310°
ABGELAUFEN
[Amazon Prime] Mattel K9875 - Fisher-Price Activity Lauflernwagen für 15,75€

[Amazon Prime] Mattel K9875 - Fisher-Price Activity Lauflernwagen für 15,75€

Dies & DasAmazon Angebote

[Amazon Prime] Mattel K9875 - Fisher-Price Activity Lauflernwagen für 15,75€

Preis:Preis:Preis:15,75€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo Vergleichspreis: 25,45€ -> ca. 38% Ersparnis

137 Rezensionen -> 4.1 von 5 Sternen


Sicherer Lauf- und Spielspaß für die Kleinen!

Wird der Wagen flach zusammengeklappt, können jüngere Kinder die klassischen Spielzeuge wie Klappen, lustige Zahnräder, Schiebeperlen und eine Drehkugel im Sitzen erkunden. Älteren Kindern bietet diese Laufhilfe die ideale Unterstützung beim Festigen ihrer ersten Schritte. Sie lässt sich zum Mitnehmen und Aufbewahren leicht zusammenklappen.

Wie funktioniert es?

Bietet jede Menge Spielmöglichkeiten und mehr! Beim Gebrauch als Bodenspielzeug kann das Kind mit seinen Händen viele verschiedene Aktivitäten ausprobieren: eine Kugel drehen, Klappen bewegen, Perlen hin- und herschieben, Zahnräder drehen und mehr. Durch Aufstellen verwandelt sich das Spielzeug im Handumdrehen in eine Lauflernhilfe, die das Kind bei seinen ersten Schritten unterstützt. Lässt sich zum Aufbewahren oder Mitnehmen praktisch zusammenklappen, und ist deshalb ideal für unterwegs!

Wie fördert es die Entwicklung des Kindes?

Das Schieben des stabilen Lauflernwagens fördert die Balance und Koordination. Aktivitäten mit den Händen verbessern die Feinmotorik und wecken Neugier und Entdeckergeist. So entwickelt das Kind spielend immer neue Fähigkeiten – Schritt für Schritt!

Was enthält die Verpackung?

Den Fisher-Price Activity Lauflernwagen -Lässt sich für jüngere Kinder zum Spielen im Sitzen flach zusammenklappen -Viele verschiedene Spielmöglichkeiten: Klappen, drehbare Zahnräder, Schiebeperlen und Drehkugel - Die robuste Laufhilfe unterstützt das Kind bei seinen ersten Schritten -Lässt sich zum Mitnehmen und Aufbewahren praktisch zusammenklappen - Alter: 6-36 Monate

13 Kommentare

Bearbeitet von: "Spucha" 1. September

Redaktion

Super Preis, hot!

Preis HOT, danke

ist es normal, dass sich das Spielboard sehr leicht vom Wagen lösen lässt?

hab nur negatives von dem teil gehört

Günstig, daher

WladislawHeinz

ist es normal, dass sich das Spielboard sehr leicht vom Wagen lösen lässt?


Wenn ich mir den Aufbau ansehe, sehe ich da keine Möglichkeit des Lösens.

"Lauflernwagen". Selber schuld, wer seinem Kind sowas antut.

hoooot!

Wenn das Kind in einem passenden Alter ist und vor allem die nötigen motorischen Fähigkeiten mitbringt, sowie die Aufsichtsperson den Racker/die Prinzessin nicht einfach draußen auf die Strasse damit stellt und dann abschaltet, können die Kids mit sowas Spaß haben.
Man sollte eben nur auch weiterhin ein Auge (und/oder eine Hand) drauf werfen.

Preis ist gut.
Produkt selber kann ich nicht beurteilen.
Freunde hatten aber ein ähnliches Teil von FP und waren zufrieden.

Preis ist toll, wir haben uns aber bewusst für den LLW von VTech entschieden, weil der im Gegensatz zu den meisten anderen wohl nicht so leicht zu kippen droht. Unser Kleiner ist damit seit ein paar Tagen unterwegs und ist stolz wie Oscar, wenn er den Flur rauf und runter flitzt. Natürlich lassen wir den Kurzen damit nicht unbeaufsichtigt, sondern sind immer in Reichweite.

Früher gab es diese "Gehfrei"-Teile... die waren potenziell viel schlimmer. Mein Neffe hat z.B. in einem gesessen, aber in einer Erdgeschoss-Wohnung unter Beobachtung ist er - man glaubt es kaum - unfallfrei geblieben und eine kaputte Wirbelsäule hat er auch nicht.

Aktuell sind eben die Lauflernwagen der Hit. Und wenn ich mir anschaue, wieviel Spaß unser Sohn damit hat, dann war es ein guter Kauf.

vitja_lu

hab nur negatives von dem teil gehört



KarlG

"Lauflernwagen". Selber schuld, wer seinem Kind sowas antut.



Wie wärs wenn ihr 2 mal von den "negativen" Berichten erzählt, anstatt was Inhaltsloses in den Raum zu werfen, vielleicht sind sie ja sogar nachvollziehbar, danke!

Avatar

GelöschterUser220958

vitja_lu

hab nur negatives von dem teil gehört

KarlG

"Lauflernwagen". Selber schuld, wer seinem Kind sowas antut.


Werf doch mal Onkel Google an - da findest du genug Erfahrungsberichte wie gefährlich dieser Scheiss ist.
Bearbeitet von: "Pr0gix" 23. August

vitja_lu

hab nur negatives von dem teil gehört



Nix sagt mir Onkel Google, ausser das die Dinger zum vor sich hin schieben absolut unproblematisch sind, im gegensatz zu dem Zeug, wo man das Kind reinsetzt.

Die einzige Gefahr besteht darin, das die Eltern ihrer Aufsichtspflicht nicht nachgehen und da hilft es auch nicht weiter, wenn das Kind dann halt ohne Gehhilfe zur Gefahr hinkrabbelt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text