[AMAZON PRIME] Fire HD 10-Tablet
402°Abgelaufen

[AMAZON PRIME] Fire HD 10-Tablet

49
eingestellt am 19. Sep
Gerade gesehen, das jetzt ein neues Fire Tablet 10 HD rausgekommen ist.

Lieferbar ab 11. Oktober - als Vorbesteller und Prime Kunde bekommt man 20 Euro Rabatt, so kommt man auf den Preis von 159,99 € (mit Spezialangeboten)


  • Brilliantes 10,1 Zoll-/1080p-HD-Display (1920 x 1200), bis zu 1,8GHz Quad-Core-Prozessor, 2 GB RAM und bis zu 10 Stunden Akku-Laufzeit
  • Unser größtes Display, jetzt mit mehr als 2 Millionen Pixeln, Stereolautsprechern, Dolby Audio und Dualband-WLAN 802.11ac – perfekt für Full HD-Videos, Spiele, Zeitschriften und ruckelfreies Streaming
  • Benutzen Sie den Alexa Hands-free-Modus (über ein Softwareupdate verfügbar), um Videos anzuhalten, Musik abzuspielen, Apps zu öffnen, den Wetterbericht anzuzeigen und mehr. Einfach fragen.
  • 32 oder 64 GB interner Speicher und microSD-Kartenslot für bis zu 256 GB erweiterbaren Speicherplatz. Mit einer Prime-Mitgliedschaft oder einem Netflix-Abo können Sie überall heruntergeladene Videos anschauen.
  • Genießen Sie Millionen Filme, Serienepisoden, Songs, Kindle eBooks, Zeitschriften, Android Apps und Spiele – einschließlich Amazon Video, Netflix, Facebook, Spotify, Instagram und mehr
  • Prime-Mitglieder erhalten unbegrenzten Zugang zu über Tausend Büchern und Zeitschriften, mehr als zwei Millionen Songs, Tausenden Filmen und Serienepisoden – ohne zusätzliche Kosten
  • Nutzen Sie exklusive Amazon-Funktionen wie ASAP, X-Ray, On Deck, Blue Shade und die FreeTime-Kindersicherung

Ich habe schon die ganze Zeit gewartet bis das große Tablet als Angebot rauskommt, umso froher bin ich das es gleich eine neuere bessere Version ist.

Beste Kommentare

Verfasser

Bastinho22vor 2 m

Preis gilt nur für Prime-Mitglieder



Deswegen steht im Titel auch Amazon Prime

Ustrofvor 29 m

Technisch leider schlechter als mein aktuelles Tablet...und dieses wird …Technisch leider schlechter als mein aktuelles Tablet...und dieses wird nächsten Monat 4 Jahre alt. Hat damals aber auch das dreifache gekostet.Trotzdem krass, wie langsam sich der Tablet-Markt weiterentwickelt. Man ist immer noch bei Full HD, während bei Smartphones längst 1440p Standard ist.Mein Tablet hat sogar 2560x1600 Pixel, und es gibt bis heute keinen geeigneten Nachfolger. Schon irgendwie traurig.Ich warte immer noch auf das erste 4K UHD Tablet.


1. Weil 4K bei der Größe nicht erkennbar ist?
2. Die Leistung durch 4K mehr gefordert wird?
3. Damit dein Akku nicht mehr so lange hält?
4. 4K oder UHD (scheint ja für manche Menschen das gleiche zu sein) / 4K gibt es

ein 1440p macht vielleicht Sinn, aber darüber hinaus (UHD oder 4K) kann der Mensch nur ab einer nähe von ca 5cm bei 10" erkennen.

So genug geklugscheißert...

Wo ist der Deal? Steht auch schon in diverses
49 Kommentare

nett. hab immernoch das hdx

Preis gilt nur für Prime-Mitglieder

Klingt interessant, aber ich warte lieber auf Cyber monday für einen guten Preis

Verfasser

Bastinho22vor 2 m

Preis gilt nur für Prime-Mitglieder



Deswegen steht im Titel auch Amazon Prime

Wo ist der Deal? Steht auch schon in diverses

Verfasser

schmidti111vor 9 m

Wo ist der Deal? Steht auch schon in diverses



Der Deal ist der, das es die 20 Euro für Prime Mitglieder aktuell nicht für die 10 Zoll Version gab, sondern nur für die kleineren Modelle.

