[Amazon Prime] Monatlich kündbarer Mini-Vertrag mit 500MB LTE + 50 Freiminuten und SMS und Datenautomatik für 2,99€/Monat
-276°Abgelaufen

[Amazon Prime] Monatlich kündbarer Mini-Vertrag mit 500MB LTE + 50 Freiminuten und SMS und Datenautomatik für 2,99€/Monat

27
eingestellt am 21. MärBearbeitet von:"snigg3rz"
Es gibt zur Zeit bei Amazon Prime einen günstigen LTE-Tarif mit 500MB im O2-Netz für Einsteiger, der monatlich kündbar ist. Leider mit Datenautomatik!
Nach 5€ Angebotspreis zzgl. 1€ Anschlusspreis erhält man:

  • Smartphone-Tarif McSIM LTE Mini 500 für nur 2,99 EUR pro Monat im Netzverbund der Telefónica
  • Monatlich inklusive 50 Freiminuten und 50 Frei-SMS in alle dt. Netze (ausgenommen Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen) + EU-Roaming inklusive
  • Monatlich inklusive 500 MB LTE mit max. 50 MBit/s danach Datenautomatik (Nach Verbrauch des monatlichen Inklusiv-Volumens wird automatisch bis zu 3 x pro Monat 100 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils nur 2 € aufgebucht. Die Datenautomatik ist fester Tarifbestandteil.) + EU-Roamíng inklusive
  • Monatlich kündbar. Kündigung in Textform 30 Tage zum Ende des Kalendermonats, sonst Verlängerung um je 1 Monat
  • Lieferumfang: Booklet. Aktivierungscode erhalten Sie von amazon.de per E-Mail

Wichtige Hinweise zu diesem Produkt:
Bitte beachten Sie, dass die SIM-Karte erst nach erfolgreicher Aktivierung auf jetzt-aktivieren.de versendet wird. Den Aktivierungscode erhalten Sie umgehend nach Kauf der SIM-Karte per E-Mail. 2) Nach erfolgreicher Aktivierung fällt zusätzlich 1,00 EUR Anschlussgebühr beim Mobilfunkanbieter (Drillisch Online AG) an.

Die Oster-Aktion läuft noch bis zum 26.03.2017. Vermutlich läuft die Aktion dann aus.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

27 Kommentare
Das nenn ich mal Mut. Pur. Cold
Datenautomatik. Zahlt am Ende schön drauf, wenn's doch aweng mehr wird
COLD
Bitte was genau soll daran günstig sein? Ich zahle bei winSIM für ebenfalls 50 Freiminuten + 50 SMS mit (sogar) 1GB LTE nur 3,99€ ohne verschissene Datenautomatik!!
Edit: Ok, der Dealpreis von 8,99€ war für mich irreführend! 2,99€ passt, wenn man geringe Ansprüche hat und darauf achtet, nicht über das Traffic-Limit zu gelangen...
Bearbeitet von: "BizzyOutlaw" 21. Mär
Wo ist der Deal?
BizzyOutlawvor 2 m

Bitte was genau soll daran günstig sein? Ich zahle bei winSIM für e …Bitte was genau soll daran günstig sein? Ich zahle bei winSIM für ebenfalls 50 Freiminuten + 50 SMS mit (sogar) 1GB LTE nur 3,99€ ohne verschissene Datenautomatik!!


Monatlich kündbar?
snigg3rzvor 2 m

Monatlich kündbar?


Ja ist es! Hab meinen Post oben dennoch angepasst, weil ich von 8,99€ ausgegangen bin
Bearbeitet von: "BizzyOutlaw" 21. Mär
BizzyOutlawvor 2 m

Ja ist es! Hab meinen Post oben dennoch angepasst


Ah jetzt verstehe ich
Abschaltbare Datenautomatik und ich hätte beinahe hot gedrückt
Alternatives Beispiel ohne Datenautomatik, ohne Anschlusspreis, Prepaid:

Rossmann Mobil, SmartPhone-Paket für 8,99€: 300 Einheiten Sms/Min. in alle Netze und 1,25 GB Datenrate
snigg3rzvor 10 m

Monatlich kündbar?


