Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Amazon Prime] Hansaplast (wasserfestes und atmungsaktives) Sprühpflaster, 1 x 32,5 ml
353° Abgelaufen

[Amazon Prime] Hansaplast (wasserfestes und atmungsaktives) Sprühpflaster, 1 x 32,5 ml

4,82€5,91€-18%Amazon Angebote
13
eingestellt am 27. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Im Spar-Abo für 4,58 Euro (u.U. auch niedriger) zu haben.
Der nächste Preis liegt laut Apomio bei 5,91Euro (inkl. Versand).

Produktbeschreibung gemäß Amazon:

Sprüh-Pflaster 32,5ml

Transparenter Schutz
Das Hansaplast Sprühpflaster mit sofortiger Wirkung gegen Bakterien. Das Spray bietet bequemen und transparenten Wundschutz. Der aufgesprühte Film ist flexibel und kann auch in schwierigen oder schwer zugänglichen Stellen aufgetragen werden. Der wasserfeste, transparente und atmungsaktive Pflasterfilm verhält sich wie eine zweite Haut und bietet rundum Schutz.

Nur für kleine Schnitt- und Schürfwunden verwenden und nicht auf infizierten, tiefen und Sekret absondernden, großen Wunden und Verbrennungen sprühen.

Ergebnis
  • Komfortabler und unsichtbarer Schutz für unterwegs
  • Wasserfester, atmungsaktiver und flexibler Schutz
  • Mit sofortiger Wirkung gegen Bakterien
  • Einfache Ein-Hand-Anwendung - funktioniert sogar kopfüber
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

13 Kommentare
7 % Ersparnis. Keine 18%.
TheGodfather27.01.2020 01:46

7 % Ersparnis. Keine 18%.


Könntest du mir bitte zeigen, wie du auf 7% kommst (unter Berücksichtigung der Versandkosten)? Ich würde dann den Vergleichspreis entsprechend anpassen.
Freut sich jeder Arzt wenn er das Zeug wieder aus der Wunde puhlen muss..
Eifelyeti27.01.2020 06:41

Freut sich jeder Arzt wenn er das Zeug wieder aus der Wunde puhlen muss.. …Freut sich jeder Arzt wenn er das Zeug wieder aus der Wunde puhlen muss..


Das ist für einfache Schürf- oder Schnittwunden gedacht.
Völliger scheiß das zeug, nicht geeignet für offene Wunden... Keine Ahnung für was dann nen Pflaster ansonsten ist. Könnte Vllt für kleine Schnitt Wunden (kochen) oder so funktionieren aber bei Schürfwunden bildet sich ne Mischung aus schorf und kleber die ziemlich beschissen für die Heilung ist und Mega vernarbt
Eifelyeti27.01.2020 07:40

Eben...https://www.kinderaerzte-im-netz.de/news-archiv/meldung/article/abschuerfungen-nicht-in-die-wunde-pusten/


"Bei der Erstversorgung" steht da. Natürlich sollte man die Wunde vorher reinigen und auch nicht auf nässende Wunden auftragen.

Sprühpflaster ist einfach unschlagbar für den Urlaub am Meer. Da muss auch nichts rausgepult werden. Keine Ahnung was einige Leute damit anstellen.
Eifelyeti27.01.2020 07:40

Eben...https://www.kinderaerzte-im-netz.de/news-archiv/meldung/article/abschuerfungen-nicht-in-die-wunde-pusten/


Ich würde niemals bei einem Kind so ein Sprungpflaster auftragen, allein schon weils brennt wie Sau. Aber nach dem mahnenden Unterton dieses Artikels hätte ich schon seit meinem zweiten Lebensjahr tot sein müssen.
Dee.27.01.2020 06:09

Könntest du mir bitte zeigen, wie du auf 7% kommst (unter Berücksichtigung …Könntest du mir bitte zeigen, wie du auf 7% kommst (unter Berücksichtigung der Versandkosten)? Ich würde dann den Vergleichspreis entsprechend anpassen.


In deiner Beschreibung steht als Vergleichpreis 5,19€.
TheGodfather27.01.2020 09:04

In deiner Beschreibung steht als Vergleichpreis 5,19€.


Danke für den Hinweis.
Habe den Zahlendreher korrigiert. 5,91 Euro ist richtig.
Bearbeitet von: "Dee." 27. Jan
Aires27.01.2020 07:19

Das ist für einfache Schürf- oder Schnittwunden gedacht.


Aber grade oberflächliche Schürfwunden neigen zum Nässen, grade wenn im Wesentlichen nur die Lederhaut betroffen ist und es wenig/nicht blutet. Nicht grade ideal für Sprühpflaster.

Hierfür sind Hydrocolloid-Pflaster eine super Sache. Sofortige und effektive Schmerzlinderung, abführen von Wundsekret, in gutem Maße wasserfest.

Bei Schnittwunden schon eher, WENN es saubere, kleine Schnitte sind ... und wenn es vom Sprühkleber erfolgreich verklebt werden kann. Im Grunde als "Ersatz" für Wundkleber, der bei Schnittverletzungen recht effektiv ist, aber leider nur gekühlt und trotzdem nur begrenzt lagerfähig und nicht sooo billig ist. Für den Haushalt sind hier Wundnahtstreifen eine brauchbare Alternative.

ohman9027.01.2020 07:45

"Bei der Erstversorgung" steht da. Natürlich sollte man die Wunde vorher …"Bei der Erstversorgung" steht da. Natürlich sollte man die Wunde vorher reinigen und auch nicht auf nässende Wunden auftragen.Sprühpflaster ist einfach unschlagbar für den Urlaub am Meer. Da muss auch nichts rausgepult werden. Keine Ahnung was einige Leute damit anstellen.


Wobei die Sprühpflaster, die ich getestet habe, sich mehr oder weniger schnell auch wieder im Wasser ablösen ... aber ja, im Gegensatz zu klassischen Pflastern, auch den "wasserfesten" ist es allemal besser. Ich bin bei sowas aber inzwischen mit Hydrocolloid-Pflastern recht zufrieden ... halten für einige Zeit Wasser ab, sind dennoch wieder entfernbar und die Wunde kann darunter nach "eigenem Empfingen rumsuppen"
Ob das hilft um sich keine blasen zu laufen?
Ich finde für die enthaltene Menge ist der Preis echt happig, dann doch lieber Wasserfeste Pflaster....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text