Da war er wohl Zeitgleich mit mir....

Na da freue ich mich auf ein paar WHD-Schnapper fürs Gästeklo

10 Zoll ist mir zu groß und das 8 Zoll hat nur HD Auflösung...

Wo ist der Deal?
Avatar

GelöschterUser6047

Leider nur 2 GB RAM, ansonsten isses nicht schlecht von den Daten.

Kein Deal, aber das Teil sieht nett aus, vor allem wegen Alexa. Einzig das Amazon Gefängnis stört ein wenig, aber Apps sideloaden sollte ja weiterhin gehen oder?

Welcher Prozessor?

Edit: MediaTek Quad-Core: 2 @ 1,8 GHz + 2 @ 1,4 GHz


Hm....
Bearbeitet von: "zikonov" 19. Sep

sped187vor 32 m

10 Zoll ist mir zu groß und das 8 Zoll hat nur HD Auflösung...



Und?

Ich hab das hd8 vom letzten jahr und nachdem ich in 5min den playstore nachinstalliert hatte is das ding für surfen und streamen einfach nur top ..... ich weiß eigentlich har nicht warum ich mir das ipad 10.5 immer anschaue(:I

Technisch leider schlechter als mein aktuelles Tablet...und dieses wird nächsten Monat 4 Jahre alt. Hat damals aber auch das dreifache gekostet.

Trotzdem krass, wie langsam sich der Tablet-Markt weiterentwickelt. Man ist immer noch bei Full HD, während bei Smartphones längst 1440p Standard ist.
Mein Tablet hat sogar 2560x1600 Pixel, und es gibt bis heute keinen geeigneten Nachfolger. Schon irgendwie traurig.

Ich warte immer noch auf das erste 4K UHD Tablet.

sped187vor 58 m

10 Zoll ist mir zu groß und das 8 Zoll hat nur HD Auflösung...



In Zeiten, wo Smartphones bis zu 6" haben, sind dir 10" für nen Tablet zu groß?
Meiner Meinung nach machen 8 oder 7 Zoll überhaupt keinen Sinn, da kann man ja gleich auf dem Handy kucken..

Sehr interessant, hab aber beim Samsung Tab A 10.1 zugeschlagen, denke das ist ein klein wenig besser.
Aber so Top

Ustrofvor 29 m

Technisch leider schlechter als mein aktuelles Tablet...und dieses wird …Technisch leider schlechter als mein aktuelles Tablet...und dieses wird nächsten Monat 4 Jahre alt. Hat damals aber auch das dreifache gekostet.Trotzdem krass, wie langsam sich der Tablet-Markt weiterentwickelt. Man ist immer noch bei Full HD, während bei Smartphones längst 1440p Standard ist.Mein Tablet hat sogar 2560x1600 Pixel, und es gibt bis heute keinen geeigneten Nachfolger. Schon irgendwie traurig.Ich warte immer noch auf das erste 4K UHD Tablet.


1. Weil 4K bei der Größe nicht erkennbar ist?
2. Die Leistung durch 4K mehr gefordert wird?
3. Damit dein Akku nicht mehr so lange hält?
4. 4K oder UHD (scheint ja für manche Menschen das gleiche zu sein) / 4K gibt es

ein 1440p macht vielleicht Sinn, aber darüber hinaus (UHD oder 4K) kann der Mensch nur ab einer nähe von ca 5cm bei 10" erkennen.

So genug geklugscheißert...

revlisgeekvor 8 m

1. Weil 4K bei der Größe nicht erkennbar ist?2. Die Leistung durch 4K mehr …1. Weil 4K bei der Größe nicht erkennbar ist?2. Die Leistung durch 4K mehr gefordert wird? 3. Damit dein Akku nicht mehr so lange hält? 4. 4K oder UHD (scheint ja für manche Menschen das gleiche zu sein) / 4K gibt es ein 1440p macht vielleicht Sinn, aber darüber hinaus (UHD oder 4K) kann der Mensch nur ab einer nähe von ca 5cm bei 10" erkennen. So genug geklugscheißert...


Ich hatte aber eigentlich vor das Tablet 4cm vor mein Gesicht zu halten..

gimvor 36 m

In Zeiten, wo Smartphones bis zu 6" haben, sind dir 10" für nen Tablet zu …In Zeiten, wo Smartphones bis zu 6" haben, sind dir 10" für nen Tablet zu groß?Meiner Meinung nach machen 8 oder 7 Zoll überhaupt keinen Sinn, da kann man ja gleich auf dem Handy kucken..



