Amazon Prime - Nest Cam Indoor / Outdoor Überwachungskamera
206°Abgelaufen

Amazon Prime - Nest Cam Indoor / Outdoor Überwachungskamera

7
eingestellt am 27. Jun 2017
Preisvergleich ideale sind 169,99 bei Media Markt. Verlinkt ist die Outdoor Variante, jedoch kostet die Indoor das gleiche.
Da ich auf der Suche nach einer vernünftigen IP Cam bin und ab und dann mal im Netz nach den Preisen schaue bin ich auf das Amazon Angebot gestossen. Angebot gilt wohl nur für Prime Mitglieder.

Datenblatt






Kameratyp

IP-Kamera, WLAN-Kamera


Ausstattung


Benachrichtigungsfunktion

ja


mit Monitor

nein


mit Mikrofon

ja


Anzahl Kanäle Aufzeichnungsgerät

1


Benachrichtigungsart

Cloud


Gehäuse


Einsatzbereich

innen, außen


360° drehbar

nein


Anzahl Infrarot LEDs

8


Schwenkbereich

130 °


Schutzart

IP20


Temperaturbereich

-20 bis 40 °C


Outdoor-Funktion

wetterfest


Montageart

Wandmontage


Gehäusefarbe

weiß


Abmessungen (B x H x T)

72 x 89 mm


Gewicht

313 g


Netzwerk


PoE (Power over Ethernet)

ja


Schnittstelle

Bluetooth, Wi-Fi


WLAN Standard

802.11b, 802.11g, 802.11n


WLAN-Verschlüsselung

WEP, WPA-PSK, WPA2-PSK


Protokolle

WEP, WPA-/WPA2-Enterprise


Frequenzbereich

2400 MHz


Funk-Reichweite (Gebäude)

50 m


Funk-Reichweite (Außen)

50 m


App-Support

ja


App verfügbar für

Android, iOS, PC, Mac


App-Funktionen

Live-Ansicht


Smarthome-fähig

ja


Video & Bild


Auflösung

1.920 x 1.080 Pixel


Bilder je Sek.

30


Sensor-Typ

1/3"


Videoaufnahme

HD


Bilddarstellung

Farbe


Nachtsicht

ja


Digital-Zoom

8 fach


Weitere Eigenschaften


Hersteller

Nest


Stromversorgung

Netzbetrieb


Lieferumfang

Installationsanleitung



Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

7 Kommentare
Verfasser
14296477-cX9Do.jpg
Bedenken sollte man, dass man monatlich 10€ und für jede weitere Kamera 5€ zahlen muss um für 10 Tage die Videos zu speichern. (oder 100€ für eine und 50€ für jede weitere wenn man für ein Jahr im voraus zahlt)
Ohne Abo kann man nur drei Stunden abspeichern und sich angucken.
Verfasser
Müssen ist Relativ, mir wäre es Wert um mein Zuhause im Blick zu halten
oldenburger27. Jun 2017

Müssen ist Relativ, mir wäre es Wert um mein Zuhause im Blick zu halten


Dann gibt es aber kostengünstigere Alternativen.
Wenn du zwei Kameras hast zahlst du schon 300€ für die Hardware und mindestens 150€ pro Jahr für 10 Tage Videoaufzeichnung in der Cloud.

Dafür kriegst du schon ein NAS mit Kameras und einer längeren Aufzeichnung.

Alles ist Relativ.
Verfasser
Wenn ich mal paar Wochen im Urlaub bin wirds halt fürn Monat gebucht und wieder gekündigt. Sind hier ja bei MyDealz Der Einbrecher nimmt die NAS mit und alles ist weg. Klar er könnte auch den Router abklemmen usw. aber was man hat, hat man
Cloud
oldenburger27. Jun 2017

Wenn ich mal paar Wochen im Urlaub bin wirds halt fürn Monat gebucht und …Wenn ich mal paar Wochen im Urlaub bin wirds halt fürn Monat gebucht und wieder gekündigt. Sind hier ja bei MyDealz Der Einbrecher nimmt die NAS mit und alles ist weg. Klar er könnte auch den Router abklemmen usw. aber was man hat, hat man


Dann kostet es aber 120€ + 60€ im Jahr, wenn man mehr als drei Stunden Aufnahme haben möchte.
Stell dir vor du bist um 23 Uhr im Bett. Um 1 Uhr in der Nacht Versucht jemand durch dein Fenster zu kommen. Wenn du um 6 Uhr Aufstehst, hast du kein Video sondern nur die Beschädigungen am Fenster.
Für eine Sicherheit am Haus ist das Abonnament also zwingend erforderlich.

Der Einbrecher könnte auch einfach das Kabel unter der Kamera abscheiden oder einfach die Kamera abziehen. Diese ist im Lieferumfang nur mit einem Magneten befestigt.
Bearbeitet von: "noname951" 27. Jun 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text