Hab nochmal nen Screenshot von Juli 2015 rausgesucht

16860950-Su0tA.jpg
Die "Datenautomatik" konnte ich anschließend dauerhaft deaktiveren (bei späteren winSIM-Tarifen ging das wohl nciht mehr)
Ansonsten halt "nur" o² Netz, dieses "Amazon Prime" ist vermutlich Telekom oder Vodafone?
Alter, so ein mieser Deal war schon lange nicht mehr am Start.
Avatar
GelöschterUser674894
Wo ist hier der Deal?
500MB.. sind die 90er Back?
Ihr traut euch was :lol:
Dodgeronevor 7 h, 30 m

500MB.. sind die 90er Back?


Dumm nur das es Handyinterner so wie wir es kennen da noch nicht gab.
GPRS ging erst ab 2000 los ;-)
Wahrscheinlich bist du aber noch zu jung um das zu wissen.
Avatar
GelöschterUser802170
BizzyOutlawvor 8 h, 11 m

Hab nochmal nen Screenshot von Juli 2015 rausgesucht [Bild] Die …Hab nochmal nen Screenshot von Juli 2015 rausgesucht [Bild] Die "Datenautomatik" konnte ich anschließend dauerhaft deaktiveren (bei späteren winSIM-Tarifen ging das wohl nciht mehr)Ansonsten halt "nur" o² Netz, dieses "Amazon Prime" ist vermutlich Telekom oder Vodafone?


Steht alles im Text. Das ist kein Amazon Prime, sondern ein McSim-Vertrag den man über Amazon bestellt. Natürlich läuft der ebenso im Netz von Telefonica...
GelöschterUser80217022. Mär

Steht alles im Text. Das ist kein Amazon Prime, sondern ein McSim-Vertrag …Steht alles im Text. Das ist kein Amazon Prime, sondern ein McSim-Vertrag den man über Amazon bestellt. Natürlich läuft der ebenso im Netz von Telefonica...


ach das kann man nur abschließen, wenn man Prime Kunde ist? Wird ja immer verschärfter
der lwtzte dreck, dann doch lieber O2 Netz Dreck via WinSim zum gleichen Preis mit 3 GByte und Flat in alle Netze und sms flat. Wer do einen scheiss posted sollte man kondome miit auf dem Weg geben, damit er sich nicht vermehrt.
eisenherz1975vor 30 m

der lwtzte dreck, dann doch lieber O2 Netz Dreck via WinSim zum gleichen …der lwtzte dreck, dann doch lieber O2 Netz Dreck via WinSim zum gleichen Preis mit 3 GByte und Flat in alle Netze und sms flat. Wer do einen scheiss posted sollte man kondome miit auf dem Weg geben, damit er sich nicht vermehrt.


Zu dumm zum Lesen und Verstehen?
Die monatlichen Kosten betragen 2,99€!
Die Dealtemperatur wird dem Deal nicht gerecht...

Ich selber habe den Mobilcom-Debitel Tarif "Smart Surf" im O2-Netz: 1GB/50min/50SMS für 2,99€/Monat. Also doppeltes Datenvolumen. Das war im letzten Jahr ein heisser Deal.
ABER:
1) Das ist ein 2-Jahres Vertrag, keine monatliche Kündigung möglich wie bei diesem Deal
2) Ich MUSS ihn zum Ablauf der 2 Jahre kündigen, weil der Vertrag danach 11,99€ kosten würde.

Insofern ist der Deal hier doch gar nicht schlecht. Für meine Mutter z.B., die unterwegs eh kaum etwas macht und fast nur über WLAN zuhause whatsappt, durchaus brauchbar.

Zur Datenautomatik: Es gibt Apps, da kann man eine Datenverbrauchsgrenze einstellen, sodass man nicht versehentlich in ein Zusatzpaket rutscht. Ausserdem wird man vom Provider gewarnt, wenn man sich der Grenze nähert. Also alles halb so wild.

Ich vergebe ein Kompensations-HOT.
Bearbeitet von: "Schnapper67" 22. Mär
Avatar
GelöschterUser802170
BizzyOutlawvor 2 h, 37 m

ach das kann man nur abschließen, wenn man Prime Kunde ist? Wird ja …ach das kann man nur abschließen, wenn man Prime Kunde ist? Wird ja immer verschärfter


Sag mal liest Du auch was andere schreiben? Ich habe darauf hingewiesen das es kein(!) - also nicht, niente, nada, non, no - Amazon Prime - Kärtchen ist! Leute, Leute...
Avatar
GelöschterUser802170
Schnapper67vor 1 h, 7 m

Zur Datenautomatik: Es gibt Apps, da kann man eine Datenverbrauchsgrenze …Zur Datenautomatik: Es gibt Apps, da kann man eine Datenverbrauchsgrenze einstellen, sodass man nicht versehentlich in ein Zusatzpaket rutscht. Ausserdem wird man vom Provider gewarnt, wenn man sich der Grenze nähert.