Naja, zwischen 5,5 Zoll und 8 Zoll liegen immerhin über 6cm in der Diagonalen - das sind Welten!

Aber nein, das ist mir nicht generell zu groß, sondern für den von mir geplanten Einsatzzweck. Außerdem habe ich schon ein 10 Zoll Tablet (Galaxy Tab A) und auch ein Galaxy Tab S2 in 8 Zoll, bei dem mir allerdings das 4:3 Format nicht so wirklich gefällt.
Ich hätte halt gerne ein Tablet wie das Fire 7 - was mMn ziemlich perfekt in der Hand liegt - nur eben mit aktueller Hardware und Auflösung!

Was nun?? Hatte eigentlich vor mir das Samsung Tab A 10.1 zu holen beim hot Deal. Was meint ihr??

revlisgeekvor 21 m

1. Weil 4K bei der Größe nicht erkennbar ist?2. Die Leistung durch 4K mehr …1. Weil 4K bei der Größe nicht erkennbar ist?2. Die Leistung durch 4K mehr gefordert wird? 3. Damit dein Akku nicht mehr so lange hält? 4. 4K oder UHD (scheint ja für manche Menschen das gleiche zu sein) / 4K gibt es ein 1440p macht vielleicht Sinn, aber darüber hinaus (UHD oder 4K) kann der Mensch nur ab einer nähe von ca 5cm bei 10" erkennen. So genug geklugscheißert...

Das Problem ist, ich habe ein 10" Tablet mit 1600p (293ppi) und wenn ich nah dran bin (z.B. beim Video Anschauen im Bett) erkenne ich einzelne Pixel, das will ich beim nächsten Tablet umgehen. Mindestens 400PPI wären schon ganz nett.
Und 4K und UHD ist zwar technisch gesehen nicht das selbe (4096x2160 oder 3840x2160 Pixel), aber da 4096 auf dem Markt quasi keine Rolle spielt, kann man auch UHD 4K nennen.
Und ganz ehrlich...bei der Pixel Anzahl sind mir die 256 Pixelchen an Breite auch egal. Da hätte ich wenn schon lieber Ultra-Wide UHD mit 5120x2160 Pixeln. Aber auf dem Desktop. Tablet wären 16:10 schon ideal, also 3840x2400 Pixel.

gbwvor 2 h, 46 m

nett. hab immernoch das hdx


Nutze auch noch zwei HDX 8.9. Von der Leichtigkeit und dem Display her noch immer der H-a-m-m-e-r. Es gibt sogar Android 7.0 dafür. Makes me happy every day

Ustrofvor 1 h, 22 m

Technisch leider schlechter als mein aktuelles Tablet...und dieses wird …Technisch leider schlechter als mein aktuelles Tablet...und dieses wird nächsten Monat 4 Jahre alt. Hat damals aber auch das dreifache gekostet.Trotzdem krass, wie langsam sich der Tablet-Markt weiterentwickelt. Man ist immer noch bei Full HD, während bei Smartphones längst 1440p Standard ist.Mein Tablet hat sogar 2560x1600 Pixel, und es gibt bis heute keinen geeigneten Nachfolger. Schon irgendwie traurig.Ich warte immer noch auf das erste 4K UHD Tablet.


Du sorichst von HDX 8.9?

gimvor 1 h, 23 m

In Zeiten, wo Smartphones bis zu 6" haben, sind dir 10" für nen Tablet zu …In Zeiten, wo Smartphones bis zu 6" haben, sind dir 10" für nen Tablet zu groß?Meiner Meinung nach machen 8 oder 7 Zoll überhaupt keinen Sinn, da kann man ja gleich auf dem Handy kucken..

"Kuck" du mal lieber im Duden!
Bearbeitet von: "eiksen" 19. Sep

ener82vor 1 h, 30 m

Ich hab das hd8 vom letzten jahr und nachdem ich in 5min den playstore …Ich hab das hd8 vom letzten jahr und nachdem ich in 5min den playstore nachinstalliert hatte is das ding für surfen und streamen einfach nur top ..... ich weiß eigentlich har nicht warum ich mir das ipad 10.5 immer anschaue(:I


Gibt es dazu eine Anleitung?

