[AMAZON Prime] Gigaset elements WLAN Kamera - Überwachungskamera
186°Abgelaufen

[AMAZON Prime] Gigaset elements WLAN Kamera - Überwachungskamera

26
eingestellt am 24. Mai 2017
Bei Amazon bietet Toys 2000, mit Versand durch Amazon (!), die o.g. Überwachungskamera zum Bestpreis an.

Vergleichspreis: 58,99€ idealo.de/pre…tml

Testberichte:
pc-magazin.de/ver…tml

testberichte.de/p/g…tml

Testberichte durchgehend mit guter oder befriedigender Bewertung!

Details:
  • HD-Qualität (720p mit bis zu 30 FPS), H264
  • Automatischer Weißabgleich
  • Nachtsicht
  • Mikrofon
  • 80° horizontaler und 45° vertikaler Blickwinkel
  • 30 Infrarot-LEDs mit bis zu 15 Metern Reichweite
  • Updates über IP
  • WLAN 802.11 b/g/n, Ethernet
  • Stromversorgung: 100-240 V, 50–60 Hz, 0,5 A (max.)

Kompatibel mit allen herkömmlichen Wlan Routern oder mit Gigaset Home Basis. Internetverbindung ist zwingende Vorrausetzung. App für IOS und Android verfügbar, alternativ über Browser.

Weitere Features Bewegungsmelder und Nachtsicht. Wobei für ersteres ein Premium Abo abgeschlossen werden muss.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Gute Ersparnis, aber Produkt auch nicht gerade empfehlenswert (3,4 Sterne).
Ich zitiere.
NEGATIV
- komplett angewiesen auf Server von gigaset
- Server immer mal wieder offline (von wenigen Minuten bis zu mehreren Tagen) und damit keinerlei Schutz
- Fenstersensoren äußerst ungenau (ständiges neu einrichten und justieren, da falsche Informationen in der App)
- Sensoren sind einfach auszutricksen (sehr langsames öffnen = kein Alarm)
- geschlossenes System (weder kompatibel mit ZigBee/ Z-Wave noch HomeKit)
- Entwicklung der Sensoren sehr langsam (noch immer keine Rauchmelder, keine schaltbaren Steckdosen… verfügbar)
- wenn offline (durch Stromausfall, Router defekt, Server nicht erreichbar) keinerlei Schutzfunktion (nicht mal Alarm über die Sirene geht dann mehr)
- Sirene unzuverlässig (beim öffnen der Türe trotz Alarm Modus kein ertönen der Sirene bei 2 Versuchen von 5)
- umständliche Bedienung der App (z.B. bis man Alarm-Modus setzen kann)
26 Kommentare
Guter Deal und besser als sich eine China-Botnetz Kamera zu besorgen
Gebannt
-> definitiv HOT!


14089751-tt3EQ.jpg
Gute Ersparnis, aber Produkt auch nicht gerade empfehlenswert (3,4 Sterne).
Ich zitiere.
NEGATIV
- komplett angewiesen auf Server von gigaset
- Server immer mal wieder offline (von wenigen Minuten bis zu mehreren Tagen) und damit keinerlei Schutz
- Fenstersensoren äußerst ungenau (ständiges neu einrichten und justieren, da falsche Informationen in der App)
- Sensoren sind einfach auszutricksen (sehr langsames öffnen = kein Alarm)
- geschlossenes System (weder kompatibel mit ZigBee/ Z-Wave noch HomeKit)
- Entwicklung der Sensoren sehr langsam (noch immer keine Rauchmelder, keine schaltbaren Steckdosen… verfügbar)
- wenn offline (durch Stromausfall, Router defekt, Server nicht erreichbar) keinerlei Schutzfunktion (nicht mal Alarm über die Sirene geht dann mehr)
- Sirene unzuverlässig (beim öffnen der Türe trotz Alarm Modus kein ertönen der Sirene bei 2 Versuchen von 5)
- umständliche Bedienung der App (z.B. bis man Alarm-Modus setzen kann)
Bestellt. Danke!
Luppo24. Mai 2017

