[Amazon Prime] LLOYD Herren Dolan Derbys in schwarz, Gr. 46 und andere Größen
559°Abgelaufen

[Amazon Prime] LLOYD Herren Dolan Derbys in schwarz, Gr. 46 und andere Größen

38,97€99,95€-61%Amazon Angebote
55
eingestellt am 6. Jan
Schöne Lederschuhe von Lloyd. Gute Passform.
In schwarz aber auch braun in verschieden Größen für den Preis erhältlich.

Obermaterial: Leder
Innenmaterial: Textil
Sohle: Gummi
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
16073004-Hp1HX.jpg
Für 40,- ist das sicher fair.
Aber "qualitativ super". Wir reden hier über Lloyds. Qualität ist eher unterirdisch.
Dazu noch das Design. Total grob mit Vollgummisohle. Das ist jetzt natürlich meine persönliche Meinung, aber wo wollt ihr damit hin?
Und was wollt ihr mit so einem Wegwerfschuh? Da ist das erneuern von Sohle und Absatz ja teurer als der ganze Schuh. Macht man also nicht...

Bevor ihr mehrere dieser Art kauft, nehmt lieber einen im Sale zB gerade bei van Bommel.
55 Kommentare
16073004-Hp1HX.jpg
Ihr macht mich Arm. Drei paar Schuhe in drei Stunden. Aber HOT!
Danke, habe bestellt!
Sogar in den 44er Größer—> Hot hot

Übrigens auch ohne Prime
Bearbeitet von: "domjayb" 6. Jan
Fallen aus wie bugatti oder
Gr 46 lässt sich nicht auswählen
toll. Als ich den Deallink geklickt habe, waren noch 3 Stück in Größe 46 auf Lager. Als ich sie in den Korb getan habe, alle weg. Und das 1m nachdem der Deal online war
Bearbeitet von: "Heidschnucke_23" 6. Jan
Stark, Danke
Hammer Preis! Schuhe sind qualitativ super! Bestellt fürs einlaufen direkt ein paar Blasenpflaster dazu

Edit: Mitgenommen 45 war noch da
Bearbeitet von: "speedcheat" 6. Jan
Fallen die besonders klein oder groß aus?
jetzt für den Winter praktisch da keine Ledersohle, Preis ist für Lloyd ok.
Gebannt
In Warenkorb getan, an der Kasse ausverkauft

16073100-WmtZ6.jpg
Kauf_Rausch6. Jan

In Warenkorb getan, an der Kasse ausverkauft[Bild]



Jo... bei mir auch. Schade. Dann halt nicht.
16073115-yD6tB.jpgnicht schlecht!
Avatar
GelöschterUser42829
Ich hoffe 43, fällt wie 43 aus. Schade , nur schwarz mitnehmen können.
Kauf_Rausch6. Jan

In Warenkorb getan, an der Kasse ausverkauft[Bild]


Bei mir auch
45 hat noch geklappt, Danke.
GelöschterUser428296. Jan

Ich hoffe 43, fällt wie 43 aus. Schade , nur schwarz mitnehmen können.


Sonst nehm ich sie.... na toll
Top Preis, leider auch zu langsam gewesen
Für 40,- ist das sicher fair.
Aber "qualitativ super". Wir reden hier über Lloyds. Qualität ist eher unterirdisch.
Dazu noch das Design. Total grob mit Vollgummisohle. Das ist jetzt natürlich meine persönliche Meinung, aber wo wollt ihr damit hin?
Und was wollt ihr mit so einem Wegwerfschuh? Da ist das erneuern von Sohle und Absatz ja teurer als der ganze Schuh. Macht man also nicht...

Bevor ihr mehrere dieser Art kauft, nehmt lieber einen im Sale zB gerade bei van Bommel.
Nur noch Kindergrößen - 46 ...
Danke
Avatar
GelöschterUser42829
tsingtao6. Jan

Für 40,- ist das sicher fair. Aber "qualitativ super". Wir reden hier über …Für 40,- ist das sicher fair. Aber "qualitativ super". Wir reden hier über Lloyds. Qualität ist eher unterirdisch.Dazu noch das Design. Total grob mit Vollgummisohle. Das ist jetzt natürlich meine persönliche Meinung, aber wo wollt ihr damit hin?Und was wollt ihr mit so einem Wegwerfschuh? Da ist das erneuern von Sohle und Absatz ja teurer als der ganze Schuh. Macht man also nicht...Bevor ihr mehrere dieser Art kauft, nehmt lieber einen im Sale zB gerade bei van Bommel.