1. meist liegt eine andere Berechnung zugrunde. Die Provider rechnen nämlich alles in Blöcken ab, während die App die reinen Daten zu Grunde legt. Da kommen bei kleinen Daten schnell mal größere Unterschiede zusammen...

2. Ab wann wird man gewarnt? Bei einem 500 MB Tarif ist das in meinen Augen entweder zu früh, oder zu spät. Den richtigen Moment wird der Provider hier kaum treffen können...
Das mag sein.
Aber meine Erfahrung ist, dass man bei den Tarifen ohne Datenautomatik nach dem Verbrauch des Inklusivvolumens eh nicht mehr googeln/surfen kann, wegen der viel zu niedrigen Geschwindigkeit. Dann kommt vom Browser immer die "Timeout"- Meldung... also bucht man letztendlich doch ein Zusatzvolumen nach...
Das war jedenfalls bei meinem Deutschlandsim-Vertrag (O2) so.

Aber natürlich ist der Tarif nur für die interessant, die wirklich mit 500 MB auskommen.
Bearbeitet von: "Schnapper67" 22. Mär
Der Preis geht klar, wenn man ein wenig Internet für Google Maps, WhatsApp und co. braucht und paar Minuten für den Notfall. Habe auch eine 2,95€ Vertrag von damals und habe nur 200MB. Wenn man aber regelmäßig an der 500MB Grenze kratzt oder manchmal sehr viel Internet benötigt, dann kacnen größere Pakete mehr sind, bevor man sich sich über die Datenautomatik ärgern muss
KarimS22. Mär

Der Preis geht klar, wenn man ein wenig Internet für Google Maps, WhatsApp …Der Preis geht klar, wenn man ein wenig Internet für Google Maps, WhatsApp und co. braucht und paar Minuten für den Notfall. Habe auch eine 2,95€ Vertrag von damals und habe nur 200MB. Wenn man aber regelmäßig an der 500MB Grenze kratzt oder manchmal sehr viel Internet benötigt, dann kacnen größere Pakete mehr sind, bevor man sich sich über die Datenautomatik ärgern muss

Den haben Sie bei meinem Vater ohne Vorwahrung auf 3,95 erhöht... Daher such ich jetzt was Alternatives
Schnapper67vor 2 h, 6 m

Das mag sein.Aber meine Erfahrung ist, dass man bei den Tarifen ohne …Das mag sein.Aber meine Erfahrung ist, dass man bei den Tarifen ohne Datenautomatik nach dem Verbrauch des Inklusivvolumens eh nicht mehr googeln/surfen kann, wegen der viel zu niedrigen Geschwindigkeit. Dann kommt vom Browser immer die "Timeout"- Meldung... also bucht man letztendlich doch ein Zusatzvolumen nach...Das war jedenfalls bei meinem Deutschlandsim-Vertrag (O2) so.Aber natürlich ist der Tarif nur für die interessant, die wirklich mit 500 MB auskommen.


Bei mir war das der Fall. In 2 Jahren Vertrag hatte ich in 2 Monaten die Grenze von ebenfalls 500mb überschritten. Ansonsten kam ich laut meinem Provider auf ungefähr 200-300mb, da ich meist nur WhatsApp und Facebook unterwegs nutze.
Zusätzliches Datenvolumen kostete mich 4,95€ extra. Aber was hat man für eine Wahl (mal eine Sprachnachricht länger als 20s bei WhatsApp mit gedrosseltem Internet abgehört? Ich NICHT ;))

Aber verstehe alle Beschwerden zum Deal, ist halt für viele uninteressant...
Super Sache als Ergänzung zu nem regulären Vertrag bei nem Dual-Sim-Handy, um in 2 Netzen gleichzeitig zu sein, falls man in ner Gegend ohne LTE-Abdeckung des Hauptvertrags wandelt...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text