( Amazon Prime ) Gr.40-46 Rieker 17661 Herren Slipper schwarz
434°Abgelaufen

( Amazon Prime ) Gr.40-46 Rieker 17661 Herren Slipper schwarz

20,99€54,94€-62%Amazon Angebote
43
eingestellt am 20. JulBearbeitet von:"Sternenflottenkommando"
PVG

  • Obermaterial: Leder
  • Innenmaterial: Synthetik
  • Sohle: Synthetik
  • Verschluss: Ohne Verschluss
  • Absatzhöhe: 3 cm
  • Absatzform: Blockabsatz
  • Materialzusammensetzung: 50% Leder, 50% Gummi
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Hässlich... bitte nicht zum Anzug tragen, das wirkt wie gewollt und nicht gekonnt.. am besten überhaupt nicht tragen.
Bei den ganzen Hatern überleg ich tatsächlich die Schuhe zu kaufen...
Preis mag hot sein,
aber das Design ist mal ganz übel.

Kenne aber einige die mit solchen Tretern rumlaufen.

das sind eigentlich nur Leute die seit 20 Jahren im Unternehmen sind und sich um nichts mehr kümmern.
an sonnigen Tagen trägt diese Fraktion auch gerne Sandalen mit Socken.

edith,
gerade gesehen, habe gar nicht so unrecht:
18028938-fCUDu.jpg
Bearbeitet von: "futureintray" 20. Jul
TracerTongvor 33 m

Das hat nichts mit Geschmack zu tun. Die Schuhe sind eine optische …Das hat nichts mit Geschmack zu tun. Die Schuhe sind eine optische Zumutung und objektiv hässlich.Bei Fragen wie "gefallen mir Derby von Allen Edmonds oder die Oxfords von Laszlo Vass besser", kann man von einer "Geschmacksfrage" reden.Trotzdem finde ich es nicht verkehrt, dass es Leute gibt, die so etwas tragen. Fällt mir dann leichter, sie gleich in die richtige Schublade zu stecken. Und dass es dann komplett aus ist mit Ernstnehmen, dürfte auch klar sein.



Was für ein d... Mensch muß man sein andere nach ihren Schuhen zu beurteilen.

Nach Deiner Devise hätte Steve Jobs, Bill Gates usw. niemals Erfolg gehabt.

Und selbst Zuckerberg läuft aktuell in Adiletten im Büro rum. Kein Witz, s. Focus...

Naja, Du solltest wieder in Deine Schublade zurück kehren und diese ganz nach hinten zurück schieben wenn Dein Job nur mit der Beurteilung von Füßen und deren Abdeckung zu tun hat. Schön, daß Du Dein Selbstwertgefühl und Deine jobtechnische Kompetenz durch Schuhe von Allen Edmonds oder den Oxfords ausdrücken MUSST um wenigstens etwas vorweisen zu können.

18029784-mtJzw.jpg

Bearbeitet von: "Jens2015" 20. Jul
43 Kommentare
Hässlich... bitte nicht zum Anzug tragen, das wirkt wie gewollt und nicht gekonnt.. am besten überhaupt nicht tragen.
Ganz übel.
Alles Geschmackssache...
retrospektivevor 7 m

Hässlich... bitte nicht zum Anzug tragen, das wirkt wie gewollt und nicht …Hässlich... bitte nicht zum Anzug tragen, das wirkt wie gewollt und nicht gekonnt.. am besten überhaupt nicht tragen.


the next Karl Lagerfeld?
Preis mag hot sein,
aber das Design ist mal ganz übel.

Kenne aber einige die mit solchen Tretern rumlaufen.

das sind eigentlich nur Leute die seit 20 Jahren im Unternehmen sind und sich um nichts mehr kümmern.
an sonnigen Tagen trägt diese Fraktion auch gerne Sandalen mit Socken.

edith,
gerade gesehen, habe gar nicht so unrecht:
18028938-fCUDu.jpg
Bearbeitet von: "futureintray" 20. Jul
Bei den ganzen Hatern überleg ich tatsächlich die Schuhe zu kaufen...
Endlich keine Schuhe mehr binden müssen<3
Xpecidyvor 4 m

Bei den ganzen Hatern überleg ich tatsächlich die Schuhe zu kaufen... ( …Bei den ganzen Hatern überleg ich tatsächlich die Schuhe zu kaufen...