Gute Ersparnis, aber Produkt auch nicht gerade empfehlenswert (3,4 …Gute Ersparnis, aber Produkt auch nicht gerade empfehlenswert (3,4 Sterne).Ich zitiere.NEGATIV- komplett angewiesen auf Server von gigaset- Server immer mal wieder offline (von wenigen Minuten bis zu mehreren Tagen) und damit keinerlei Schutz- Fenstersensoren äußerst ungenau (ständiges neu einrichten und justieren, da falsche Informationen in der App)- Sensoren sind einfach auszutricksen (sehr langsames öffnen = kein Alarm)- geschlossenes System (weder kompatibel mit ZigBee/ Z-Wave noch HomeKit)- Entwicklung der Sensoren sehr langsam (noch immer keine Rauchmelder, keine schaltbaren Steckdosen… verfügbar)- wenn offline (durch Stromausfall, Router defekt, Server nicht erreichbar) keinerlei Schutzfunktion (nicht mal Alarm über die Sirene geht dann mehr)- Sirene unzuverlässig (beim öffnen der Türe trotz Alarm Modus kein ertönen der Sirene bei 2 Versuchen von 5)- umständliche Bedienung der App (z.B. bis man Alarm-Modus setzen kann)

​Genau die Info hab ich gebraucht.
Danke.
Nicht bestellt.
Zuerst bestellt, dann die Bewertungen gesehen und dann wieder storniert
Verfasser
Luppo24. Mai 2017

Gute Ersparnis, aber Produkt auch nicht gerade empfehlenswert (3,4 …Gute Ersparnis, aber Produkt auch nicht gerade empfehlenswert (3,4 Sterne).Ich zitiere.NEGATIV- komplett angewiesen auf Server von gigaset- Server immer mal wieder offline (von wenigen Minuten bis zu mehreren Tagen) und damit keinerlei Schutz- Fenstersensoren äußerst ungenau (ständiges neu einrichten und justieren, da falsche Informationen in der App)- Sensoren sind einfach auszutricksen (sehr langsames öffnen = kein Alarm)- geschlossenes System (weder kompatibel mit ZigBee/ Z-Wave noch HomeKit)- Entwicklung der Sensoren sehr langsam (noch immer keine Rauchmelder, keine schaltbaren Steckdosen… verfügbar)- wenn offline (durch Stromausfall, Router defekt, Server nicht erreichbar) keinerlei Schutzfunktion (nicht mal Alarm über die Sirene geht dann mehr)- Sirene unzuverlässig (beim öffnen der Türe trotz Alarm Modus kein ertönen der Sirene bei 2 Versuchen von 5)- umständliche Bedienung der App (z.B. bis man Alarm-Modus setzen kann)


Deine Bewertung ist von 2015 (!), die Software und mit Sicherheit die Uptime der Server hat sich verbessert. Für den Preis bestellen ausprobieren, sollte es wirklich solche gravierenden Probleme geben -> zurückschicken.
Ein Stern bzw. 5 Stern Bewertungen sollten immer mit Vorsicht betrachtet werden. Die Kamera wird gelobt oder zerissen , kann man sich nun aussuchen - oder austesten...
Bearbeitet von: "Nade" 24. Mai 2017
Sirene, Sensoren, Alarmierung,....??? Hier geht es um ne WLAN Kamera, oder nicht
Verfasser
smarsh24. Mai 2017

Sirene, Sensoren, Alarmierung,....??? Hier geht es um ne WLAN Kamera, oder …Sirene, Sensoren, Alarmierung,....??? Hier geht es um ne WLAN Kamera, oder nicht


Richtig, es geht hier ausschliesslich um die Kamera. Gigaset bietet jedoch ein ganzes Programm an Haus Sicherheit an, ich denke viele Bewertungen kommen von anderen Produkten der Serie.
magas24. Mai 2017

Guter Deal und besser als sich eine China-Botnetz Kamera zu besorgen



(Ironie an) Stattdessen lieber eine Kamera die in die extrem sichere Gigaset Cloud streamt.
Selbstverständlich ist die Gigaset Kamera nicht in China entwickelt und gebaut worden, da waren ausschließlich deutsche Ingenieure am Werk (Ironie aus).
Einer Chinakamera kann man die Kommunikation nach außen in den Routereinstellungen verbieten, ein Zugriff von Extern kann dann über eine sichere VPN Verbindung erfolgen.
Wenn Du es wirklich sicher haben möchtest musst Du (deutlich) tiefer in die Tasche greifen.
kann da wirklich nicht nur netzwerk-intern der Video-Stream z.B. von einer Synology abgegriffen werden?
Verfasser
NameIstGeheim24. Mai 2017

kann da wirklich nicht nur netzwerk-intern der Video-Stream z.B. von einer …kann da wirklich nicht nur netzwerk-intern der Video-Stream z.B. von einer Synology abgegriffen werden?