Fabischevor 25 m

Du sorichst von HDX 8.9?



Nein, ich hab aktuell ein Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition.
Und es gibt immer noch kein besseres Tablet mMn, warum auch immer...lohnt sich wohl nicht.

Ich werde bestimmt nicht auf 4:3 Umsteigen, damit kann ich nix anfangen.

eiksenvor 44 m

"Kuck" du mal lieber im Duden!



Kuck du mal lieber in den (!!) Duden.
Kucken mit "k" steht dort seit vielen Jahren drin, aber schreib es ruhig weiter mit "g", damit man dich weiterhin so leicht als älteren Jahrgang identifizieren kann, der versucht einen auf Oberlehrer im Internet zu machen (und dabei auch noch versagt).

Wieder ein Copy-Paste-Deal. So mag ich das
Was kann das Teil jetzt besser als das 2016er und wozu gibt es bei den Dealtexten die Formatierung für eine Liste, wenn da eh nur schleierhafte Sätze stehen und keine Stichpunkte/Keyfacts, welche das wichtige (Specs) hervorheben?

Und dann auch noch vergessen zu erwähnen, dass Amazon Hands-Free mit diesem und der Vorgängerversion möglich wird und das Teil nicht einfach nur ein Tablet ist, sondern auch noch ein (in)offizielles Alexa Produkt. Dadurch braucht man für sein Smartes Zuhause nicht noch einen Echo (Dot) kaufen oder die Alexa App auf seinem Smartphone installieren und es könnte dadurch auch ein Gerät für "Einsteiger-DIYs"-Projekte werden.

Wie sieht das bei den aktuellern Geräten und Custom Roms aus? Möglich? Bekommt man da Probleme wenn man das Spezialangebot abschließt?

Habe das HD8 seit dem letzten Prime day (59€) und für den Preis ist das Teil top. Akku hält Beim surfen, YouTuben und streaming über Amazon Videos sehr lange. Kann nicht meckern. Leistung ist natürlich so lala etwas mehr würde dem Zwerg gut tun. Playstore ging auch ohne Probleme drauf.
Das neue 10 Zoll Gerät sieht ganz nett aus. Mehr Performance und ein Größeres und besser auflösendes Display als das HD8 jedoch ist es mir immer noch zu teuer. Hab es nicht eilig und warte lieber auf den nächsten Prime day. Fällt der Preis unter 100 Euro wird das Teil gekauft.
Bearbeitet von: "thezymo" 19. Sep

Schade, das Teil hat immer noch Micro-USB anstatt USB-C. Versuche, neue Technik nur noch damit zu kaufen, und endlich vom veralteten Anschluss los zu kommen. Hätte das Tablet recht interessant gefunden, fürs Kind während der Autofahrt, aber Micro-USB ist inzwischen ein No-Go.

Frag mich, warum man viel mehr als 1080P bei 10 Zoll benötigt. Das ganze Filmmaterial, was man drauf streamen kann liegt doch eh maximal in FullHD vor (außer vielleicht Youtube) und würde dann irgendwie hoch gerechnet werden, wenn überhaupt. Und bei den Dateigrößen von UHD wird sich auch niemand den bisschen Speicher damit vollschaufeln. Von daher sehe ich noch kaum Vorteile bei Auflösungen von jenseits FullHD bei den kleinen Displaygrößen als Unterhaltungsmedium. Man will die Dinger ja auch nicht 5 cm vor der Nase haben.

Ustrofvor 3 h, 24 m

Das Problem ist, ich habe ein 10" Tablet mit 1600p (293ppi) und wenn ich …Das Problem ist, ich habe ein 10" Tablet mit 1600p (293ppi) und wenn ich nah dran bin (z.B. beim Video Anschauen im Bett) erkenne ich einzelne Pixel, das will ich beim nächsten Tablet umgehen. Mindestens 400PPI wären schon ganz nett.Und 4K und UHD ist zwar technisch gesehen nicht das selbe (4096x2160 oder 3840x2160 Pixel), aber da 4096 auf dem Markt quasi keine Rolle spielt, kann man auch UHD 4K nennen.Und ganz ehrlich...bei der Pixel Anzahl sind mir die 256 Pixelchen an Breite auch egal. Da hätte ich wenn schon lieber Ultra-Wide UHD mit 5120x2160 Pixeln. Aber auf dem Desktop. Tablet wären 16:10 schon ideal, also 3840x2400 Pixel.