Hast du denn gar keinen Sinn für Ästhetik?
iamthemanvor 2 m

Hast du denn gar keinen Sinn für Ästhetik?



futureintrayvor 10 m

Preis mag hot sein,aber das Design ist mal ganz übel.Kenne aber einige die …Preis mag hot sein,aber das Design ist mal ganz übel.Kenne aber einige die mit solchen Tretern rumlaufen.das sind eigentlich nur Leute die seit 20 Jahren im Unternehmen sind und sich um nichts mehr kümmern.an sonnigen Tagen trägt diese Fraktion auch gerne Sandalen mit Socken.edith,gerade gesehen, habe gar nicht so unrecht:[Bild]


Und ich bin dann neidisch, wenn im Konferenzraum wieder die 40° geknackt werden und der Typ in kurzer Hose, Tshirt und flipflops der einzige ist, der es Ansatzweise aushalten kann. Für die Tage brauch ich Wechselhemden...

Aber ja, schick sind die nicht. Jedem das seine
Eine hübsche Kombination aus braun und schwarz. Die sind einfach zu allem passend
iamthemanvor 7 m

Hast du denn gar keinen Sinn für Ästhetik?


Warum glaubst Du, dass einzig Deine Sichtweise und Dein Geschmack gültig und richtig sind?
Hoooorst Haaaraaaald. Deine Schuhe sind da. Du kannst jetzt Soziologie studieren gehen. ^^
Hot für den Preis für Lederschuhe einer bekannten, deutsch-schweizerischen Marke.

Diese überheblichen "hässlich"-Kommentare zeigen nur, dass viele den Spruch "Über Geschmack lässt sich NICHT streiten" nicht verstanden haben.

Auch ich würde die Schuhe vermutlich nicht tragen, halte mich deshalb aber nicht für besser und tröte das flegelhaft heraus.

Ich warte immer noch darauf, dass einer der Kommentatoren mal zeigt, was er denn so trägt und sich der Kritik stellt.
@retrospektive hat sich im anderen Rieker-Deal leider bereits erfolgreich gedrückt. Austeilen ist wohl leichter als einzustecken.
Bearbeitet von: "black.dot" 20. Jul
iamthemanvor 17 m

Hast du denn gar keinen Sinn für Ästhetik?


hast du denn gar keinen sinn für „anderen nicht vorschreiben was ihnen zu gefallen hat und was nicht“ ?
Danke. Mein Opa ist begeistert und freut sich auf die Schuhe.
riddlemanvor 24 m

Und ich bin dann neidisch, wenn im Konferenzraum wieder die 40° geknackt …Und ich bin dann neidisch, wenn im Konferenzraum wieder die 40° geknackt werden und der Typ in kurzer Hose, Tshirt und flipflops der einzige ist, der es Ansatzweise aushalten kann. Für die Tage brauch ich Wechselhemden...Aber ja, schick sind die nicht. Jedem das seine


Der Typ im T-Shirt legt anscheinend weniger Wert auf die Kleiderordnung, dafür ist es vernünftig: Eine funktionale Kleidung. Wenn das alle in den gekühlten Bürogebäuden tun würden, könnten vermutlich Energiekosten gespart und die Umwelt geschont werden, indem man die Räume um ein paar Grad weniger kühlt.
Und bei unklimatisierten Räumen ist „ich sitze im Anzug da, damit es gut aussieht“ schon mindestens suboptimal.
ohne braune Applikationen hätte ich sie gekauft.
retrospektivevor 50 m

Hässlich... bitte nicht zum Anzug tragen, das wirkt wie gewollt und nicht …Hässlich... bitte nicht zum Anzug tragen, das wirkt wie gewollt und nicht gekonnt.. am besten überhaupt nicht tragen.


Falls man es aus mangelndem modischem Know-how doch wagt, bitte einen anders farbigen Gürtel tragen und ein kurzärmliges Busfahrerhemd (am besten 2 Nummern zu groß und verknittert) anziehen.

