60°
ABGELAUFEN
[Amazon Prime] Lenovo Y700 Gaming Notebook mit Core i7-6700HQ, 8GB RAM, 256GB SSD, GeForce GTX 960M für 999,- Euro

[Amazon Prime] Lenovo Y700 Gaming Notebook mit Core i7-6700HQ, 8GB RAM, 256GB SSD, GeForce GTX 960M für 999,- Euro

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon Prime] Lenovo Y700 Gaming Notebook mit Core i7-6700HQ, 8GB RAM, 256GB SSD, GeForce GTX 960M für 999,- Euro

Preis:Preis:Preis:999€
Zum DealZum DealZum Deal
Xeswinoss hat bereits auf den Amazon Tagesangebot des Lenovo Gaming Notebooks ohne Betriebssystem und nur i5 Prozessor hingewiesen. Wer etwas mehr Power sucht und keine Lust auf Windows 10 Installation hat, ist mit dem weiteren Tagesangebot wohl richtig. Außerdem liegt bei diesem Notebook ein externes DVD Laufwerk bei. Auch wer's heute nicht braucht, kann es bei eBay für 30-40€ verkaufen und hat möglicherweise mit diesem Deal das bessere Angebot.

Eigenschaften dazu:
15,6 Zoll Full HD Display mit 1920x1080 Px
Intel Skylake Core i7-6700HQ
8GB RAM, bis 16GB aufrüstbar
256GB SSD
NVIDIA GeForce GTX 960M mit 4GB VRAM
externer DVD-Brenner
Windows 10
Hintergrundbeleuchtete Tastatur
Gewicht ca 2.6kg
Akkulaufzeit ca. 5 Stunden


9 Kommentare

Hier stand Mist

Bearbeitet von: "Muttli" 24. August

Mhh gibt es hier nicht die ~ Gamingleistung für 200€ weniger?
mydealz.de/dea…257

Da gebe ich Baroenchen Recht. Zumal ein i7 im 15'' nichts verloren hat. Wird unnötig heiß und liefert dadurch nicht mehr Leistung. Im 17'' hingegen kann er besser belüftet werden

Muttli

Da gebe ich Baroenchen Recht. Zumal ein i7 im 15'' nichts verloren hat. Wird unnötig heiß und liefert dadurch nicht mehr Leistung. Im 17'' hingegen kann er besser belüftet werden


Pauschalisierung. ​Kann ich bei meinem XMG P506 nicht bestätigen. Der i7 läuft dort leise und kühl.
Bearbeitet von: "_inspector_" 9. September

_inspector_

Pauschalisierung. ​Kann ich bei meinem XMG P506 nicht bestätigen. Der i7 läuft dort leise und kühl.


Natürlich ist es eine Pauschalisierung, wenn ich generell von i7 im 15'' rede. Hm?
Googel doch mal die Hitzeentwicklung vom i7 im 15er, wie viele Forenbeiträge es da gibt, und wie viele Leute die Laptops deswegen mit Kühlpads betreiben.
Außerdem: 2 Kerne mehr bringen nicht proportional mehr Leistung in Spielen. Wenn man mit Multimedia arbeitet, in c4d riesige Objekte rendert und mit PS extreme Bilddateien bearbeitet, dann auf jeden Fall i7. Sonst reicht zum Spielen auch vollkommen ein i5, der nicht ganz so heiß wird.
Ich wollte jetzt hier kein i7 Bashing starten. Alles seine Pro und Contras

_inspector_

Pauschalisierung. ​Kann ich bei meinem XMG P506 nicht bestätigen. Der i7 läuft dort leise und kühl.



​Du weisst aber dass der Skylake i5 auch 4 Kerne hat? Wieso soll ein i7 in einem 15 Zoller nichts zu suchen haben? Wenn das Teil in manchen Geräte zu heiss läuft und evtl. drosselt liegt das doch allein am schlechten Kühlkonzept des Herstellers und hat mit i7 selbst nix zu tun. Was Spiele angeht geb ich dir recht, da reicht der i5. Dass der i7 aufgrund von Hitzeentwicklung nichts im 15 Zoller zu suchen hat, da widerspreche ich dir. Wie gesagt, mein 15 Zoll P506 bleibt kühl und erstaunlich leise.

_inspector_

​Du weisst aber dass der Skylake i5 auch 4 Kerne hat? Wieso soll ein i7 in einem 15 Zoller nichts zu suchen haben? Wenn das Teil in manchen Geräte zu heiss läuft und evtl. drosselt liegt das doch allein am schlechten Kühlkonzept des Herstellers und hat mit i7 selbst nix zu tun. Was Spiele angeht geb ich dir recht, da reicht der i5. Dass der i7 aufgrund von Hitzeentwicklung nichts im 15 Zoller zu suchen hat, da widerspreche ich dir. Wie gesagt, mein 15 Zoll P506 bleibt kühl und erstaunlich leise.



Sind wir uns einig, dass wir uns nicht einig sind. Ich sagte auch nur, dass es kein Einzelfall eines Modells war, sondern mehr oder minder die Regel und großes Thema im Internet. Daher mMn auch nicht wirklich für einen 15''.
Ich behalte aber im Hinterkopf, dass ein XMG damit mittlerweile umgehen kann. Wir vergleichen hier aber auch einen XMG, der extra fürs Gaming konzepiert wurde, mit einem "billigen" China-Produkt.

_inspector_

​Du weisst aber dass der Skylake i5 auch 4 Kerne hat? Wieso soll ein i7 in einem 15 Zoller nichts zu suchen haben? Wenn das Teil in manchen Geräte zu heiss läuft und evtl. drosselt liegt das doch allein am schlechten Kühlkonzept des Herstellers und hat mit i7 selbst nix zu tun. Was Spiele angeht geb ich dir recht, da reicht der i5. Dass der i7 aufgrund von Hitzeentwicklung nichts im 15 Zoller zu suchen hat, da widerspreche ich dir. Wie gesagt, mein 15 Zoll P506 bleibt kühl und erstaunlich leise.



Da hat er wohl recht. :-)
Dass die Wärmeentwicklung bei dem Y700 höher sein dürfte nehme ich auch an. Ich wollte aber auch nur sagen, dass der i7 im 15 Zoller schon Sinn machen kann und auch gut funktioniert sofern die Kühllösung vom Hersteller ausreichend dimensioniert ist. Da gibt es sicher mittlerweile einige bei denen das passt, gerade bei "richtigen" Gamingnotebooks. Bei dem Y700 bin ich aber, wie du auch, etwas skeptisch. Angesehen davon...1000 Eus für ein Lenovo... würde mir nicht im Traum einfallen. :-P

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text