Exakt, ein Wegwerfschuh. Für den Alltag reichts und dann weg damit bei dem Preis.
Bearbeitet von: "GelöschterUser42829" 6. Jan
tsingtao6. Jan

Für 40,- ist das sicher fair. Aber "qualitativ super". Wir reden hier über …Für 40,- ist das sicher fair. Aber "qualitativ super". Wir reden hier über Lloyds. Qualität ist eher unterirdisch.Dazu noch das Design. Total grob mit Vollgummisohle. Das ist jetzt natürlich meine persönliche Meinung, aber wo wollt ihr damit hin?Und was wollt ihr mit so einem Wegwerfschuh? Da ist das erneuern von Sohle und Absatz ja teurer als der ganze Schuh. Macht man also nicht...Bevor ihr mehrere dieser Art kauft, nehmt lieber einen im Sale zB gerade bei van Bommel.


Also das ist doch künstlich aufgeregt und maßlos übertrieben. Lloyds sind nicht 0815 Schuhe und die 40€ Normalpreis Alternativen sind eindeutig schlechter. Im Winter ist die Gummisohle definitiv eine gute Idee.
Tolle Schuhe, besitze bereits 2 paar davon.
Leider schon alles weg....

@Capri die Schuhe sollten passen
GelöschterUser428296. Jan

Exakt, ein Wegwerfschuh. Für den Alltag reichts und dann weg damit.


Die Frage ist doch: Warum?
Ich trage zum Anzug jeden Tag ordentliche Lederschuhe. Hab aber auch > 10 Paar und trage niemals 2 Tage den gleichen hintereinander. Ein Schuh braucht auch sein Ruhe...
Es gibt Kollegen, die tragen 1-2 Paar Schuhe, putzen selten und kaufen sich dann regelmäßig Neue. Die Alten landen im Müll. Das macht man natürlich nur mit nem günstigen Schuh.

Wenn man die Schuhe jedoch pflegen würde und natürlich in was halbwegs gescheites investieren würde, hätte man lange was davon und zudem noch einen ordentlichen Schuh, also mehr Tragekomfort usw.
"Für den Alltags reichts"? Ganz und gar nicht.
tsingtao6. Jan

Für 40,- ist das sicher fair. Aber "qualitativ super". Wir reden hier über …Für 40,- ist das sicher fair. Aber "qualitativ super". Wir reden hier über Lloyds. Qualität ist eher unterirdisch.Dazu noch das Design. Total grob mit Vollgummisohle. Das ist jetzt natürlich meine persönliche Meinung, aber wo wollt ihr damit hin?Und was wollt ihr mit so einem Wegwerfschuh? Da ist das erneuern von Sohle und Absatz ja teurer als der ganze Schuh. Macht man also nicht...Bevor ihr mehrere dieser Art kauft, nehmt lieber einen im Sale zB gerade bei van Bommel.




Wer ist Dir denn auf den Schlips getreten?
Bearbeitet von: "Paule3000" 6. Jan
Billigtreter ...
tsingtao6. Jan

Die Frage ist doch: Warum?Ich trage zum Anzug jeden Tag ordentliche …Die Frage ist doch: Warum?Ich trage zum Anzug jeden Tag ordentliche Lederschuhe. Hab aber auch > 10 Paar und trage niemals 2 Tage den gleichen hintereinander. Ein Schuh braucht auch sein Ruhe...Es gibt Kollegen, die tragen 1-2 Paar Schuhe, putzen selten und kaufen sich dann regelmäßig Neue. Die Alten landen im Müll. Das macht man natürlich nur mit nem günstigen Schuh.Wenn man die Schuhe jedoch pflegen würde und natürlich in was halbwegs gescheites investieren würde, hätte man lange was davon und zudem noch einen ordentlichen Schuh, also mehr Tragekomfort usw."Für den Alltags reichts"? Ganz und gar nicht.


