist das gleiche...


Soweit ich weiß, gibt es für harte Linsen kein Konservierungsmittelfreies Reinigungssystem.

Allerdings gibt es m.E. keinen Grund harte Linsen zu nehmen, da diese keine Vorteile gegenüber modernen Silikon-Hydrogel-Linsen bieten.
Ex-Monster03.06.2020 09:06

Aber wieso sollte ich mir glibbrige Folie aufs Auge legen, wenn ein …Aber wieso sollte ich mir glibbrige Folie aufs Auge legen, wenn ein kleines Stück Kunststoff den Zweck mindestens genauso gut erfüllt?


Also meine Linsen sind nicht "glibbrig", die sind sogar recht formstabil, liegt am geringen Wassergehalt.

Warum sollte man sich harte Linsen ins Auge tun, an die man sich zumindest einige Wochen gewöhnen muss?

Moderne Silikon-Hydrogel-Linsen benötigen keine Eingewöhnung und man spürt sie nach dem Aufsetzen praktisch nicht mehr.
Tibor.Süßbier03.06.2020 10:01

Soweit ich weiß, gibt es für harte Linsen kein Konservierungsmittelfreies R …Soweit ich weiß, gibt es für harte Linsen kein Konservierungsmittelfreies Reinigungssystem. Allerdings gibt es m.E. keinen Grund harte Linsen zu nehmen, da diese keine Vorteile gegenüber modernen Silikon-Hydrogel-Linsen bieten.


Ach ich liebe das Internet. Schreibste was, schreibt jemand man hätte nicht richtig gelesen, schreibste wieder was, schreibt jemand „gibts nicht“.

Natürlich gibts es konservierungsmittelfreie Reinigungsmittel für formstabile Kontaktlinsen. Wenn man es nicht gerade mordseilig hat, würde ich stets ein Peroxidsystem empfehlen. Ich behaupte alle sind geeignet, da sie alle gleich arbeiten. Aber ganz sicher AO-Sept plus, das nehme ich selbst.
Tibor.Süßbier03.06.2020 10:01

Soweit ich weiß, gibt es für harte Linsen kein Konservierungsmittelfreies R …Soweit ich weiß, gibt es für harte Linsen kein Konservierungsmittelfreies Reinigungssystem. Allerdings gibt es m.E. keinen Grund harte Linsen zu nehmen, da diese keine Vorteile gegenüber modernen Silikon-Hydrogel-Linsen bieten.


Doch, wenn man Augenkrankheiten hat, welche nur harte Linsen zulassen. Zum Beispiel Keratokonus
SaxnPaule03.06.2020 10:24

Doch, wenn man Augenkrankheiten hat, welche nur harte Linsen zulassen. Zum …Doch, wenn man Augenkrankheiten hat, welche nur harte Linsen zulassen. Zum Beispiel Keratokonus


Naja gut, aber das dürfte sehr exotisch sein.
Nö, sitzt hier neben mir

1 von 2000 Menschen ist auch nicht sonderlich exotisch. Trisomie 21 Patienten noch nicht mitgezählt, bei denen es deutlich häufiger vorkommt.

biermann-medizin.de/wor…om/
Bearbeitet von: "SaxnPaule" 3. Jun
Tibor.Süßbier03.06.2020 10:05

Warum sollte man sich harte Linsen ins Auge tun, an die man sich zumindest …Warum sollte man sich harte Linsen ins Auge tun, an die man sich zumindest einige Wochen gewöhnen muss?


Das war vielleicht früher mal, als man noch nicht so gute Technik hatte. Heute werden Augen sehr genau vermessen und Linsen danach gefertigt. Mit der Methode von vor 20 Jahren (blaues Licht, Fluorescein und gucken, ob die Linsen gleichmäßig aufliegen) hat die Gewöhnung wenige Tage gedauert.

Aber ich sehe schon, dass Du ebenfalls gut versorgt bist - nur eben anders als ich.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text