< Amazon Prime > Mattel Disney Die Eiskönigin
221°Abgelaufen

< Amazon Prime > Mattel Disney Die Eiskönigin

10
eingestellt am 2. Nov 2015
Für alle kleinen und ggf. großen Frozen-Fans hier eine Elsa Puppe von Mattel, welche mittels warmen Wasser die Farbe des Diadems und des Kleides wechselt.
Preis 12,76 € für Prime Mitglieder mit kostenlosen Versand

Für alle die kein Prime haben, siehe ggf.

https://www.mydealz.de/deals/amazon-nicht-prime-mitglieder-versandkosten-sparen-senken-durch-div-bücher-buch-531961

Nächster Preis bei Idealo 21,22 €+ 6,8€ Versand

Es gibt auch die passende Schwester dazu -> Elsa für 11,05 € für Prime Mitglieder

amazon.de/Mat…14W

10 Kommentare

Ich musste lernen das eine Anna heisst
Preis Hot.

Vielen Dank, Geburtstag meiner Tochter gerettet X)

von mir auch danke, muss ich mir merken für Weihnachten, wird aber bei Amazon.ca bestellt für zwei kleine Kids von unseren Bekannten dort.

Merci! Weihnachten gerettet!

Cool. Nichte wird sich freuen

teurerer Preis?

Is doch voll die Sauerei. mit wasser besprühen.. ne Danke sowas kommt mir nicht ins Haus^^

preis gestiegen :-(

Vorgestern geguckt...Teilweise schwache Animation und superdünne Geschichte (die mit der Schneekönigin mal so gar nichts zu tun hat, noch nicht Mal ne Inspiration) mit wenigen kleinen Schmunzlern.

kron

Vorgestern geguckt...Teilweise schwache Animation und superdünne Geschichte (die mit der Schneekönigin mal so gar nichts zu tun hat, noch nicht Mal ne Inspiration) mit wenigen kleinen Schmunzlern.



deine Meinung. Die Meinung der Experten:

Oscar 2014
Bester Animationsfilm
Bester Filmsong (Let It Go)

Golden Globe Awards 2014
Bester Animationsfilm weitere Nominierung:
Bester Filmsong (Let It Go)


British Academy Film Awards 2014
Bester animierter Spielfilm

Critics’ Choice Movie Awards 2014
Bester animierter Spielfilm
Bestes Lied (Let It Go)

Annie Awards 2014
Bester Animationsfilm
Beste Regie (Chris Buck, Jennifer Lee)
Beste Filmmusik (Kristen Anderson-Lopez, Robert Lopez, Christophe Beck)
Bestes Szenenbild (Michael Giaimo, Lisa Keene, David Womersley)
Beste Synchronstimme (Josh Gad als „Olaf“) weitere Nominierungen:
Beste Charakter-Animation (Tony Smeed)
Bestes Charakter-Design (Bill Schwab)
Bestes Storyboard (John Ripa)
Bestes Drehbuch (Jennifer Lee)
Bestes Editorial (Jeff Draheim)


Grammy Awards 2015
Bester zusammengestellter Soundtrack für visuelle Medien
Bester für visuelle Medien geschriebener Song (Let It Go)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text