Lese hier auf nem odys genio. 1024x600, glaubst du nicht, aber geht auch. Sogar gut.

Hefe21vor 1 h, 29 m

Lese hier auf nem odys genio. 1024x600, glaubst du nicht, aber geht auch. …Lese hier auf nem odys genio. 1024x600, glaubst du nicht, aber geht auch. Sogar gut.

Es geht viel wenn der Tag lang ist.
Mein erstes Tablet hatte auch 1024x600...das war Ende 2011, heute kaum noch vorstellbar.
Unter 1080p kommt mir nix ins Haus.

Wo ist der Deal?

gimvor 8 h, 27 m

Kuck du mal lieber in den (!!) Duden.Kucken mit "k" steht dort seit vielen …Kuck du mal lieber in den (!!) Duden.Kucken mit "k" steht dort seit vielen Jahren drin, aber schreib es ruhig weiter mit "g", damit man dich weiterhin so leicht als älteren Jahrgang identifizieren kann, der versucht einen auf Oberlehrer im Internet zu machen (und dabei auch noch versagt).

Das liebe ich so an Mydealz. Gerade Anfang /Mitte Zwanzig und haben von alles Ahnung. Das bezog darauf, dass du im Duden lesen sollst, somit was das völlig korrekt. Noch nen starken Tag!
Avatar

GelöschterUser6047

Ustrofvor 10 h, 42 m

Das Problem ist, ich habe ein 10" Tablet mit 1600p (293ppi) und wenn ich …Das Problem ist, ich habe ein 10" Tablet mit 1600p (293ppi) und wenn ich nah dran bin (z.B. beim Video Anschauen im Bett) erkenne ich einzelne Pixel, das will ich beim nächsten Tablet umgehen. Mindestens 400PPI wären schon ganz nett.Und 4K und UHD ist zwar technisch gesehen nicht das selbe (4096x2160 oder 3840x2160 Pixel), aber da 4096 auf dem Markt quasi keine Rolle spielt, kann man auch UHD 4K nennen.Und ganz ehrlich...bei der Pixel Anzahl sind mir die 256 Pixelchen an Breite auch egal. Da hätte ich wenn schon lieber Ultra-Wide UHD mit 5120x2160 Pixeln. Aber auf dem Desktop. Tablet wären 16:10 schon ideal, also 3840x2400 Pixel.


Das menschliche Auge soll ab ca. 300 ppi bei 30 cm Abstand keine Pixel mehr erkennen können. Bei iPhone mit 326 ppi erkenne ich selbst bei 10 cm nix mehr. Wie nah bist Du bisst Du bitte dran? Oder hast Du ein bionisches Auge? Vielleicht ist ja nur das Videomaterial schlecht? Streamst Du von youpo**?

Fabischevor 10 h, 42 m

Nutze auch noch zwei HDX 8.9. Von der Leichtigkeit und dem Display her …Nutze auch noch zwei HDX 8.9. Von der Leichtigkeit und dem Display her noch immer der H-a-m-m-e-r. Es gibt sogar Android 7.0 dafür. Makes me happy every day


Link mal 7.0 dafür bitte. Das wäre mir neu....

Ustrofvor 11 h, 26 m

Das Problem ist, ich habe ein 10" Tablet mit 1600p (293ppi) und wenn ich …Das Problem ist, ich habe ein 10" Tablet mit 1600p (293ppi) und wenn ich nah dran bin (z.B. beim Video Anschauen im Bett) erkenne ich einzelne Pixel, das will ich beim nächsten Tablet umgehen. Mindestens 400PPI wären schon ganz nett.Und 4K und UHD ist zwar technisch gesehen nicht das selbe (4096x2160 oder 3840x2160 Pixel), aber da 4096 auf dem Markt quasi keine Rolle spielt, kann man auch UHD 4K nennen.Und ganz ehrlich...bei der Pixel Anzahl sind mir die 256 Pixelchen an Breite auch egal. Da hätte ich wenn schon lieber Ultra-Wide UHD mit 5120x2160 Pixeln. Aber auf dem Desktop. Tablet wären 16:10 schon ideal, also 3840x2400 Pixel.

You‘re holding it wrong
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text