Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[AMAZON Prime] Knipex 78 06 125 VDE 125 mm Electronic Super Knips
427° Abgelaufen

[AMAZON Prime] Knipex 78 06 125 VDE 125 mm Electronic Super Knips

19,88€24,93€-20%Amazon Angebote
17
eingestellt am 5. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

VDE-geprüfte Präzisionszange für feinste Schneidarbeiten, z. B. in Elektronik und Feinmechanik. Komplettiert Ihren VDE-Werkzeugbestand. Geschliffene, sehr scharfe Schneiden ohne Facette. Scherschnitt mit kontrolliertem Micro-Schneidkantenversatz für ultrapräzisen Schnitt auch dünnster Drähte und lange Lebensdauer. Exakt geformte Spitzen durchtrennen auch anliegende Drähte ab Ø 0,2 mm. Gelenk mit Edelstahlniet. Mit Öffnungsfeder und Öffnungsbegrenzung. Schneidenhärte ca. 54 HRC INOX - Werkzeugstahl
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Bashnak05.12.2019 08:32

Schnipp, schnapp......... dann ist er ab, dann noch schnell eine dose …Schnipp, schnapp......... dann ist er ab, dann noch schnell eine dose dran. Was ein Elektriker nicht alles so kann.


… ach oje hat er doch mit Isolierung angeklemmt,
… was dann bissle den Stromfluss hemmt.
.. darum isolier' noch ab das Kupfer bevor man's klemmt,
… weil dann auch der Strom in der Dose besser "rennt"…


P.S. Das Teil ist nicht für die Elektriker, bzw. nicht für 1,5mm²
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 5. Dez 2019
17 Kommentare
Yes, dann kann ich endlich wieder Beschneidungen durchführen.
Kaugummimagnet05.12.2019 08:31

Yes, dann kann ich endlich wieder Beschneidungen durchführen.



Schnipp, schnapp......... dann ist er ab, dann noch schnell eine dose dran. Was ein Elektriker nicht alles so kann.
Bashnak05.12.2019 08:32

Schnipp, schnapp......... dann ist er ab, dann noch schnell eine dose …Schnipp, schnapp......... dann ist er ab, dann noch schnell eine dose dran. Was ein Elektriker nicht alles so kann.


… ach oje hat er doch mit Isolierung angeklemmt,
… was dann bissle den Stromfluss hemmt.
.. darum isolier' noch ab das Kupfer bevor man's klemmt,
… weil dann auch der Strom in der Dose besser "rennt"…


P.S. Das Teil ist nicht für die Elektriker, bzw. nicht für 1,5mm²
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 5. Dez 2019
Die Super Knips ist perfekt für Lötarbeiten abseits von SMD und z. B. Netzwerk Keystone Module.
Ist so was auch für den modellbau geeignet ? Oder eher overkill?
Den Bestseller von amazon will ich lieber nicht da die sich schnell verbiegen soll
Avatar
GelöschterUser733454
whisky2k205.12.2019 08:58

Die Super Knips ist perfekt für Lötarbeiten abseits von SMD und z. B. N …Die Super Knips ist perfekt für Lötarbeiten abseits von SMD und z. B. Netzwerk Keystone Module.


hab bisher für das Kabel montieren bei meinen Keystone Modulen immer meine Nagelschere genommen. mache ich etwas falsch?
Bearbeitet von: "GelöschterUser733454" 5. Dez 2019
Ne, das stimmt schon. Viele Kollegen nehmen einen Schlitzschraubenzieher auch als kleinen Meißel.
Autohot für Knipex.
Fat_Albert05.12.2019 09:04

Ist so was auch für den modellbau geeignet ? Oder eher overkill?Den …Ist so was auch für den modellbau geeignet ? Oder eher overkill?Den Bestseller von amazon will ich lieber nicht da die sich schnell verbiegen soll


Kauf dir einfach einen 120mm mit dicker klinge, damit hast du mehr spaß. Sowas ist nur für sehr feine geschichten aus (weichem) kupfer gedacht.
Bei mir ist sowas nur bei netzwerkleitungen mit dem querschnitt 0.6 im einsatz ....
dr_Lost05.12.2019 09:27

Kauf dir einfach einen 120mm mit dicker klinge, damit hast du mehr spaß. …Kauf dir einfach einen 120mm mit dicker klinge, damit hast du mehr spaß. Sowas ist nur für sehr feine geschichten aus (weichem) kupfer gedacht.Bei mir ist sowas nur bei netzwerkleitungen mit dem querschnitt 0.6 im einsatz ....



