[Amazon Prime only] Anker ROAV DashCam C1
-43°Abgelaufen

[Amazon Prime only] Anker ROAV DashCam C1

17
eingestellt am 7. Sep 2017Bearbeitet von:"Lausbuab1"
Aktuell gibt es die" Anker ROAV DashCam C1, Wifi Auto Kamera mit Sony Exmor Sensor, 1080P Full HD, 145° Weitwinkel, Nachtsicht, mit G-Sensor, WDR, Schleifenaufnahme und Nacht Modus, inkl. Anker 2 Port Kfz Ladegerät mit Power IQ Technologie" bei Amazon für Prime Mitglieder für den Bestpreis von 59,99€ im Angebot.


Angebot gilt nur heute bis 00:00 Uhr

Bewertungen sind 4,7 von 5 Sternen bei 30 Kundenrezensionen (manche wurden als Tester markiert).

Preisvergleich ist schwer zu sagen, aber laut geizhals.at ist Amazon mit 79,99€ der günstigste Anbieter.

Produktinfo:

ROAV DashCam
Nehmen Sie Unerwartetes auf.

Von ROAV - intelligente Fahrunterstützung für alle
Eine Selektion von Geräten die Ihr Fahrerlebnis verbessern.
Von Ankers Machern - bekannt für ausgezeichnete Qualität und Innovation.

Scharfe Nachtaufnahmen in Full HD
Nighthawk Nachtsicht Technik fängt Full HD 1080P Aufnahmen mit 30 fps tags und nachts ein. Die große f1.8 Blendenöffnung mit großer dynamischer Weite erlaubt Videoaufnahmen ohne unklare Bereiche.

Panoramablick
Nehmen Sie mehr als nur das Kfz vor Ihnen auf. Die Weitwinkellinse nimmt bis Verkehr über vier Linien auf und gibt Ihnen Filmmaterial der Verkehrssituation.

Leicht Zugängliche Aufnahmen
DashCam verfügt über eingebautes WiFi, so können Sie Aufnahmen direkt auf Ihr Handy übertragen und Videos ansehen oder teilen.

Freie Sicht
Diese Windschutzscheibenkamera verschwindet hinter Ihrem Rückblickspiegel und stört somit nicht bei der Fahrt. DashCam ist extrem kompakt.

Automatische Aufnahmen
Wenn Ihr Kfz geparkt ist und DashCams Gravitationssensoren eine Bewegung verzeichnen, wie ein Kfz dass Ihr Kfz anstößt, beginnt die Kamera die Aufnahme.

Was Sie Bekommen
ROAV DashCam, Anker 2 Port Kfz-Ladegerät, Micro-USB-Kabel, Anbringhilfe, Bedienungsanleitung, Schnellanleitung, Happy Card, digitale Rechnung und freundlichen Kundenservice.
Hinweis: Es ist keine microSD-Karte im Lieferumfang enthalten.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

17 Kommentare
Verboten!???
Nö nicht verboten.

Leider ohne GPS.
Micky797. Sep 2017

Verboten!???

Warum sollte Anker verboten sein? Amerikanische Unternehmen sollten wohl ein CE-Zeichen haben ..
Verfasser
G0LDBA3R7. Sep 2017

Warum sollte Anker verboten sein? Amerikanische Unternehmen sollten wohl …Warum sollte Anker verboten sein? Amerikanische Unternehmen sollten wohl ein CE-Zeichen haben ..


Das Bezog sich glaub eher darauf, das Dashcam's allgemein verboten sind, was natürlich kompletter Quatsch ist und in Deutschland im Moment Grauzone ist.
Geht darum, dass Dashcams mal in Deutschland verboten wurden aber mittlerweile glaube nicht mehr, am besten kurz im Netz recherchieren!
Verboten glaube ich nicht nur die Verwertbarkeit der Videoaufnahmen vor Gericht ist immer noch nicht eindeutig geklärt. Daher für mich leider immer noch witzlos.
Redaktion
WTF. wenn das klappt mit dem Parkmodus, dann ist das die Eierlegende Wollmilchsau. Ich hab ne Garmin Dashcam 35 und die kann das nicht - müsste an Dauerplus sein und dann würde die dauerhaft aufnehmen... Aber hier reicht der Akku und die zeichnet dann auf. MEGA!
Dillard7. Sep 2017

Verboten glaube ich nicht nur die Verwertbarkeit der Videoaufnahmen vor …Verboten glaube ich nicht nur die Verwertbarkeit der Videoaufnahmen vor Gericht ist immer noch nicht eindeutig geklärt. Daher für mich leider immer noch witzlos.

