1250°
ABGELAUFEN
Amazon Prime für rechnerisch 29€ im ersten Jahr (nur Neukunden)
Amazon Prime für rechnerisch 29€ im ersten Jahr (nur Neukunden)
Dies & DasAmazon Angebote

Amazon Prime für rechnerisch 29€ im ersten Jahr (nur Neukunden)

Preis:Preis:Preis:29€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell gibt es für Amazon Prime Neukunden einen 20€ Amazon Aktionsgutschein. Damit reduziert sich der Amzon Prime Jahresbeitrag im ersten Jahr auf 29€ (2,42€/Monat).

Den Aktionsgutschein gibt es 14 Tage nach Ablauf der Probe-Mitgliedschaft und Abbuchung des Jahresbeitrags.
Amazon Prime kostet derzeit 49 € im Jahr (4,08 € im Monat).
Wer sich nicht für den kostenlosen Test-Zeitraum (30 Tage) für Prime, sondern direkt anmeldet, erhält den Aktionsgutschein innerhalb von 14 Tagen
Der Gutschein ist gültig bis zum 31.12.2014.
Der Gutschein wird per E-Mail zugesandt.

___________________________

EDIT: Auch Bestandkunden (die, die 50€ gezahlt haben) können sich auf einen Gutschein freuen:
Einfach mal beim Support nachfragen warum die Aktion nicht auch für Bestandskunden greift und wie schade man das findet...
-> Bei mir und laut Kommentaren div. anderen hat das geklappt. (3 Tage und der Gutschein flattert per E-Mail rein)
- oxCore

Beste Kommentare

Mein Prime läuft im November aus und ich werde nicht verlängern. Ich war jetzt 5 Jahre Prime-Kunde aber diese Preissteigerung mache ich nicht mit.
Dazu noch dieses nutzlose Video Streaming... oO

Travis

Ich glaube, Amazon könnte es kostenlos anbieten und es würde noch rumgekotzt ;-)



Das Problem ist mMn die eingeschränkte Flexibilität.
Wer das Streaming nicht benutzt sollte nicht gezwungen werden 50€ für eine Versandflat zu zahlen. Das Angebot an English sprachigen Serien/Filmen macht das Amazon streaming für mich unbrauchbar.
50 € für einen zügigen Versand(der früher Standard war !!!) ist eigentlich eine Unverschämtheit.

Die sollten lieber die Möglichkeit anbieten Prime ohne den Videokram zu buchen. So ist bald Ende für mich.

Ich glaube, Amazon könnte es kostenlos anbieten und es würde noch rumgekotzt ;-)

160 Kommentare

Find ich heiss Danke !

Wenn man die Probe-Mitgliedschaft gemacht hat und vor anmeldung bei Prime gekündigt hat - ist man dann Neukunde bzw kommt man für diesen Gutschein in Frage?

Deal-Jäger

HOT

Hot!

Für Studenten 24€/Jahr. Das wäre umgerechnet 4 € Pro Jahr Amazon Prime Mitglied oder nicht Search85

Die sollten lieber die Möglichkeit anbieten Prime ohne den Videokram zu buchen. So ist bald Ende für mich.

Verfasser

dabb

Wenn man die Probe-Mitgliedschaft gemacht hat und vor anmeldung bei Prime gekündigt hat - ist man dann Neukunde bzw kommt man für diesen Gutschein in Frage?



Ich würde jetzt einfach mal ja sagen. Du müsstest dich dann halt verbindlich anmelden und den Jahresbeitrag bezahlen.

Mein Prime läuft im November aus und ich werde nicht verlängern. Ich war jetzt 5 Jahre Prime-Kunde aber diese Preissteigerung mache ich nicht mit.
Dazu noch dieses nutzlose Video Streaming... oO

Wichtig unter "Bedingungen":

Bei Rückgabe von Artikeln: Wenn Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen, wird der ermäßigte Kaufpreis erstattet. Es besteht kein Anspruch auf eine Erstattung oder einen Ersatz des Aktionsgutscheins.


Also billiger bekommt man keinen On Demand Video Portal, weniger als 3€ im Monat. Hot

Mehr als peinlich. Erst anheben und nu auf Gönner machen

Ich glaube, Amazon könnte es kostenlos anbieten und es würde noch rumgekotzt ;-)

hot

bombette

Die sollten lieber die Möglichkeit anbieten Prime ohne den Videokram zu buchen. So ist bald Ende für mich.

Ebenso könnten sie die Möglichkeit anbieten, den Videokram ohne Prime zu buchen. Wie sie es auch machen, es wird sowieso gemeckert.