Ich hatte in Erinnerung, dass diese breiteren Seitenschneider irgendwie immer so viel von dem Plastik haben stehen lassen. Ich betreibe auch keinen professionellen Modellbau sonder nur mal revell Bausätze oder so.
Vielen Dank trotzdem für die Empfehlung!
Fat_Albert05.12.2019 09:32

Ich hatte in Erinnerung, dass diese breiteren Seitenschneider irgendwie …Ich hatte in Erinnerung, dass diese breiteren Seitenschneider irgendwie immer so viel von dem Plastik haben stehen lassen. Ich betreibe auch keinen professionellen Modellbau sonder nur mal revell Bausätze oder so.Vielen Dank trotzdem für die Empfehlung!


Kommt halt drauf an wie hart deine Materialien sind.
Weiches Revell-Plastik geht.
Dieser hier im Deal schneidet unten relativ gerade, glattkantig ab.
Also ideal, wenn wenig Schnittkante stehenbleiben soll.

Für den Modellbau dann vlt auch den kleineren Bruder verwenden.
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 5. Dez 2019
Da stellt sich mir nur die Sinnfrage von 1000V isolierten Griffen bei Hauptverwendungsgebiet Lötarbeiten, Modellbau und Netzwerkleitungen. Oder gibt es schon POE in der nächsten Ausbaustufe
Patworker05.12.2019 09:50

Da stellt sich mir nur die Sinnfrage von 1000V isolierten Griffen bei …Da stellt sich mir nur die Sinnfrage von 1000V isolierten Griffen bei Hauptverwendungsgebiet Lötarbeiten, Modellbau und Netzwerkleitungen. Oder gibt es schon POE in der nächsten Ausbaustufe


Du könntest ja im Umfeld an so eine Leitung drankommen. Aus Versehen. Beim Stolpern, im Schrank. Wenn du grad' das Fernauslesemodem anschliesst.
Heisst ja nicht, dass du mit der Zange an so einer Leitung direkt arbeitest.

Ist nur Sischärhait. S' keent jo villeischt emmol was bassiere.
Denkt aber dran, dass das Modell keinen "Spritzschutz" hat (ka. wie das richtig heißt). Bei den flachen Schneidern fliegt ein kurzes Kabelstück unter Umständen ein ganzes Stück durch die Gegend wenn man das nicht hat.
gluehfaden51f8305.12.2019 12:52

Denkt aber dran, dass das Modell keinen "Spritzschutz" hat (ka. wie das …Denkt aber dran, dass das Modell keinen "Spritzschutz" hat (ka. wie das richtig heißt). Bei den flachen Schneidern fliegt ein kurzes Kabelstück unter Umständen ein ganzes Stück durch die Gegend wenn man das nicht hat.


So, wie bei jedem normalen Seitenschneider auch.
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 5. Dez 2019
gluehfaden51f8305.12.2019 12:52

Denkt aber dran, dass das Modell keinen "Spritzschutz" hat (ka. wie das …Denkt aber dran, dass das Modell keinen "Spritzschutz" hat (ka. wie das richtig heißt). Bei den flachen Schneidern fliegt ein kurzes Kabelstück unter Umständen ein ganzes Stück durch die Gegend wenn man das nicht hat.


Du meinst wohl die "Drahtklemme", die manche Modelle haben
24100695-fA2So.jpg
Schaut halt so schön passend zu den anderen Knipex aus im Werkzeugkoffer und ist auch top - ich nehme die eh nur, um Kabelbinder bündig abzuschneiden und wenn sie eh schon zur Hand ist für 0,25 oder so - ehrlich gesagt tut es eine für 1,50€ oder so auch
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text