Zweimal wurde es vor Gericht als Beweismittel anerkannt. Also kann es nicht verboten sein. Hab mir selbst eine zugelegt.
Gebannt
Bestpreis im Titel
Verfasser
El_Lorenzo7. Sep 2017

WTF. wenn das klappt mit dem Parkmodus, dann ist das die Eierlegende …WTF. wenn das klappt mit dem Parkmodus, dann ist das die Eierlegende Wollmilchsau. Ich hab ne Garmin Dashcam 35 und die kann das nicht - müsste an Dauerplus sein und dann würde die dauerhaft aufnehmen... Aber hier reicht der Akku und die zeichnet dann auf. MEGA!



Ich hoffe das auch! Wir werden es morgen sehen.

PS: Hier sieht man wieder, was für eine klasse Community hier myDealz hat, wenn man so einen Deal cold votet ;-)
Redaktion
Lausbuab17. Sep 2017

Ich hoffe das auch! Wir werden es morgen sehen.PS: Hier sieht man wieder, …Ich hoffe das auch! Wir werden es morgen sehen.PS: Hier sieht man wieder, was für eine klasse Community hier myDealz hat, wenn man so einen Deal cold votet ;-)


Meine kommt schon heute Abend an. Dann morgen früh erste Testfahrt ins Büro. Danke für den Deal.
Avatar
GelöschterUser188409
Bestellt euch lieber eine microSD-Karte mit, die ist nämlich nicht im Lieferumfang drin - und ohne geht nix
n-tv: Das Oberlandesgericht Nürnberg hat entschieden: Bilder von Armaturenbrett-Kameras (sog. Dashcams) dürfen zur Beweisführung nach Verkehrsunfällen im Zivilprozess verwendet werden. Durch die Aufzeichnung werde nicht in die Intims- oder Privatsphäre eingegriffen.

Hintergrund war ein Unfall auf der Autobahn 5, bei dem ein Lastwagen auf ein Fahrzeug auffuhr. Der Wagen wurde beschädigt und der Fall kam vor Gericht. Im Lkw war eine Dashcam installiert, die das Unfallgeschehen einfing. Der Kläger schilderte allerdings eine andere Version des Unfallhergangs als der Lkw-Fahrer.

Durch die Kamerabilder konnte der Autofahrer als Verursacher festgestellt werden. Der sah sein Persönlichkeitsrechte verletzt und klagte gegen den Einsatz der Kamera, was jetzt abgewiesen wurde
Redaktion
So, jetzt hier mal mein Erfahrungsbericht, denn gestern kam die Kamera an. Ich dachte nur WOW. das ist ein Alugehäuse und damit wirkt dieses popelige 60€ Ding hochwertiger als meine Garmin Dashcam 35, welche mal 130€ gekostet hat.
Vor 2 Dingen hatte ich Angst: das Stromkabel soll recht kurz sein und die Datenübertragung per WLAN ist wohl super slow.

1. Also das Kabel ist super lang. In meinem Van reicht es locker vom Rückspiegel die Windschutzscheibe entlang, unter dem Lenkrad zur Mittelkonsole und dort zum USB-Port.
2. Die WLAN Übertragungsgeschwindigkeit ist okay - 1,85 MB/s. Ein 60 Sekunden-Video ist in 20 Sekunden übertragen. Ja mei... ist okay finde ich. Leider zeichnet die Kamera beim Übertragen der Videos aufs Smartphone nicht auf. Aber das ist schon okay.

Was ich noch mega gut finde: Die Kamera bekommt ihren Strom per USB-Kabel, was ich echt toll finde. Die Garmin-Kamera hat so ein olles USB-Kabel mit festem Zigarettenanzünder-Gegenstück. Das finde ich nicht so dolle, weil man dann (wenn man nur einen Zigarettenanzünder hat) kein Smartphone mehr laden kann.

Aber hey, für 60€ bin ich mehr als zufrieden. Jetzt hoffe ich für die Garmin Dashcam noch so viel Geld zu bekommen und dann ist alles schick
schonmal den Parkmodus getestet ob eine "rempler-überwachung" möglich ist?
Verfasser
meine ist auch gerade vorhin gekommen und sie tut das, was sie tun soll

Parkmodus funktioniert echt super, dort kann man auch die "Empfindlichkeit" eines Remplers einstellen.

Für 60€ alles super!
pdmsouljah8. Sep 2017

schonmal den Parkmodus getestet ob eine "rempler-überwachung" möglich ist?



Geht nicht! Ein Kumpel ist mir zu Testzwecken gerade voll in die Karre gefahren und es hat nicht funktioniert! Jetzt habe ich den Salat, weil ich keine Aufzeichnung habe und nicht beweisen kann, dass er es war. Fuck. :-(
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text