HOT!

Das Instant Video Angebot mal an den mobilen Markt anpassen und nicht nur Apple und den Kindle Kram zu unterstützen wäre schonmal ein guter Schritt um nochmal über Prime nachzudenken.

Also ich hab am letzten Tag wo es noch 29€ gekostet hat abgeschlossen. Kann mich nicht beklagen besseres Filmangebot als bei Maxdome und superschnelle Lieferung. Würd es auf jeden Fall nochmal für den Preis buchen .

Also, ich habe Prime bisher nur probehalber zur Weihnachtszeit genutzt. Wieso ich an einen Versender Portokosten für ein Jahr vorab zahlen soll, sehe ich nicht ein.
Entweder ich bin über dem Mindestbestellwert für kostenfreien Standardversand oder ich warte, bis dies der Fall ist. Ansonsten hol ich mir den Artikel halt vom Mediamarkt oder Saturn. Deren Mitarbeiter sollen auch von was leben.

Tagespost

Für Studenten 24€/Jahr. Das wäre umgerechnet 4 € Pro Jahr Amazon Prime Mitglied oder nicht Search85



jo daran habe ich auch gedacht? meint ihr da das geht ?

Travis

Ich glaube, Amazon könnte es kostenlos anbieten und es würde noch rumgekotzt ;-)



Das Problem ist mMn die eingeschränkte Flexibilität.
Wer das Streaming nicht benutzt sollte nicht gezwungen werden 50€ für eine Versandflat zu zahlen. Das Angebot an English sprachigen Serien/Filmen macht das Amazon streaming für mich unbrauchbar.
50 € für einen zügigen Versand(der früher Standard war !!!) ist eigentlich eine Unverschämtheit.

bombette

Die sollten lieber die Möglichkeit anbieten Prime ohne den Videokram zu buchen. So ist bald Ende für mich.


Mal schauen wie die Leute reagieren wenn Musikflat + Aufpreis dazukommen.

Der Preis wird auch ohne die Musikflat steigen. Die Amis bezahlen bereits 99$.
Ändert das Währungszeichen, dann habt ihr den zukünftigen Preis für uns.

Tagespost

Für Studenten 24€/Jahr. Das wäre umgerechnet 4 € Pro Jahr Amazon Prime Mitglied oder nicht Search85



Gilt nicht für Student!

lordicon

Find ich heiss Danke !




Jepp, trifft auf dein Avatar ganz gut zu die Aussage... X)


Viele Grüße,
stolpi

Ich bleibe trotzallem bei Aze Prime, allein wenn ich sehe was ich, meine Frau usw. kaufen, sparen wir Genug...

Das einzige was mich stört ist dieser Zuschlag für Games ab 18 !! Bei Prime sollte das nicht sein!!

Generell, wenn man WHD Artikel kauft und sich Nett beschwert kommt Aze einem immer preislich entgegen!!!

Wenn man das Videostreaming nutzt, ist schon der Normalpreis absolut in Ordnung. Viele Smart-TVs, BluRay-Player und die PS3 unterstützen Amazon Prime Video. Warum Amazon Android ausklammert, verstehe ich aber auch nicht.
Deal ist jedenfalls hot.

Ich habe den Deal doch schon vorher gepostet, er wurde nur noch nicht freigeschaltet

Tagespost

Für Studenten 24€/Jahr. Das wäre umgerechnet 4 € Pro Jahr Amazon Prime Mitglied oder nicht Search85



So weit ich das in Erinnerung habe, ist die Student Mitgliedschaft aber nur Prime ohne Video streaming!

Ich werde Prime nicht verlängern, habe es primär wegen Instant Video gebucht. Nun haben die aber einfach so Dr. Who aus dem Programm genommen, ich war gerade mitten in der Staffel. Wenn ich mir in Zukunft nicht sicher sein kann, dass ich eine Serie auch zu Ende gucken kann, ist das doch sinnlos.

Tagespost

Für Studenten 24€/Jahr. Das wäre umgerechnet 4 € Pro Jahr Amazon Prime Mitglied oder nicht Search85



wo steht das?