Soviel ich weiss, leider wirklich nicht möglich.
Luppo24. Mai 2017

Gute Ersparnis, aber Produkt auch nicht gerade empfehlenswert (3,4 …Gute Ersparnis, aber Produkt auch nicht gerade empfehlenswert (3,4 Sterne).Ich zitiere.NEGATIV- komplett angewiesen auf Server von gigaset- Server immer mal wieder offline (von wenigen Minuten bis zu mehreren Tagen) und damit keinerlei Schutz- Fenstersensoren äußerst ungenau (ständiges neu einrichten und justieren, da falsche Informationen in der App)- Sensoren sind einfach auszutricksen (sehr langsames öffnen = kein Alarm)- geschlossenes System (weder kompatibel mit ZigBee/ Z-Wave noch HomeKit)- Entwicklung der Sensoren sehr langsam (noch immer keine Rauchmelder, keine schaltbaren Steckdosen… verfügbar)- wenn offline (durch Stromausfall, Router defekt, Server nicht erreichbar) keinerlei Schutzfunktion (nicht mal Alarm über die Sirene geht dann mehr)- Sirene unzuverlässig (beim öffnen der Türe trotz Alarm Modus kein ertönen der Sirene bei 2 Versuchen von 5)- umständliche Bedienung der App (z.B. bis man Alarm-Modus setzen kann)


Ich habe das System seit 3 Jahren im Einsatz daher möchte ich kurz auf deine Punkte eingehen.


- komplett angewiesen auf Server von gigaset
stimmt leider
- Server immer mal wieder offline (von wenigen Minuten bis zu mehreren Tagen) und damit keinerlei Schutz
mittlerweile kein Problem mehr
- Fenstersensoren äußerst ungenau (ständiges neu einrichten und justieren, da falsche Informationen in der App)
Ganz selten wenn eine Türe mehrere Stunden geöffnet ist wie z.B. eine Balkontüre rafft der Sensor es nicht mehr wenn man sie schließt. Ansonsten keine Probleme. Neu einrichten ist aber leider nach jedem Update der Sensoren nötig, das nervt.
- Sensoren sind einfach auszutricksen (sehr langsames öffnen = kein Alarm)
Kann ich nicht bestätigen. Auch beim langsamen öffnen gibt es spätestens nach 5cm den Alarm
- geschlossenes System (weder kompatibel mit ZigBee/ Z-Wave noch HomeKit)
Ist auch nicht die Absicht von Gigaset gewesen. Von daher finde ich sollte das nicht in die Bewertung fließen.
- Entwicklung der Sensoren sehr langsam (noch immer keine Rauchmelder, keine schaltbaren Steckdosen… verfügbar)
Es stimmt das dort alles etwas länger dauert. Auch gibt es immer noch keine Alexa Anbindung. Steckdosen, Rauchmelder und andere Schalter gibt es inzwischen aber
- wenn offline (durch Stromausfall, Router defekt, Server nicht erreichbar) keinerlei Schutzfunktion (nicht mal Alarm über die Sirene geht dann mehr)
Ist richtig und auch dem kompletten Onlinezwang geschuldet. Stört mich im täglichen Betrieb aber nicht da es nur seltenst vorkommt das der Strom oder das Internet ausfällt.
- Sirene unzuverlässig (beim öffnen der Türe trotz Alarm Modus kein ertönen der Sirene bei 2 Versuchen von 5)
Kann ich überhaupt nicht bestätigen, meine Sirene klappt 100%
- umständliche Bedienung der App (z.B. bis man Alarm-Modus setzen kann)
Kann ich auch überhaupt nicht bestätigen. Die App ist mit das beste und einfachste wovon sich viele Hersteller eine Scheibe abschneiden können was die Intuitivität angeht.