Bei den aktuellen Temperaturen passen die Schuhe auch super zu einer kurzen Hose mit langen weißen oder beigen Socken.
Also ich kann alles tragen 💪🏻
Außerdem gute Größen verfügbar
Bearbeitet von: "jonifo1969" 20. Jul
_Timo_vor 19 m

Der Typ im T-Shirt legt anscheinend weniger Wert auf die Kleiderordnung, …Der Typ im T-Shirt legt anscheinend weniger Wert auf die Kleiderordnung, dafür ist es vernünftig: Eine funktionale Kleidung. Wenn das alle in den gekühlten Bürogebäuden tun würden, könnten vermutlich Energiekosten gespart und die Umwelt geschont werden, indem man die Räume um ein paar Grad weniger kühlt.Und bei unklimatisierten Räumen ist „ich sitze im Anzug da, damit es gut aussieht“ schon mindestens suboptimal.




naja,
ich trage keinen Anzug weil ich gut Aussehen möchte,
sondern weil es bei uns im Außendienst gefordert wird, vom AG wie vom Kunden.

glaub mir,
ich bin der erste der im Winter im Pulli da sitzt, und im Sommer im Tshirt.
mache ich daheim nicht anders.
Ach wie gut, dass ich hier in Jeans, Polohemd und Sneakern sitze...

Finde die Schuhe jetzt garnicht mal so schlimm.
black.dotvor 46 m

Hot für den Preis für Lederschuhe einer bekannten, deutsch-schweizerischen …Hot für den Preis für Lederschuhe einer bekannten, deutsch-schweizerischen Marke.Diese überheblichen "hässlich"-Kommentare zeigen nur, dass viele den Spruch "Über Geschmack lässt sich NICHT streiten" nicht verstanden haben.Auch ich würde die Schuhe vermutlich nicht tragen, halte mich deshalb aber nicht für besser und tröte das flegelhaft heraus.Ich warte immer noch darauf, dass einer der Kommentatoren mal zeigt, was er denn so trägt und sich der Kritik stellt.@retrospektive hat sich im anderen Rieker-Deal leider bereits erfolgreich gedrückt. Austeilen ist wohl leichter als einzustecken.



Hat nichts mit drücken zu tun. Läuft es bei dir im Leben immer so, dass du sagst "spring" und der andere fragt "wie hoch"? Wie wärs wenn du mal mit gutem Beispiel vorangehst und deine hübschen Treter zeigst? Oder will man die vielleicht gar nicht sehen?
Bearbeitet von: "retrospektive" 20. Jul
myokardinfarktvor 21 m

Falls man es aus mangelndem modischem Know-how doch wagt, bitte einen …Falls man es aus mangelndem modischem Know-how doch wagt, bitte einen anders farbigen Gürtel tragen und ein kurzärmliges Busfahrerhemd (am besten 2 Nummern zu groß und verknittert) anziehen.Bei den aktuellen Temperaturen passen die Schuhe auch super zu einer kurzen Hose mit langen weißen oder beigen Socken.



Ein schönes Hawaiihemd sowie eine Bauchtasche runden den Look optimal ab
Bearbeitet von: "retrospektive" 20. Jul
black.dotvor 46 m

Hot für den Preis für Lederschuhe einer bekannten, deutsch-schweizerischen …Hot für den Preis für Lederschuhe einer bekannten, deutsch-schweizerischen Marke.Diese überheblichen "hässlich"-Kommentare zeigen nur, dass viele den Spruch "Über Geschmack lässt sich NICHT streiten" nicht verstanden haben.Auch ich würde die Schuhe vermutlich nicht tragen, halte mich deshalb aber nicht für besser und tröte das flegelhaft heraus.Ich warte immer noch darauf, dass einer der Kommentatoren mal zeigt, was er denn so trägt und sich der Kritik stellt.@retrospektive hat sich im anderen Rieker-Deal leider bereits erfolgreich gedrückt. Austeilen ist wohl leichter als einzustecken.


Das hat nichts mit Geschmack zu tun. Die Schuhe sind eine optische Zumutung und objektiv hässlich.
Bei Fragen wie "gefallen mir Derby von Allen Edmonds oder die Oxfords von Laszlo Vass besser", kann man von einer "Geschmacksfrage" reden.