Welche Alternative schwebt dir vor? Welche Schuhe trägst du denn?
tsingtao6. Jan

Die Frage ist doch: Warum?Ich trage zum Anzug jeden Tag ordentliche …Die Frage ist doch: Warum?Ich trage zum Anzug jeden Tag ordentliche Lederschuhe. Hab aber auch > 10 Paar und trage niemals 2 Tage den gleichen hintereinander. Ein Schuh braucht auch sein Ruhe...Es gibt Kollegen, die tragen 1-2 Paar Schuhe, putzen selten und kaufen sich dann regelmäßig Neue. Die Alten landen im Müll. Das macht man natürlich nur mit nem günstigen Schuh.Wenn man die Schuhe jedoch pflegen würde und natürlich in was halbwegs gescheites investieren würde, hätte man lange was davon und zudem noch einen ordentlichen Schuh, also mehr Tragekomfort usw."Für den Alltags reichts"? Ganz und gar nicht.


...mehr fällt mir dazu nicht ein!
domjayb6. Jan

Also das ist doch künstlich aufgeregt und maßlos übertrieben. Lloyds si …Also das ist doch künstlich aufgeregt und maßlos übertrieben. Lloyds sind nicht 0815 Schuhe und die 40€ Normalpreis Alternativen sind eindeutig schlechter. Im Winter ist die Gummisohle definitiv eine gute Idee.


Nein nein. Ich rege mich weder auf noch ist hier was künstlich.
Im Endeffekt - siehe mein letzter Beitrag - nur ein ernstgemeinter Tipp.
Vor Jahren als ich in die Berufswelt eingestiegen bin hab ich auch diverse Lloyd-Schuhe getragen.
So geht es denke ich vielen - im Glauben, was Gutes zu kaufen.

Die 0815-Lloyd sind aber nur zusammengeklebter Mist (sehr subjektive, übertriebene Darstellung), der sich irgendwann auflöst.
Was man sonst für das Geld bekommt (40,-) - keine Ahnung. Sowas tue ich meinen Füßen nicht an.
Dazu kommt halt noch, dass ich die Lloyds optisch ziemlich langweilig finde.

Gummisohle im Winter: nicht verkehrt, das stimmt.
Hab bei mir auch einige Schuhe nachträglich mit dünnen Gummisohlen (Vibram etc.) ausstatten lassen.
Bei van Bommel gibts da zB optisch sehr ansprechende Sohlen (subjektiv), die schon ab Werk zum Teil aus Gummi sind.
Gebannt
tsingtao6. Jan

Nein nein. Ich rege mich weder auf noch ist hier was künstlich.Im …Nein nein. Ich rege mich weder auf noch ist hier was künstlich.Im Endeffekt - siehe mein letzter Beitrag - nur ein ernstgemeinter Tipp. Vor Jahren als ich in die Berufswelt eingestiegen bin hab ich auch diverse Lloyd-Schuhe getragen.So geht es denke ich vielen - im Glauben, was Gutes zu kaufen.Die 0815-Lloyd sind aber nur zusammengeklebter Mist (sehr subjektive, übertriebene Darstellung), der sich irgendwann auflöst.Was man sonst für das Geld bekommt (40,-) - keine Ahnung. Sowas tue ich meinen Füßen nicht an.Dazu kommt halt noch, dass ich die Lloyds optisch ziemlich langweilig finde.Gummisohle im Winter: nicht verkehrt, das stimmt.Hab bei mir auch einige Schuhe nachträglich mit dünnen Gummisohlen (Vibram etc.) ausstatten lassen.Bei van Bommel gibts da zB optisch sehr ansprechende Sohlen (subjektiv), die schon ab Werk zum Teil aus Gummi sind.


Jeder wie er es nach seinem Gusto als richtig empfindet.

Pauschal gesagt gibt es in der Preisklasse 40 € (zu dem der Schuh hier vorhanden war) meiner Einschätzung nichts, das qualitativ an Lloyd herankommt. Natürlich ist es, wie du korrekt hervorgehoben hast, substantiell abhängig, wie man einen Schuh behandelt (nach dem Tragen in Spannern, regelmäßig säubern und nachfetten) wie langlebig ein Schuh ist.