öhm.. um mein hundi draußen zu beobachten langt sie doch oder?
die negativen punkte würden dann für mich keine rolle spielen
RindswurstRamen24. Mai 2017

öhm.. um mein hundi draußen zu beobachten langt sie doch oder?die n …öhm.. um mein hundi draußen zu beobachten langt sie doch oder?die negativen punkte würden dann für mich keine rolle spielen


Für einen ähnlichen Zweck habe ich sie mir bestellt.
Und da juckt's mich eher wenig, wie zuverlässig das passende Alarmsystem von dem Hersteller ist..
Amazon hat glaub ich den "Preifehler" gemerkt. Preis dort: EUR 57.35
Immer wieder schön anzusehen, wie scharf man auf Deals ist. Da wird ERST bestellt, und sich DANN informiert und nachgedacht und storniert, und dann noch die Bedürftigkeit, den ganzen Denk-Prozess hier mitzuteilen. Unsere Gesellschaft braucht dringend einen Reboot
enthusiastic24. Mai 2017

(Ironie an) Stattdessen lieber eine Kamera die in die extrem sichere …(Ironie an) Stattdessen lieber eine Kamera die in die extrem sichere Gigaset Cloud streamt. Selbstverständlich ist die Gigaset Kamera nicht in China entwickelt und gebaut worden, da waren ausschließlich deutsche Ingenieure am Werk (Ironie aus). Einer Chinakamera kann man die Kommunikation nach außen in den Routereinstellungen verbieten, ein Zugriff von Extern kann dann über eine sichere VPN Verbindung erfolgen. Wenn Du es wirklich sicher haben möchtest musst Du (deutlich) tiefer in die Tasche greifen.

Ich denke Gigaset tut noch ein bisschen mehr für die Sicherheit auf Software Seite als Wung Chau, Ti Chi und co...
Mav24. Mai 2017

Immer wieder schön anzusehen, wie scharf man auf Deals ist. Da wird ERST …Immer wieder schön anzusehen, wie scharf man auf Deals ist. Da wird ERST bestellt, und sich DANN informiert und nachgedacht und storniert, und dann noch die Bedürftigkeit, den ganzen Denk-Prozess hier mitzuteilen. Unsere Gesellschaft braucht dringend einen Reboot


Und du bist was besseres
Bearbeitet von: "magas" 24. Mai 2017
magas24. Mai 2017

Ich denke Gigaset tut noch ein bisschen mehr für die Sicherheit auf …Ich denke Gigaset tut noch ein bisschen mehr für die Sicherheit auf Software Seite als Wung Chau, Ti Chi und co...


Ich kann Dir eigentlich gar nicht widersprechen, da ich die Produktentwicklung von Gigaset nicht kenne. Üblicherweise nehmen die Hersteller vorhandene (China-) Technik, bauen ein schickes Gehäuse drum, kleben ihren Namen drauf, fertig.
Ich wäre (sehr) positiv überrascht, wenn die Firma Gigaset in diesem Preissegment es komplett anders handhaben würde.
Wie schon im vorherigen Post erwähnt, kann man jede IP Kamera im eigenen Netzwerk "einsperren". Da kann dann auch die böse China Firmware keinen Schaden anrichten.
magas24. Mai 2017

Und du bist was besseres


Ich bin mittendrin und gehöre absolut dazu^^ wer ist schon perfekt
Wurde bei mir Aufgrund "technischer Probleme" storniert
Falls jemand die Kamera erhält und doch keine Verwendung hat, bitte bei mir melden. Vielen Dank.
falo28. Mai 2017

Falls jemand die Kamera erhält und doch keine Verwendung hat, bitte bei …Falls jemand die Kamera erhält und doch keine Verwendung hat, bitte bei mir melden. Vielen Dank.


hier - bestellt, Freitag gekommen. Kann nix damit anfangen
MyFrag26. Mai 2017

Wurde bei mir Aufgrund "technischer Probleme" storniert


Ich habe eine Bestätigung der Bestellung, versendet wurde jedoch nichts und die Bestellung wurde aus meiner Historie einfach gelöscht. Sehr seltsam. Eine Stornierung kam nicht.
Verfasser
Meine ist letzte Woche auch gekommen, kam aber noch nicht zum ausprobieren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text