Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Amazon Prime] Oral-B PRO 1 200 Elektrische Zahnbürste, für eine sanfte Reinigung bei empfindlichem Zahnfleisch
360° Abgelaufen

[Amazon Prime] Oral-B PRO 1 200 Elektrische Zahnbürste, für eine sanfte Reinigung bei empfindlichem Zahnfleisch

24,99€29,94€-17%Amazon Angebote
14
eingestellt am 2. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon könnt ihr mit Prime die Oral-B PRO 1 200 Elektrische Zahnbürste, für eine sanfte Reinigung bei empfindlichem Zahnfleisch zum guten Preis mitnehmen.

Der Preis gilt nur mit Prime

► Preisvergleich 29,94€ (inkl Versand)


Von Stiftung Warentest mit GUT (1,9) ausgezeichnet - Testlauf 01/2019
Zahnfleischschutz: Ultra-dünne Borsten sorgen für unsere sanfteste Reinigung
Bis zu 100 Prozent mehr Plaque-Entfernung im Vergleich zu einer herkömmlichen Handzahnbürste
3 Reinigungsmodi: Tägliche Reinigung, Aufhellen, Zahnfleischschutz
Lieferumfang: 1 Handstück mit Ladestation, 1 Aufsteckbürste
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Habe die im August hier für 20€ oder so gekauft.
Akku ist leider kein Li-Ion Akku sondern ein Ni-Mh was man merkt wenn mal 3 Leute nacheinander Zähneputzen(stark abfallende Leistung) und was für mich das "schlimmste" ist, ist der Knopf. Kein Feeback beim drücken und zum ausschalten muss man ihn relativ lange drücken etc. in meinen Augen eine völlige Fehlkonstruktion und würde ich nicht wieder kaufen.
Bearbeitet von: "nordikus" 2. Jan
14 Kommentare
Habe die im August hier für 20€ oder so gekauft.
Akku ist leider kein Li-Ion Akku sondern ein Ni-Mh was man merkt wenn mal 3 Leute nacheinander Zähneputzen(stark abfallende Leistung) und was für mich das "schlimmste" ist, ist der Knopf. Kein Feeback beim drücken und zum ausschalten muss man ihn relativ lange drücken etc. in meinen Augen eine völlige Fehlkonstruktion und würde ich nicht wieder kaufen.
Bearbeitet von: "nordikus" 2. Jan
erst ab der Teen wirds interessant für Sparfüchse
nordikus02.01.2020 13:52

Habe die im August hier für 20€ oder so gekauft.Akku ist leider kein Li …Habe die im August hier für 20€ oder so gekauft.Akku ist leider kein Li-Ion Akku was man merkt wenn mal 3 Leute nacheinander Zähneputzen(stark abfallende Leistung) und was für mich das "schlimmste" ist, ist der Knopf. Kein Feeback beim drücken und zum ausschalten muss man ihn relativ lange drücken etc. in meinen Augen eine völlige Fehlkonstruktion und würde ich nicht wieder kaufen.


Stimmt ich dir zu habe es für 15€ geholt, ganz billige Konstruktion
Das Problem aller E-Bürsten von Oral-B sind imho die Köpfe. Die sind deutlich höher als eine Handzahnbürste oder auch Schallzahnbürsten. Dadurch kommt man nicht überall gut hin. Um die Außenfläche der Backenzähne zu reinigen muss man zB die Bürste zwischen Backe und Zahn quetschen. Dabei übt die Backe je nach Anatomie zusätzlichen Druck auf den Kopf aus...

Die Andruckkontrolle der der hochpreisigen Modelle ist übrigens ein Witz. Im Drogeriemarkt musste ich die Bürste derart fest gegen meinen Daumen pressen, bevor die anging. Wer mit so einem Druck putzt, dem ist eh nicht mehr zu helfen...

Die Bürste richtet sich übrigens an Einsteiger. Um mal das Oral-B-System zu testen reicht auch ein Ni-Mh Akku.
Bearbeitet von: "Wiedehopf" 2. Jan
Aku ist echt mau, am 2.12 gabs die bei Amazon für 15, also Cold
Bin von der jetzt zur Genius X und bin mehr als zufrieden da der Akku auch mal länger als 3-4 Tage hält
Veraltetes Produkt.
Wer es sich trotzdem holen möchte, Oral B hat gerade eine Cashback Aktion. Vielleicht ist diese Zahnbürste hier mit inbegriffen.
oralb.de/de-…gen
Wiedehopf02.01.2020 14:02

Das Problem aller E-Bürsten von Oral-B sind imho die Köpfe. Die sind d …Das Problem aller E-Bürsten von Oral-B sind imho die Köpfe. Die sind deutlich höher als eine Handzahnbürste oder auch Schallzahnbürsten. Dadurch kommt man nicht überall gut hin. Um die Außenfläche der Backenzähne zu reinigen muss man zB die Bürste zwischen Backe und Zahn quetschen. Dabei übt die Backe je nach Anatomie zusätzlichen Druck auf den Kopf aus...Die Andruckkontrolle der der hochpreisigen Modelle ist übrigens ein Witz. Im Drogeriemarkt musste ich die Bürste derart fest gegen meinen Daumen pressen, bevor die anging. Wer mit so einem Druck putzt, dem ist eh nicht mehr zu helfen...Die Bürste richtet sich übrigens an Einsteiger. Um mal das Oral-B-System zu testen reicht auch ein Ni-Mh Akku.


Ich mag die Oral-B eigentlich, gerade wegen des kleinen Bürstenkopfes und obwohl sie im Mund herumbrummt wie eine Bohrmaschine. Aber der Akku ist eine Katastrophe, habe letzten Sommer meine 3. Oral-B verschrottet, weil der Akku in der Leistung extrem nachließ und die Zahnbürste nur noch am Netz hing. Seit einem halben Jahr habe ich eine Philips Sonicare und bin sehr zufrieden. Die ZB ist zwar dreimal so teuer wie eine Oral-B, aber wesentlich leiser, sanfter zum Zahnfleisch und der Akku hält locker 4 Wochen bei 2x Zähneputzen täglich. Ich würde mir keine Oral-B mehr kaufen. Wenn der Preis ein Kriterium ist, kann man sich ebenso gut ein Billigmodell von dm holen, die ist in der Leistung auch nicht schlechter.
jawosammerdenn02.01.2020 15:46

Ich mag die Oral-B eigentlich, gerade wegen des kleinen Bürstenkopfes und …Ich mag die Oral-B eigentlich, gerade wegen des kleinen Bürstenkopfes und obwohl sie im Mund herumbrummt wie eine Bohrmaschine.


Richtig, der Bürstenkopf ist klein. Aber wegen der Mechanik eben höher als normale Zahnbürsten. Die Bürste sitzt ja auf der Mechanik. Das kann ein Problem sein.
Ende des Jahres auch für 15€ mitgenommen, dafür völlig in Ordnung
Holt euch lieber Listerine Mundspülung geht schneller
Also ich kann meine Oral B nur empfehlen. Ich habe allerdings die Pro 600. Akku kein Problem. Habe ich locker schon drei Jahre. Meine vorige bestimmt 10 Jahre, bevor der Akku platt war. Weiß halt nicht wie schlechter bzw. anderes diese Modell hier ist ?
Amazon ist kein Teilnehmender Händler bei der Cashbackaktion.24522676-O1gUk.jpg
Hot fürs cashback! Gilt auch für alle die zum cyber monday gekauft haben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text