Trotzdem finde ich es nicht verkehrt, dass es Leute gibt, die so etwas tragen. Fällt mir dann leichter, sie gleich in die richtige Schublade zu stecken. Und dass es dann komplett aus ist mit Ernstnehmen, dürfte auch klar sein.
Jedem das Seine. Wenn es erst mal im Rücken zwickt und bücken einfach nicht mehr klappt; wenn die Jahre ihren Tribut am Rückrad gefordert haben und man dankbar bequeme Schuhe anzieht, die einen leidlich guten Gang ermöglichen, dann stellt man Aussehen hinter den Zweck zurück.
Happyschnappervor 51 m

Warum glaubst Du, dass einzig Deine Sichtweise und Dein Geschmack gültig …Warum glaubst Du, dass einzig Deine Sichtweise und Dein Geschmack gültig und richtig sind?



Unter 35-40 hat man noch so die Vorstellung von Individualität und modischer Trendigkeit, obwohl man eigentlich ein angepasster Mitschwimmer ist, der nur trägt, was alle Anderen in der peer group auch tragen.

Da kann man es eben nicht verstehen, dass es andere Geschmäcker und Altersgruppen gibt.
myokardinfarktvor 26 m

Falls man es aus mangelndem modischem Know-how doch wagt, bitte einen …Falls man es aus mangelndem modischem Know-how doch wagt, bitte einen anders farbigen Gürtel tragen und ein kurzärmliges Busfahrerhemd (am besten 2 Nummern zu groß und verknittert) anziehen.Bei den aktuellen Temperaturen passen die Schuhe auch super zu einer kurzen Hose mit langen weißen oder beigen Socken.



Ich habe nur einen Gürtel, und der ist schwarz, das problem taucht also bei mir nur bei braunen Schuhen auf (die habe ich aber auch nicht, da ich keine Lust auf unterschiedliche Schuhcreme habe).

Alternativ zum Kurzarmhemd ziehe ich aktuell auch gerne Poloshirts zur Jeans an.

Zum Glück ist das in den DAX30 Unternehmen heute alles sehr locker (in den kleineren vermutlich auch?!), außer evtl. im Außendienst... Aber die Vertriebler die mir aufschlagen bekommen auch immer mein Mitleid und erstmal ein Eis aus dem Gefrierfach angeboten
retrospektivevor 19 m

Hat nichts mit drücken zu tun. Läuft es bei dir im Leben immer so, dass du …Hat nichts mit drücken zu tun. Läuft es bei dir im Leben immer so, dass du sagst "spring" und der andere fragt "wie hoch"? Wie wärs wenn du mal mit gutem Beispiel vorangehst und deine hübschen Treter zeigst? Oder will man die vielleicht gar nicht sehen?


Ich halte mich geschmacklich nicht für eine derartige Instanz, dass ich öffentlich irgendetwas kritisiere. Du tust das. Folgerichtig solltest du deinen Geschmack belegen, drückst dich aber. Wie soll man deine Kommentare zu Geschmack also bewerten und feststellen, ob du als Kritiker geeignet bist? Du bist an der Reihe.
TracerTongvor 33 m

Das hat nichts mit Geschmack zu tun. Die Schuhe sind eine optische …Das hat nichts mit Geschmack zu tun. Die Schuhe sind eine optische Zumutung und objektiv hässlich.Bei Fragen wie "gefallen mir Derby von Allen Edmonds oder die Oxfords von Laszlo Vass besser", kann man von einer "Geschmacksfrage" reden.Trotzdem finde ich es nicht verkehrt, dass es Leute gibt, die so etwas tragen. Fällt mir dann leichter, sie gleich in die richtige Schublade zu stecken. Und dass es dann komplett aus ist mit Ernstnehmen, dürfte auch klar sein.



Was für ein d... Mensch muß man sein andere nach ihren Schuhen zu beurteilen.

Nach Deiner Devise hätte Steve Jobs, Bill Gates usw. niemals Erfolg gehabt.

Und selbst Zuckerberg läuft aktuell in Adiletten im Büro rum. Kein Witz, s. Focus...