Ich persönlich habe ein Paar Lloyds jetzt schon ca 3 Jahre lang und besohle die regelmäßig neu -> also kann ich da nichts Negatives berichten. Andere Hersteller haben da schon früher Probleme mit dem Leder an sich (Falten, teilweise sogar Abrieb) gehabt.

Aber am Ende kommt es wieder beim Gleichen hinaus: Jeder so wie er mag.
Habe mir neulich für viel Kohle ein Paar Red Wings gekauft. Qualität soweit gut, aber nach einem Tag schon klamme Füße. Hatte ich mir besser vorgestellt. PRIME SHOES hatte ich mal, aber beide Paare haben mir krass in die Fessel geschnitten. QUARVIF finde ich gut.
tsingtao6. Jan

Nein nein. Ich rege mich weder auf noch ist hier was künstlich.Im …Nein nein. Ich rege mich weder auf noch ist hier was künstlich.Im Endeffekt - siehe mein letzter Beitrag - nur ein ernstgemeinter Tipp. Vor Jahren als ich in die Berufswelt eingestiegen bin hab ich auch diverse Lloyd-Schuhe getragen.So geht es denke ich vielen - im Glauben, was Gutes zu kaufen.Die 0815-Lloyd sind aber nur zusammengeklebter Mist (sehr subjektive, übertriebene Darstellung), der sich irgendwann auflöst.Was man sonst für das Geld bekommt (40,-) - keine Ahnung. Sowas tue ich meinen Füßen nicht an.Dazu kommt halt noch, dass ich die Lloyds optisch ziemlich langweilig finde.Gummisohle im Winter: nicht verkehrt, das stimmt.Hab bei mir auch einige Schuhe nachträglich mit dünnen Gummisohlen (Vibram etc.) ausstatten lassen.Bei van Bommel gibts da zB optisch sehr ansprechende Sohlen (subjektiv), die schon ab Werk zum Teil aus Gummi sind.


Deinem Gesagten kann ich nur vollstes zustimmen. Für 40€ sind die lloyds in dem Preisbereich, in den sie qualitativ gehören. Die die das nicht glauben, haben noch nie vernünftige Schuhe getragen... Wer solche Schuhe nur gelegentlich einen Tag trägt/tragen muss ok, wer aber täglich in Businessschuhe schlüpft und sich mit Schuhen auskennt, wird die Standardlloyds meiden wie die Pest. Wenn es preislich nicht unbedingt floris sein kann, ist auch gordon bros für den "Einstieg" geeignet.
fapfelbaum6. Jan

Welche Alternative schwebt dir vor? Welche Schuhe trägst du denn?


Für das Geld kann ich da nichts empfehlen.
Aber wenn ich weiter oben lese, dass sich da jemand 3 Paar Schuhe bestellt, dann hätte man dafür auch vll was ordentliches bekommen.
zB sowas:
langer-messmer.de/Lan…hle
Den gibts da jetzt nur in einer Größe. L&M verkauft Reste/Auslaufmodelle mit 50%. Man muss halt schonmal Zeit investieren, um was Gutes zu finden...

Ich trage "normales Mittelmaß". In Namen viel Floris van Bommel und ein paar Shoepassion und Prime Shoes. Dann noch den einen oder anderen Schuh von anderen Marken.
Bei van Bommel gibt es auch Mist (nur geklebt, nennt sich im Shop "Machart Ago"). Aber auch Rahmengenähte nach Goodyear Art. Im Sale bei nachher 50% (aktuell gibts bis 40) kann man dann schon den einen oder anderen Schnapper machen.
Bearbeitet von: "tsingtao" 6. Jan
Avatar
GelöschterUser42829
tsingtao6. Jan

Die Frage ist doch: Warum?Ich trage zum Anzug jeden Tag ordentliche …Die Frage ist doch: Warum?Ich trage zum Anzug jeden Tag ordentliche Lederschuhe. Hab aber auch > 10 Paar und trage niemals 2 Tage den gleichen hintereinander. Ein Schuh braucht auch sein Ruhe...Es gibt Kollegen, die tragen 1-2 Paar Schuhe, putzen selten und kaufen sich dann regelmäßig Neue. Die Alten landen im Müll. Das macht man natürlich nur mit nem günstigen Schuh.Wenn man die Schuhe jedoch pflegen würde und natürlich in was halbwegs gescheites investieren würde, hätte man lange was davon und zudem noch einen ordentlichen Schuh, also mehr Tragekomfort usw."Für den Alltags reichts"? Ganz und gar nicht.