DirkHH

Also, ich habe Prime bisher nur probehalber zur Weihnachtszeit genutzt. Wieso ich an einen Versender Portokosten für ein Jahr vorab zahlen soll, sehe ich nicht ein. Entweder ich bin über dem Mindestbestellwert für kostenfreien Standardversand oder ich warte, bis dies der Fall ist. Ansonsten hol ich mir den Artikel halt vom Mediamarkt oder Saturn. Deren Mitarbeiter sollen auch von was leben.



ich finde Prime super, und komm so auch besser weg
ich habe 32km zum nächsten Elektromarkt, wenn ich was brauche müsste ich noch schnell nach der Arbeit gegen 18:30 60km gesamt fahren um in der Stadt was zu kaufen
und mit Prime bestelle ich es Mittags und am nächsten Tag bringt es mir der Postbote mit, oder wenn ich abends bestelle am übernächsten Tag
auch wenn Prime jetzt mehr kostet, spar ich dadurch einiges an Spritkosten und auch viel an Zeit,
und das die Videos dabei sind ist auch noch Top,

Tagespost

Für Studenten 24€/Jahr. Das wäre umgerechnet 4 € Pro Jahr Amazon Prime Mitglied oder nicht Search85



Bei mir ist es mit Streaming...

Tagespost

Für Studenten 24€/Jahr. Das wäre umgerechnet 4 € Pro Jahr Amazon Prime Mitglied oder nicht Search85



Ja sorry, wollte mein Posting gerade löschen. War wohl so, dass meine Schwester, die noch eine kostenlose Student-Jahresmitgliedschaft am Laufen hat, kein Streaming hat.

Schokobaer_ftw

Das Problem ist mMn die eingeschränkte Flexibilität. Wer das Streaming nicht benutzt sollte nicht gezwungen werden 50€ für eine Versandflat zu zahlen.



Zumal das ja auch mit den Plus-Artikeln eingeschränkt wird und es auch mit Prime immer wieder zu Verzögerungen kommt. Man bekommt dann zwar bei Beschwerde einen Extra-Monat, ärgerlich ist es aber trotzdem.

Wie definiert Amazon denn Neukunden? Mein Prime ist vor ein paar Tagen abgelaufen. Für 29€ würde ich es wieder verlängern.

Mhh, wenn ich meine Frau als Gast in meinem Prime Konto habe und sie rausnehme ... könnte sie dann Neukunde für dieses Angebot sein ?

Top Danke,

Habe es gerade gemacht. Wo sehe ich das ich einen Gutschein erhalte?

dusel77

Ich bleibe trotzallem bei Aze Prime, allein wenn ich sehe was ich, meine Frau usw. kaufen, sparen wir Genug... Das einzige was mich stört ist dieser Zuschlag für Games ab 18 !! Bei Prime sollte das nicht sein!! Generell, wenn man WHD Artikel kauft und sich Nett beschwert kommt Aze einem immer preislich entgegen!!!


das coole daran ist ja, ich nutze auch Lovefilm DVD verleih, da schicken sie mir die 18er Filme einfach per einschreiben, ohne Aufpreis oder sonstiges, aber bei gekauften 18er Filmen oder Spielen muss man trotz Prime extra zahlen
das finde ich auch den einzigen Witz an der ganzen Sache

Tagespost

wo steht das?



Aus einem Mailwechsel mit Amazon:

Guten Tag, Herr xxx, vielen Dank für Ihre Rückmeldung an Amazon.de. Wenn Sie über Amazon Student am Amazon Prime-Programm teilnehmen, können Sie leider keine Haushaltsmitglieder für Amazon Prime einladen. Ich bitte um Ihr Verständnis. Bitte entschuldigen Sie das Missverständnis bezüglich der Teilbarkeit Ihrer Amazon Student Prime-Mitgliedschaft. Die Amazon Student Teilnahmebedingungen finden Sie hier: http://www.amazon.de/amazon-student/agb Falls die Person, die Sie einladen wollten, ebenfalls Student ist, empfehlen Sie doch die Teilnahme an Amazon Student weiter: http://www.amazon.de/gp/student/signup/info



Tagespost

Für Studenten 24€/Jahr. Das wäre umgerechnet 4 € Pro Jahr Amazon Prime Mitglied oder nicht Search85


gerade zu diesen Konditionen gebucht...top

Tagespost

Für Studenten 24€/Jahr. Das wäre umgerechnet 4 € Pro Jahr Amazon Prime Mitglied oder nicht Search85



Wat nu??? Klappt das jetzt mit Amazon Student Prime inklusive den 20 EURO AMAZON GUTSCHEIN ????

Mchen

Mein Prime läuft im November aus und ich werde nicht verlängern. Ich war jetzt 5 Jahre Prime-Kunde aber diese Preissteigerung mache ich nicht mit. Dazu noch dieses nutzlose Video Streaming... oO



Dito. Bin auch seit 4 oder 5 Jahren Prime-Mitglied und als ich die Informationen zu der neuen prime-Mitgliedschaft bekam, habe ich sofort gekündigt. Nächste Woche warten dann wieder VK auf mich...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text