Naja, Du solltest wieder in Deine Schublade zurück kehren und diese ganz nach hinten zurück schieben wenn Dein Job nur mit der Beurteilung von Füßen und deren Abdeckung zu tun hat. Schön, daß Du Dein Selbstwertgefühl und Deine jobtechnische Kompetenz durch Schuhe von Allen Edmonds oder den Oxfords ausdrücken MUSST um wenigstens etwas vorweisen zu können.

18029784-mtJzw.jpg

Bearbeitet von: "Jens2015" 20. Jul
black.dotvor 7 m

Ich halte mich geschmacklich nicht für eine derartige Instanz, dass ich …Ich halte mich geschmacklich nicht für eine derartige Instanz, dass ich öffentlich irgendetwas kritisiere. Du tust das. Folgerichtig solltest du deinen Geschmack belegen, drückst dich aber. Wie soll man deine Kommentare zu Geschmack also bewerten und feststellen, ob du als Kritiker geeignet bist? Du bist an der Reihe.



Nur weil ich meine Meinung preisgebe, wie so viele es hier machen, bin ich gleich eine "derartige Instanz"? So viel zum Thema Meinungsfreiheit
Ehrlich gesagt ist es mir schnurz, ob du oder irgendwer anders findest, ich sei als Kritiker geeignet. Zum Glück gibt es wichtigere Probleme auf der Welt als das...
“Unbeschreiblich hässlich“?! Habt ihr einen an der Waffel? Überdenkt erstmal eure Relationen, bevor solcherlei überhebliche Meinung geäußert wird. Derlei Aussagen erwarte ich höchstens von meinem fünfzehnjährigen Neffen, aber keinem erwachsenen Menschen.
Als Ersatz-Schuh für das Gästeklo doch ganz in Ordnung.
Wenn ein Kollege bald mit den Latschn um die Ecke kommt, lach ich mich schrottig
Schlagwortalarm Slipper hat endlich angeschlagen.
Jens2015vor 1 h, 55 m

Was für ein d... Mensch muß man sein andere nach ihren Schuhen zu b …Was für ein d... Mensch muß man sein andere nach ihren Schuhen zu beurteilen.Nach Deiner Devise hätte Steve Jobs, Bill Gates usw. niemals Erfolg gehabt.Und selbst Zuckerberg läuft aktuell in Adiletten im Büro rum. Kein Witz, s. Focus...Naja, Du solltest wieder in Deine Schublade zurück kehren und diese ganz nach hinten zurück schieben wenn Dein Job nur mit der Beurteilung von Füßen und deren Abdeckung zu tun hat. Schön, daß Du Dein Selbstwertgefühl und Deine jobtechnische Kompetenz durch Schuhe von Allen Edmonds oder den Oxfords ausdrücken MUSST um wenigstens etwas vorweisen zu können.[Bild]


1) ich glaube nicht, dass die von dir genannten Personen solche "Rieker" getragen haben
2) die meisten Leute, die sich geschmacklos kleiden haben nicht annähernd den Erfolg der von Dir aufgezählten Personen. Dass Du hier Extreme aufgezählt hast, zeigt doch, dass der Indikator gut funktioniert.
3) "Schubladendenken" ist menschlich und ganz normal. Auch du tust es, zumindest unterbewusst.

Aber wie gesagt, wenn Du die Schuhe kaufen willst: machen. Amazon freut sich. Rieker freut sich. Du freust Dich. Ich nehme Dich nicht mehr ernst. So what?
TracerTongvor 1 h, 1 m

die meisten Leute, die sich geschmacklos kleiden haben nicht annähernd den …die meisten Leute, die sich geschmacklos kleiden haben nicht annähernd den Erfolg der von Dir aufgezählten Personen.


Erfolg an der Kleidung messen. Deine Schublade schreibst du dir auf jeden Fall auch ganz groß auf die Stirn
Bestimmt BWL oder Jura studiert. Solche Menschen wie du liefen bei mir an der Uni immer zuhauf rum und waren glücklicherweise ganz schnell zu identifizieren.
Herren Slipper. Mhmm - Ja.

18032512-lDgeU.jpg
Acronictavor 28 m

Herren Slipper. Mhmm - Ja.[Bild]



für den Metro sexuellen Mann von Heute
Großartiger Preis! Wem sie gefallen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text