hab da nix gegenzusetzen, aber ich habe schlichtweg was anderes zu tun als mich in das ganze geraffel einzulesen oder schuhe zu putzen ;-). aber gegen beratung is nix einzuwenden :). man kann sich auch in anzüge in details bis zum abwürgen verlieren. das thema kenne ich auch zu hauf. im alltag bockts am ende auch niemand, wenns gescheit aussieht. im grunde störts dann nur die, die sich halt im detail auskennen. aber das ist nicht die masse.
tsingtao6. Jan

Für 40,- ist das sicher fair. Aber "qualitativ super". Wir reden hier über …Für 40,- ist das sicher fair. Aber "qualitativ super". Wir reden hier über Lloyds. Qualität ist eher unterirdisch.Dazu noch das Design. Total grob mit Vollgummisohle. Das ist jetzt natürlich meine persönliche Meinung, aber wo wollt ihr damit hin?Und was wollt ihr mit so einem Wegwerfschuh? Da ist das erneuern von Sohle und Absatz ja teurer als der ganze Schuh. Macht man also nicht...Bevor ihr mehrere dieser Art kauft, nehmt lieber einen im Sale zB gerade bei van Bommel.


Ernsthaft Ledersohle für nen Businessschuh?
Das Handling ist auch bescheiden...

Für die Hochzeit kann man sich den Quatsch ja antun ...
Bearbeitet von: "funkypunk1985" 6. Jan
Vorbei
Kauf_Rausch6. Jan

Jeder wie er es nach seinem Gusto als richtig empfindet.Pauschal gesagt …Jeder wie er es nach seinem Gusto als richtig empfindet.Pauschal gesagt gibt es in der Preisklasse 40 € (zu dem der Schuh hier vorhanden war) meiner Einschätzung nichts, das qualitativ an Lloyd herankommt. Natürlich ist es, wie du korrekt hervorgehoben hast, substantiell abhängig, wie man einen Schuh behandelt (nach dem Tragen in Spannern, regelmäßig säubern und nachfetten) wie langlebig ein Schuh ist.Ich persönlich habe ein Paar Lloyds jetzt schon ca 3 Jahre lang und besohle die regelmäßig neu -> also kann ich da nichts Negatives berichten. Andere Hersteller haben da schon früher Probleme mit dem Leder an sich (Falten, teilweise sogar Abrieb) gehabt.Aber am Ende kommt es wieder beim Gleichen hinaus: Jeder so wie er mag.


Aus meiner Sicht hat Lloyd stark nachgelassen. Zwei Paar sind in meinem Schrank auch noch über.
Einer aus der 1888er Kollektion (brauner Chelsea Boot), bei dem an zwei Stellen trotz regelmäßiger, intensiver Pflege das Oberleder gebrochen ist (Knickstelle) und ein schwarzer Derby, der sich trotz Alter (ca 6 Jahre) und Herkunft sehr gut hält. Hat dafür aber auch ne neue Ledersohle bekommen, die im Anschluss vernäht wurde (durchgenäht) und wurde danach noch mit ner ordentlichen Vibram-Gummisohle ausgestattet. Dazu ein neuer Absatz und die Reparatur kostet mehr als der Schuh damals im Outlet. Und vom Tragekomfort wird der niemals an einen ordentlichen Schuh rankommen. Aber er lebt zumindest noch...


Was ich hier weniger will, ist, den Leuten ihren Kauf schlecht zu reden. Aber vll wird dem einen oder anderen klar, dass man an die Sache Schuhe anders rangehen kann (nicht muss). Wer keine Kohle über hat und/oder so ein Paar Schuhe für ein Event braucht, ok. Wer aber regelmäßig/im Job Businessschuhe trägt: Augen auf.
Avatar
GelöschterUser42829
daniu6. Jan

Sonst nehm ich sie.... na toll


kannst machen, wenn sie mir nicht passen. 60€ inkl versand
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text